Laggs auf der Höllenfeuerhalbinsel

G. Vader

Quest-Mob
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Kommentare
129
Buffs erhalten
181
Hallo, im moment hab ich auf der Höllenfeuerhalbinsel immer Regelmäßig niedrige Frameraten.
Jetzt frage ich mich ob mein Arbeitsspeicher die vielen Spieler nicht verträgt oder ob das am Server liegt.

Titan Panel zeigt mir meistens ne Framerate von 18fps an und der Ping liegt bei ca. 90

Hab 512MB Arbeitsspeicher.

Habt ihr ähnliche Probleme?

Gruß G. Vader
 

Räuberonja

Quest-Mob
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
4
hmm...muss mich jetzt mal outen...was zur Hölle(nfeuerhalbinsel) sind denn Frameraten??

Vielleicht beschreibt es ja das Problem das ich jetzt immer hab....grüne Latenz aber alle 3 Minuten Geruckel ohne Ende für 5 Sekunden...speziell im Bollwerk in jeder Minute für 15 Sekunden.

Kann mir das nicht erklären- hab die Grafik so weit runtergesetzt wie möglich, 1 Gig Arbeitsspeicher und nicht ultraviele Addons....Lags wo ne zeitlang gar nichts geht und Discos kommen da noch zu.....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
G

G. Vader

Quest-Mob
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Kommentare
129
Buffs erhalten
181
hmm...muss mich jetzt mal outen...was zur Hölle(nfeuerhalbinsel) sind denn Frameraten??

Framerate = Bilder pro Sekunde
Ab 25 fps (frames per second/Bilder pro Sekunde) kannst du keine ruckler mehr wahrnehmen.
top.gif
 

Fubbiz

Rare-Mob
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
279
Reaktionspunkte
1
Kommentare
17
Hatte auch zeitweise Lags/Ruckler bei anständiger Hardware....

95% der Addons gelöscht und siehe da, alles flüssig, mehr fps super!

Standart-UI 4tw
 

Manani

Rare-Mob
Mitglied seit
18.05.2006
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
Kommentare
89
Buffs erhalten
97
...und das auf höchster Detailstufe
top.gif


Bei 512 MB bleibt Dir quasi nichts anderes über als Deine Detailstufe runterzuschrauben oder dann eben doch einen weiteren RAM-Baustein reinzuschrauben (bzw. stecken ^^)

Tante Edith sagt: Addons können natürlich auch wahre Ressourcenfresser sein !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
G

G. Vader

Quest-Mob
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Kommentare
129
Buffs erhalten
181
...und das auf höchster Detailstufe
top.gif


Bei 512 MB bleibt Dir quasi nichts anderes über als Deine Detailstufe runterzuschrauben oder dann eben doch einen weiteren RAM-Baustein reinzuschrauben (bzw. stecken ^^)

Tante Edith sagt: Addons können natürlich auch wahre Ressourcenfresser sein !

Das seltsame ist ja das die Performance Probleme nur in besonders den neuen Gebieten auftretten?

Naja werd ja bald meine alten PC in Rente schicken
happy.gif
 

Ares@nerathor

Rare-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
429
Reaktionspunkte
0
Kommentare
17
Buffs erhalten
11
Vielleicht liegt es auch an ein Antivirenprog was viele ressourcen frisst. Ich schalte zum WoW zoggn mein Antivirenprog immer aus, da ich mir sicher sein kann das übers WoW zoggn keine unbeliebten Daten auf meinen Rechner gelangen.^^
Andererseits würd ich Blizzard zusammenscheissen
tongue.gif
 
TE
TE
G

G. Vader

Quest-Mob
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Kommentare
129
Buffs erhalten
181
Wie gesagt in den alten Gebieten habe ich diese Probleme nicht, trotz gleichen
Einstellungen.

Die Probleme werden stärker wenn besonders viele Spieler in den Gebiet sind. Da die Lags auch zunehmen wenn ich an abgelegenen Stellen im Gebiet
bin und trotzdem die Lags zunehmen vermute ich das es am Server liegt.
 

Manani

Rare-Mob
Mitglied seit
18.05.2006
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
Kommentare
89
Buffs erhalten
97
Klar, dass ganz andere Datenmengen geladen werden müssen, wenn 100 Leute dicht um Dich drumstehen. Aber man sollte auch nicht unterschätzen, dass es eine Menge Infos sind selbst wenn man sich etwas abseits aufhält. Von daher denke ich, dass es A davon abhängt wie viele Leute sich in der selben Zone befinden und B wie nahe sie sich bei Dir befinden.

Hattest Du vor BC auch keine Probleme in der alten Welt, z. B. in den Hauptstädten ?
 

Thipol

NPC
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Hi, ich hatte auch enorme Probleme,(trotz neuem geilem PC) bis ich auf den Hinweis gestossen bin, dass man bei veralteten Addons laden die Zahl oben rechts auf NULL stellen soll, weil WoW sich dann das holt was es an Ram braucht.
 

Räuberonja

Quest-Mob
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
4
Also ich hab die Detailstufe so weit unten wie möglich, kann in mein Notebook keine Riegel schieben (derzeit 1 gig ram s.o.) und wie gesagt nicht übermässig viele Addons drauf, bei veraltete Addons hab ich schon länger null eingetragen und hab trotzdem Probleme....wie ich in diesem Thread gelernt hab mit der "framerate".
Hilft es denn auch Addons zu löschen die zwar im Verzeichnis gespeichert sind aber nicht aktiv?
Lags und Discos hatte ich in der alten Welt auch- aber dieses merkwürdige und überaus nerviges Geruckel vor allem seit BC...
 
TE
TE
G

G. Vader

Quest-Mob
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Kommentare
129
Buffs erhalten
181
Hattest Du vor BC auch keine Probleme in der alten Welt, z. B. in den Hauptstädten ?

Ich hatte normale Nachlade ruckler beim Betretten und verlassen der Hauptstädte, die waren dann aber immer nach ner halben min weg.

In den neuen Gebieten ist das viel krasser, auch beim Looten dauerts manchmal ne weile bis man den Gegenstand wirklich aufgenommen hat.
Nervt jedenfalls.
 

Nqx

NPC
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
ihr müsst in ein gebiet rein was nicht so "befarmt" wird - dann klappt das mit der framerate ^^
 
Oben Unten