Frost Mage im PvP

Flumpsl

NPC
Mitglied seit
26.10.2015
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Da diese Woche die Ehrenpunkte nur so kullern bin ich grad dabei mein PvP set ein wenig aufzurüsten.

Jetzt bin ich aber an dem Punkt wo ich mich frag wie es eigentlich bei den Caps aussieht.

Bin jetzt bei Mehrfachschlagbei 50%, was ich eigentlich glaub schon zu viel ist, da ich ja mit meinen CDs und dem Mal des Frostwolf Proc schon über 100% bin. Ist das sinnvoll?

 

Weiters müsst ich wissen wieviel Vielseitigkeit optimal sind. Hab mal gelesen 14% sind hier das Ziel. 

 

Weitere Stats:

 

In>Meisterschaft>Krit>Tempo

 

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Annovella

Welt-Boss
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
2.390
Reaktionspunkte
175
Kommentare
4.587
Buffs erhalten
1.797
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mage0815

NPC
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo @ All Mages.

Ich habe eine Frage betrefflich des neuen PvP-Talentbaumes in Legion.

Ich bin derzeit Stufe 44 und weis nicht welche Fähigkeiten ich wählen soll? Irgendwie habe ich den Eindruck, dass man als Frost-Magier sowieso nur das Opfer ist? Kontrollfähigkeiten gleich null - Schaden minus null !!!

Kann aber sein, dass ich zu schlecht bin??? Hat jemand einen Tip betrefflich der Skillung und eben der Vergabe von Fähigkeiten wie man zumindest etwas länger steht und mehr Schaden raus hauen kann?

 

Im Voraus eisige Grüsse an alle ...

 

Euer Mage0815 :D[attachment=14141:WoWScrnShot_031417_145723.jpg]
 

Annovella

Welt-Boss
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
2.390
Reaktionspunkte
175
Kommentare
4.587
Buffs erhalten
1.797
Hi mage0815,

 

Erst einmal zur Klarstellung: Frostmagier sind die aktuell mit besten im PvP. Im Schaden sind nur Shadows und Afflis (mit Abstrichen DHs und Eulen) stärker.

 

Ich möchte jetzt nicht über deinen Skill urteilen (kann ich gar nicht), aber anhand deiner ... Skillung oder wie man es nennen möchte, erkennt man, dass du speziell von Frost-Magier keine Ahnung hast und ohne Ahnung zu haben von dem, was man tut, kann man natürlich nicht gut spielen.

 

Erst einmal zur normalen Skillung:

Man spielt immer mit: Einsamer Winter, Flimmern(außer man spielt 3on3 Arena gegen Doppel-Hard-CCs, dann kann man mit Eisschollen spielen, um aus einem Stun zu blinken), Fluss des Beschwörers und Arktischer Sturm. Auch Ring des Frosts ist in den meisten Situationen Standard.

Solltest du den Glacial Spike Build spielen, dann hast du zudem noch Gletscherstachel und Zersplitterndes Eis geskillt, wobei ich dir eher zu dieser Spielweise raten würde, da für BGs stärker und simpler zu spielen / weniger Luckabhängig:

Eisnova und Kometenhagel.

 

Somit sollte deine Skillung so aussehen:

Einsamer Winter

Flimmern

Fluss des Beschwörers

Eisnova

Ring des Frosts

Arktischer Sturm

Kometenhagel

 

Bei deinem PvP Built kriege ich Gänsehaut und Angstzustände... Du skillst einfach immer das, was ganz rechts ist... liest du denn nicht durch, was die Fähigkeiten machen?!

- Tier 1: Du skillst immer Medaillon des Gladiators

- Tier 2: Du skillst immer Mentale Schnelligkeit

- Tier 3: Ist richtig geskillt, musst es aber auch richtig nutzen(hast durch Flimmern 2 Blinks und kannst so Fähigkeiten immunisieren)

- Tier 4: Du spielst in BGs immer mit Temporaler Schild und nutzt zusätzlich noch dieses Makro:

#showtooltipp Temporaler Schild
/cancelaura Temporaler Schild
Dadurch kannst du das Schild abbrechen, ehe du stirbst. Das Schild selbst nutzt du, bevor du Schaden bekommst und kannst deine HP somit "reseten".
Solltest du Arena spielen, gibt es zwei weitere Möglichkeiten:
Mit Magiedämpfung spielst du gegen Doppel-Dot-Teams, also Teams in denen diese Klassen vorkommen: Shadow, Affli, Eule
Gegen Heildruiden kannst man mit Kleptomanie spielen, sofern man selbst ein Team hat, welches burstet (z.B. Frostmage/Monk/Subrogue, ...). Damit kannst du vor dem Burst nämlich alle Hots von dem zu burstendem Ziel entfernen
- Tier 5: Immer mit Erfrierung spielen, dass ist der gewünschte CC, den du vermisst.

- Tier 6: Man spielt immer mit Konzentrierte Kälte

 

Es gibt zwei Spielweisen, welche du abwechselnd nutzt je nach Situation und CDs:

DPS und Burst

 

DPS ist die dauerhafte Spielweise:
Du castest Blizzard auf min. 2 Ziele (Pets zählen auch), resettest damit deine gefrorene Kugel und castest ansonsten deine Frostbolts, Sheepst mal was, Rootest Melees usw.

Die Burstphase sieht so aus:

Du nutzt deinen Schwarzblitz, direkt danach Hagel und danach Eislanze. Im Optimalfall hast du zuvor deine gefrorene Kugel gesetzt, nutzt Eisige Adern und hast vor dem Schwarzblitz 5 Iceicle-Stacks gesammelt, sowie einen Hirnfrost(Hagel)-Procc.

Also:
- 5 Stacks + Hagel

- Gefrorene Kugel

- Eisige Adern

- Schwarzblitz

- Hagel (sofort danach! Du musst die Fähigkeit während Schwarzblitz castest hämmern!)
- Eislanze

- Hagel

- Eislanze

- Anschließend kann man noch mit Kometenhagel/Eisnova zusätzlich Burstschaden verursachen, ist situationsbedingt.

 

Drei Videos zur Verdeutlichung der Spielweise:

https://www.youtube.com/watch?v=XVElclIUu3c

 

https://www.youtube.com/watch?v=YEZyZvhkSU0

 

https://www.youtube.com/watch?v=4OKrIO1yKds

 

 
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten