Endlich 60

Schonas

Quest-Mob
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Hi Leute,
nuja nach sage und schreibe 559 stunden bin ich endlich lvl 60 geworden.
Nun weiss ich nicht mehr so recht weiter und müsste eigentlich auf Euer ungemeines Wissen zurückgreifen.
Ich bräuchte ein paar Tips von Euch, wann immer Ihr Zeit habt.
Ich bin Orc Jäger lvl 60 und hier ist mein Steckbrief
Stärke 58, Bewg.132, Ausd.173, Intel.112, Willenskr.153, Rüst.2297, Waffe 295, Schade 120-158, Tempo 1.43,Kraft 382, Trefferwertung 7.24%
Ich besitze 1/8 Teilen der Bestienjägerbindungs Set.
Talente: 12 Tierherrschaft, 20 Treffersicherheit, 19 Ueberleben.
Naja ich will mich halt so gut wie es geht aufrüsten um besser im PVP dazustehen.
Was kann und soll ich verbessern ( und wie geht das ) , wo bekomme ich bessere und auch teuere Waffen her ( AH gibt net viel her ),
Soll ich nun Instanzen machen und auf einen guten drop hoffen oder wie.
Das Reiten 150 soll 810 Gold kosten, lohnt sich das und was fuer ein Tier kann man dann kaufen.
Ich weiss das sind Unmengen von Fragen aber ich wäre Euch ewig dankbar für gute Tipps und Hilfe.
Manchmal komme ich mir wie ein kompletter Idiot vor wenn ich die Beiträge durchlese und nur Bahnhof verstehe.
Also Jungs und Mädels, danke im vorraus.
Schonas
 
V

Valkum

Guest
Bitte die Daten einzeln trennen und mach zwischen durch ma nen paar doppel

ENTER.

-----------------SO-----------

Man blickt nicht durch.
 
TE
TE
S

Schonas

Quest-Mob
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Sorry, ich dachte das wäre so Ok, sonst wär`s vielleicht zu gross geworden. War keine Absicht
 
TE
TE
S

Schonas

Quest-Mob
Mitglied seit
01.11.2006
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Ok, Leute ,hier nochmals meine Daten etwas übersichtlicher( geb`s ja zu, das war vorhin sehr klein geraten).
Ich bin Schonas, Orc Jäger lvl 60
Stärke 58 Waffe 295
Beweg. 132 Schaden 120-158
Ausd. 173 Tempo 1.43
Intel. 112 Kraft 382
Willst. 153 Treffwert 7.24%
Rüst. 2297

Talente wie folgt vergeben
12 Tierherrschaft
20 Treffsicherheit
19 Ueberleben

1/8 teile des Bestienjägerbindung

Danke
 

Dalmus

Raid-Boss
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
6.609
Reaktionspunkte
2
Kommentare
3
Dann befolge doch einfach mal den Tipp
biggrin.gif


Hi Leute,
nuja nach sage und schreibe 559 stunden bin ich endlich lvl 60 geworden.
Nun weiss ich nicht mehr so recht weiter und müsste eigentlich auf Euer ungemeines Wissen zurückgreifen.
Ich bräuchte ein paar Tips von Euch, wann immer Ihr Zeit habt.
Ich bin Orc Jäger lvl 60 und hier ist mein Steckbrief


Stärke 58
Bewg.132
Ausd.173
Intel.112
Willenskr.153
Rüst.2297
Waffe 295
Schade 120-158
Tempo 1.43
Kraft 382
Trefferwertung 7.24%

Ich besitze 1/8 Teilen der Bestienjägerbindungs Set.

Talente:
12 Tierherrschaft
20 Treffersicherheit
19 Ueberleben.

Nun wäre vielleicht ganz interessant wie genau Du geskillt bist. Schaut zwar von der Punkteverteilung her ganz interessant aus, aber wenn das einer wirklich beurteilen soll, dann wäre es fein, wenn Du im Talentplaner mal Deine Skillung einstellst und den Link hier postest
smile.gif

Naja ich will mich halt so gut wie es geht aufrüsten um besser im PVP dazustehen.
Dickes Plus. Viele fragen ja nur "Wie soll ich am besten skillen?". Du fragst wenigstens, worauf Du wert legst
wink.gif

wo bekomme ich bessere und auch teuere Waffen her ( AH gibt net viel her )
Teurere Waffen sind fix zu bekommen. Ich verkauf Dir gerne eine für 10K^^
Bessere? Da kommt's drau an welche Waffenart Du bevorzugst. Aber eigentlich gibt die Bonussuche von buffed wirklich viel her. Da nichts passendes gefunden?
Soll ich nun Instanzen machen und auf einen guten drop hoffen oder wie.
Ist derzeit eine strittige Frage, wegen BC. Aber das kommt auf Dein restliches Equip an. Generell würd ich erstmal empfehlen erstmal weiter in Instanzen zu gehen und Dir noch ein paar Teile vom T0-Set (Bestienjäger) zu besorgen.
Das Reiten 150 soll 810 Gold kosten, lohnt sich das und was fuer ein Tier kann man dann kaufen.
Kein Plan, was Du Dir dann kaufen kannst (bin Allie), aber ein Epicmount macht schon nen Unterschied
wink.gif

Zum einen reiten Dir dann Deine Kumpanen nicht weg und zum anderen bewegt man sich einfach schneller. Auf die Dauer wird Dir ein normales Mount bestimmt stinken und wenn BC kommt wird es Flugmounts geben, von denen Du bestimmt auch irgendwann eins haben werden willst. Und dafür mußt Du den Reitskill 150 eh kaufen
smile.gif

Ich weiss das sind Unmengen von Fragen aber ich wäre Euch ewig dankbar für gute Tipps und Hilfe.
Manchmal komme ich mir wie ein kompletter Idiot vor wenn ich die Beiträge durchlese und nur Bahnhof verstehe.
Glaub mir, wir alle kommen uns manchmal wie komplette Idioten vor
biggrin.gif

Aber ein kleiner Tipp hintendrein: Da Deine Fragen kaum allgemeine und eigentlich durchweg klassenspezifische Fragen aufgeworfen haben, wäre Dein Post im Jägerforum besser aufgehoben gewesen
wink.gif


Edit: Moa, da hab ich mal wieder so lange getippselt, daß Du selbst in der zwischenzeit formatiert hast
biggrin.gif
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

Valkum

Guest
Jo schön für die neuen zusammenstellung aber es gibt da so eien schönen Button "+Editieren" ->"Schnelles Editieren /Volles Editieren"

Und dann noch @ Mod: Plz ins HUnter forum...
 

saphyroth

Rare-Mob
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
405
Reaktionspunkte
0
Kommentare
186
ah sehr nice kaum binnich 60 kommt son thread^^...ich denke für pvp würd ich einen skill auf beastmaster empfehelen dasis im pvp gut. möglicherweise auch treffsichweheit aber überleben bringt außer dem adlerauge /(o.ä gibt bonus auf reichweite) eher wenig.....abwer ich hab wenig ahnung vom überlebensskillbaum^^
 

koyotenjack

Quest-Mob
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
59
Reaktionspunkte
0
Kommentare
10
132 Beweglichkeit? Da hab ich mit meinem 36 Hunter ja mehr. Na gut, ich weiß nicht wie das dann im Spiel Itemmäßig vor den Endgame-Items aussieht, aber nur 132? Oder sind das nur die unequipten Basestats (was ich bezweifle)...
 

GeneralCartmanLee

Quest-Mob
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8
ah sehr nice kaum binnich 60 kommt son thread^^...ich denke für pvp würd ich einen skill auf beastmaster empfehelen dasis im pvp gut. möglicherweise auch treffsichweheit aber überleben bringt außer dem adlerauge /(o.ä gibt bonus auf reichweite) eher wenig.....abwer ich hab wenig ahnung vom überlebensskillbaum^^


also Beastmaster bringt im PvP rein gar nichts....
stop.gif


Treffsicherheit ist immer gut; aber auch der Überlebensbaum ist nicht zu verachten da man ja im PvP auch viel Nahkampf hat, allerdings aber auch auf den Streuschuss oder Stich des Flügeldrachen verzichten muss.

Ich persönlich habe 3 Punkte in Humanoidentöten und 3 in Falkenauge und den Rest auf Treffsicherheit.
 

pappa

Quest-Mob
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8
Buffs erhalten
9
ja ähnlich fragen hatte ich - als vor kurzem erst 60 gewordener - auch

daher von mir verschiedene tips, da ich nun auch noch nicht mit t3 rumlaufe:

besseres equip: entweder instanzen (mehr t0 items..) oder pvp itms (sehr zeitintensiv aber bestens geeignet z.b. kriegsfürst oder die aus arathi...--> aber langes battlegroundfarmen.....) , ich persönlich habe mir eine nette mischung aus kriegsfürst und t0 zugelegt (durch raiden werd ich mein equip vor dem add on nicht mehr in guter quali zusammenbekommen); im mom ist es eh schwieriger geworden, für instanzen gruppen zu finden, daher kommt wohl eher die bg variante in frage. aber mit etwas geduld kannst du dich eh besser mit den items aus dem add on ausrüsten.

falls du items im ah findest, achte bei denen jetzigen stats mehr darauf, dass du viel beweglichkeit und ausdauer drauf hast, denn deine werte sind arg niedrig...; und man sollte ruhig erwähnen: alles was du jetzt im ah findest ist eigentlich nur noch crap, die sehr guten sachen sind alle gebunden beim aufheben, werden nicht verkauft oder sind unbezahlbar....

die skillung ist geschmakssache ich persönlich stehe z.b. voll auf tierherrschaft im pvp (schurken mögen es z.b. gar nicht, wenn sie gekitet und dann vom pet gekillt werden *g*), leider ist ausprobieren relativ teuer, aber ich würde immer eine der endfähigkeiten in betracht ziehen und die punkte nicht je zu 1/3 aufteilen, denn die endfähigkeiten sind meist die besten und wirkunsgvollsten.

ein pferd ist denke ich mal pflicht (geschwindigkeit ist im ganzen spiel ein vorteil [zeit ist geld....], gerade als jäger, wie der name schon sagt...), bei eingeschränkten goldmitteln würde ich aber nicht gleich die epische reitvariante wählen, sondern - wie bei der rüstung - langsam anfangen.

bei deiner ausrüstung und den stats würde ich eh den meisten pvp kämpfen mit 60´ern aus dem weg gehen oder mich in den bg im hintergrund halten (sprich nicht in erster reihe rumhängen, was ein jäger eh nicht tun sollte...), denn ein normal equipter t1´er - egal welcher klasse - haut dich in der hälfte der zeit weg, die du für ihn brauchst....(ohne besonders gut sein zu müssen...)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten