Social Armor

Fedaykin

Welt-Boss
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
1.859
Reaktionspunkte
224
Kommentare
21
Buffs erhalten
13
Liebe buffed Community,



ich habe mal eine Frage und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Bitte nicht gleich flamen wenn ich Fragen stelle, welche vllt. schon tausendmal beantwortet wurden, ich bin erst seit einigen Wochen bei SWTOR unterwegs.

Aus anderen Spielen kennt man es zu genüge: "social armor" oder auch "Ausgehklamotten". In WoW heißt es transmogri...dingdsda, in AoC heißt es eben "social armor" und wie es in HdRO heißt, weiß ich gerade nicht. Worauf will ich hinaus? Mich würde interessieren, ob ich in SWTOR die Möglichkeit habe mein Aussehen anzupassen, unabhängig davon, welche tatsächlichen Klamotten ich gerade trage. In GW2 konnte man zum Beispiel die Werte des einen Gegenstandes mit dem Aussehen eines anderen Gegenstandes kombinieren. So hatte man zwar die Werte des so genannten "raidgear", hatte aber dennoch die Möglichkeit sein Äusseres den eigenen Wünschen nach anzupassen. Nichts ist doch schlimmer als eine zusammengeschusterte Ausrüstung die vorne und hinten nicht zusammengehört.

Könnt ihr mir sagen, ob es diese Funktion auch in SWTOR gibt, und wenn ja, wie es genau abläuft.

In diesem Sinne, vielen Dank für eure Hilfe!

so long

Feda
 

Nexilein

Welt-Boss
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
1.895
Reaktionspunkte
168
Kommentare
1.930
Buffs erhalten
1.637
Könnt ihr mir sagen, ob es diese Funktion auch in SWTOR gibt, und wenn ja, wie es genau abläuft.

Ja, sowas gibt es bei SWTOR auch; allerdings überträgt man nicht das Aussehen von einem Gegenstand auf einen anderen, sondern man überträgt die Werte des Gegenstands.
D.h eine Rüstung oder Waffe besteht aus mehreren Komponenten, und diese lassen sich ausbauen und in andere Skins integrieren. Bei den grünen 0/8/15 Items funktioniert das allerdings nicht.

Was im Bezug auf das Aussehen auch noch ganz lustig ist, ist die Möglichkeit Rüstungsteile farblich an die Brustrüstung anzupassen.

*edit*
Früher oder später wirst du beim Leveln dein erstes orangenes (=modbares) Item bekommen. Dann kannst du dir die Mods in Ruhe anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Fedaykin

Fedaykin

Welt-Boss
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
1.859
Reaktionspunkte
224
Kommentare
21
Buffs erhalten
13
Ah, ok. Nur zum Verständnis:


Ich finde einen Gegenstand in orange, welcher mir optisch super gefällt, nehmen wir mal an, dass es eine Brustrüstung ist. Diese Rüstung hat keine eigenen Werte, sondern nur "mod"-Plätze.

Jetzt finde ich in einem Raid eine Brustrüstung in orange mit exorbitant guten Werten, unschlagbar. Nun gehe ich mit beiden Brustrüstungen zur modding station, entferne die mods aus der Raid-Rüstung und setze diese mods in die schicke Brustrüstung, welche mir gefällt.

Ist das so richtig?

D.h. es müssen immer Gegenstände sein, welche keine Werte, sondern nur mod-Plätze haben, damit der Spass funktioniert. Also kann ich mir z.B., wenn ich beim leveln etwas finde was mir gefällt, und dieser Gegenstand orange ist und nur mod-Plätze hat, diesen Gegenstand aufheben und dann immer weiter verbessern.

Hoffe ich habe es so richtig wiedergegeben.

Für Planetenmarken gibt es z.B. ein tolles Kopfteil in orange für meinen Sith-Krieger. Dieses hat nur mod-Plätze. D.h. ich könnte, rein aus optischen Gründen, diesen Kopfteil auch später im endgame wunderbar tragen?
 

Nexilein

Welt-Boss
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
1.895
Reaktionspunkte
168
Kommentare
1.930
Buffs erhalten
1.637
Ah, ok. Nur zum Verständnis:
[...]
Ist das so richtig?

Im großen und ganzen richtig.
Es sind aber nicht nur die orangenen Sachen modbar, sondern auch viele lilane/epische Sachen die du durch PvP, Raids etc. bekommst.
Außerdem droppen die orangenen Sachen durchaus auch mit Mods. Leere Skins gibt's in der Regel bei Events oder im Kartellmarkt; sonstige Drops haben meistens schon Mods drin, die du aber natürlich auch austauschen kannst.
 

amnie

Welt-Boss
Mitglied seit
26.05.2009
Beiträge
1.837
Reaktionspunkte
92
Kommentare
2
genau

nur eine sache noch:

es gibt einfach modbare sachen, und 'adaptive rüstung'

der unterschied ist, dass die adaptive rüstung sich deiner klasse anpasst, die normale orangene rüstung tut dies allerdings nicht.


beispiel 1 - normale orangene rüstung:
du machst eine storyline quest mit dem jedi-ritter. als belohnung hast du die auswahl zwischen 3 verschiedenen orangenen brustrüstungen.

zwei davon sind heavy armor, weil für den hüter. eine ist medium armor weil für den sentinel. nun bist du hüter, dir gefällt aber ausgerechnet die medium armor rüstung am besten. das ist dann blöd, weil du nun die wahl hast zwischen entweder die weniger schöne rüstung, oder die mit den falschen rüstungswerten.

beispiel 2 - adaptive orangene rüstung:
du bist unterwegs auf tatooine und stolperst über den social vendor, bei dem du - sofern du social rank 3 hast - eine rüstung kaufst, mit der du rumlaufen kannst wie die sandleute. diese rüstung ist adaptiv. dh, es spielt keine rolle ob du nun ein vanguard oder ein hexer bist, sie passt sich deinem rüstungslevel an. (das heißt auch, dass man sie zb für sich selbst und später vielleicht für nen companion benutzen kann obwohl der ganz andere rüstungsgrundwerte hat, solange man drauf achtet dass halt die 'main stats' richtig sind... list, stärke usw)




übrigens gilt das ganze nicht nur für orangene sachen. die lila sachen, also der eigentliche endgame-kram, ist auch modellierbar, allerdigns dann auch wieder klassenspezifisch (siehe beispiel 1).. wobei man natürlich immer als sagen wir mal juggernaut trotzem bouny hunter zeugs nehmen kann, dass alles heavy armour is, nur muss man halt die mods austauschen (zielgenauigkeit bringt nem juggernaut nix )

(das ganze ist wärend des levelns immer item-bedingt. die meißten lila sachen die auf den planeten droppen sind nicht mod-bar, einige aber schon)




ps: die rüstungen aus dem cartelshop sind übrigens alle adaptiv.
und für die planeten-coms kann man sich ab und zu auch schöne items die modellierbar sind kaufen, da würd ich immer ma gucken obs was nettes gibt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Fedaykin

Fedaykin

Welt-Boss
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
1.859
Reaktionspunkte
224
Kommentare
21
Buffs erhalten
13
Passen sich eigentlich die adaptiven Rüstungen meinem Level an? Klar, die mods sollte man immer up to date halten, aber was ist mit dem Rüstungswert?
 

Nexilein

Welt-Boss
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
1.895
Reaktionspunkte
168
Kommentare
1.930
Buffs erhalten
1.637
Passen sich eigentlich die adaptiven Rüstungen meinem Level an? Klar, die mods sollte man immer up to date halten, aber was ist mit dem Rüstungswert?

Nein, an das Level anpassen tut sich nix.
Der Rüstungswert basiert auf einem der Mods; der Armierung.
Bei Schusswaffen basiert der Schaden auf dem Lauf, bei Schwerten auf dem Heft.

Die Modbaren Sachen sind zum Leveln aber trotzdem nicht schlecht, weil man auf jedem Planeten für Marken die zur Stufe passenden Mods kaufen kann.
So kann man das Equip relativ gut up-to-date halten, ohne auf den richtigen Drop oder eine bestimmte Questbelohnung warten zu müssen.
 

amnie

Welt-Boss
Mitglied seit
26.05.2009
Beiträge
1.837
Reaktionspunkte
92
Kommentare
2
im prinzip ist es an einfachsten, wenn man sich bewusst macht, dass die rüstung (und waffen) selbst keine werte haben, sondern einen versteckten multiplikator. aus dem grunde ist es auch sinnfrei, die falsche rüstungsklasse anzuziehen. (eine leichte rüstung hat zb immer einen niedrigeren rüstungs-multiplikator als ihn die schwere rüstung hat)

das ganze passt sich halt beim adaptiven zeugs an deine (rüstungs)klasse an.

der multiplikator ist level-unabhänging, du kannst also theoretisch von lvl 1-55 immer gleich rumlaufen, solange du deine mods updatest, und hast dadurch keine nachteile gegenüber leuten die immer das neue questzeugs nehmen. (außer natürlich du hast länger nich die mods geupdatet)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten