Live-Blog vom WoW-PvP-Panel

BlizzCon-Blog 2008

Quest-Mob
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Buffs erhalten
15
Der zweite Tag der BlizzCon beginnt – unter anderem mit dem spannenden Podiumsgespräch zum PvP-System. buffed-Reporter Roland Austinat ist für Euch vor Ort und berichtet im Live-Blog über die neuen Erkenntnisse des Entwicklergesprächs.

(19:39:18) Hallo, hier ist Roland Austinat vom PvP/Arena Panel.
(19:39:32) Gerade geht es um den Ring of Valor in Orgrimmar.
(19:39:43) Die größten Änderungen im Vergleich zu den bisherigen Arenen:
(19:40:10) 1. bewegliche Säulen, die zum einen Line-of-Sight erlauben
(19:40:35) 2. Feuer auf dem Boden, das Schaden anrichtet und regelmäßig aktiviert wird
(19:41:10) Das war ein Problem, denn teilweise fanden die Beta-Spieler heraus, dass man da einfach jemanden festpinnen kann und er dann dauernd Schaden nimmt.
(19:41:18) Das gilt es, im fertigen Spiel entwicklertechnisch zu vermeiden.
(19:41:46) 3. Änderung ist, dass beide Teams extrem nah zueinander starten.
(19:41:57) Dadurch sieht man sehr schnell, gegen wen man antritt.
(19:42:38) Die Säulen besitzen andere Texturen, damit ihr euren Teammitgliedern zurufen könnt, auf welcher ihr gerade steht.

(19:43:01) Jetzt geht's weiter zu den Dalaran Sewers, der zweiten der neuen Arenas.
(19:43:39) Geplant als eine eher etwas verruchte Arena, die an Fight Club erinnern soll. Ihr könnt von Dalaran aus auf die Arena blicken, allerdings tummeln sich da nur gescriptete Kämpfer.
(19:43:58) Die Arena ist ziemlich kompakt und übersichtlich.
(19:44:28) Hier strömt regelmäßig Wasser auf eure Kämpfer, das euch zurückstößt.
(19:44:40) Die Arena ist deutlich kleiner als der Ring of Valor.
(19:45:05) Und sie wird noch kleiner dadurch, dass Euch das Wasser regelmäßig Platz wegnimmt.
(19:45:16) Und: Hier dürft Ihr keine Mounts benutzen.
(19:45:34) Das Rushen aus der Startzone in Richtung Gegner geht nicht mehr.
(19:45:45) Reiseformen und Co. von Druiden und so weiter gehen aber noch weiter.
(19:46:05) Die Startbereiche könnt ihr nicht mehr betreten, wenn ihr sie verlassen habt.
(19:46:17) Allerdings könnte man dann ja einfach nur stehen und heilen.
(19:46:35) Doch um das zu vermeiden, gibt es auch hier Wassereffekte, die die Spieler nach unten befördern – nach einer gewissen Zeit.
(19:47:17) In der Mitte der Arena ist eine zentrale Plattform, die nur über zwei Treppen in gegenüberliegenden Ecken zugänglich ist.
(19:48:06) Die Arena ist wirklich klein, etwa so groß wie die Distanz Ironforge-Bankschließfach bis zum Auktionator gegenüber.
(19:49:04) An den anderen Ecken der Zentralplattform sind Kisten gestapelt, die wieder für Line-of-Sight-Späße sorgen.

(19:49:37) Nach den Arenen sehen jetzt die Battlegrounds auf dem Programm.
(19:49:55) Strand of the Ancients heißt das gute Stück - großer Applaus und Jubel im Publikum.
(19:50:37) Gameplay soll Angriff und Verteidigung sein, das soll bedeuten, dass hier zerstörbare Gebäude und Belagerungswaffen zum Einsatz kommen.
(19:51:04) Wer im angreifenden Team ist, besitzt die Zeit, die es zum Angriff des Gegners braucht, zur Verteidigung.
(19:51:34) Denn nach einem Durchgang wechseln die Positionen - die Angreifer werden zu Verteidigern. Interessantes Konzept.
(19:51:57) Der Battleground wurde von 10v10 auf 15v15 vergrößert.
(19:52:09) Die Belagerungswaffenzahl wurde ebenfalls verdoppelt.
(19:52:43) Zur Geschichte: Auf einer Insel befindet sich ein Artefakt der Titanen, das von beiden Parteien begehrt wird.
(19:53:06) Etwa eine Art Battlefield, in der die Angreifer sich mit den Belagerungswaffen auf die Mauern stürzen.
(19:53:39) Wer nicht in den Fahrzeugen Platz nehmen kann, darf sich spezielle Minen schnappen und mit denen zeitverzögerte Explosionen auslösen.
(19:54:18) Zerstörbare Wände besitzen alle ihre eigenen Farben und Symbole.
(19:54:34) Das soll den Spielern die Kommunikation erleichtern.
(19:54:47) Mit einem Schiff landet ihr auf der Insel.
(19:55:43) Durch mehrere Wände müsst ihr euch zu einem Tempel vorkämpfen.
(19:56:19) Die Verteidiger dürfen die Angreifer mit fest installierten Kanonen befeuern.
(19:56:41) Die mehreren tausend Zuschauer sind begeistert.

(19:57:00) Zum Schluss geht es nach Lake Wintergrasp, der nicht-instanzierten PvP-Zone in Nordend.
(19:57:34) Ziel der Entwickler war hier, hunderte von Spielern gleichzeitig gegeneinander kämpfen zu sehen.
(19:58:09) 150 Spieler, 20 Belagerungswaffen, Explosionen überall – das kann man nur in Wintergrasp sehen.
(19:58:19) Auch hier geht es um Angriff und Verteidigung.
(19:59:03) Wer einen Gegner tötet, bekommt einen Rang.
(19:59:20) Das sorgt dafür, dass Ihr in Fahrzeugen Platz nehmen könnt.
(19:59:34) Je höher Euer Rank, desto bessere Fahrzeuge stehen Euch zur Verfügung.
(20:00:02) Roland sagt: Hurra, endlich ist Schluss mit AFK-Bots.
wink.png
Coole Idee, Blizzard.
(20:00:35) Euch stehen etwa 20-30 Minuten Zeit zur Verfügung, um das Fort einzunehmen.
(20:00:58) Danach ändern sich die Grundeinstellungen: Die nächsten zweieinhalb Stunden steht die Region unter dem Kommando von Horde oder Allianz
(20:01:29) Es gibt ein Portal von Dalaran zu Lake Wintergrasp, es gibt eine eigene Instanz mit Raid-Boss, der PvP- und PvE-Loot droppt.
(20:01:37) Den könnt Ihr einmal pro Tag umhauen.
(20:01:45) Aber: nur in den zweieinhalb Stunden.
(20:01:52) Danach steht ihr auf der Seite der Verteidiger.
(20:02:02) Auch neue tägliche Quests wird es in den zweieinhalb Stunden geben.
(20:02:22) Da hoffe ich mal, dass ich zu diesen Zeiten online sein werde. ,-)
(20:03:24) Außerdem gibt es Mounts, Edelsteine und Gegenstände, die Ihr für eine Art Spirit Shards bekommt, die Ihr während der zweieinhalb Stunden von ALLEN Bossen im Spiel bekommt.
(20:04:14) Etwa so wie in Auchindoun, wo es für die Bosse diese Spirit Shards gibt, wenn Ihr die Türme in den Bone Wastes erobert habt.
(20:04:59) Gerade läuft ein Video mit Massenschlachten und wilden Explosionen – ich hoffe da mal nur, dass es nicht zu Lag-Dramen kommen wird.
(20:05:30) Knifflig: die Balance zwischen Spielern und Fahrzeugen, die nicht übermächtig sein dürfen.

(20:06:57) Die Klimaanlage hier im Saal läuft auf Hochtouren, bibber.
(20:07:33) Ich wundere mich, was wohl passiert, wenn Wintergrasp an eine andere Partei geht, wenn ich in der Wintergrasp-Raid-Instanz bin...

(20:07:45) Jetzt übernimmt Lead Designer Tom Chilton das Mikro.
(20:08:15) Auf seiner Agenda: Eine Überarbeitung der PvP-Belohnungen, das schließt Battlegrounds und Arena ein.
(20:08:35) Die Herausforderung: es allen Spielern recht zu machen.
(20:08:54) Manche sind nur gelegentlich in einem Schlachtfeld, andere würden am liebsten in Wintergrasp wohnen.
(20:09:39) Ein Problem in der Vergangenheit: die aktive von der passiven Teilnahme von Spielern in PvP zu unterscheiden.
(20:10:20) Wir wollen außerdem nicht, dass Leute nur in Städten in Schlachtfelder können, sondern von überall in der Welt. Applaus. Roland sagt: Warhammer Online, anybody?
(20:10:56) Tom Chilton: Wir wollen außerdem daran arbeiten, Gilden-Schlachtfelder einzubauen.
(20:11:17) (Jubel)
(20:11:59) Wir wollen außerdem einbauen, dass Spieler in Battlegrounds leveln können. Das macht ja Spaß, sowohl in PvP als auch PvE hoch zu leveln.
(20:12:12) Roland: Hah, schon wieder etwas von Warhammer entliehen.
(20:12:26) Nach dieser kurzen Rede rennt der Saal zum Mikro.
(20:12:49) die nächsten 15 Minuten gehören den Fragen der Besucher.
(20:13:00) Hoffentlich sind ein paar gute dabei.
wink.png

(20:13:29) Die Schlange ist schon 30 Meter lang…
(20:13:34) …aber noch fragt keiner. Hmm.
(20:13:37) Los, los, los.

(20:14:37) Ah. Ein Jäger beschwert sich darüber, dass er nicht jemand im Nahkampf beschießen kann. QQ sage ich da.
(20:14:47) Und warum haben Tiere keinen Resilience-bonus?
(20:15:22) Antwort: Pets helfen bei Bossen, schnappen sich den Dropback des Spielers.
(20:16:04) Außerdem haben diverse Tiere Spezialeigenschaften, Gift etc.
(20:16:48) Was das Nahkampfschießen angeht: Jäger dürfen Kettenrüstung tragen, Schurken und Magier nicht.
(20:17:07) Jäger sind keine Tanks.
(20:17:32) Außerdem besitzen Jäger mit der Erweiterung auch die neue Entkommen-Funktion.

(20:17:55) Der neue Fragesteller preist zunächst die Entwickler und deutet auf die Ähnlichkeiten zu Warhammer hin. Die Frage: Wie sieht es mit einem Update der alten Battlegrounds aus?
(20:18:50) Antwort: Sicher. Wir haben nicht so viele PvP-Inhalte wie PvE-Inhalte gebracht, weil wir denken, dass die Spieler Ihre eigenen Inhalte sind.
(20:19:04) Wir wollen deswegen viel mehr neue Schlachtfelder als bisher bringen.

(20:19:52) Frage: Paladins in Arenas - wie können die mehr in Nahkampfweite bleiben?
(20:19:58) (Buhrufe)
(20:20:17) Antwort: Wir wollen Paladinen keine solcher Funktionen geben (Applaus).
(20:20:56) Aber wir wollen die Crowd-Control-Fähigkeiten erweitern, etwa mit einer Glyphe, die den Hammer der Gerechtigkeit mit einer höheren Reichweite ausstattet.

(20:21:18) Frage: Auf meinem Server gibt es viel mehr Allianz als Horde. Was macht ihr da?
(20:22:05) Antwort: Gerade in Wintergrasp checken wir, wie viele Spieler von jeder Seite spielen und geben den Leuten entsprechende Rüstungs- und Schadens-Buffs.
(20:22:34) Das kann bis zu 300 Prozent mehr Schaden geben, so dass ein Horde-Spieler es mit fünf Allianzlern aufnehmen kann.
(20:22:40) (Jubelnder Beifall)
(20:23:47) Damit wollen wir den Effekt unterbinden, dass kleinere Teams nicht mehr in Wintergrasp spielen. Stattdessen gibt's den Gedanken: Hey, wir mögen in der Unterzahl sein, aber ich kriege dort irrsinnige Crits.

(20:24:14) Frage: Gibt es einen Rang-Reset in Wintergrasp? Ich könnte ja auch einfach sitzen und Kills kassieren.
(20:24:30) Antwort: Durchs rumstehen kann keiner ehrenhafte Siege bekommen.

(20:25:48): Frage: Wie weiß ich, wenn in der Arena das Feuer auf mich zukommt?
(20:25:59) Antwort: Es gibt optische Hinweise in der Arena.

(20:26:13) Frage: Druiden in PvP (große Buhrufe) ...
(20:26:37)... wie kann man Resto nerfen, ohne gleichzeitig Feral und Boomkin irrelevant zu machen?
(20:26:55) Antwort: Die Klassenmechaniken ändern sich in der Erweiterung signifikant.
(20:27:17) Wir sehen in der Beta, dass Druiden in kleineren Teams nicht mehr die überragenden Heiler sein werden.

(20:28:29) Frage: Racials in WotlK? (Rufe: For the Horde)
(20:29:08) Antwort: Wir werden sehen, wie sich das in der Erweiterung bewährt.

(20:29:22) Frage: Ich bin ein Restodruid in Wintergrasp… (Buhrufe) (20:29:37) … wie kann ich in Wintergrasp Gruppen bilden?
(20:30:17) Antwort: Wir wollen keine automatischen Gruppen bilden, unser System erlaubt gerade nur maximal 40 Spieler und wir wollen nicht, dass manche Spieler automatisch in Gruppen landen und dann Ehrenvolle Siege (HKs) farmen können.

(20:30:27) Das war die letzte Frage für dieses Panel. Insgesamt bin ich persönlich gespannt darauf, was die Erweiterung bringen wird. Gerade auch, weil die Paladine als Heiler in der vierten Arena-Saison in meiner Battlegroup keinen Fuß auf den Boden zu bringen scheinen. Und falls jemand sagt, dass ich besseres Gear brauche: Ich habe über 400 Widerstandspunkte mit knapp 2000 +Heilung.
wink.png
Druiden scheinen ernsthaft übermächtig zu sein, mal sehen, wie sich das in der fünften Arena-Saison entwickeln wird.

(20:33:16) Und ich bin gespannt, wie sehr der Lag in Wintergrasp zum Problem werden wird.
(20:33:45) So, mit diesen eher persönlichen Gedanken verabschiede ich mich bis um 12 Uhr. Mal sehen, ob ich irgendwo ein warmes Getränk auftreiben kann.

Euer Roland

P.S.: Ich wohne schon vier Jahre in den USA, da wird mein Deutsch zwangsläufig lausiger (Arenas vs. Arenen). Und ich habe auch mal einen Orc-Jäger mit PvP auf Level 54 gelevelt, das waren noch Zeiten, damals in den alten PvP-Rängen.
 

G0m3Z

NPC
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Kommentare
27
Buffs erhalten
9
Hört sich nach spannenden arena kämpfen an :D
 

EvilDivel

Rare-Mob
Mitglied seit
14.06.2006
Beiträge
275
Reaktionspunkte
1
Kommentare
167
Buffs erhalten
40
Die größten Änderungen im Vergleich zu den bisherigen ARENAS

Das sollte dann doch schon ARENEN sein ;)
 

Orilion

Quest-Mob
Mitglied seit
06.03.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Kommentare
28
Buffs erhalten
63
In Schlachtfelder habe ich schon früher gelevelt, das war noch pre BC mit der wiederholbaren Quest. Von 45-48, hat zwar ewig lange gedauert aber es ging.^^
 

Kordanor

Quest-Mob
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
71
Reaktionspunkte
1
Kommentare
213
Buffs erhalten
142
@2 Sprichs halt englisch aus und gut ist :D
 

Senseless6666

Welt-Boss
Mitglied seit
14.03.2008
Beiträge
1.259
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1.122
gilden schlachtfelder klingt geil.. am besten wärs ja mit belagerungs waffen, oder sowas wie ne burg dann.. aber net mit zu teuren kosten. sozusagen einmal bauen für viel geld und dann je nach schadensgrad den die burg in nem gildengefecht nimmt nochn üpaar rep kosten (net allzu hohe) das wär geil xD
 

staran

Rare-Mob
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
364
Reaktionspunkte
0
Kommentare
104
Ich denke der Druide wird der beste Heiler im 2on2 bleiben , da kommt keine anderen Klasse ran, auch wenn da oben was anderes steht.

Und was die neuen Arenen angeht , naja..., ich persöhnlich finde sie nicht so toll , weil sie Schaden machen (Feuer). In der Arena Season 1 war auch in der nagrand arena mal ein Wirbelsturm , den haben sie dann doch rausgepatch , weil sich einfach zu viele beschwert haben, so wird es denke ich mal auch in den beiden neuen Arenen sein.
 

Lifestealer

Quest-Mob
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Kommentare
186
@ 10 duh.. der resto DR00D aufm beta server ist wirklich aykelhaft genurfed keine angst :D
 

Baltimus

Rare-Mob
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
154
Reaktionspunkte
0
Kommentare
32
Der neue Battleground hört sich sehr spannend an. Hoffentlich wird das auch so genail umgesetzt, wie beschrieben! :-)
Die Arenen werden sicherlich auch sehr gut sein, denke ich.

WotLK is coming! ;-)
 

Vindex

Quest-Mob
Mitglied seit
10.04.2007
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
Kommentare
83
Jo ich zock auch beta un dudus sind ein schlechter witz im gegensatz zu heilpalas und schamanen
 

Vindex

Quest-Mob
Mitglied seit
10.04.2007
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
Kommentare
83
Das neue bg errinert mich, als shooter veteran, stark an Ut2oo4^^
 

Efgrib

Dungeon-Boss
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
741
Reaktionspunkte
2
Kommentare
740
Buffs erhalten
275
"Wir wollen außerdem nicht, dass Leute nur in Städten in Schlachtfelder können, sondern von überall in der Welt. Applaus. Roland sagt: Warhammer Online, anybody? " tja herr austinat, das gibt es auch schon in aoc...
 

Der Jens

NPC
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Kommentare
99
Buffs erhalten
130
les ich richtig, dass sich in den comments hier keiner über blizz beschwert? dass ich das noch erleben darf... :D

wie auch immer, das mit dem wintergrasp-openpvp hört sich selbst für mich als pve-ler ziemlich interessant an. auf jeden fall könnte das besser werden, als das momentane open-pvp...
 

Darthanubis

Quest-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
Hmm sehr verwirrend. "(19:58:09) 150 Spieler, 20 Belagerungswaffen, Explosionen überall – das kann man nur in Wintergrasp sehen." vs. "Frage: Ich bin ein Restodruid in Wintergrasp wie kann ich in Wintergrasp Gruppen bilden?
(20:30:17) Antwort: Wir wollen keine automatischen Gruppen bilden, unser System erlaubt gerade nur maximal 40 Spieler"

2*40 macht 80, nicht 150. hmm

Und Gegner im Feuer gefangen halten, find ich persönlich super. Genau das würde man doch in einem Kampf auf Leben und Tod machen.
 

Toastbrod

Rare-Mob
Mitglied seit
09.08.2008
Beiträge
191
Reaktionspunkte
0
Kommentare
183
hm, das mit dem schadenbonus in lake wintergasp is schon heftig, weiß nich ob das gut ausgeht.
 

Dirahx

Quest-Mob
Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
Kommentare
31
Wie sind die Friedhöfe in Wintergraps interprentiert, wie in den BGs dass man nach höchstens 30 sec gerezt wird oder ganz normal zu Leiche laufen?
 
Oben Unten