Amazon Visa mit Amazon Guthaben?

Ctkoy

Quest-Mob
Mitglied seit
22.08.2014
Beiträge
37
Reaktionspunkte
3
Kommentare
252
Buffs erhalten
107
Hallo. Ich habe bei amazon so eine Visakarte gesehen, wobei steht, dass sobald ich diese beantrage ich 75 Euro gutgeschrieben bekomme. Nun gut da stehts auch wie viel es 1. und weitere Jahre kosten wird. Das ist nicht das was mich interessiert. Mich interessiert es nur ob wer von euch das mal hat oder sich mit Visa generell auskennt. Was mich interessiert ist

 

1. Wie funktioniert es mit Amazonpunkten(/münzen) da steht bei jedem Kauf mit der Karte kriegt man Coins die man dann auf sein Account gutschreiben kann. Also wenn ich jetzt z. B. bei Lidl mit der Karte zahle kriege ich Amazon coins auf meinem Acc? 

2. Wie viel sind coins den wert? Sprich 1000 coins 1 Euro oder wie ist es?

3. Kann man sich seinen Münzenstand i-wo anschauen?

4. Das ist das wichtigste. Wie wird es den überhaupt bezahlt? Wird es mit meinem Konto verknüpft und ich zahle es dann automatisch von meiner Girokarte? Oder bekomme ich extra Rechnung die ich dann per Überweisung dann tilgen muss?

 

Habe gegoogelt und auf amazon geschaut, es gibt dort keine genauere Angaben bzw. Antworten auf meine Fragen. Also wenn mir wer helfen kann dann bitte ich spiele schon länger mit dem Gedanken :)

 
 
Z

Zahleb

Guest
4. Das ist das wichtigste. Wie wird es den überhaupt bezahlt? Wird es mit meinem Konto verknüpft und ich zahle es dann automatisch von meiner Girokarte? Oder bekomme ich extra Rechnung die ich dann per Überweisung dann tilgen muss?
 

Falls deine Kreditkarte belastet ist, werden monatlich 10% des Betrags (mindestens 50€) von deinem Girokonto abgebucht. Natürlich fallen da auch Zinsen an und das nicht zu knapp.

 

Ich persönlich nutze die Kreditkarte auch nur für Käufe bei amazon, weil Paypal (gehört ja zu ebay) dort nicht funktioniert.
 

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
Wenn du eine Kreditkarte willst, sprich lieber mit deiner Bank. Ist weitaus günstiger. Nachteil ist hier vielleicht nur, dass halt der gesamte Betrag, um den deine Karte belastet ist, am Monatsende von deinem Konto abgebucht wird.
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Ich benutze auch die Visa von meiner Bank. Nur für Käufe bei amazon.de würde ich mir aber keine Kreditkarte nehmen.

Kreditkarte ist dann praktisch wenn man auch gerne mal an Stellen einkauft wo nichts anderes möglich ist.

 

Ich habe meine damals für Ultima Online noch gebraucht :)
 

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.198
Reaktionspunkte
611
Kommentare
9.455
Buffs erhalten
6.265
Kreditkarte hatte für mich bisher "nur" Nutzen bei Hotelbuchungen.
 

Nexilein

Welt-Boss
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
1.895
Reaktionspunkte
168
Kommentare
1.930
Buffs erhalten
1.637
Die Bonuspunkte der Amazon-Karte sind im Endeffekt 2% Cashback für Amazon-Käufe und 0,5% bei allen anderen Käufen. Wie bei jedem anderen Bonus-Programm, z.B. Miles&More, lohnt sich das, wenn man es häufig genug nutzt. Reich wird man damit aber trotzdem nicht; 1% ist eben 1%.

 

Wenn man im Jahr nicht genug Umsatz produziert um zumindest den Kartenpreis in Punkten zu sammeln, dann ist sicher eine kostenlose Kreditkarte sinnvoller. Wer viel im Ausland unterwegs ist, für den lohnt sich evtl. eher eine Kreditkarte ohne Gebühr für den Auslandseinsatz, für die dann aber ziemlich sicher wieder eine Jahresgebühr fällig wird.

 

Wenn man nicht in der Lage ist die Kreditkartenrechnungen sofort zu bezahlen, dann spielen natürlich auch die Zinsen eine Rolle; in dem Fall sollte man meiner Meinung nach aber sowieso auf eine Kreditkarte verzichten. D.h. für "Frage 4": Es kommt einmal monatlich eine Rechnung und der Betrag wird per Lastschrift vom Girokonto eingezogen. Anders macht eine Kreditkarte keinen Sinn.
 

Schrottinator

Welt-Boss
Mitglied seit
28.04.2007
Beiträge
4.641
Reaktionspunkte
243
Kommentare
1.387
Buffs erhalten
638
Ich habe mir damals meine bei meiner Sparkasse geholt, damit ich mir ein Konto für das Amazon-Cloud und Entwicklergedöns anlegen konnte.
 

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
Ich habe bisher sehr gut ohne Kreditkarte gelebt.
 
Oben Unten