Einen Schurken für reines Leveln im PVE?

emzett

Quest-Mob
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8
Buffs erhalten
29
Guten Tag an alle Schurken,

ich habe ein Problem bei dem ich nun nach halbstündiger Suche nicht fündig geworden bin.

Ich habe leider nicht so die Ahnung wie die meisten hier und vieles ist für mich Fachchinesisch.
Ich habe jetzt einen Schurken mit zwei Dolchen (weiß nicht was besser ist) auf Level 36.
Habe jetzt so viele Skillungen gesehen, meist aber schon für Level 60 oder so.
wink.gif


Aber wo beginne ich, meine Punkte zu verteilen? Stecke ich sie zuerst in einen Baum dann in den nächsten?
Oder wie mache ich das, wenn ich meinen Schurken für PVE (vorerst) aufbauen will?

Wo könnte ich meine ersten 27 Punkte verteilen? Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn mir da jemand ne gute Skillung vorzeigen könnte, die wie gesagt auf PVE und zum Leveln ausgelegt ist.

Ich danke euch.
smile.gif



PS: Noch etwas. Wie macht ihr das, das ihr, wenn ihr euch im Verstohlenheitsmodus an einer Truhe zu schaffen macht, unsichtbar bleibt? Oder geht das nicht? Ich schleiche mich an eine Truhe ran und sobald ich etwas mache, werde ich sichtbar und der Gegner greift mich an.
cry.gif
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

Treenael

Guest
PS: Noch etwas. Wie macht ihr das, das ihr, wenn ihr euch im Verstohlenheitsmodus an einer Truhe zu schaffen macht, unsichtbar bleibt? Oder geht das nicht? Ich schleiche mich an eine Truhe ran und sobald ich etwas mache, werde ich sichtbar und der Gegner greift mich an.
cry.gif

Das geht meines wissens nicht... Da wird man immer sichtbar...
 

obi-wan

Rare-Mob
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
303
Reaktionspunkte
0
Kommentare
31
Hallo Emzett,

ich bin bisher mit einer Schwert (Mainhand) - Dolchskillung (Offhand) sehr gut gefahren, wobei (guggschd Du meine Signatur an) der Dolch in der Offhand immer schneller als die Waffe in der Mainhand sein sollte.

Ich denke im PVE macht es nicht DEN Unterschied, ob Du auf Combat oder Meucheln skillst.
Es stellt sicher keiner seine Uhr danach, ob Du Deinen Gegner in 10 oder in 13 Sekunden niedersteckst.

Möchtest Du jedoch mehr PVP machen, so ist eine Dolch / Meuchelskillung besser, zumindest hab ich die Erfahrung gemacht, dass wenn man im PVP einem Meuchelschurken unters Messer fällt Du wenig Chance hast lebend davonzukommen.

In Instanzen spielt sich der Combatschurke IMHO einfacher und der Schaden ist gleichbleibend hoch.
Da es in Instanzen oftmals sehr unübersichtlich ist, verliert man öfter Zeit, um beim Meucheln hinter dem Mob zu stehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Murk

Rare-Mob
Mitglied seit
20.11.2006
Beiträge
197
Reaktionspunkte
0
meine das, wenn du rein pve machst, mit schwertern und combat besser fährst. trotzdem sollten auch hier ein paar punkte in täuschung rein, denn wenn man dich nicht sehen kann bist du immer im vorteil.

als verzauberungen kommen im unterem bereich die "feurige waffe" in frage, wenn du auch magst die "+15 beweglichkeit".
 

Netroxx

Rare-Mob
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
Murk was hast du mit deiner Täuschung ? SO eine Skillung macht nur im PvP sinn. Im PvE wist du auch ohne Pkt. in Täuschung nicht gesehen !
 

Len

Welt-Boss
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
1.064
Reaktionspunkte
0
Kommentare
88
Netroxx hat Recht.
Wennste für reines PvE wild in den Täuschungsbaum reinskillst wirste über kurz oder lang merken, dass es nich wirklich sinn macht.
Vor BC hatte ich auf 60 auf PvP umgespecct, mit dem BC release zog ich mit zwei Kumpelz los und merkte das ich da doch recht durch die Finger kuckte...

Man braucht aber auch für PvE nich unbedingt viel bzw ne komplette Täuschungsbaum Skillung... ich kenn da jmd ^^
 

ThoWeib

Rare-Mob
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
425
Reaktionspunkte
12
Kommentare
6
Buffs erhalten
4
Ich schliesse mich an: als reiner PvE-Schurke ist der Täuschungsbaum nicht wirklich notwendig. Meine Schurkin hat keinen einzigen Punkt in Täuschung, und solnage man ein wenig Vorsicht walten läßt, kommt man überall dran vorbei.

Ich fahre eine Kampf / Meuchel-Skillung. Stinkt zwar im PvP und in Duellen ab, da ich aber beides nicht mache, ist das Wurst. Und die PvE-Mobs kriegt man mit so einer Skillung immer gut umgeklopft.

Und mit 2.1 haben wir sowieso alle die Verbesserte Kopfnuss, dann ist der Grund für den Täuschungsbaum auch weg.
 

Murk

Rare-Mob
Mitglied seit
20.11.2006
Beiträge
197
Reaktionspunkte
0
Murk was hast du mit deiner Täuschung ? SO eine Skillung macht nur im PvP sinn. Im PvE wist du auch ohne Pkt. in Täuschung nicht gesehen !


es kommt darauf an WIE gut man nicht gesehen wird.
ja, ok, benutzt man schwerter ist eine combo skillung gut, hatte ich auch, so ist es ja nicht.
muss aber sagen, das ich trotz täuschnung skillung immer noch sehr gut im pve klarkomme. schattenschritt und hinterhalt, dann geisterhafterstoß und je nachdem - ausweiden oder nierenhieb.
also ich bekomme den mob schneller down als wenn ich die jäger, krieger oder pala neben mir so sehe. so hat man also eine schnellere durchsatzrate an kills.

aber es ist eben eine persl. einstellung dazu und wie man spielt.

ich sage immer - man kann nur seine persl. vorlieben des spielens anderen mitteilen. den weg muss man aber immer selber finden, denn was dem anderen leicht fällt und er gut damit fährt, das ist für den anderen unmöglich.

also probiere die meinungen der schreiber durch und bilde dein eigenes urteil womit du besser fährst.
ich sage nur lege ein paar gold für die talente zurück, du wirst öfter umskillen als du meinst.
 

Netroxx

Rare-Mob
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
Da muss ich dir recht geben Murk.
Jeder wie er mag
happy.gif


Mein geschmack ist es nicht
biggrin.gif
 

Kleinkariert

Rare-Mob
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
287
Reaktionspunkte
0
Kommentare
17
Buffs erhalten
50
@emzett:
"Ein Schurke für reines lvln im Pve?"
Ja da würde ich dir auf jeden Fall empfehlen 2 Schwerter zu tragen und auf Kampf zu Skillen. Es geht sehr schnell, besonders bequem und du kannst es dank vielen nützlichen PvE Cooldowns auch mal locker mit 4-5 Mobs alleine aufnehmen.
Ab dem nächsten Patch kannst du dann sogar noch Kopfnüsse verteilen, ohne aus der verstohlenheit raus zu kommen und ohne was dafür Skillen zu müssen.
Mit lvl 36 solltest du schonmal das Hauptquest für die Instanz "Das scharlachrote Kloster" in Undercity annehehmen. Da bekommst du schonmal ein gutes blaues Schwert als questbelohnung.
Mit lvl 38 kannst du dann in Undercity die Haupfquest für die Instanz "Hügel der Klingenhauer" annehmen. Da kriegste dann dein zweites gutes blaues Schwert.

Hier mal ein Beispiel für ne lvl 36 Skillung:
http://www.wow-europe.com/de/info/basics/t...000000000000000

und hier für lvl 69:
http://www.wow-europe.com/de/info/basics/t...000000000000000

Anschließend musst du dann mal schaun was dir Spaß macht.
 
Oben Unten