Aufseher der Todeskrallen / Death Talon Overseer - BWL

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
Moin,

 

ich suche mir gerade einen Wolf im Netz. Ich finde einfach keine Angabe darüber, woran man erkennt gegen welche Art von Zauber die Aufseher der Todeskrallen / Death Talon Overseer in Blackwing Lair anfällig sind. Klar, einfach mal jede Art von Zauber auf einen der Mobs ausprobieren, aber das kann nicht die Lösung sein. Kann man irgendwie VOR dem Kampf festellen, welche Zauber am effektivsten sind? Bisher war ich der Annahme an dem Schaden, den sie dem Tank zufügen, aber ich habe im Combatlog nur körperlichen Schaden gefunden, abgesehen von dem Fire Blast, den jeder von denen macht.

 

Auch in diesem Guide hier auf buffed habe ich keine Antwort gefunden.

 

Vielen Dank und viele Grüße

Krice
 

Derulu

Teammitglied
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
7.258
Reaktionspunkte
683
Kommentare
20.912
Buffs erhalten
15.426
Ich finde leider auch in jedem Guide immer nur, dass die Anfälligkeit für jeden Aufseher zufällig ist, nicht aber, woran man erkennt, worauf sie anfällig sein könnten
 

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.199
Reaktionspunkte
611
Kommentare
9.455
Buffs erhalten
6.265
Ich vermute das ist in keinem Guide vermerkt, weil man es im Tooltip des Buffs vom Boss sieht.
 
TE
TE
Patiekrice

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
Das wäre zu einfach.

 

 

 

:D

 

Man sieht ja keine Buffs.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aun

Raid-Boss
Mitglied seit
15.07.2007
Beiträge
7.771
Reaktionspunkte
393
Kommentare
421
Buffs erhalten
228
mal ne frage dazwischen: meinst du den 60er bwl? was is an denen so schlimm? iwie konnte ich die immer nuken (ja mir ist deren brisanz bewusst)
 
TE
TE
Patiekrice

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
Hey Aun,
 
jau. Klar, kann man die auch einfach mit anderen Zaubern angreifen. Aber es ist schon besser, wenn man die Frostmages auf den Frostmob schicken kann, die Hexenmeister auf den Shadowmob etc.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.199
Reaktionspunkte
611
Kommentare
9.455
Buffs erhalten
6.265
Man sieht ja keine Buffs.


Bist du sicher? :o
[attachment=14159:Unbenannt-1.png]
 
TE
TE
Patiekrice

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
Das haben die aber nicht immer. Habe mir Videoaufzeichnungen von unserem Raid angeschaut und da war der Buff nicht zu sehen.
 

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.199
Reaktionspunkte
611
Kommentare
9.455
Buffs erhalten
6.265
Wenn die das nicht immer haben sollten, dann gibt es zu dem Zeitpunkt dann wohl leider auch keine Erkennungsmöglichkeit.
Wobei ich das Wegfallen von der Buff-Darstellung eher einem Addon-Problem zuordnen würde.
 
TE
TE
Patiekrice

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
Nein, das gab es in Classic einfach nicht.

 

Man muss es tatsächlich über Spells machen

 


 

Sobald die Gegner sicher getankt werden, machen die Magier Schaden. Hierbei ermitteln sie zunächst die Zauberschule, für die die Aufseher anfällig bzw. die Wyrmwache anfällig sind, und sagen diese an. Dann wirken sie Zauber der entsprechenden Schule [...]


 
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
Ja, Levelstopp-Gilden sind was feines.
 

Derulu

Teammitglied
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
7.258
Reaktionspunkte
683
Kommentare
20.912
Buffs erhalten
15.426
Ja, Levelstopp-Gilden sind was feines.

 

 

Hm..."Levelstopp" xD
 
TE
TE
Patiekrice

Patiekrice

Welt-Boss
Mitglied seit
01.10.2008
Beiträge
2.162
Reaktionspunkte
283
Kommentare
169
Buffs erhalten
48
giphy.gif


 

Danke, spectrumizer.
 
Oben Unten