Lebende Bombe vs Netherorkan

ponczek

Quest-Mob
Mitglied seit
15.01.2012
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
moin,

hab in diversen Guides gelesen das die L.Bombe auch bei einzel zielen imo die beste Wahl sein soll?

mfg
 

Cumulonimbus

Rare-Mob
Mitglied seit
29.08.2010
Beiträge
156
Reaktionspunkte
15
Kommentare
38
Buffs erhalten
34
Also ich nutze mit meinem Magier grundsätzlich Lebende Bombe. Ich bin damit sehr zufrieden. Tatsächlich wird auch an Einzelzielen gut Schaden verursacht genauso wie bei mehreren Zielen.

Beste Grüsse
 
TE
TE
P

ponczek

Quest-Mob
Mitglied seit
15.01.2012
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
vor 5.3 war aber Netherorkan gegen einzel Ziele die beste Wahl.

Deswegen wollte ich mich nochmal erkundigen :-)

wenn Du zu 5.2 auch mit L.Bombe gearbeitet hast bei einzel Zielen hast ein wenig Damage verlust gehabt da netherorkan etwas stärker war
 

Grenia

Quest-Mob
Mitglied seit
07.11.2012
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Mit 5.3 ist Lebende Bombe bei einzeln Zielen wieder die bessere Wahl.
Netherorkan macht nur noch Sinn wenn es mehr als 2 Mobs sind die nah zusammen stehen. Ansonsten ebenfalls Lebende Bombe !

Ich hoffe das konnte dir ein bisschen helfen.

LG
 

Lurpi

NPC
Mitglied seit
27.10.2013
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ich benutze auch Lebende Bombe - habe zwar keine genauen Berechnungen angestellt,
aber das Gefühl, dass es besser funktioniert.

Zum Beispiel das Spielgefühl: den gleichen Skill für sowohl einzelne als auch mehrere Gegner zu verwenden ist simpel und macht (jedenfalls mir) deutlich mehr Spaß, weil man gerade auch im PvP oder in Instanzen manchmal castet, denkt, dass ein Gegner da ist, und wenn der Skill ankommt, gibts auf einmal schon zwei und drei. Mit dem gleichen Skill kann man da nichts falsch machen.

Und: die Skillanimation gefällt mir besser. :-)
 
Oben Unten