Browser, Minecraft, League of Legends, Dead Island usw stürzt ab (application error)

ncgimp

Rare-Mob
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
117
Reaktionspunkte
1
Kommentare
1
Hallo, das folgende Problem habe ich seit gestern in regelmäßigen abständen (mal mehr mal weniger).
Egal ob ich gerade im Internet surfe oder ein Spiel spiele kommt plötzlich "blabla.exe reagiert nicht mehr"

Ereignisanzeige: Quelle: Application Error, Ereignis-ID 1000

Name der fehlerhaften Anwendung: iexplore.exe, Version: 9.0.8112.16421, Zeitstempel: 0x4d76255dName des fehlerhaften Moduls: jscript9.dll, Version: 9.0.8112.16441, Zeitstempel: 0x4ee8124d

Ausnahmecode: 0xc0000005

Fehleroffset: 0x00009d41

ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1630

Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01ccf89f25ae8589

Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\iexplore.exe

Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SysWOW64\jscript9.dll



Kann mir jemand bei diesem Problem einen Tipp geben?


MfG ncgimp




edit: jetzt kam plötzlich einmal: Ereignisanzeige: Quelle: Application Error, Ereignis-ID 1005
Aus einem der folgenden Gründe kann nicht auf die Datei "" zugegriffen werden: Es besteht ein Problem mit der Netzwerkverbindung, dem Datenträger mit der gespeicherten Datei bzw. den auf dem Computer installierten Speichertreibern, oder der Datenträger fehlt. Das Programm DeadIsland wurde wegen dieses Fehlers geschlossen.

Programm: DeadIsland

Datei:

Der Fehlerwert ist im Abschnitt "Zusätzliche Dateien" aufgelistet.

Benutzeraktion

1. Öffnen Sie die Datei erneut. Diese Situation ist eventuell ein temporäres Problem, das selbstständig behoben wird, wenn das Programm erneut ausgeführt wird.

2. Wenn Sie weiterhin nicht auf die Datei zugreifen können und

- diese sich im Netzwerk befindet, dann sollte der Netzwerkadministrator überprüfen, dass kein Netzwerkproblem besteht und dass eine Verbindung mit dem Server hergestellt werden kann.

- diese sich auf einem Wechseldatenträger, wie z. B. einer Diskette oder einer CD, befindet, überprüfen Sie, ob der Datenträger richtig in den Computer eingelegt ist.

3. Überprüfen und reparieren Sie das Dateisystem, indem Sie CHKDSK ausführen. Klicken Sie dazu im Menü "Start" auf "Ausführen", geben Sie CMD ein, und klicken Sie auf "OK". Geben Sie an der Eingabeaufforderung CHKDSK /F ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

4. Stellen Sie die Datei von einer Sicherungskopie wieder her, wenn das Problem weiterhin besteht.

5. Überprüfen Sie, ob andere Dateien auf demselben Datenträger geöffnet werden können. Falls dies nicht möglich ist, ist der Datenträger eventuell beschädigt. Wenden Sie sich an den Administrator oder den Hersteller der Computerhardware, um weitere Unterstützung zu erhalten, wenn es sich um eine Festplatte handelt.




edit: es wird immer häufiger
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mristau

Dungeon-Boss
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
536
Reaktionspunkte
4
Kommentare
70
Buffs erhalten
63
Teste mal deine Festplatte und RAM gründlich durch.
Ich vermute es dürfte an der Festplatte liegen, als meine sich verabschiedet hatte, waren das ähnliche Anzeichen.
 
TE
TE
N

ncgimp

Rare-Mob
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
117
Reaktionspunkte
1
Kommentare
1
wie mach ich das?


edit: könnte es helfen irgendwelche treiber zu erneuern? würde gerne nochn bisschen austesten bevor ich ihn zur reperatur gebe!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mristau

Dungeon-Boss
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
536
Reaktionspunkte
4
Kommentare
70
Buffs erhalten
63
Festplatte mit Scandisk im Windows, oder direkt Checkdisk (Chkdsk).
Den RAM entweder mit einem Memtest86 oder bei Windows 7 mit der Installations CD da ist auch ein Ramtest drauf
 
Oben Unten