verfuegbarkeit usw

Luthic

Quest-Mob
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
moin

ich wollte mal fragen wie es atm aussieht also ob ihr euch irgendwie schon gedanken gemacht habt zur aktuellen verfuebarkeits situation.

ich meine blasc ist meine n1 aber diese ausfaelle (ich bin mir sicher sie kommen nicht von euch sondern von planet-multiplayer) nerven total und vor allem sind sie meist auch sehr lang!

habt ihr euch schonmal gedanken ueber einen eigenen server gemacht?
das duerfte einiges bringen solange nur blasc darauf laeuft.

ich vermute mal das atm noch einiges mehr darauf laeuft von seitens planet-multiplayer.

ich glaube ich habe das angebot auch schonmal gemacht aber ich mache es hier nochmal.

solltet ihr euch mal entscheiden einen eigenen server anzumietn waere ich bereit einen teil dazu beizutragen und ggf auch bei der installation/administration helfen da ich selber auch server betreibe.

nen dedi server ist ja heutzutage auch nicht mehr teuer.

ich wollte in zukunft zb fuer unsere gilde ein paar daten auslesen lassen die ich dann in unsere db zwischenspeicher und die dann nur aktualisiert werden falls aenderungen vorliegen.
das spart einiges an performance aber momentan scheint ja selbst das nicht so gut zu sein daher warte ich damit noch ein bisschen.

ich finde es ist aber zwingend notwendig das eine groessere verfuegbarkeit gegeben ist weil blasc in meinen augen und sicher auch in vieler anderer augen die n1 in deutschland ist!

naja das wars erstmal gn8 noch ;P
 

B3N

Welt-Boss
Mitglied seit
14.08.2006
Beiträge
1.167
Reaktionspunkte
0
Kommentare
180
Buffs erhalten
10
Ein Server würde nicht wirklich reichen, wir haben inzwischen eine doch sehr komplexe Infrastruktur. Es kam einiges an neuer Hardware dazu welche neu aufgestellt wurde. Wir haben normal 2 Loadbalancer welche die Last ausgeglichen auf x Server verteilen. Der SQL-Server ist nochmal seperat.

Wir wissen inzwischen wohl woran es liegt und haben auch Gegenmaßnahmen eingeleitet. Unsere Webserver greifen alle gemeinsam auf einen Storagesserver zu, damit der gleichzeitige Zugriff (lesen/schreiben) von den Servern auf ein physisches Device möglich ist, gibt es das Clusterdateisystem (Firma Oracle). Und das macht im Moment die Macken, aber wir bekommen das hin.

Wenn innerhalb von kurzer Zeit viel umgestellt wird, kann es nunmal zu Fehlern kommen.
smile.gif
 

Shad0w

Rare-Mob
Mitglied seit
10.12.2005
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Das hört sich gut an das da was gemacht wird...

Manchma kommen auch enore wartezeiten von der Werbung, da steht dann unten halt immer im browser warte auf .... ads... blabla ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten