Maus und Tastatur funktionieren teilweise nichtmehr..

Mitglied seit
19.08.2014
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hallo liebe Community, ich wende mich an euch weil ich am ende mit meinem (schlechten) Latein bin.

Mein Problem: Ich starte den Pc, alles läuft wunderbar, nur dann auf einmal kommt das Geräusch wenn man ein Gerät entfernt (düdü) und ZACK; Maus und Tastatur leuchten nichtmehr, sie funktionieren nichtmehr.
Erst nach einem Neustart läuft wieder alles einwandfrei. Während Maus/Tastatur geist aufgeben geht der restliche Pc im hintergrund normal weiter.
Ich weiß nichtmehr was ich tuhen soll.

Treiber alles aktuell.
Ich hab die USB gewechselt zu den Ports wo mein Drucker/Webcam drin waren, beide liefen einwandfrei, jetzt wo Tastatur und Maus drin sind in den USB's die nicht kaputt sein könnten, klinken sie sich trotzdem raus.
Mal nach stunden mal nach Minuten, einfach weg und nur ein Neustart hilft.
Selbst beim verfassen dieses textes habe ich angst das es passiert

Hat jemand eine Idee? Lösungsvorschlag sogar?

Die relevanten specs sind:
Mainboard: P5QLD Pro
Maus: Cyborg RAT5
Tastatur: Roccat Iksu

vielen lieben dank im vorraus,

Freundliche Grüße

btw: falsch ich im falschen thema poste tut es mir leid, ich bin neu hier und steige noc hnicht so gut durch das forum durch
 
O

Ogil

Guest
Passiert das auch wenn Du nur 1 von beiden benutzt (eingesteckt hast)? Ging es denn bisher oder sind Maus/Tastatur neu?

Koennte mir ein Power-Problem vorstellen. Falls Du hast mal mit einem USB-Hub (mit externer Power) ausprobieren...
 
TE
TE
N
Mitglied seit
19.08.2014
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
also, hat leider am ende nichts gebracht, es stellt sich doch ab und zu aus ..

hab neuen prozessor mainboard und ram, kp woran es liegt
 

Dagonzo

Raid-Boss
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
9.056
Reaktionspunkte
193
Kommentare
649
Buffs erhalten
323
Naja wenn er neue CPU und Mainboard hat, denke ich wird er auch Windows neu installiert haben.
Wenn nicht, dann ist das natürlich kein Wunder das da was anfängt zu spinnen. Wenn man die selbe Systeminstallation versucht auf verschiedenen Hardwaresystemen zum laufen zu bekommen, geht das selten gut. Da hat man fast eher einen "6er" im Lotto, als das alles ohne Fehler funktioniert.
Theoretisch und praktisch kann es aber auch möglich sein, wenn auch sehr selten, dass die Hardware, also Maus und/oder Tastatur irgendwo ein Fehler bzw. defekten Chip haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten