PvP/PvE Skillung

mojitoto

Rare-Mob
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
167
Reaktionspunkte
0
Kommentare
27
Buffs erhalten
31
Hi Gaturo,

Wenn man keine Talentpunkte verteilt, ist das kein Wunder. (Du hast die Adressleist kopiert. Hättest aber die kleine URL-Leiste [ganz unten] kopieren müssen.)

Nichts desto trotz ma (m)eine PvE-Skillung (Treffsicherheit) und eine alternative PvP-Skillung (Beastmaster).

Grüße moji.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Trel

Rare-Mob
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
418
Reaktionspunkte
3
Kommentare
3
Buffs erhalten
3
für pvp willst du beast master skillen?

jetzt bin ich verwirrt -.-
 

mojitoto

Rare-Mob
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
167
Reaktionspunkte
0
Kommentare
27
Buffs erhalten
31
für pvp willst du beast master skillen?

jetzt bin ich verwirrt -.-


Hi Trel.

In wie fern bis du verwirrt? - Beastmaster war / ist eigentlich schon immer eine / die übliche PvP-Skillung für einen Hunter. Obwohl ich mit Treffersichheit nach dem Patch, wegen "unterdrückender Schuss", auf den BG's auch viel Spass hatte / habe.

Back to topic: Beastmaster macht insofern Sinn, dass damit das Pet Caster alleine zum Friedhof schicken kann. Zusätzlich sorgt die deutlich höhere Angriffsgeschwindigkeit für ordentlichen Damageoutput und "Zorn des Wildtieres" bzw. "Wildes Herz" sorgen dafür, dass man (so ziemlich) gegen alle Groundcontroll-Effekte immun wird.

Grüße moji.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Trel

Rare-Mob
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
418
Reaktionspunkte
3
Kommentare
3
Buffs erhalten
3
ZUm beastmaster...

ich bin en starker vertreter der MM skillung auch für pvp und ich muss sagen die ist eindeutig besser als der beast master gut es fehlt dir vlt das du aus dem cc´s der anderen raus kommst aber normalerweise solltest du da als jäger garnicht reinkommen...

ich war mal 2 stunden lang auf 60 bm geskilled aber nein danke wo ist da bitte der dmg der fhelt ja einfach nur...

nur so meine meinung aber es gibt jene und solche ;-)
 

energieknopf

Quest-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Kommentare
25
ZUm beastmaster...

ich bin en starker vertreter der MM skillung auch für pvp und ich muss sagen die ist eindeutig besser als der beast master gut es fehlt dir vlt das du aus dem cc´s der anderen raus kommst aber normalerweise solltest du da als jäger garnicht reinkommen...

ich war mal 2 stunden lang auf 60 bm geskilled aber nein danke wo ist da bitte der dmg der fhelt ja einfach nur...

nur so meine meinung aber es gibt jene und solche ;-)


beastmaster is nur scheisse ! habs mal versucht das man schneller lvln kann ^^ und man macht keinen dmg mehr ^^ gut schneller is man ^^ aber das man mal kritet und über 1k is ja schon die ausnahme ^^
also mm is die beste skillung für hunter momentan ! macht meisten dmg im pvp gut und zum lvln auch wunderbar ! also go go go !!!
MM 4 all
 

White Jen

Welt-Boss
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
1.439
Reaktionspunkte
0
Kommentare
354
aber dafür ist die beast master skillung doch bekannt,das man damit nie so viel dmg macht wie mit der Treffsicherheit.

Für die Leute die lieber selber Schaden machen wollwn,sollten die Punkte aus den Beastmaster tree lassen und in Treffesicherheit die pkt stecken.

FÜr die die auf ihr Pet lieber setzten steht der Tierherschaftbaum zur verfügung.

Da ich eine richtige Tierfreundin bin,skill ich meine Jägerin auf Tierherschaft^^

Jeder das seine =)
 
Oben Unten