Sammelthema: Hexer vs. Cata - Die Levelzeit

Doofkatze

Welt-Boss
Mitglied seit
06.02.2010
Beiträge
3.383
Reaktionspunkte
265
Kommentare
269
Buffs erhalten
149
Um weitere Themen wie "hey, wie levelt ihr denn?" vorzubeugen, entsteht an dieser Stelle nun ein Sammelthema zum Gesamtthema.

Ich werde die Zeit nutzen, um mir HOFFENTLICH (ich schreibe alles so runter ) ausführlich Gedanken darüber zu machen, was die WAHRSCHEINLICH beste Lösung bis 85 sein wird.

Festzuhalten ist zunächst, das sich etwas verändern sollte. Wir können mit MaxDMG-Skillung (egal welche) meiner Meinung nach nicht so leicht Cata bestreiten. Besser ist ein ausgewogenes Setup bzw. die Nutzung weiterer Fähigkeiten bzw. anderer Fähigkeiten, da wir de fakto wieder körperlichen Schaden nehmen werden, ob wir wollen oder nicht.

Ich sage an dieser Stelle, das ich weder Beta noch PTR gespielt habe, aber meine Eindrücke einfach folgende sind:
Mobs werden mehr TP haben, schätzungsweise statt 12k -> 18k-20k in den Startgebieten, später bis zu 50k TP pro Mob in den 85er Gebieten.
Zweitens werden die Mobs stärker zuschlagen, statt 500 TP-Abzug pro Treffer schätze ich hierbei 700-1000 Schaden, in den 85er Gebieten bishin zu 5k pro normalen Mob, Elite werden wohl mit 20k zuschlagen bei einem TP-Pool von 60-80k im Endstadium des levelns.

Der direkte Schaden des Destros wird sich wohl auf 30k Chaosblitze bzw. 50k Feuersbrunst einpendeln.
Gebrechenshexer werden bequeme 7-8k (unkrit)Verderbnisticks erleben
Dämohexer...10k Feuerbrand, 20-25k Schattenblitze sollten später wohl drinsein...

Hat das ganze eine Bedeutung? Ja...Ich meine auslesen zu können, das Gebrechenshexer Probleme bekommen werden. Wo "wir" bisher relativ leichtes Spiel hatten, da wir z.B. bei töte 10 einfache Mobs Quests 10 Mobs mit Verderbnis und FdP (OdP) zudotten konnten und die Mobs gestorben sind, während wir uns hochgeheilt haben, lässt sich jetzt errechnen, das die Mobs zu hohen Schaden machen, als das man durch Mobwellen rasen kann und auf einer Strecke von 100 Metern alles zudottet und überleben könnte.

Das bedeutet für mich nichts anderes, als das der Gebrechenshexer keine GUTE Wahl ist.

Versteht mich nicht falsch, alle Skillungen sind spielbar und es sollte kein Problem sein, auch mit Affli an sein Ziel zu kommen, aber ich sehe die beiden anderen Skillungen in diesem Addon in der Levelphase vorne!

Der Destro: Aufgrund genannter Schätzungen wird der Destro einzelne Mobs innerhalb von Sekunden töten können, bevor diese einen Schlag machen. Bei mehreren Mobs werden die Mobs heran kommen, um den Destro zu beschädigen, allerdings die kürzeste Verweildauer haben Unerlässlich finde ich Schattenfuror + Mana Regain. Zwar werden wir relativ schnell Kampfpausen machen müssen, während Afflis "versuchen" ihre Taktik zu fahren, jedoch wird der Destro schnell genug töten, um bequem an sein Ziel (z.B. 10 tote Mobs) zu kommen.

Der Dämo bildet aufgrund der starken Teufelswache mit Wirbel auch eine starke Wahl. Durch die Teufelswache binden wir die Mobs endlich mal wirklich gut an uns, während wir vor allem mit Feuerbrand (niedriger Aggroaufbau, aber guter Schaden) und Schattenblitzen die Mobs töten. Unerlässlich ist in dieser Skillung bald unsere kleine Lebensübertragung.

Aderlass: Beeinträchtigt für mich negativ das Solo-Kampfverhalten. Zwar lässt sich mittlerweile ganz gut spielen mit Seelenernte, sodass wir das Mana auf 0 in einem Kampf runterziehen, dann Aderlassen auf max und dann Seelen ernten, aber eine wirkliche Infightnutzung sollte eine Notlösung sein -> aufpassen.

Stattdessen sehe ich einen kleinen längst vergessenenen Freund: Den Teufelsjäger. Ja, den Teufelsjäger als Destro. Hängt mich dafür auf, steinigt mich, aber ich mag seine Aura fürs solo questen
Hier ist zu erwähnen, das der Teufelsjäger natürlich die Optimalwahl als Affli ist, auch wenn er etwas weniger Schaden als unsere Sukkubus macht, aber ich mein...was ist schon Schaden?!^^

Glyphen: Eine starke Wahl, wenn auch bisher wenig genutzt wird wohl Furcht sein. Es erlaubt uns nunmehr, endlich einen Mob ignorieren zu können ohne das dieser seine kleinen Freunde holt...
Als Dämo kann man glücklicherweise seine Glyphen behalten (Feuerbrand, Meta, Teufelswache), als Destro wird Feuerbrand, Chaosblitz, Feuersbrunst das Rennen machen, da dies die Fähigkeiten sind, die wir ständig benötigen.

Das EQ. Es wird Zeit, uns von T10 im allg. zu verabschieden. Wer ein bisschen vorausgeschaut hat, besitzt nun Nonset264er Teile. Das Problem ist, das unsere Boni verloren gehen, die T10 damals besser als 264 Nonset gemacht haben. Bereits nach kurzer Zeit werden wir wohl unsere verhassten/geliebten Setteile verlieren, der Boni geht flöten und schon verlieren wir stark an Kraft.

Mastery, Int oder Tempo, vllt. sogar Krit?
Einer meiner Kernthesen: wir müssen unseren Gegner schnell töten. Bisher haben wir gelernt, das ein hohes Tempo bis zum Softcap von 1406 stärker als Mastery und Krit ist. Ich wage hier die These, das wir für den Levelzeitraum auf hohe Schadenswerte bei niedrigem Tempo setzen sollten. Natürlich ist es schön und gut, 2-3 Skills hitnernander wegfeuern zu können, aber wer kann, sollte sein Tempo etwas drosseln und Mastery erhöhen, vllt. sogar reine Temposteine ersetzen.
Das heißt nicht, das wir mit 500 Tempo und 30 Mastery durch die Gegend rennen müssen, aber Temposoftcap und 10 Mastery sehe ich ebenso als falsche Entscheidung.
Zwei Sachen, die mich daran begeistern: 1. wir haben Onehitmöglichkeiten als Destro, da unser Schaden sehr stark hochgeboostet wird, 2. wir sparen Mana, da wir weniger Skills machen müssen.
Während wir bisher gnadenlos sagne konnten, das Tempo stärker ist, da wir über Zeit einfach mehr Skills abfeuern können, müssen wir uns hier Gedanken machen, ob wir überhaupt so viele Skills brauchen
Mein Tip: 800 Tempo als Richtwert, Rest ab auf Mastery, wenn möglich, weiterhin Sockelboni mitnehmen, aber keine reinen gelben Steine mehr!

Ich hoffe, ihr könnt einige Gedankengänge nachvollziehen und ich wünsche frohes Schaffen in Cata. Mal sehen, wie sich meine Taktik bewähren wird :-)

/discuss
 

SyntaXKilla

Rare-Mob
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
319
Reaktionspunkte
0
Kommentare
131
Buffs erhalten
31
Interessant

Du hast nicht die Beta gespielt,
keine Ahnung von Cata
und so ca. alles was du schreibst bezieht sich auf "Theorien" von dir o.O


lol?


Desweiteren, wie ich das verstanden habe, beschreibst du damit einfach
das ganz normale leveln von 80 - 85, nix mit power-level-first-85, womit dein Post schonmal einen ziemlich geringen Gehalt von Haus aus hat :-s

Tut mir leid, aber ich glaube du bist einfach nur ein Troll und am Postcounter steigern ^^

hier, Fischi <°//>< kannst du haben



Nichts für ungut, aber so wie ich mir das vorstellen kann sind die neuen Levelgebiete auch für "frische" 80er,
nix mit T10, sondern so, wie man direkt nach dem Questen aus Nordend rauskommt,
also ist das, was du übers Equip schreibst auch schonmal Schwachsinn -.-

Nett gemeint, aber sorry :-s
 

Bismark72

Welt-Boss
Mitglied seit
11.04.2010
Beiträge
1.168
Reaktionspunkte
24
Kommentare
9
Buffs erhalten
12
Das EQ. Es wird Zeit, uns von T10 im allg. zu verabschieden. Wer ein bisschen vorausgeschaut hat, besitzt nun Nonset264er Teile. Das Problem ist, das unsere Boni verloren gehen, die T10 damals besser als 264 Nonset gemacht haben. Bereits nach kurzer Zeit werden wir wohl unsere verhassten/geliebten Setteile verlieren, der Boni geht flöten und schon verlieren wir stark an Kraft.
Wenn Du durch das Ablegen Deines T10 weniger Schaden machst - dann lass es doch an!

"Herr Doktor, wenn ich hier drücke, dann tut das weh!"
"Dann drücken Sie doch nicht..."
 

Gruffi der Gnom

Rare-Mob
Mitglied seit
15.06.2007
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
Ich sage an dieser Stelle, das ich weder Beta noch PTR gespielt habe ...
Das gilt auch für mich.

Also wegen dem hohen Manaverbrauch und weil der Destro wohl keinen 1-hit oder 2-hit landen kann in Verbindung mit den hart zuschlagenden Mobs werde ich meine Bäume erstmal auf Affli und Demo auslegen.
Eine größere WoW-Zeitung empfiehl ganz klar Affli, wegen dem nötigen self-heal um zu überleben. Aber mal sehen, in einigen Stunden sind wir sicher schlauer.

Mich würde mal interessieren, wie du den Destro vom Skilltree her anlegst. Bei Affli hätte ich mir das so gedacht:
http://cataclysm.buffed.de/talentplaner/byclass/40313117_9_3223022023213321321c2zk&gl=56217;56247;56244;58079;58094;56238;63302;56218;56233;
Bei den Glyphen:
Evtl. statt instabiles Gebrechen auch OdP (Primär), Seelentausch/Seelenverbindung/Todesmantel/Gesundheitsstein könnten auch Alternativen sein (Erheblich).


@SyntaXKilla
Was soll dein sinnloser Post? Er hat sich Gedanken gemacht und will eine Diskussion anregen, deinen Blödsinn kannst dir sparen.
Und nur weil ein Guide nicht auf's Power-lvln ausgelget ist, soll er keine Sinn haben? *KOPFSCHÜTTEL*
Man muss keine Beta gespielt haben, um seine Klasse beherrschen zu können!
 
TE
TE
D

Doofkatze

Welt-Boss
Mitglied seit
06.02.2010
Beiträge
3.383
Reaktionspunkte
265
Kommentare
269
Buffs erhalten
149
Das gilt auch für mich.

Also wegen dem hohen Manaverbrauch und weil der Destro wohl keinen 1-hit oder 2-hit landen kann in Verbindung mit den hart zuschlagenden Mobs werde ich meine Bäume erstmal auf Affli und Demo auslegen.
Eine größere WoW-Zeitung empfiehl ganz klar Affli, wegen dem nötigen self-heal um zu überleben. Aber mal sehen, in einigen Stunden sind wir sicher schlauer.

Mich würde mal interessieren, wie du den Destro vom Skilltree her anlegst. Bei Affli hätte ich mir das so gedacht:
http://cataclysm.buf...02;56218;56233;
Bei den Glyphen:
Evtl. statt instabiles Gebrechen auch OdP (Primär), Seelentausch/Seelenverbindung/Todesmantel/Gesundheitsstein könnten auch Alternativen sein (Erheblich).


@SyntaXKilla
Was soll dein sinnloser Post? Er hat sich Gedanken gemacht und will eine Diskussion anregen, deinen Blödsinn kannst dir sparen.
Und nur weil ein Guide nicht auf's Power-lvln ausgelget ist, soll er keine Sinn haben? *KOPFSCHÜTTEL*
Man muss keine Beta gespielt haben, um seine Klasse beherrschen zu können!

http://cataclysm.buffed.de/talentplaner/byclass/40313241_9_3s302q3321202312230310201&gl=56244;63310;63312;58079;56238;58081;56228;56235;63304;

Das wär eine Variante Destro zu skillen, ich änder allerdings immer sehr viel noch ab, wenn ich dann tatsächlich spiele

über meinen obersten Nachposter sage ich jetzt mal nichts...

Die Sache mit dem T10 Set?
Nun...T10 ist solange stärker, wie man den 4er Boni aufrecht erhalten kann.

Beispiel: Unser kleiner Hexenmeister besitzt 4 T10 Teile und die Fäustlinge des Kanonenbootkapitäns. Es droppen "neue" Schultern, aus alten Zeiten besitzt er noch die 264er Gamaschen des gewobenen Todes.

Durch das anlegen der Schultern geht der 4T10 Bonus verloren, ergo werden wir ab diesem Moment "schwächer". Um in diesen Moment nun das ganze kompensieren zu können, nehmen wir entweder das 2. (3. Setteil ) nun auch weg oder lassen nun das Set komplett raus und ersetzen alles.
 

SyntaXKilla

Rare-Mob
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
319
Reaktionspunkte
0
Kommentare
131
Buffs erhalten
31
@SyntaXKilla
Was soll dein sinnloser Post? Er hat sich Gedanken gemacht und will eine Diskussion anregen, deinen Blödsinn kannst dir sparen.
Und nur weil ein Guide nicht auf's Power-lvln ausgelget ist, soll er keine Sinn haben? *KOPFSCHÜTTEL*
Man muss keine Beta gespielt haben, um seine Klasse beherrschen zu können!
Guide? Klasse beherrschen?

Sorry, alles was ich hier lese ist:
"Ich habe eigentlich keeeeeine Ahnung, wie Cata aussieht,
aber ich empfehle folgende Skillung/Glyphen/pet weil ..." o.O

Und wenn man dann mit diesen großartigen Kenntnissen etwas a'la
"...die WAHRSCHEINLICH beste Lösung bis 85 sein wird..." schreibt,
dreht sich mir einfach der Magen um.

Wenn das schon als "guide" für das "leveln von 80 bis 85" duchgehen soll
könnte es doch zumindest ansatzweise mit irgendeiner Art von Fakten hinterlegt sein?


So ist es lediglich ein "theoretischer" Diskussionspost aus der Gedankenwelt des TE, meinetwegen



Mit dem level-guide für realmfirst meinte ich natürlich nicht,
dass ausschließlich solch eine Art von Post eine Daseinsberechtigung hätte, bestimmt nicht

Jedoch fürs normale leveln wird denke ich niemand einen guide brauchen oder?
(So wie wow an Einsteiger gehalten wird, kommt jeder früher oder später auf das Endlevel... das war schon in classic so,
in BC, in Wotkl noch einfacher und Cata wird genauso den Weg gehen...)
Vor Allem, da ich diesem Post weder eine sinnvolle Information zu Cata,
noch zu kommenden Fähigkeiten,
noch zu Levelgebieten, Quests, Equip... iiiirgendwas beinhaltet
ist er meines Erachtens komplett wertlos (als Guide!)
 

Gruffi der Gnom

Rare-Mob
Mitglied seit
15.06.2007
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
über meinen obersten Nachposter sage ich jetzt mal nichts...
Ja, lassen wir das.

Also ich hätte als Destro etwas Bauchweh, könnte ich mir sehr eng vorstellen.
Aber (außer vermutlich Demo ^^) als Pet würde ich's definitv mit der Mülltüte versuchen.
Bin mal gespannt, wie deine Erfahrungen als Destro sind.

Startest du gleich um 00:01 Uhr durch? Levelst du alleine?
Wenn's vom Tempo her zusammen passt, steht meinem Gnom eine Paladina zur Seite. <3 ^^
 
TE
TE
D

Doofkatze

Welt-Boss
Mitglied seit
06.02.2010
Beiträge
3.383
Reaktionspunkte
265
Kommentare
269
Buffs erhalten
149
Wer sagt denn, das es ein Guide ist, an das sich jeder halten muss?

Das sind schlicht und ergreifend meine Gedanken, die ich mir als Vorbereitung zu Cata mache.

Natürlich ist es möglich, als einfacher 80er (fertiggelevelt, kein Raideq) auch nur mit sengendem Schmerz die Welt durchzuquesten, aber sowas muss doch eigentlich nicht sein.

Ich sehe einfach Unterschiede zwischen der Spielweise und des Equippes in Schlachtzügen wie ICC und dem leveln in einem offenen Gebiet, in denen wir als Sandsäcke der Mobs dienen könnten.

Und es wäre gelogen, mich hier auf Erfahrungen zu stützen, die ich selbst in Cata gemacht habe, ich musste hier einfach vergleichen, wie war es von Classic -> BC, BC -> WotLK und was liest man über Cataclysm. Die Summe daraus, ist einfach hier zu erkennen und ich denke, diese Erwartungen werden auch sehr nahe an die Realität kommen.

Zumindest ich möchte ordentlich leveln und Schwierigkeiten meiden. Da denke ich, ist das Genannte der richtige Weg. Wirklich herausfinden, ob ich damit recht habe, werde ich natürlich erst morgen

@Gruffi, ich starte erst gegen Abend, da ich vorher noch bis 18 Uhr arbeiten muss und danach in ein Saturn auf meinem Dorf wandern werde...Ich denke nicht, das ich Serverfirst werden muss, um zu beweisen, das ich meine Klasse auch in Cata noch so beherrsche wie jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gruffi der Gnom

Rare-Mob
Mitglied seit
15.06.2007
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
Ich werd auch erst am Abend loslegen, wenn wir nicht über Nacht eingeschneit werden sollten (wobei dann wohl DHL auch nicht Cata anliefern kann). ^^

Ich denke nicht, das ich Serverfirst werden muss, um zu beweisen, das ich meine Klasse auch in Cata noch so beherrsche wie jetzt.
Genau so ist das!
Für mich beherrscht der seine Klasse wirklich gut, der neben nem ordentlichen Schaden sehr gut im Teamplay ist.
 

Vanbergen

Quest-Mob
Mitglied seit
06.11.2010
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Kommentare
10
Buffs erhalten
10
Also nachdem ich das Ganze jetzt mal "überflogen" habe, machst du dir einfach unnötig Stress.

Mit aktuellem "High-End" Gear und da reden wir jetzt mal über T10 mit seinen Auswüchsen wirst du locker flockig am Questen und Leveln sein. Du bist ja nun auch mit dem jetzigen Gear keine effektive Level 80 mehr, und die Gegner, welche du jetzt in Hyal & Vashjr antreffen wirst, sind unter anderem auf Level 78 ausgelegt.

Pack dir mit deinem Hexer ein paar nette Musikstücke in den Recorder und wurschtel dich einfach durch den neuen Level-Content. Theorycrafting und Überlegungen zum Equip etc. wirst du frühstens (hoffen wir) im Raid-Content erleben.

Ich kann an der Stelle nur ganz dolle viel Spass wünschen für heute Nacht bzw. die nächsten 1 1/2 Jahre
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

improwars

Rare-Mob
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
129
Reaktionspunkte
3
Kommentare
132
Buffs erhalten
82
Ich würde mir an deiner Stelle ganed son Stress machen wie was wann geht, das wirst du sicherlich dann schon Merken

Glücklicherweise hatte ich einen Betazugang und durfte mein Hexer dort leveln. Grundsätzlich ist der Leeri, wie immer eigentlich, zum Leveln am besten geeignet. Welchen Baum man damit Spiel ist eigentlich egal.
Ich persönlich habe auf Zerstörung gelevelt und fande es recht angenehm.

Deine Destro DMG Werte sind aber mal Stark übertrieben... weder Chaosblitz noch Feuerbrunst verursachen so einen Schaden an den Gegnern. "Aufgrund genannter Schätzungen wird der Destro einzelne Mobs innerhalb von Sekunden töten können" Schnell töten kannste eigentlich auch vergessen, die halten bei weitem Mehr aus als du dir das gerade vorstellst und ich lese gerade ONEHITTEN... also ich habe mit recht guter Rüsi keinen einzigen Mob in den neuen Gebieten geonhittet... ich reden jetzt nicht von lvl l eins Hyjalhasen sondern von Questmobs

Meist zieht man doch eh die Aggro von dem Mobs und wen man nicht aufpasst, zufällig noch mehr pullt, schicken dich die Gegner schnell in den Staub. Da erschliesst sich natürlich der Gedanke auf Affli zu leveln, da fährt man halt ned den Burst eines Destros, die Gegner kleben einfach viel länger beim Leeri und man kann sie gemütlich beerdigen. Wird aber wohlmöglich etwas länger dauern. Im Endeffekt ist es wie gesagt egal, man spielt das womit man besten klar kommt und welche Prioritäten man hat... will ich Spass und endspanntes Zocken oder durchrushen....?

Irgendwelche Werte spielerein halte ich beim Leveln des Chars auch für völlig Sinnfrei... was interessiert mich in der Leverphase der Softcap von Haste? Hit sollte man sicher im Auge bahalten aber diese Spielerein sind sicher erst für den 85er Raidcontent sinvoll. Ich hatte mit Level 85 einen Rüsidurchschnitt von 312, über 100K life und trotzdem haben mich auf Tol Barad zwei Mobs innerhalb kürzester Zeit umgehaun weil es einfach doch recht lange dauert die Gegner umzunieten. Schattenhochland genauso, da stehen die Mobs bei weitem länger wie man es jetzt aus WOTLK kennt. Also es kann später in Den 84+ Gebieten doch recht unschön werden teilweise

Fazit des Ganzen: Sicher wird es am Anfang recht einfach sein, ab Deephom wird es doch schon merklich schwieriger die Mobs zu besiegen. Leeri sollte ja klar sein dass dieser eure ständiger Begleiter sein wird. Welchen skill man da spielt ist egal, ich spiele den wo ich mich am besten wohl fühle und klar komme. Wie immer gilt Vorsicht ist besser wie Nachsicht und Spass an der Sache... von daher

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gruffi der Gnom

Rare-Mob
Mitglied seit
15.06.2007
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
Achtung !!
... und ich lese gerade ONEHITTEN... also ich habe mit icc Hero Rüsi keinen einzigen Mob in den neuen Gebieten geonhittet!!!... und ich reden jetzt nicht von lvl l eins Hyjalhasen sondern von Questmobs ...
... weil der Destro wohl keinen 1-hit oder 2-hit landen kann in Verbindung mit den hart zuschlagenden Mobs ...
Bitte genau lesen. ^^

Was auf jeden Fall mal garnicht geht ist Demo und dann ständig den Blauen - das passt vom Style ja mal garnicht. *ggg*
Ich werd mich mal als Demo versuchen und schauen ob's hauptsächlich mit der Teufeslwache klappt oder ob ich ständig auf die Mülltüte muss.
Dann bleibt als 2nd erstmal Destro und das schau ich mir auch mal an. Wenn beides nicht geht, wird's wohl Affli zum Questen und Demo für Inis.
 

improwars

Rare-Mob
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
129
Reaktionspunkte
3
Kommentare
132
Buffs erhalten
82
Achtung !!


Bitte genau lesen. ^^

Was auf jeden Fall mal garnicht geht ist Demo und dann ständig den Blauen - das passt vom Style ja mal garnicht. *ggg*
Ich werd mich mal als Demo versuchen und schauen ob's hauptsächlich mit der Teufeslwache klappt oder ob ich ständig auf die Mülltüte muss.
Dann bleibt als 2nd erstmal Destro und das schau ich mir auch mal an. Wenn beides nicht geht, wird's wohl Affli zum Questen und Demo für Inis.

hab ich im unteren Teil steht:

Zwei Sachen, die mich daran begeistern: 1. wir haben Onehitmöglichkeiten als Destro, da unser Schaden sehr stark hochgeboostet wird, 2. wir sparen Mana, da wir weniger Skills machen müssen.

aber eigentlich auch wurscht

also ich liebe mein Leeri
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Scryer

Quest-Mob
Mitglied seit
28.01.2008
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Der Affli ist immer die beste wahl!

20k mobs in den Startgebieten? Das bezfeifle ich. Mobs die 20k hits machen bei 80k life? Glaube kaum.

Der Gebrechenshexer ist immer die beste wahl zu lvln. Er geht nicht oom, er kann, ja auch wenn die mobs jetzt härter zuschlagen seinen fear benutzen und trotzdem noch 2 mobs haben solange diese zugedottet sind und er lifedrain verwendet. Wahlweise kann man ihn mit Teufelsjäger oder Wichtel spielen, wobei der Wichtel nur für mehr life und mana gut is und ansonsten Phasenverschoben bleibt.

Nichts gegen den Destro er eignet sich auch zum lvln, aber kennst du das, du bist wieder irgendwo und du solltst Mobs killn, pullst einen und ca. 5 Viecher kommen mit? Der Affli hatt in so einer Situation einfach die besseren Chancen.

Grade weil in Cata die ganzen Mobs härter zuschlagen mehr life haben sollte man auf Affli setzen, er hatt einfach die besseren überlebenschancen.
 

Schlumpfgermane

Quest-Mob
Mitglied seit
12.12.2007
Beiträge
93
Reaktionspunkte
18
Kommentare
428
Buffs erhalten
232
Es ist wie immmer:

Man levelt mit der Skillung am besten, mit der man am besten klar kommt.
Das gilt gerade für Schadensklassen. - Der Hexer ist btw so eine Schadensklasse.

So einfach hat sich das Thema.....
Sollte man nicht grad Realm-First anstreben, ist das total Banane wie man levelt.
 

Gruffi der Gnom

Rare-Mob
Mitglied seit
15.06.2007
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
Also meine Erfahrungen von gestern.

Unterwasser und am Berg:
Destro+Wichtel geht - kann aber eng werden.
Destro+Blauer geht - Aggro ist halt hier zu beachten
Affli+Blauer geht - gefühlt kam die Aggro später als bei Destro; Selfheal ist gut.

Die beiden neuen Inis:
Destro+Wichtel geht gut - kein (angekündigtes) oom-Problem

Wie sind eure Erfahrungen und Eindrücke?

--------------------------------------------------------------------------------------

Also ich werd denk ich erstmal als Affli lvln. Folgenden Gedanken sind mit noch gekommen.
[Bitte bei den Gedanken berücksichtigen, Affli ist nur zum lvln - Inis als Destro oder Dämo]

Als Glyphenempfehlung (neben "Seelentausch") wird genannt:
- Seelenverbindung (25% statt 20%)
- Schattenflamme (Tempo 70% verl.)
Was denkt ihr? Grad "Furcht" könnte auch nett sein. Welche würdet ihr rauswerfen?

Seht ihr einen Sinn "Dunkle Künste" im tier 1 Demo zu steigern, wenn man mit dem Blauen unterwegs ist (im dt. Tooltipp wird er nicht erwähnt)?

Bin am überlegen statt 2/2 "Verbesserter Aderlass" tier 1 Affli (wird empfohlen) nur 1/2 zu machen (muss wg. Fortschritt sein) und dafür 2/2 "Verbesserte Furcht" tier 3 Affli zu nehmen.

Bin mir auch noch über den Nutzen "Seelenbrand: Saat der Verderbnis" tier 5 Affli und "Schatten und Flamme" tier 1 Destro zum lvln unsicher.

Das wäre dann mein Minimal-Build:
[Natürlich muss eine Glyphe (Seelenverbindung/Schattenflamme/Furcht) für "Seelentausch" weg. ^^]
http://cataclysm.buffed.de/talentplaner/byclass/40313117_9_3213022123213320321c2zk&gl=63310;63312;56244;58079;58094;56238;63302;56218;56233;

So wäre es dann mit lvl84:
http://cataclysm.buffed.de/talentplaner/byclass/40313117_9_3213022123213320321302c2zh&gl=63310;63312;56244;58079;58094;56238;63302;56218;56233;
 

ZarDocKs

Rare-Mob
Mitglied seit
08.11.2007
Beiträge
162
Reaktionspunkte
0
Kommentare
106
Also meine Erfahrungen von gestern.

Unterwasser und am Berg:
Destro+Wichtel geht - kann aber eng werden.
Destro+Blauer geht - Aggro ist halt hier zu beachten
Affli+Blauer geht - gefühlt kam die Aggro später als bei Destro; Selfheal ist gut.

Die beiden neuen Inis:
Destro+Wichtel geht gut - kein (angekündigtes) oom-Problem

erstmalAaffli + Blaui ist die beste level skillung anstatt die punkte in destro die sonst drin sind setzten wir sie nu in dämo zum leveln.
Taktik mob zu doten dann nächstes pullen nach 3-4 mobs aufeinmal einfach lifedrain casten, nach dotten ist nicht nöttig das ging bis 85 gut.

in Inis Oom gehen? WTF ? hexer ? verwirrt aber egal du solltest deine skills mal anschauen^^. Anonsten bis 83 Destro in Inis ab 83 Affli mit dmg specc punkte in destro und die fights sind fürs pet zu kurz.

Wechselt ruhig früh eure items der Ausdauer Buff bringts beim leveln mehr als 3-4 dps die ihr mit t10 "evtl vlt" bekommt.

dazu ist seelentausch n1 beim leveln mit der glyphe
und fearn musste ich auch noch nie =D die glype bringt es dafür in instanzen^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Theopa

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
645
Reaktionspunkte
22
Kommentare
435
Buffs erhalten
347
Um weitere Themen wie "hey, wie levelt ihr denn?" vorzubeugen, entsteht an dieser Stelle nun ein Sammelthema zum Gesamtthema.
Ich sage an dieser Stelle, das ich weder Beta noch PTR gespielt habe, aber meine Eindrücke einfach folgende sind:
Mobs werden mehr TP haben, schätzungsweise statt 12k -> 18k-20k in den Startgebieten, später bis zu 50k TP pro Mob in den 85er Gebieten.
Zweitens werden die Mobs stärker zuschlagen, statt 500 TP-Abzug pro Treffer schätze ich hierbei 700-1000 Schaden, in den 85er Gebieten bishin zu 5k pro normalen Mob, Elite werden wohl mit 20k zuschlagen bei einem TP-Pool von 60-80k im Endstadium des levelns.

Der direkte Schaden des Destros wird sich wohl auf 30k Chaosblitze bzw. 50k Feuersbrunst einpendeln.
Gebrechenshexer werden bequeme 7-8k (unkrit)Verderbnisticks erleben
Dämohexer...10k Feuerbrand, 20-25k Schattenblitze sollten später wohl drinsein...

Ich bin nicht sicher an was du deine Schätzungen festgemacht hast, sie sind aber schon extrem daneben^^

18-20k Leben hatten wohl nichtmal die ersten Mobs, unter 25k hab ich eigentlich keinen gesehn, 30 war in den Startgebieten wohl der Schnitt.

700-1000 Schaden? Nunja, 1,5k am Anfang kommt eher hin.

TP-Pool von 60-80k am Ende der Levelphase kommt am ehesten noch hin, wobei man hier wohl eher von 80k aufwärts ausgehen kann.

Aber 50k Feuersbrunst crits? Ich spiele keinen Destro, aber diese Crithöhen halte ich unter normalen Bedingungen erst ab T11 aufwärts für einigermaßen realistisch.

Hinterher weiß es natürlich jeder besser, aber ich zitiere bei aus der Luft gegriffenen Schätzungen gerne mal Dieter Nuhr...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nocturne652

Quest-Mob
Mitglied seit
10.06.2010
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Kommentare
10
Buffs erhalten
12
Also ich levele derzeit mit Gebrechen (+ improved sb und co. aus dem Destro Baum), und nutze einfach den Teufelsjäger als Pet. Bin mittlerweile Lvl 82 (alles schön locker angehen lassen^^), und bin damit bisher echt gut gefahren. Der Self Heal ist super! Wenn ich es nicht übertreibe, komme ich eigentlich aus jedem Kampf mit 100% HP raus.

In den Inis ist der Dmg Output....hm joah....annehmbar. Ich stehe zwar selten ganz vorn, halte aber gut mit. Allerdings muss man auch dazu sagen, dass ich bisher immer Destro gespielt habe, und von daher mit Gebrechen alles andere, als eingespielt bin.
 
Oben Unten