Springe zu Inhalt


Foto

WoW – doch noch „pay to win“?


  • Bitte einloggen zum Antworten
7 Antworten zu diesem Thema

#1 Muffingott

Muffingott

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 03 November 2016 - 20:39

Guten Abend.

 

Es mag an einer leichten Unterzuckerung liegen. Aber ich versuche noch einmal mein Glück in den buffed-Foren.

 

Der geneigte Leser mag sich fragen: Warum eine solch provokante Überschrift? Nun bei der Springerpresse klappt es auch, nicht wahr? Aufmerksamkeit fesseln. Aber kommen wir zum eigentlichen Thema.

 

Ich bin schon seit einigen Jahren das, was meinen „Causal“ nennt. Die richtig aktiven Raidzeiten sind seit LichKing vorbei. Nach einer längeren Pause zum Ende WoD dachte ich mir, ich teste das neue Addon noch einmal an.

Es hat sich viel geändert und trotzdem ist viel gleich geblieben. Aber ich will ja nicht nur jammern. Im Gesamtpaket gefällt mir Legion sehr gut. Nur habe ich das Gefühl, dass man als „Normaler Spieler“ (ich werde dieses Synonym für Causal verwenden) ganz schlechte Karten hat.

 

Ausrüstung zu bekommen scheint ein Ding der Unmöglichkeit. Und ich rede nicht davon in Kara meinen dritten Twink aufzustocken. Nein es geht mir primär darum überhaupt hc-tauglich zu sein. Itemlevel ist 810. Aber das zu bekommen? Schwierig. Oder ich sehe noch nicht, wie man es besser machen könnte.

 

Welche Optionen gibt es:

 

Non-hc-Instanzen farmen? Ich habe leider nicht mehr ganz so viel Zeit und bin meist am Abend etwas on. Bei 30-60 Minuten Wartezeit, mit Glück, schmerzt das schon. Vor allem, wenn man leer ausgegangen ist.

 

Weltquests? Eine tolle neue Idee, die auf einem PvP-Server aber einem Selbstmord gleicht. (Von meiner Sichtweise aus). Ich habe einen kleinen Elementarschamanen. Ich bin normalerweise nicht aggressiv und nutze nicht mal Flächenangriffe, wenn ein Nahkämpfe der gegnerischen Fraktion an einem Mob ist. Ist nur den meisten Spielern egal. Man erschlägt mich trotzdem. Mehrmals. Auch wenn ich mich nicht wehre.

Du lieber Leser magst jetzt sagen „lol du Noob, was spielst du auch auf nem PvP-Server, wenn du nicht PvP spielst?“ (Vielleicht beweist du bei der Formulierung deiner Worte auch etwas mehr Verstand und Reife)

Es stimmt, eine Sache die man auf einem solchen Server hinnehmen muss. Aber ich will weder völlig bei Null anfangen noch teures Geld für einen Transfer ausgeben. Was mich zu Punkt 3 bringt.

 

Die Auktionshauspreise sind, für mich als normaler Spieler, ein Witz. Ein Kettenhelm mit dem GS von 830 für 96k Gold? Entschuldigung aber ich besitze nicht mal die Hälfte an Gold. Und ja, die Aussage „lol Gold ist seit Legion kein Thema mehr du Nappel!“ gab es schon zu WoD, Kata und Pandaria. Und nein, ich wollte nicht einen Haufen WoW-Marken kaufen. Außerdem ist die Aussage so geistig-gehaltvoll wie eine Scheibe Weißbrot.

 

Ich habe einen Hexer auf Stufe 110. Eine kleine Eule/Katze und auch den Elementarschamanen. Bisher stecke ich aber im PvP wie auch im PvE verdammt viel Schaden ein. Ich steh dazu: Ich bin noch nie Nahkämpfer gewesen. (Die Katze war eher ein Schuss ins Blau) Ich habe aber das Gefühl, dass alle Caster-Klassen zerbrechlich wie Glas sind. Zur Zeit kann ich mit dem Schamanen und einem Begleiter maximal zwei bis 3 Mobs bekämpfen. Aber auch nur wenn ich mich gegen heile, bis das Mana aus ist. Alleine sind zwei Mobs in Suramar z.B. lebensgefährlich.

 

Mein Gedanke war ja eine Klasse mit Selfheal zu spielen. Früher gab es ja sogar den Soullink-Hexer. Ich hatte überlegt die Eule/Katze zu einem Bären umzubauen. Aber die Artefaktwaffen haben mir nen Strich durch die Rechnung gemacht.

 

Ich habe auf einer englischen Seite gelesen, dass Krieger und Todesritter es da ganz einfach haben. Auch wenn ich das mehr oder weniger bei Null anfangen müsste. Zumal ich ja kein Nahkämpfer bin. Mit dem Paladin tu ich mich seit der heiligen Macht sehr schwer. Zu LichKing-Zeiten war das mein Raid-Heiler.

 

 

 

Nun habe ich mein Leid geklagt und hoffe auf einige gute Tipps und den einen oder anderen Trick. Vielleicht habt ihr Ratschläge aus eigener Erfahrung? Bitte tut mir aber den gefallen und spart euch die dämlich-sinnlosen Antworten. Die waren damals der Grund, warum ich das Forum verlassen habe.

 

 

 

Es grüßt

 

MG


  • 0

#2 Kanoro

Kanoro

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge:

Geschrieben: 04 November 2016 - 09:18

Also zu den Weltquest für viele werden Gruppen unter Organiesierte Gruppen Benutzerdefiniert oder Quest gesucht. So kannst auf einen PVEserver für die Quest kommen oder du Fragts einen Freund der auf einen PVEserver spielt ob er dich in eine Gruppe einladen kann und ihr sie dann gemeinsam macht.


  • 0

#3 eMJay

eMJay

    Der Kampfkater

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2566 Beiträge:

Geschrieben: 04 November 2016 - 14:45

Für Weltquests gibt es ein Addon World Quest Group Finder. Beim betreten von einem Quest Gebiet wirst du gefragt ob du einer Gruppe beitreten möchtest bzw. eine Gruppe gesucht werden soll. So kann man manche Quests die alleine nicht machbar waren teilweise innerhalb von einer Min. Erledigen. Und nach ein paar Tagen kann man fast nur mit WQ ein GS von über 830 haben mit maximal 30-60 Min Einsatz. Teilweise bekommt man dort Gegenstände mit GS 845+

Dazu kann ich noch das Addon World Quest Tracker empfehlen. Das Zeigt auf der Übersichts- Karte sofort alle Quests inkl. Belohnung nacheinander an. So kann man sofort sehen was an diesem Tag interessant ist. 

 

PVP und PVE spielen keine Rolle mehr dank der Serverzusammenlegung, da alle Spieler durchgemischt werden so findet man PVP und PVE Spieler in einer Gruppe bzw. auf dem eigenen Server rumrennen. Und sollte da einer angreifen dann sieht er schlecht aus wenn 5 oder mehr Leute auf ihn sofort draufhauen. 

 

Für mich als Heal waren die Normalen Instanzen eine Qual um so mehr bedenken hatte ich vor der ersten Hero. Aber nein die Hero Instanzen sind wirklich einfach. Paradox aber so ist es. Es ist auch ganz einfach zu verstehen in Normale Inis gehen alle rein die frisch 110 sind mit schlechtem Gear. Sobald man 825 (ich glaube es ist 825) erreicht hat findet man von +870 bis 825 alles drin. Wenn man noch bedenkt dass man Mystik ab ca. 835-840 machen kann, müssen Heros nur einfach sein. 

 

Zudem bekommst du 2 Teile des World Sets eigentlich einfach nur so. Die anderen Teile kann man auch recht einfach freispielen/ Questen. Zudem sind die noch aufwertbar auf bis zu GS 840. 


  • 0

#4 Muffingott

Muffingott

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 04 November 2016 - 16:14

Nochmal Hallo eMJay.

 

Dein Tipp und der von Kanoro sind schon gut. Ich muss gestehen, dass ich von Pandaria ein bisschen vorgeschädigt war. Doch gestern Abend hatte ich die Gruppensuche aus Verzweiflung ausprobiert. Siehe da: 5 Minuten und der Boss Treibgut lag im Dreck.

 

Die Addons werde ich mir mal ansehen. Ich bin erst kürzlich auf Global Ignore List gestoßen. Da es ja IgnoreMore nicht mehr gibt, hatte ich quasi Tränen des Glücks in den Augen.

 

Ich möchte meinen Elementarschamanen gerne auch als Heiler spielen. Daher wandert alles an Artefaktmacht eben in den Heilungs-Baum. Aber laut unterschiedlichen Foren sollte das kein Problem sein.

 

Das mit dem PvP ist so eine Sache. Ich halte mich ja dann doch meist lieber aus Kämpfen raus. Neulich aber musste ich für meine Hilfsbereitschaft zahlen. Ein DK versuchte einen Frostmagier zu besiegen. Der DK lag schnell im Dreck. Als ehemaliger Vollblutheiler konnte ich den Kollegen ja nicht liegen lassen. Doch kaum hab ich ihn wiederbelebt, haut mich der Magier um. Statt aber, dass der DK mir hilft (zu zweit hätten wir ihn bestimmt besiegt) prügelt der fröhlich auf Elementaren rum. Leider klappt es nicht immer mit dem „Zusammenhalt“ der Fraktionen.

 

 

Gruß

 

MG


  • 0

#5 Tikume

Tikume

    Ich mag dich auch nicht

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15327 Beiträge:

Geschrieben: 05 November 2016 - 12:01

Items bekommst Du ja in Wow schon immer durch Zeiteinsatz bei Instanzen/Raids/etc. Wenn Du schreibst, dass Du die zeit nicht investieren wills/kannst, bekommst Du natürlich auch keine Items.

Nehmen wir mal an, Du könntest die Items im AH problemlos zusammenkaufen: Die dienen ja nur dazu, damit Du dann das nächste Raid machen kannst was wieder einen nicht unerheblichen Einsatz von zeit bedeutet, den Du nicht bringen willst/kannst.

 

Ich habe schon vor langer Zeit aufgehört mich bei MMO's zeitlich so stark zu verpflichten. Gewöhne dich einfach geistig daran, kleinere Bötchen zu backen. Kannst Du so keinen Spaß haben, dann suche dir eine alternative Beschäftigung.

Bei Guild Wars 2 gibt es z.B. keine so krasse Itemspirale. Da haben sie zwar auch mal aufgestiegene Items gebracht, die aber vom Mehrwert her nicht soviel bringen und halt Beschäftigungstherapie für Vielzocker sind. Mit den Exotic Items die man relativ simpel bekommt und level 80 ist man da weiter konkurrenzfähig. Gibt aber noch weitere MMO's die sowas bieten.

 

Ansonsten soll es auch schöne Single-Player Spile geben :)


  • 0

#6 Maladin

Maladin

    Buffed O.G. for shizzlemon

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2998 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2016 - 12:40

Da sich in dem Thema ja auch nicht an den Titel gehalten wird, mache ich mal einen Einwurf. Danke Danke für den Tipp mit dem WorldQuest Groupfinder - der ist ja Gold wert. :)


  • 0

#7 eMJay

eMJay

    Der Kampfkater

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2566 Beiträge:

Geschrieben: 06 November 2016 - 12:45

Bitte^^ ja der ist echt Genial. Weiß gar nicht wie viel Zeit ich damit schon gespart hab. 


  • 0

#8 Muffingott

Muffingott

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 12 November 2016 - 14:21

Hallo und auch hier ein Entschuldigung für die späte Rückmeldung.

 

Ich habe mittlerweile einen kleinen Wechsel vorgenommen. Nicht zuletzt angeregt durch einen Artikel, wer hätte es gedacht, von buffed.de. Ich spiele jetzt einen Wächterdruiden. Es ist extrem viel leichter Quests abzuschließen und Gegner zu bekämpfen. In Situationen bei denen der Schamane mit drei Gegnern überfordert war, kann der Bär sich die Aufmerksamkeit von drei weiteren Gegner erlauben.

 

Und weil ich gerade von Gegnern schreibe: Wo der Schamane noch die Zielscheibe in Sachen PvP auf dem Rücken hatte, hab ich mit dem Bären bisher noch nicht einen PvP -Kampf gehabt. Selbst wenn ein Nahkämpfer mit Flächenschaden als PvP markiert gewesen war, hat er sich lieber zurückgezogen, statt den offenen Kampf zu suchen.

 

Ein große Erleichterung und deutlich weniger Frust


  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder