Springe zu Inhalt


Foto

Extremer Delay / Hoher Ping


  • Bitte einloggen zum Antworten
56 Antworten zu diesem Thema

#1 DasGehirn

DasGehirn

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 180 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2013 - 18:43

Hallo,

es geht hier um ein Problem was sehr viele haben. Eigentlich würde ich sogar behaupten es betrifft ALLE europäischen Spieler: Delay/Hoher Ping.
Einige werden es nicht so ausgeprägt mitbekommen. Ich aber für meinen Teil habe im Durschnitt 2-3 Sekunden und in Dungeons ca 5 Sekunden Delay.
Bosse mit AOE Effekten und Void Zones kann ich komplett vergessen.
Im FF14 Forum gibt es ein Thread dazu wo die Schuld natürlich wie immer auf die Spieler geschoben wird. Die provider drosselten angeblich die Bandbreite.
Mein Provider hat sich nach nicht einmal 30 Minuten bei mir gemeldet und gesagt es sei Quatsch, es liegt absolut keine Drosselung vor. Genau das was ich mir auch gedacht habe.
Mein Beitrag in dem dazugehörigen FF14 Thread wurde kommentarlos gelöscht. Ich schrieb lediglich das sich Nordamerikanische Server nicht für europäische Spieler eignen.

Wie auch immer, ich hoffe sie werden die Server Politik da noch etwas ändern, denn so wie es jetzt aussieht kann ich (und viele andere) das Spiel in keinster Weise genießen. Geschweige denn im Endcontent erfolgreich raiden.
  • 0

#2 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2013 - 18:49

also ich habe keine Probleme ganz selten mal bei fates aber ansonsten in der offenen welt oder in dungeons eigentlich immer alles gut
  • 0

#3 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2013 - 19:08

und ob das an providern liegt. lass' dir mal deine konkreten verbindungen von deinem provider aufzeigen. das ist eigentlich wenn neue MMOS rauskommen immer der fall, dass die provider die leitungen zu den IP-addies erstma drosseln, weil grundsätzlich davon ausgegangen wird, dass es sich um neue file-sharing sachen handelt (das ist die offizielle erklärung. inoffiziell ist man sich durchaus bewusst, dass es sich um online-spiele handelt aber das verursacht ja kosten)

wenn du nicht bei teledoof bist kannste eigentlich grundsätzlich erstma davon ausgehen, dass dein provider dich drosselt. (wobei ich bei alice bin und auch keine probleme habe, ma von meinem 10 jahre alten AOL-vertrag abgesehen. lol)


im übrigen spielt selbst der durchschnittsjapaner auf japanischem server mit dem 'aoe-problem'. bitte also nicht wieder den schrott von wegen wir brauchen ein europäisches datenzenter anfangen. mein ping wuppertal - toronto beträgt 120ms. der gcd is 20 mal so lang... also äh naja.
in anderen spielen habe ich zu europäischen (!!) servern nen schlechteren (zB hab' ich bei SW:TOR nen durchschnittsping von 140ms wenn ich auf nem EU server spiele) und ich hab auch schon planetside 2 gute schlachten ausgefochten mit nem ping von ~300 ;)
(und bei einem shooter macht ein hoher ping deutlich mehr aus als in einem MMO)

naja, jedenfalls, eigentliches thema:
wie gesagt, falls du kein teledoof kunde bist liegt der verdacht nahe, dass dein provider gelogen hat. so einfach ist das. lass' dir deine verbindungen sammt geöffneter ports anzeigen. (ich meine man könnte sogar verlangen über bestimmte ports verbunden zu werden, allerdings bin ich nich so die IT-fachfrau. ich weiß' nur, dass ich den kram damals The Secret World durchgemacht hab und da ging es auf einmal ratzfatz)


ach eine sache noch:
welche grafikkarte hast du und welchen treiber? angeblich soll der neue beta(?) treiber von nvidia ganz schön schrottig sein. (ich hab' selbst ne nvidia aber die treiber noch nich aktualisiert, kann das also nicht bestätigen oder verneinen)

Bearbeitet von amnie, 06 September 2013 - 19:09,

  • 0

#4 Nexilein

Nexilein

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1890 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2013 - 20:00

es geht hier um ein Problem was sehr viele haben. Eigentlich würde ich sogar behaupten es betrifft ALLE europäischen Spieler: Delay/Hoher Ping.
[...]
Mein Beitrag in dem dazugehörigen FF14 Thread wurde kommentarlos gelöscht. Ich schrieb lediglich das sich Nordamerikanische Server nicht für europäische Spieler eignen.


Es betrifft nicht alle europäischen Spieler, und dein Beitrag wurde wohl zu recht gelöscht.
Da Problem tritt bei MMORPGs immer wieder auf, und in den seltesten Fällen liegt es nicht am Routing.
  • 0

#5 DasGehirn

DasGehirn

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 180 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2013 - 20:23

Danke amnie . ich werd noch mal alles prüfen und gegenfalls da nochmal anrufen.

Natürlich betrifft das jeden, denn selbst ein Ping über 100ms sind einfach zu viel. Und wenn der Server so weit weg steht ist dieser Ping nunmal alltag.
  • 0

#6 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2013 - 20:28

Kabeldeutschland 100k leitung keine probs ausser laags in massen fates ab und an was aber dann eher am rechner liegt

Bearbeitet von hockomat, 06 September 2013 - 20:28,

  • 0

#7 Nexilein

Nexilein

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1890 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2013 - 21:35

Natürlich betrifft das jeden, denn selbst ein Ping über 100ms sind einfach zu viel. Und wenn der Server so weit weg steht ist dieser Ping nunmal alltag.


Bei einem MMORPG ist das in der Regel vollkommen unerheblich, da es durch das Kampfsystem kompensiert wird.
  • 0

#8 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 07 September 2013 - 01:03

Danke amnie . ich werd noch mal alles prüfen und gegenfalls da nochmal anrufen.

Natürlich betrifft das jeden, denn selbst ein Ping über 100ms sind einfach zu viel. Und wenn der Server so weit weg steht ist dieser Ping nunmal alltag.


schwachsinn. :)
  • 0

#9 DasGehirn

DasGehirn

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 180 Beiträge:

Geschrieben: 07 September 2013 - 09:38

Naja wie auch immer glaubt was ihr wollt ^^
Wenn ich zb bei wow oder lol einen ping über 18 habe dann frag ich mich schon woran das liegt. Ich habe schon Spiele wieder deinstalliert, kürzlich wieder erst Prime World (Moba) wo der Ping auch 200ms betrug - unspielbar. Server in USA, weg damit.
Bei manchen Games wie D3 ist ein hoher ping vll normal und man merkt nichts aber das ist von Game zu Game anderes.
  • 0

#10 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 11 September 2013 - 15:44

Also Gestern in den Inis wars auch mal wirklich schlimm muss ich sagen zum 1 mal oft sind miene Gildis einfach im Ae verreckt weil der Kreis erst kam als er schon durch war oder man hatte nen Bruchteil einer Sekunde
  • 0

#11 Tellum

Tellum

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 50 Beiträge:

Geschrieben: 11 September 2013 - 16:13

Jop, da kann ich mich nur anschliessen. War gestern echt nicht schön. Das Heilen war eine glückssache, habe nach 2 inis es dann auch sein lassen.
Leider war es nicht nur in der ini so, sondern auch normal beim questen -.- . Heute geht es zum glück wieder.

  • 0

#12 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 11 September 2013 - 21:36

es hat aber immernoch nichts mit dem ping zu tun. das es die probleme gibt leugnet glaube ich mitlerweile keiner mehr. das problem liegt aber am spiel selbst und eben unter anderem an dem instanz-server. (achtet mal drauf, auch wenn es in 'offener welt' die aoe-probleme gibt so sind sie doch in instanzen 10x schlimmer, und das meine ich jetzt nicht nur aufgrund der auswirkung, wenn man getroffen wird, sondern auch die reaktion selbst)

ich spiele sowohl auf einem NA/EU server (hauptsächlich Balmung, ab und zu Shiva) also auch auf einem JP server (Carbuncle), und treffe somit auf spieler von überall auf der welt. ALLE haben die probleme. leute aus den USA jammern, weil die tollen 'NA' server ja in 'scheiß kanada' sind (die ham alle so einen schatten) und EU jammert weil sie angeblich 'dritte wahl kunden' sind. die japaner sind die einzigen, die nicht denken, dass es am ping liegt, nur sind die natürlich angepisst, dass es die probleme gibt obwohl die server 'um die ecke' sind...

tatsächlich ist es so, dass wenn SE jetzt resourcen in ein neues datencenter stecken würde man weniger an dem eigentlichen problem arbeiten würde (bzw die gefahr liegt nahe, dass sich einfach der fokus verschiebt)


bevor das alles nicht rund läuft kann man leider leider nur empfehlen, auf garkeinen fall nach dem boden-indikator zu gehen, sondern einfach das ganze 'old school' zu machen und nach der castbar vom boss zu gehen. is halt nen bissel blöd wenn man zb heiler is, aber naja.
davon ab... irgendwann weiß man ja auch den rythmus von nem angriff auswendig. da muss man dann eben mal schon vorher 'raushüpfen' wenn man weiß gleich kommt ne aoe. lieber mal 2-3 sec keinen schaden machen als garkeinen schaden mehr machen ;D

Bearbeitet von amnie, 11 September 2013 - 21:38,

  • 0

#13 Davinho1

Davinho1

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 237 Beiträge:

Geschrieben: 11 September 2013 - 23:45

Aus Tera war ich es ohnehin nur gewohnt, genau auf die Animationen zu achten. Das geht bei FF XIV auch ganz gut :D

Bearbeitet von Davinho1, 11 September 2013 - 23:45,

  • 0

#14 Mayestic

Mayestic

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 832 Beiträge:

Geschrieben: 12 September 2013 - 09:50

Hallo,

Es geht hier um ein Problem was sehr viele haben. Eigentlich würde ich sogar behaupten es betrifft ALLE europäischen Spieler: Delay/Hoher Ping.
Einige werden es nicht so ausgeprägt mitbekommen. Ich aber für meinen Teil habe im Durschnitt 2-3 Sekunden und in Dungeons ca 5 Sekunden Delay.
Bosse mit AOE Effekten und Void Zones kann ich komplett vergessen.
Im FF14 Forum gibt es ein Thread dazu wo die Schuld natürlich wie immer auf die Spieler geschoben wird. Die provider drosselten angeblich die Bandbreite.
Mein Provider hat sich nach nicht einmal 30 Minuten bei mir gemeldet und gesagt es sei Quatsch, es liegt absolut keine Drosselung vor. Genau das was ich mir auch gedacht habe.
Mein Beitrag in dem dazugehörigen FF14 Thread wurde kommentarlos gelöscht. Ich schrieb lediglich das sich Nordamerikanische Server nicht für europäische Spieler eignen.

Wie auch immer, ich hoffe sie werden die Server Politik da noch etwas ändern, denn so wie es jetzt aussieht kann ich (und viele andere) das Spiel in keinster Weise genießen. Geschweige denn im Endcontent erfolgreich raiden.



Also ich habe am 03.09. angefangen zu spielen. Ich spielte zuerst auf Phönix und konnte dann zu Shiva wechseln weil ich dort eigentlich von Anfang an hin wollte.
Lags gab es bei mir keine. Das was einige Spieler als Lag oder Verzögerung empfinden was sich "unnormal" anfühlt ist halt der irrsinnig hohe GCD von 2,5 Sekunden.

Da aber im allgemeinen bekannt war und ist das die Server sowieso aus allen Nähtem geplatzt sind, man keine Chars mehr erstellen durfte und der Verkauf der digitalen Versionen komplett eingestellt wurde und diverse DVD-Packungen auch nur noch als "Restposten" verkauft werden sollte es klar sein das es zu derartigen Lags durchaus kommen kann. Aber sie arbeiten ja dran.

Also wenn es bei Fates ruckelt weil zu viele Spieler dargestellt werden müssen oder zu viele Effekte gewirkt werden dann ist das meines Erachtens nach reines Serverlag.
Das hat rein gar nix mit mit deinem Rechner oder Provider zu tun. Ausnahmen kann es aber bei Verbindungen übers Mobilfunknetz geben oder zu alter Hardware.

Was die Provider angeht. Ja, okay es gibt immer irgendeinen Provider mit dem man seltsamerweise schlechtere Verbindung zu Spiel bekommt als mit anderen.
Das letzte was ich da erleben durfte war in SWTOR weil dort war es immer abends ab ca 20 Uhr unspielbar für 1&1-, Vodafone- und UnityMedia-Kunden. Alle Spieler die andere Provider hatten hatten keinerlei Probleme.
Da muss sich aber letztendlich der Publisher mit den Providern einigen. Zumindest war das netter weise in SWTOR der Fall. Nach ein paar Tagen und den Posts in den Foren wo die CMs dann wissen wollte welche Provider, welches Software usw ..... dann war die Sache auf einmal geregelt und es gab keinerlei Probleme mehr.

Was deine Aussage bezüglich der nordamerikanischen Serverfarmen angehn die angeblich von Europa aus nicht spielbar wären muss ich verneinen.
Ich spiele oft Spiele deren Server in Amerika oder Korea stehn und habe keinerlei Probleme. Entweder es trifft alle aus Europa oder gar keinen.
Das liegt dann aber an der Serverfarm selber. Hier wird halt vom Publisher zum Release gerne gespart und erst wenn halbwegs klar ist wie viele Spieler sie mit FF14 halten können dann dementsprechend angepasst.
Ich kann aber auch Spiele deren Betaserver z.B. in den USA stehn problemlos von Deutschland aus spielen mit nem Ping von unter 100.
Diese Firmen wie jetzt z.B. Trion mit End of Nations. Die fragen auch ganz gezielt im Einzelgespräch mit den Testern nach wie denn die Verbindung zu ihren Standort so sind. Diese Arbeit macht sich halt nicht jeder.
Unter 100 mag für Egoshooter ein Nachteil sein aber in nem MMO eher uninteressant. Vor 20 Jahren hingegen sah es anders aus da geb ich dir gerne Recht.
Meine ersten Jahre in Ultima Online übers 56k Modem, mit AOL auf US Servern, ja das war teilweise sehr laggy aber trotzdem konnte man es spielen.

Heute liegen einfach zu viele Glasfaserkabel aufm Meeresboden deren Kapazität noch lange nicht ausgeschöpft ist.

Lustigerweise muss man aber auch sagen das ich oft höhere Pings zu Servern in Europa habe, vorallem Irland als rüber nach Korea oder USA.


Bearbeitet von Mayestic, 12 September 2013 - 09:56,

  • 0

#15 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 12 September 2013 - 10:25

naja der global cool down hat aber eher weniger mit dem 'aoe indikator wird angezeit dass ich nicht drin stehe schaden nehm ich aber trotzdem' problem zu tun. das existiert ja definitiv. nur merkt man eben, wenn man mal wirklich drüber nachdenkt, dass es nichts mit dem ping zu tun hat, sondern eben mit dem spiel selbst bzw den servern selbst. da kann man nur hoffen, dass SE WIRKLICH daran arbeitet (anerkannt haben sie das problem ja glücklicherweise) und nicht im hintergrund an EU-datencenter arbeitet um die leute 'ruhig zu stellen' bis die checken 'oh nee wir ham die probleme immernoch' (was passieren würde)
ganz zu schweigen von den Amis die behaupten sie leben an der west- teilweise sogar ostküste und das wäre ja ein ding der unmöglichkeit die 'amerikanischen' server nach kanada zu stellen... also müsste SE theoretisch die server in Kanada auflösen und eben nen datenzenter nach europa verfrachten und eins am besten mitten in die usa... wobei, nee, eigentlich müsste ein datencenter nach südfrankreich und eins nach ostdeutschland, damit es relativ 'gleich' erreichbar ist, und in den usa halt eins an die ost- und eins an die west-küste. am besten doch noch das in kanada behalten und noch eins nach mexiko...

joah und DANN wird das problem mit dem aoe-indikator IMMERNOCH da sein :fpunch:
  • 0

#16 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2013 - 17:44

Also seit 2 Tagen wird es immer schlimmer mit den Laags und vielen anderen geht es auch so gestern war es für mich als Heiler in Inis unspielbar geworden und heute Laagt es auch dauerhaft und starke Delays. Ich hoffe da wird bald mal was dran geschraubt
  • 0

#17 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2013 - 17:58

Grade mal gesehen das ich andauernd ne Prozessor Auslastung von 91% und Arbeitsspeicher von 88% habe und das bei 8gb Arbeitspeicher und nem I7 quadcore 7400 da muss man sich über Laags auch nicht mehr wundern nur war es vorher nie habe nichts im Hintergrund laufen oder ähnliches
  • 0

#18 Nexilein

Nexilein

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1890 Beiträge:

Geschrieben: 20 September 2013 - 21:04

An der Technik müssen sie definitv noch feilen. Sowas geht z.B. garnicht:

You use a mega-potion.
? You recover 330 HP.
The elder hapalit hits you for 189 damage.
You are defeated.

Quelle



  • 0

#19 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 21 September 2013 - 10:01

:D ja lol Nexi sowas hab ich auch schon ein ums andere mal erlebt
  • 0

#20 amnie

amnie

    Full Collapse

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1837 Beiträge:

Geschrieben: 21 September 2013 - 23:30

das problem hab' ich lustigerweise selbst bei FF offline-spielen schon gehabt. ich glaub manchma die machen das extra. :crying:
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder