[Horde Ysera] Krieger und Mage suchen Gilde

Mitglied seit
14.07.2009
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo Zusammen,

mit diesem Aufruf suchen wir einen Platz in einer Gilde, wo ich meinen Mage und mein Mann seinen Krieger entsprechend einbringen können.

Zuerst zu meinem Mann: Er ist 30 Jahre und spielt seit November 2005 auf Ysera begeistert Horde!!
Ist grundsätzlich allen gegenüber Offen gestellt und setze sich auch gerne für die Gilde ein.
Er ist Berufstätig und verheiratet (welch Zufall: mit dem o.g. Mage^^also mir
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
) und zusammen haben wir einen lebhaften Nachwuchs von knappen 7 Jahren. Dadurch gestalltet sich derzeitig die Raidteilnahme etwas schwierig, da wir
zudem nur über einen Rechner verfügen (was sich jedoch bis Ende des Jahres erledigen sollte).

Nun zu mir:Ich bin 29 Jahre jung und ebenfalls seit Nov. 2005 dabei. Derzeit bin ich Hausfrau, hab also ein bißchen mehr Zeit als mein Göttergatte
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Wir beide spielen bevorzugt pve und raiden auch gerne, wobei wir uns auch mal aus Spaß an der Freude
in die BG´s schmeißen und drauflos hauen ;-)

Raiderfahrung: Beide zu bc-zeiten noch bis SSC ersten zwei bosse, Nordend: derzeit lediglich die Hero-Inzen auch nur teilweise. Ab und Zun mal Naxx 10er von innen gesehen.

Grund: Wir hielten den beigetretenen Gilden (bis auf eine Ausnahme) die Treue und haben uns entsprechend eingebracht, was nach einigen Neuaufbauten und zerstreuungen dazu geführt hat, daß wir nun Gildenlos rumlaufen dürfen, was das Raiden und kommunizieren nicht wirklich fördert.

Zum Krieger: eigentlich habt er vorher als Main einen Jäger gespielt (derzeit 80 SV-Skill). Umschwung kam dann zum Warri, als in der letzten Gilde, die sich im Aufbau befand (zu dem Zeitpunkt Naxx 25er content) die Tanks verschwanden. Daher hat er den Krieger hochgespielt, welcher derzeit 1. Fury und 2. Tank-Skill hat und fast komplett Item lvl 200 verfügt (was derzeit nicht wirklich viel ist, ich weiß ;-) ). Das Tanken hat er derzeit nur sporadisch durchführen können, was sich jedoch ändern soll, da es ihm ein wenig Spaß macht^^.

Zum Mage: ist mein Main und derzeit Arkan geskillt. Auch hier ist der Item lvl bei 200 durchgängig, bzw. teilweise darüber. Erfahrungung in diversen Hero-Inzen und Naxx 10er und 25er. Allerdings leider noch nicht in Ulduar oder PDK, teilweise wegen fehlendem Equip und teilweise da dass Random-Raiden nicht mein Ding ist. Am liebsten würde ich mal wieder mit einer Gilde etwas unternehmen, Raiden, hin und wieder ein bißchen PVP (zwar nicht immer Erfolgreich, aber es macht halt hin und wieder Spaß).

Zusammengefasst gilt für uns folgendes: Wir sind humorvoll, machen also auch hin und wieder ein wenig Blödsinn, können uns jedoch anderen gegenüber benehmen und wahren das "Bild nach Aussen". Mein Krieger würde als Fury entsprechend mitkommen, jedoch auch bereit zu tanken (hier jedoch in der lernphase). Der Mage bleibt derzeit auf Arkan.

Nun zum Entscheidenen: Euch ;-)

Wir suchen eine kleine "familiäre" Gilde, welche sich durchaus auch gerade erst im Naxx Aufbau befinden darf. Unsere Ansprüche sind diesbezüglich nicht zu Hoch angesetzt.
Raidzeiten sollten nach Möglichkeiten erst gegen 20 Uhr Anfangen (wegen Job und Family) und nicht unbedingt 4 mal die Woche Pflicht sein.
Desweiteren erwarten wir einen freundlichen, humorvollen Umgang, wo nicht jeder Scherz (auch im Raid) übel genommen wird, denn auch mit Spaß lässt sich das Whipen verkraften^^. Der Raid sollte dennoch einigermaßen geordnet laufen, wo nicht jeder Hinz und Kunz, zum leidwesen der anderen, quotet, spammt, nicht zuhört, etc. !!! Gildeninterne Events, wie Nostalgie-Runs, Pvp-Schlacht, oder ähnliches sind von unserer Seite aus gerne gesehen, da dies die Stimmung lockert und den Zusammenhalt fördert.
Ein Absolutes NO-GO ist das nichtantworten auf Fragen innerhalb des Gildenchats, was wir leider in der Vergangenheit viel zu häufig mitbekommen haben. Ein "Hi" zur Begrüßung, oder ein "nö, keinen bock ;-) " auf die Frage, ob einer lust auf ne inze hat, ist denke ich normal und wird von uns definitiv nicht negativ ausgelegt.

Wenn Eure Gilde somit zwei treue Mitglieder sucht, die auch gerne Helfen und mit Aufbauen, dann hinterlasst hier einfach eine Message, p.m. oder ingame anwhispern: Krieger = Bulltank und Mage = Rite.

Traut euch, wir beißen nur selten ;-)

P.S.: Wir verfügen natürlich auch über TS mit funktionierendem Mikro^^. Da wir gebürtige Rheinländer sind (us Kölle) leben wir natürlich den rheinischen Frohsinn und Humor und haben auch manchmal derbe späße auf Lager, welche jedoch NIE böse gemeint sind.

Also wen wir jetzt noch nicht verschreckt haben, der möge sich doch bitte mal melden
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Für die Horde!!

Dat Rite und der Bully
 
TE
TE
L
Mitglied seit
14.07.2009
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Nur zur Info: hat sich erledigt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten