Sommerloch, T5-Brust und Abwerben a la card ^_^

Zypherne

Quest-Mob
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Kommentare
166
Buffs erhalten
120
Lang ists her das ich einen Blog schrieb. Aber ich dachte heute wirds wieder mal Zeit. Was gibts also neues in der Welt von Zypherne?

Erstmal. Scheiß Sommerloch. Die Gilde hat Erfolgreich Berg Hyjal und Black Tempel besucht und viel erreicht, und dann fings an. Mitgliederschwund. Aber im eigentlichen kein Schwund. Es war nur so, die Sonne kam raus und plötzlich kommen viele Leute an und schreiben im Forum, mein RealLife is mir wichtiger und ich will die Sonne genießen. HAALLOOOOOOOOO???

Der aller schärfste Spruch war jedoch: "Jeder sollte eigentlich Verständnis dafür haben, dass man einfach mal ne Pause einlegen will. Ich will aber wieder weiter machen wenn ihr weiter gekommen seit."

Verständnis hab ich allemal. Aber nicht wenn man nichtssagend einfach verschwindet und die Gilde da steht und keine 25 Mann mehr zusammen bekommt, weil man sich auf diesen einen Mann verlassen hat. Vor allem, wer hat dafür Verständnis dafür, dass ich 13 Euro im Monat bezahle und nicht den Content wegen solcher üblen Leute sehen kann??? Keiner. Aber noch die Frechheit besitzen und verlangen, dass sein Platz frei bleibt wenn er wieder zurück ist, ist das schärfste überhaupt.

Wir haben kurzen Prozess gemacht und den Leuten gesagt, ihr könnt gern ne Pause einlegen. Ob ihr allerdings dann noch einen Platz bei uns findet ist eher fraglich. Diesbezüglich haben wir uns Ersatz gesucht und fertig.

Probleme, die wohl jeder kennt. Viele Gilden gehen momentan kaputt. Das schlimmste ist dabei nur, wenn dazu noch viele Mitglieder gerade Prüfungsstreß haben wegen Uni. Selbst die Gildenleitung. Deswegen bin ich momentan derjenige, der die Gilde noch am laufen hält. Und das nagt an einem. Echt...

Unser momentaner Status ist, dass wir uns langsam wieder aufgerappelt haben und wieder fast jedesmal zu unseren Raids gehen können. Kein Ausfall mehr. Zur Zeit versuchen wir Archimonde zu legen und farmen die ersten 4 Trash-Bosse im Black Tempel ab. Was mich dazu verleitet hat, mit Randoms SSC und FDS zu gehen. Yupp. Randoms. Mehr oder weniger
biggrin.png


Ich versuche zur Zeit heftigst mein T5 zu vervollständigen. Als Feral Tank Druide hast es leider nicht leicht. Denn in Berg Hyjal und Black Tempel droppt nichts, was du als GUTER TANK gebrauchen kannst. Lediglich die T6-Tokens werten dich dort auf. Mir fehlten immer noch die T5-Brust und der T5-Kopf. Mit einer Gilde, die Random diese Instanzen geht, gehe ich zur Zeit immer mit. Das besondere daran ist, es wird nicht nur einfach gewürfelt, sondern es wird ersteigert. Mit Gold. Anfangs war ich ein wenig skeptisch. Aber ich muss sagen es ist das beste was man machen kann. Weshalb wir Gildenintern auch Random-Raids organisieren.
Das Prinzip ist so: Jeder zahlt 25 Gold ein, damit er mit kann. Wenn er bis zum Schluss bleibt, wird der gesamte Gewinn aufgeteilt auf die Spieler. Sollte er vorher gehen, wird er seine 25 Gold nicht wieder sehen. Hat den Vorteil, dass die meisten Leute allein schon deswegen bis zum Schluss bleiben. Für jeden Drop wird dann geboten. In 25er Schritten. Will keiner das, wirds liegen gelassen.
Eine seht lustige Erfahrung muss ich dazu sagen. Wie manch Leute sich überbieten, nur weil sie diese Items wollen. Aber man braucht nicht mal denken das bringt einem nichts. Denn je höher geboten wird, desto höher ist der Topf, der auf die Teilnehmer verteilt wird. Also lohnt es sich alle Mal. Sowohl für die T6 Leute, als auch für die Unterequipten. Und es macht Spaß.

Bei mir war es so, dass ich unbedingt das T5-Set voll haben will. Denn ich find das beim Druiden, speziell bei meiner Zypherne, einfach nur scharf vom Aussehen her. Die Season 2-Brust, die ich noch hatte, ist genauso gut wie die T5-Brust. Nur mein T4 Helm konnte noch gegen den T5-Helm aufgewertet werden. Als ich dann endlich mal nach dem 4ten Male Random SSC wieder den Druidenhelm gesehen habe, gab es eine Versteigerungsschlacht. Zwischen einem Schattenpriester und mir. Das hatte lange gedauert. Aber letztendlich hab ich verloren. Gold war nicht genug. Mein Herz war schwer.
Ich hatte Glück, denn die Truppe ging noch FDS. Nun hatte ich die Chance. Und es klappte. Erste Boss down. Dann gleich zum Endboss weiter. Da es schon sehr spät war. Wir haben jedoch soooooo lange gebraucht, dass wir mit dem Respawn zu kämpfen hatten. Es waren einfach zu schwache Spieler dabei. Denn ständig ist uns ein wichtiger Spieler abgekrepelt. Bis ich sagte, auch mit Feral Equip werd ich zu der Person hinsprinten und versuchen ihn zu heilen. Der Respawn war grad geschehen vor der Tür von Kael tas. Dann der Try. Ein harter Kampf. Aber... SIIIIIEEEEEG. Wir haben ihn gelegt
clap.gif


Nun war es soweit. Tatsächlich. Die T5-Brust droppte. Boah. Anfangs wollten die mich nicht bei haben. Weil einfach zu viele Druiden dabei waren. Aber plötzlich ging es um die Druiden-Brust. Kein anderer hat geboten. NUR ZWEI FERAL DRUIDEN. Und der Kampf begann. Zuerst ganz locker wenig geboten. Aber der andere Druide war stock sauer das ich bei war und bot gleich in 500 Gold Schritten. Ich immer mit 100 Gold mehr. Und tatsächlich. Ich hab gewonnen :w00t:

Insgesamt hab ich 2100 Gold gebraucht, um diese Brust zu bekommen. Ich war Happy :yo:

Es war ein netter Abend. Bis... ich plötzlich mit einem Druiden gequatscht habe. Er wollte wissen ob ich eine Gilde suche. Warum, fragte ich. Hab doch eine. Dann kam die Aussage, er/sie habe gehört, dass sich meine Gilde auflöst. Wie bitte??? Wüßt ich gern davon. War übrigens einer aus der besagten Gilde, die dort die Random-Raids machte. Die gehen bereits Sunwell. Nach einem längeren Gespräch war die Sache dann vom Tisch. War nett die Unterhaltung. Aber zur Zeit hab ich kein Bedarf an was neuem. Aber interessant war, dass sie mich wollten. Mann kann sich dabei viel einbilden :blub:
Das Interessante kam jedoch dann den Tag danach. Plötzlich sprach mich wieder einer von der besagten Gilde an. Blablablablabla. Genau das selbe gehört. Und natürlich geschleimt bis zum geht nicht mehr. Jaaaaaaa. Jetzt war ich richtig eingebildet
biggrin.png
Doch nicht genug. Am Abend schon wieder jemand anderes. Das zog sich dann noch 2 mal hin. Und mit breitem grinsen im Gesicht immer wieder abgesagt. Ich schein bei denen in den Random-Raids ne Menge Eindruck geschindet zu haben. Ja ich bin gut. Sagts mir noch einmal
rolleyes.gif



Spannende Erlebnisse und viel zu erzählen. Das wars auch erstmal neues von Zypherne. Zur Zeit wird viel die Kicha von meiner Seite aus gespielt. Hexer sind einfach Klasse. Was mich verwundert ist, dass viele Hexer nicht das volle Potential nutzen. Mich haut man zwar locker um mit der Hexe, bevor sie das jedoch geschafft haben kämpfen die damit mich überhaupt zu erwischen
biggrin.png
Und was ich da für ein DMG raushaue über Zeit ist einfach lustig. Schonmal 2 Hexer gesehen die sich gegenseitig zu doten und dann versuchen mit Lebensentzug sich hochzuheilen??? Das Bild bekommt man echt nicht mehr aus den Kopf *lach*


In diesem Sinne wünsch ich euch viel Spaß und schreibt mir doch mal eure Erlebnisse! Würde mich einfach mal interessieren.


Bis dahin,

Alexander (Zypherne)
 
Oben Unten