Kael'thas Sonnenwanderer

SatansZorn

Rare-Mob
Mitglied seit
17.02.2008
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Kommentare
38
moin

und gleich sorry aber ich bin mir der story net mehr ganz mitgekommen und nun frag ich mich warum es Kael'thas eigentlich einmal in TDM und einmal im Auge gibt ?

kann mich da bitte mal jemand von den wenigen "normalen" menschen hier im forum flamefrei aufklären bitte ?


danke
 
Mitglied seit
12.04.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Keal'thas hat die Schlacht in der Festung der Stürme verloren und überlebt.
Da er sich schon von seinem altem meister Illidan losgesagt hat ist er zum Sonnenbrunnen geflohen um seinem neuen Meister Kil'jaeden in die Welt zu rufen.

hoffe das reicht =)
 
TE
TE
S

SatansZorn

Rare-Mob
Mitglied seit
17.02.2008
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Kommentare
38
aaahja ^^


und Kil'jaeden ist der mächtigste von allen der auch noch sauer auf illidan ist soweit ichs in erinnerung hab
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rofldiepofl

Rare-Mob
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
195
Reaktionspunkte
0
Kommentare
27
wenn du genau hinsiehst sieht kael thas in tdm auch nich mehr ganz so frisch aus ;-)
 

SOS5

Rare-Mob
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
200
Reaktionspunkte
0
Kommentare
53
Buffs erhalten
6
Wie es den Neswing zwei mal gibt, gibt es Keal auch zweimal^^ nur das der Erste Tod sein sollte xD
 

wolkentaenzer

Welt-Boss
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
1.365
Reaktionspunkte
0
Kommentare
53
Du meinst Hemet Nesingwary? Den gibts jeweils nur einmal als Senior und Junior. Es sei denn, Du zählst noch 'Der alte Mann Heming' dazu.

<klugscheissedit>
Was ich übrigens erschreckend finde:
Eine Suchanfrage bei Google auf "Die grünen Hügel" ergibt in den ersten beiden Treffern WoW und erst an dritter Stelle einen Verweis auf Hemingways Werk. Heißt das jetzt, daß die Homage an Hemingway relevanter ist, als das Original? Was für eine Groteske!
</klugscheissedit>
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten