Springe zu Inhalt


Foto

Wie läuft bei euch Warlords of Draenor?

FPS GTX Intel Grafikkarte CPU Raid BG Leistung

  • Bitte einloggen zum Antworten
24 Antworten zu diesem Thema

#1 Churros

Churros

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 23 April 2015 - 14:11

Hallo zusammen,

 

da ich gerne wieder anfangen würde mit WoW und mir dafür einen neuen Mini-ITX PC im Konsolenformat dafür bastel, würde ich gerne einige Erfahrungen von Usern sammeln, die ähnliche Hardware nutzen.

 

http://forum.buffed....elthread/page-5

 

Leider erhält dieser Threat keinerlei Aufmerksamkeit und so warte ich nun nach 3 Tagen vergeblich, weshalb ich das hier rein schreibe und auf mehr Aufmerksamkeit hoffe.

 

Ziel ist es WoW in 1080p@Ultra+CMAA und durchgehend 60fps zu spielen. Ob im BG oder im 25er Raid.

 

In Überlegung ist:

CPU - 4460, 4590, 4690

Graka - GTX 960, GTX 970

 

Übertakten höchstens bei der Grafikkarte, da das Raven Z ne gute Kühlung für die Grafikkarte haben soll. CPU dagegen läuft mit Standart Boost-Takt von hoffentlich immer 3,4 - 4 Ghz, je nach CPU.

 

Restsystem: Win7, SSD, 8GB DDR3 1600mhz Ram

 

Freue mich auf eure Meinungen und am besten wäre es, wenn Spieler mit ähnlichen Konfigurationen dazu schreiben wie hoch Ihre FPS so sind.

 

(Grafikeinstellungen + Auflösung)

Alleine:     xx - xx FPS

OG/SW:   xx - xx FPS

Raid:        xx - xx FPS

40er BG:  xx - xx FPS

 

MFG

Churros


Bearbeitet von Churros, 23 April 2015 - 14:13,

  • 0

#2 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 25 April 2015 - 11:27

Hi Churros

 

Gott sei Dank ist WoW doch sehr genügsam. Wenn du nicht grafisch besser angelegte Spiele spielen willst , brauchst du hier gar nicht so hoch greifen.

Ich spiele WoW auf zwei Rechnern mit jeweils der gleichen Spielkonfiguration :

 

Angehängte Datei  WoWScrnShot_042515_113043.jpg   421.26K   6 Anzahl Downloads

Angehängte Datei  WoWScrnShot_042515_113257.jpg   431.59K   6 Anzahl Downloads

 

Von der Hardware sind beide recht einfach ausgestattet. Beide arbeiten mit Win-7-HP_x64.

Einer hat 4GB-DDR2-800Mhz der andere 8GB-DDR3-1333MHz Hauptspeicher.

Einer ackert noch mit ´nen Pentium D 3.4 GHz der andere mit einem i3-3220 3,2 GHz.

Einer erfreut sich einer GeForce 9800GT der andere einer Geforce 275GTX.

 

Die Bilder oben beziehen sich auf den Rechner mit dem Pentium D. Bei dem anderen Rechner hab ich meisst mehr als die doppelte Bildrate als auf dem Bild angezeigt. Die Bildrate liegt stabil (egal wo ich bin SW/OG/freies Feld/Schlachtzug/Ini) bei der 9800 bei 40-90 FP/s und bei der GTX bei 60-190 FP/s.

 

Ich muss sagen , beim spielen merke ich kaum einen Unterschied in Reaktion und Ausführung. Wie im Hintergrund/Vordergrund zu sehen , empfinde ich die Kantenglättung als ausreichend. Und so genau sehe ich beim spielen auch nicht hin ob die Kantenglättung bei dem Murloc , den ich gerade über den Jordan verhelfe, auch noch stimmt. Auch konnte ich keinen Unterschied festellen ob die Karte nun 40 oder 160 FP/s bringt. Wenns ruckelt liegt das meisstens an den Latenzwerten seltener an der FP/s, dann muss diese schon deutlich unter die 40 FP/s fallen.

 

Auf beiden Rechnern habe ich auch bei Schlachtzügen keine Probleme mit Ruckelei etc.. Und ich ich weiss nicht ob man dort unbedingt die Schatteneffekte brauch. Du sollst die Gruppe unterstützen und nicht prüfen ob die Schattenrichtung auch mit der Lichtquelle im Bossraum übereinstimmt ;-P

 

Klar gibt es ein schönes Gefühl wenn man alles auf 100% Jubeln kann. Aber letztendlich sieht man kaum einen Unterschied zwischen einer Ultra und einer Ultra+ Einstellung. Als Entscheidender Faktor kommt hier deiner Latenz mit ins Spiel. Denn: Was nutzen dir die schönsten FP/s Zahlen wenn deine Verbindung instabil ist. Gerade dort bekommst du ein ein fast direktes Feedback zu deiner Aktion/Reaktion vom Spiel. :))

 

So genug gelabbert !! Ich hoffe ich konnte dir ein paar brauchbare Infos geben. Wäre schön wenn du Feedback geben würdest/könntest.

 

MfG

 

 


  • 0

#3 Churros

Churros

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 25 April 2015 - 18:59

Ok Danke für deine ausführliche Beschreibung, bin froh das sich jemand doch mal die Mühe gemacht hat das zu lesen :-)

Habe Mop mit meinem alten Rechner gespielt (gtx570+Q9550) und wenn alles auf Ultra war, gingen Grad im Raid die FPS auf 20 runter, weshalb ich dann Einstellungen fahren musste, wie du sie hast. Also Schatten runter usw.

Klar soll man da eher auf die Boss Mechaniken achten, als die Schatten zu beobachten ^.^ aber finde gerade weil ja WoW recht genügsam ist, würde ich da ganz gerne doch alles ständig maximal haben.

Inzwischen habe ich einen Prozessor bestellt. Den i5-4590.

Also steht nur noch die Grafikkarte aus und das wird denk eine 970er, da ich an eine 4 Monate alte für 270 ran komm... da lohnt sich das weil ne neue Custom 960er bereits 240 kostet.

Ich poste dann mal meine FPS nächste Woche, falls sich mal jemand wie ich sich die Frage stellt :-)

Und Ping hab ich immer einen sehr guten, also von der Seite her gab's noch nie Probleme. Echt nur mit den Mind.FPS in MoP. Dachte eigentlich zu Wod wäre die Anforderungen gestiegen, aber wird wohl eher das Gegenteil sein, dank dem CMAA.
  • 0

#4 eMJay

eMJay

    Der Kampfkater

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2566 Beiträge:

Geschrieben: 26 April 2015 - 11:03

Die Beschreibung sagt nur dass in der alten Welt alles super läuft.

 

In der neuen sieht es ganz anders aus. 

 

Mich würde eine Screenshot aus der Garnison oben von der Treppe mit der 9800er interessieren.

 

Ganz davon abgesehen ist die Auflösung nicht auf 1920x1080


  • 0

#5 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 26 April 2015 - 11:06

Ja da gebe ich dir Recht. Übrigends ... wenn du schon so hoch greifst, dann würde ich dir den i7 aus der 47xx Serie empfehlen. da natürlich den 4790 mit 4Ghz (4K/8T) mindestens aber den 4760 mit 2,1GHz (4K/8T). Damit würde dir an Prozessorleistung genügend Reserve für die nächste Zeit zur Verfügung stehen. Natürlich nicht zu vergessen, den Hauptspeicher auf 16GB aufzurüsten.

 

 

@eMJay

OK ... Den Screenshot werde ich mal posten. Leider bringt mein Bildschirm nur 1680x1050 max.  ;-P

 

Edit: Hier wie gewünscht das Screenshoot in der Garnision auf der grossen Treppe (gleiche Einstellungen wie oben gepostet). Dafür das die FP/s in der Bewegung meisst nicht unter 30 geht , die Kiste mit ´nen Pentium D 3,4GHz ackert und nur 4GB-DDR2 HS hat, bringt die 9800er hier doch noch (für die Leistungsklasse) gute Werte :))

Angehängte Datei  WoWScrnShot_042615_122636.jpg   490.9K   4 Anzahl Downloads 

 

... und zum Vergleich mal Lfr mit 25 Mann

 

Angehängte Datei  WoWScrnShot_042615_160603.jpg   506.93K   4 Anzahl Downloads


Bearbeitet von Bab5Fan, 26 April 2015 - 15:36,

  • 0

#6 eMJay

eMJay

    Der Kampfkater

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2566 Beiträge:

Geschrieben: 26 April 2015 - 12:04

Leider packt wohl deine Grafikkarte nicht mal die ganzen Ultraeinstellungen bzw. die sind deaktiviert. 

 

Dazu ist der Antialiasing bei dir auf FXAA und nicht CMAA sowie der Texturenfilter auf 8x und nicht 16x, Schatten niedrig usw

 

Dreh doch mal alles auf Ultra (wenn es geht) so wie bei mir (ATI HD 6870): Dann geht die karte erst richtig in die Knie. 

 

Was ich damit sagen möchte man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. 

 

Er Bräuchte jemanden der dies Karte hat und ca. den gleichen CPU. Der müsste dann ein Screenshot poste. 

Angehängte Bilder


Bearbeitet von eMJay, 26 April 2015 - 12:08,

  • 0

#7 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 26 April 2015 - 15:48

Ich finde es gut das das bei dir so hervorragend klappt .... aber bringt das jetzt sooo den sichbaren Grafischen "wow"-Effekt ?? Wenn man genauer hinschaut sind bei dir die Linien natürlich sauberer gezeichnet. Um das auch für "Blinde" beurteilen zu können bräuchte man vielleicht Anspruchsvollere Grafiken damit deine Graka ihre Stärken sichtbar auspielen und meine mit schwarzen Tuch und ´nen Schnapps winkt und bettelt "Erschiess mich ..." :)

 

Anspruchsvollere Grafik in WoW ...hmmm... vielleicht verbesserte Wettereffekte mit schimmernden Regentropfen in Farbe je nach ausleuchtung oder so :))

 

Trotz allem ... das was der TE sich da an Hardware zulegen will , sollte (nach den Technichen Eigenheiten der Teile) vollkommen ausreichen um auf max.-Ultra in WoW zu spielen mit seinen gewünschten Werten .... oder ???


Bearbeitet von Bab5Fan, 26 April 2015 - 15:55,

  • 0

#8 Churros

Churros

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 27 April 2015 - 06:55

@emjay

 

Die Werte kann ich schon besser vergleichen. Der i5 und die Radeon sind zwar schon etwas älter, aber das sind genau die Einstellungen, die ich haben möchte und eine Stelle die Ressourcen frisst. Allerdings glaube ich in nem 25er wird es bei den Einstellungen zur Diashow, oder?

 

http://www.pcgamesha...-Tipps-1142547/

 

Nach diesen Werten gehend sollte selbst eine 960er langen (bisschen schlechter als die 770er), die 970er liegt dann auf 780er Niveau. Außerdem muss ich sicher 15% abziehen, wegen dem i5, statt dem hoch getakteten i7.

Da wäre ich dann bei der GTX 970 bei ca. 95 mind. FPS. Das sollte dann noch Luft haben um bis unter die 60 FPS Marke zu fallen und auch das nächste Add On sollte ohne Probleme funktionieren.

 

@Bab5Fan

Naja ich habe mich bewusst gegen den i7 entschieden, weil der über 100€ mehr kostet und von der Leistung her, wenn überhaupt 10% mehr hergibt.

 

Und wieso sollte ich 16GB Ram benötigen? Die Auslastung von WoW wird sicher nicht mal über 4GB sein?!


  • 0

#9 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 27 April 2015 - 11:49

16GB deshalb , damit du einfach genügend Reserve für andere/spätere Programme hast. Mein Bedeutend moderner ausgestatteter 2. Rechner hat 8GB und Win-7_x64 und dort werden , zeitweise, wenn ich WoW spiele, zuzüglich aller mitlaufenden Vodergrund-/Hintergrundprogramme, locker schon mal 6,5 GB Hauptspeicher belegt.  :)


Bearbeitet von Bab5Fan, 27 April 2015 - 11:49,

  • 0

#10 eMJay

eMJay

    Der Kampfkater

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2566 Beiträge:

Geschrieben: 27 April 2015 - 14:40

@emjay

 

Die Werte kann ich schon besser vergleichen. Der i5 und die Radeon sind zwar schon etwas älter, aber das sind genau die Einstellungen, die ich haben möchte und eine Stelle die Ressourcen frisst. Allerdings glaube ich in nem 25er wird es bei den Einstellungen zur Diashow, oder?

 

 

Und wieso sollte ich 16GB Ram benötigen? Die Auslastung von WoW wird sicher nicht mal über 4GB sein?!

Das ist damit nicht Spielbar. schon ohne CMAA hat man unter 20 fps im Raid. Am anfang hatte ich Ultra aber das hat mich dann auf dauer genervt weil es ständig immer wieder gehackt hat. Als Heal kann man sich das antuen da steht man da eh die Meiste Zeit nur rum :-P 

 

Nee WoW braucht keine 4GB RAM. das hängt immer so bei 1-2GB hab noch nicht gesehen dass es mehr wäre. 


  • 0

#11 Churros

Churros

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben: 27 April 2015 - 15:20

16GB deshalb , damit du einfach genügend Reserve für andere/spätere Programme hast. Mein Bedeutend moderner ausgestatteter 2. Rechner hat 8GB und Win-7_x64 und dort werden , zeitweise, wenn ich WoW spiele, zuzüglich aller mitlaufenden Vodergrund-/Hintergrundprogramme, locker schon mal 6,5 GB Hauptspeicher belegt.  :)

 

Du hast einen 2. Rechner der Besser ist, als dein Spielerechner? Das glaub ich jetzt aber nicht, hast du nebenher noch Far Cry 4 offen oder wie? ^^


  • 0

#12 Veshrae

Veshrae

    amaterasu

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 610 Beiträge:

Geschrieben: 27 April 2015 - 15:55

Wüsste jetzt keinen Bosskampf, bei dem man auf Ultra zocken müsste um etwas geniessen zu können.

Im Allgemeinen halte ich WoW auf Ultra sowieso für fragwürdig und nur einen PC für WoW ist halt eher (IMHO) Quatsch.

Da es wirklich nicht viel fürs Auge gibt..


  • 0

#13 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 28 April 2015 - 08:04

Jaa ...tatsächlich habe ich noch einen Zweit-Rechner :) wie oben schon mal beschrieben

 

 

Von der Hardware sind beide recht einfach ausgestattet. Beide arbeiten mit Win-7-HP_x64.

Einer hat 4GB-DDR2-800Mhz der andere 8GB-DDR3-1333MHz Hauptspeicher.

Einer ackert noch mit ´nen Pentium D 3.4 GHz der andere mit einem i3-3220 3,2 GHz.

Einer erfreut sich einer GeForce 9800GT der andere einer Geforce 275GTX.

 

Mit der 275GTX könnte ich auf CMAA+ spielen , aber ehrlich, ich sehe fast keinen Unterschied zu FXAA im Spiel ausser das meine FP/s in den Keller geht.

 

Und nein FarCry habe ich nicht nebenher offen. Aber: 1.7GB belegt mein Win-7 schon mal nach dem Start. Dann kommen noch Blasc / TS / Skype / Steam / Battle.net etc. hinzu. Da sind´s dann schon mal gute 3GB die an HS belegt sind. Der Rest wird dann von WoW belegt. So komme ich zeitweise dann locker auf 6,5GB belegten Hauptspeicher. ^^  ;)

 

Edit: Habe eben noch mal geprüft .... die 1,7GB von Win. Jetzt gerade "nur" BLASC und mein Waterfox offen um hier zu schreiben , da sind´s schon mal 2,18GB die an HS belegt sind.


Bearbeitet von Bab5Fan, 28 April 2015 - 08:16,

  • 0

#14 Grushdak

Grushdak

    Erisaner

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1102 Beiträge:

Geschrieben: 28 April 2015 - 12:12

@ Churros

 

Ich habe Deinen Thread und auch den Post im anderen Thread schon gelesen.

Nur kann ich leider nix dazu sagen, da ich ne ganz andere Hardware habe. ;)

 

@ Bab5Fan

 

Sorry, aber 1.7GB für Windows gleich nach Systemstart?

Dann stimmt bei Dir aber was gewaltig nicht!

 

Habe eben bei mir nachgeschaut.

Mein PC hat 8 GB RAM.

Davon werden jetzt gerade mal 3% benutzt (wobei Firefox den höchsten Verbrauch hat).

 

Das macht eine Arbeitsspeicherbenutzung von gerade mal 0,24 GB.

Keine Ahnung, was da bei Dir die 1.7 GB ausmachen sollen. ;)


Bearbeitet von Grushdak, 28 April 2015 - 12:14,

  • 0

#15 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 28 April 2015 - 17:52

Hmm.... ich denke mal das liegt auch am Win_x64 .... :)

Hab noch mal geprüft. Wenn ich Win ohne Gadgets und zwei selten genutzte Hintergrunddienste starte, komme ich auf ungefähr 1,1GB. Nun muss es wohl an der 64Bit-Version liegen, denn mit der 32Bit Version komme ich bei gleicher Treiberlage gerademal so auf 600...650 MB Speicherbelegung.

 

@Grushdak

 

Du musst mir unbedingt mal deine Konfiguration (inkl. geladener Treiber+Antivirenprogramm) posten. 3% von 8GB (8192MB) sind gerade mal 245,76MB . Solch ein Wert habe ich das letzte mal bei einem 2GHZ-Celeron-System gesehen das mit 512MB-HS bestückt war. Aber auch dort belegte Win-7_x32 nach Speicheraufrüstung auf 2GB ungefähr 600MB. Wäre für mich interessant wie du das mit einen Win-7_x64 bewerkstelligt hast

. :unsure: :dunno: :dunno:


Bearbeitet von Bab5Fan, 28 April 2015 - 18:18,

  • 0

#16 Korgor

Korgor

    "Bekomm ich n Int Buff ?"

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1684 Beiträge:

Geschrieben: 28 April 2015 - 18:46

So dick muss man bei WoW nicht auflegen um auf Ultra spielen zu können.

Mein 4 Jahre alter Rechner bekommt das sehr gut auf die Reihe.

 

System:

Windows 8 64bit (8.1 Pro)

GeForce GTX 570

i5-2500K 3,3GHz

8GB RAM

 

Bisher ausgetauscht:

Win 7 gegen 8.1

alle HDD´s gegen SSD´s getauscht

226bw gegen FS2434

ach und die CR2032, da diese den Geist aufgegeben hat nach der Zeit (letzte Woche) :P

 

Egal ob Orgrimmar/Sturmwind, BG´s oder 25er Raids... läuft alles mit der Maximalen Auflösung.


Bearbeitet von Korgor, 28 April 2015 - 18:50,

  • 0

#17 Grushdak

Grushdak

    Erisaner

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1102 Beiträge:

Geschrieben: 29 April 2015 - 07:28

@ Bab5Fan

 

Natürlich hast Du Recht. ;)

Ich weiß gar nicht, was ich da gestern gesehen habe (sollte wohl doch lieber meine Brille aufsetzen^^).

Es sind natürlich 1,66GB

 

Sorry

 

edit @ Korgor

 

bei Dir laufen ja, aber ob wirklich flüssig, mag ich bezweifeln.

 

Mit meinem System habe ich auf Ultra schon solo ein paar Einbrüche.

Da glaube ich kaum, daß es bei mir auf Ultra im 25er Raid oder in BGs ruckelfrei klappt.

 

pss978ai.jpg

 

Habe in WoW fast alles auf max und teils gute Schwankungen.

PC läuft mit knapp 4GHz (übertaktet).

 

Machhen SSD evtl. das Spielen viel flüssiger.

Habe mir bisher noch keine zugelegt, da von der Bootzeit (Systemstart) her das sich für mich jedenfalls nicht rentiert.


Bearbeitet von Grushdak, 29 April 2015 - 07:43,

  • 0

#18 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 29 April 2015 - 09:17

@Korgor

 

Oh Gott ...Win-8 :panik: .... Oh Gott ... nicht das du ein Verfechter von Vista warst , dann versteh´ ich es :P ! Jedem das seine, aber diesen ganzer Ka-Ka-Mist ist doch für Desktoprechner völlig ungeeignet. Und selbst wen du ein Touch-Disp. hast , wer will schon stundenlang über den Tisch greifen. MEIN Ding ist dieses verkorkste System nicht , denn es erinnert mich so an Vista.

Ich hab seit einer Weile die Technical Preview von Win-10 auf eine extra Partition gezogen und ich muss sagen (von sinnlosen Kleinigkeiten abgesehen spricht mich dieses BS sehr gut an. Vor allem weil man nach der Inst nicht gleich von der ganzen Ka-Ka erschlagen wird (es sei das System erkennt ein mobiles Gerät). und es gibt den Startknopp wieder mit entsprechenden Menüs (GottseiDank).   <- ...nicht so ernst nehmen :ushy: :jester:

 

@ Grushdak

 

Respekt ... du musst eine gute Kühlung haben !!! Von solchen Werten träumen meine Grakas. Ich komme nie unter 40°C  :wacko: :dunno:

Du kannst du deine Performance im Spiel deutlich verbessern wenn du deinen Speicher im BIOS vielleicht korrekt einstellst. DDR3 und "nur" 570MHz erscheint mir doch recht mager für dein System. Mindestens 1333MHz sollten schon drin sein ;)

 

An bei mal ein Screenshot von meinen "Hitzkopf" ;-P Nicht wundern wegen der 9800er meine 275GTX liegt auf´m OP-Tisch. die hat noch den Org.-Lüfter/Kühler drauf und ist unter Last nie unter 100°C gelaufen :(   Nu hab ich mir für diese bei Ebay einen besseren Kühler mit 3x40mm Lüfter besorgt und hoffe auf Temperaturbesserung :) ... und es ist eine 3.2GHz CPU. Diese Taktet aber runter wenn nix zu tun ist :)

Angehängte Datei  nurso.JPG   105.14K   4 Anzahl Downloads


Bearbeitet von Bab5Fan, 29 April 2015 - 09:23,

  • 0

#19 kaepteniglo

kaepteniglo

    Labertasche

  • Moderatoren
  • 7713 Beiträge:

Geschrieben: 29 April 2015 - 09:58

Mit den "Kacheln" kommt man zu 99% überhaupt nicht in Berührung, wenn man Win 8.1 nutzt. Nur wenn man es drauf anlegt, diese zu sehen, sieht man sie auch.

 

Startknopf gibt es in Win 8.1 auch....

 

Ich wollte sofort wissen, wie ich diesen Knopf nach dem Update auf 8.1 wieder los werden kann :)


  • 0

#20 Bab5Fan

Bab5Fan

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 66 Beiträge:

Geschrieben: 29 April 2015 - 10:35

Aaaach .... ich weiss nicht .... Win-8 ist mir einfach zu suspekt irgendwie. Dagegen hat mir die TP von Win-10 das gleiche gute Gefühl gegeben wie damals Win-7 in seiner Beta.

 

Ok ... soooo wichtig ist der Startknopp nu auch nicht. Letztendlich überlager ich den sowieso mit der ClassicShell und lass mir da die klassische (simple,platzsparende,ohne SchnickSchnack) Win-9x Ansicht anzeigen  ;-P 

 

Was mich allerdings an Win-10 ein bisserl stört ist, das die (direkten) Netzwerkeinstellungen noch tiefer versteckt wurden und das zweite Grundeinstellungsmenü (PC-Info oder wie das heisst). Und diese Cloud scheint man auch nicht richtig ausschalten zu können. Trotz aller "OFF"-Funtionen erscheint diese immer wieder im Systray. Hmmmm.....


  • 0





Außerdem mit einem oder mehreren dieser Stichworte getaggt: FPS, GTX, Intel, Grafikkarte, CPU, Raid, BG, Leistung

1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder