Neue Server bei BC ?

Shingo

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Hi zusammen!

Wollt mal fragen ob schon irgendwie bekannt ist ob mit dem Start von BC auch neue Server kommen?
Mir ist schon bewusst das es im mom eigendlich ausreichend Server seitens blizzard zur verfügung gestelllt werden und diese erst einmal ausgelastet werden sollten aber ich denke hier ist das ein sonderfall, denn meiner sicht nach werden nach dem start einige die neuen Rassen spielen und dann gäbe es zwei Probleme:

Spiele ich auf einem neuen Server wo jeder bei 0 beginnt mit den beiden neuen Rassen was als vorteil hat es läuft nicht schon jeder mit Naxximba zeugs rum sondern jeder startet wie gesagt bei 0 und es beginnt alles von neuem. problem hierbei wäre nur das es auf diesen servern extremsten mangel an bestimmten klassen gäben würde ( Krieger, Drui, Shamane) weil meiner meinung nach sehr viele die auf dem neuen server einsteigen eine neue rasse wählen und somit die genannten kaum existieren würden.
somit wäre das pve gaming auf solchen servern nicht unbeträchtlich eingeschränkt.

oder läuft alles ganz normal wie bisher weiter ? das heißt alte server mit neuen rassen spielen( natürlich nur die die nicht erst ihren main auf 70 bringen) und dann sich hochlvln bis auf 70. problem hier wäre meiner ansicht nach nur: was passiert mit all den alten instanzen ( bspw. strat mc, bwl , aq, naxx) ??? wenn man direkt von 60 auf 70 mit der neuen rasse lvlt was bringen dann all diese instanzen noch für die neuen rassen?

kann sein das ich wichtige aspekte vergessen hab aber dafür seid ihr jetz da euer wissen und eure meinung zu posten
tongue.gif
 

jiron

Rare-Mob
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
367
Reaktionspunkte
0
Kommentare
95
1. Es gibt nicht nur Leute, die auf einem neuen Server Blutelfen spielen würden.
Ich kenne viele Leute, die vorhaben, mit TBC neu anzufangen, und dann vorne mit dabeizusein. Und nicht unbedingt als Blutelf. Da wird's schon genug geben.
(Draenei haben übrigens Schamis und Krieger - die sind ja auch eine neue Klasse)
Es spekulieren sehr viele auf neue Server - einen Hinweis von Blizzard kann ich nicht aufweisen, aber Gründe genug gibt es.

2. Die alten High-End-Instanzen sind für diejenigen, die das Add-On nicht kaufen immer noch High-End. Also haben die schon ihren Zweck - und zwar den alten. Die BC'ler werden da natürlich kaum mehr rumhängen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
S

Shingo

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
lol rascal so trifft man sich wieder ....

falls dir ryuga noch was sagt nachtelf hunter von nefarian?
biggrin.gif


das mit krieger und shami war auf hordeseite bezogen xD sry
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rascal

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
1.256
Reaktionspunkte
4
Kommentare
20
Buffs erhalten
1
lol rascal so trifft man sich wieder ....
falls dir ryuga noch was sagt nachtelf hunter von nefarian?
biggrin.gif
Ich dachte schon ich seh' hier gar keine Nefarianer mehr
biggrin.gif

Wilkommen
smile.gif



das mit krieger und shami war auf hordeseite bezogen xD sry
Hmm sorry blick' ich schon wieder nicht durch...
Also: Allianz haben Schamis neu (Draenei), Horde die Paladine (Blutelfen)
Krieger haben so oder so alle Rassen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ferilia

Quest-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
es wird nie signifikante aenderungen an populationen von klassen geben. jeder hat seine vorlieben - die werden nicht mit dem erscheinen einer neuen rasse/klasse verschwinden. Wer mag schon paladine?

strat/scholo ect erfuellen immer noch, auch in bc ihren sinn und zweck als instanzen. irgendwie komm ich auf die meinung, dass vergessen wurde, wozu diese inzen eigentlich da sind. es sind genauso instanzen wie z'f oder rf - nur auf stufe 55-60. viele haben die instanzen durch die moeglichkeit die bestand, sie zu 10 zu besuchen fast nur geraidet. aber in diesen instanzen gibt es auch questen. und oh wunder - sie waren auch frueher zu 5 schaffbar.

und jetzt kommt ueberraschung nummer zwei - sogar mit einer questgruppe d.h. nicht nur 60 in der gruppe konnten die questen erfuellt werden. man erinner sich daran, dass es erst sehr spaet gold fuer questen ab lvl 60 gab. dauert zwar laenger aber macht meiner meinung nach mehr spass.

grueße Ferilia

PS: draenei ist ein volk und sie koennen meines wissens nach krieger werden - ich glaube es gibt auch gar keine rasse, die KEIN krieger werden kann...
 

jiron

Rare-Mob
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
367
Reaktionspunkte
0
Kommentare
95
es wird nie signifikante aenderungen an populationen von klassen geben. jeder hat seine vorlieben - die werden nicht mit dem erscheinen einer neuen rasse/klasse verschwinden. Wer mag schon paladine?

strat/scholo ect erfuellen immer noch, auch in bc ihren sinn und zweck als instanzen. irgendwie komm ich auf die meinung, dass vergessen wurde, wozu diese inzen eigentlich da sind. es sind genauso instanzen wie z'f oder rf - nur auf stufe 55-60. viele haben die instanzen durch die moeglichkeit die bestand, sie zu 10 zu besuchen fast nur geraidet. aber in diesen instanzen gibt es auch questen. und oh wunder - sie waren auch frueher zu 5 schaffbar.

und jetzt kommt ueberraschung nummer zwei - sogar mit einer questgruppe d.h. nicht nur 60 in der gruppe konnten die questen erfuellt werden. man erinner sich daran, dass es erst sehr spaet gold fuer questen ab lvl 60 gab. dauert zwar laenger aber macht meiner meinung nach mehr spass.

grueße Ferilia

PS: draenei ist ein volk und sie koennen meines wissens nach krieger werden - ich glaube es gibt auch gar keine rasse, die KEIN krieger werden kann...
Es war aber auch die Rede von MC, BWL, AQ und Naxx, die später nur noch diejenigen besuchen werden, die nicht TBC kaufen wollten.
Und, es wurde ja gepostet: Blutelfen können keine Krieger werden ^^

@ Rascal:
Shingo hatte ja geschrieben, dass die meisten wohl die neuen Rassen nehmen werden und deshalb Schamanen, Druiden und Krieger zu kurz kommen werden. Die Klassen die Blutelfen nicht haben. Dabei dachte ich, er sagt das im Zusammenhang auf den ganzen Server - wären also nur Spieler mit den neuen Rassen unterwegs, so gäbe es trotzdem noch Krieger und Schmanen, bei den Draenei. Komplizierte Geschichte
biggrin.gif
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rascal

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
1.256
Reaktionspunkte
4
Kommentare
20
Buffs erhalten
1
@ Rascal:
Shingo hatte ja geschrieben, dass die meisten wohl die neuen Rassen nehmen werden und deshalb Schamanen, Druiden und Krieger zu kurz kommen werden. Die Klassen die Blutelfen nicht haben. Dabei dachte ich, er sagt das im Zusammenhang auf den ganzen Server - wären also nur Spieler mit den neuen Rassen unterwegs, so gäbe es trotzdem noch Krieger und Schmanen, bei den Draenei. Komplizierte Geschichte
biggrin.gif
Hmmm so langsam machts klick...
 
TE
TE
S

Shingo

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
jaaaa es gibt einen der mich verstanden hat @ jiron
clap.gif
top.gif

genau so war das gemeint! wenn jeder mit den neuen rassen unterwegs is wirds üblen mangel auf der seite jeder fraktion geben die nur stark zu kompensieren sind ( im highend gar nicht mehr -.- ).
wie aber auch schon gesagt wurde das es leute gibt die die alten spieln werden : hoffen wirs ! ^^
alles klar auf jedenfall danke für eure antworten
mfg Shingo
 

jiron

Rare-Mob
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
367
Reaktionspunkte
0
Kommentare
95
Schon allein diejenigen, die ein wenig nachgedacht haben, werden wahrscheinlich eher alte Rassen auswählen: Lieber die Quests in Ruhe erledigen, als mit dem halben Server in den neuen Gebieten.
 
Oben Unten