was ist auf den Schlachtfeldern nur los

djbarti

Quest-Mob
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
66
Reaktionspunkte
1
Kommentare
15
Buffs erhalten
9
Ich muss einfach mal Dampf ablassen.

Es geht bestimmt einigen genauso wie mir. Es geht um die Schlachtfelder und die Spielweise einzelner Leute.

Ich Habe 60 runden "Auge des Sturms" gespielt und davon waren 10 - 15 Schlachten in ordnung. Den Rest konnte man einfach in die Tonne stecken.

Ein erfahrener Spieler bin ich selber nicht, aber ich versuche mein Charakter dem entsprechent zu spielen und spielen zu lernen in Kampfsituationen.

Schön wenn alle Starten (Tod geht meist schneller als man denkt) aber es ist auch schön die eroberten Ziele zu halten. Einige denken das das erobern war. Entweder ist dann keiner oben oder es sind mehr als 6 die oben stehen und sehen wie die anderen um die anderen Ziele bzw. Flagge kämpfen. Es Ist ein Spiel bei den man sein Charakter spielt und nicht auf dem Schlachtfeld Parkt.


Ist euch das auch schon vor gekommen und welche tips habt ihr?

auf ein erfolgreichen Schlachtzug

Barti (Pepè der Hexenmeister)​
 

Tyranei

Quest-Mob
Mitglied seit
16.08.2007
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Kommentare
61
Leider hat dieses Schlachtfeld geparke extrem zugenommen was auch verwundert ist das wenn man einen Meldet im nächsten Bg wieder einer Rumsteht. (im Alterac meist 4-5) dagegen zu arbeiten könnte Blizz nur das sie wieder das Gruppen anmelden zulassen weil Erfahrene Gruppen das afk eines Spielers mal verzeihen können. Ich spreche hier nur vom Alterac den auf kleinen Bgs kann man sich ja noch als Gruppe anmelden
 

Racziel

Rare-Mob
Mitglied seit
21.07.2008
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
Kommentare
213
Buffs erhalten
163
Ja ich denkemal das kennt jeder. Sowohl Ally als auch Horde.

Einzigstes Heilmittel: Stammgruppe oder zumindest eine organisierte klein Gruppe (man will gar nicht meinen was 3 leute im ads anrichten können
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
)

Es hilft auch nicht (was ständig im AV passiert) irgendeine Strategie zu posten, denn eigentlich weiss doch jeder wie man die Schlachfelder gewinnt.
Und wenn dann mal ne Strategie gepostet wird dann macht eine hälfte mit und die andere hälfte macht auch nur mist
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ollimua

Dungeon-Boss
Mitglied seit
28.03.2008
Beiträge
647
Reaktionspunkte
0
Kommentare
26
Das Problem dabei ist, dass wirklich vielen die Marken total egal sind und nur ins BG gehen, um durch Frags Ehre zu sammeln. Und es ist halt auch ziemlich langweilig einen Turm zu verteidigen, da will man doch lieber aktiv mitmetzeln
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Psychopatrix

Rare-Mob
Mitglied seit
23.12.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
Kommentare
155
Tja ... sry ... aber zu so nem winetread gibts nur 1es zu sagen....



Die menschheit hat grosses Idioten potential ... und dein Problem gibt es länger als es Spiele gibt ...


Als Battlefield Spieler kann ich da n lied von Singen ...
Da Spielt auch jeder für sich... solange sich gefühlte 90% mehr ihrem ego widmen als ihrem Team wirds auch so bleiben.

Die Lustigsten sindd immer die die böse schreien wen wer schneewehen hohlt bei unserem realmpool .. meine erfahrung zeigt das wir eherr mit zergen gewinnen als mit möchtegern rushes (die meist eh nach balinda verpuffen)
*Realmpool blutdurst, Horde"
 
TE
TE
djbarti

djbarti

Quest-Mob
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
66
Reaktionspunkte
1
Kommentare
15
Buffs erhalten
9
wie ich schon sagte ich mache es um mein Charakter besser zu spielen und um Marken und Ehre zu sammeln um halt an die bessere Rüstung zu kommen.
Aber das problem ist auf jeden Schlachtzug.

Ich als Hexenmeister Teils blauerer Rüstung, versuche mein bestes zu geben um unsere Fraktion zum Sieg zu helfen. Auch wenn ich zur Stammkundschaft des Friedhofes zähl. Aber der Sieg zählt und für die Marken auch was getan zu haben.

Mein Vorschlag wäre den Parkern keine EP und Marken erst geben.
 

Zulfark

Quest-Mob
Mitglied seit
16.05.2008
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
naja aber die kill ehre bringts ja net soo wirklich, wäre vllt angebrachter wenn man einfach mal als team spielt =P ^^
 

teroa

Welt-Boss
Mitglied seit
17.04.2007
Beiträge
1.671
Reaktionspunkte
15
Kommentare
4.229
Ich muss einfach mal Dampf ablassen.

Es geht bestimmt einigen genauso wie mir. Es geht um die Schlachtfelder und die Spielweise einzelner Leute.

Ich Habe 60 runden "Auge des Sturms" gespielt und davon waren 10 - 15 Schlachten in ordnung. Den Rest konnte man einfach in die Tonne stecken.

Ein erfahrener Spieler bin ich selber nicht, aber ich versuche mein Charakter dem entsprechent zu spielen und spielen zu lernen in Kampfsituationen.

Schön wenn alle Starten (Tod geht meist schneller als man denkt) aber es ist auch schön die eroberten Ziele zu halten. Einige denken das das erobern war. Entweder ist dann keiner oben oder es sind mehr als 6 die oben stehen und sehen wie die anderen um die anderen Ziele bzw. Flagge kämpfen. Es Ist ein Spiel bei den man sein Charakter spielt und nicht auf dem Schlachtfeld Parkt.


Ist euch das auch schon vor gekommen und welche tips habt ihr?

auf ein erfolgreichen Schlachtzug

Barti (Pepè der Hexenmeister)​


sorry aber was erwartest du???
das die meisten leute ihre chars parken ist doch klar oder??
aber das dürfte ja mit lich king (hoffe ich )in grenzen halten gibt ja keine free-epics mehr.....
 
S

seeker75

Guest
Da kann ich dir (leider)nur zustimmen.Aber nicht nur der Spielstyle(wenn man es so nennen kann)sondern auch das Benehmen ist stark gesunken,besonders auf Seiten der Horde auf dem Realmpool "Sturmangriff",tappt man im AV den Schneewehenfriedhof wird man von 39 Leuten als verschissener Kacknoob beschimpft,im Auge des Sturms heulen viele wie schlecht die Horde ist,wenn man darauf antwortet dass derjenige zur Allianz wechseln soll wird man von der ganzen Schlachtgruppe fertiggemacht.Hier ein Beispiel was mir wiederfahren ist:

Druide:ugly:oah die Horde ist so schlecht geworden,nur noch Noobs.
Ich:Dann geh doch zur Allianz^^
Druide:Fick dich
Ich:Fühlst dich jetzt cool?O_o
Schurke:Gorbâtschov(so heißt mein Mainchar)kann doch nix,isn vollnoob
Schurke:fc^^
Ich:Was hab ich dir denn jetzt getan?
Magier:Lol Gorbâtschov hast wohl zuviel getrunken N00b
Ich:leute ich möchte hier in Ruhe zocken und nich diskutieren wer hier der beste is
Schurke:Der Gorbâtschov kann doch eh nix,is halt ein N00b
Schurke:fc

Daraufhin hab ich BG geleavt,is mir zu blöd geworden,besonders der Schurke mit seinem blöden "fc",ging aber danach im AV weiter
habe Schneewehe getappt weil wir sonst in der Burg gerezzt wären:
Priester:Lol welcher Spaßt hat Schneewehe getappt
Schurke:Gorbâtschov du Noob du kannst nix

Wieder geleavt,das ist auch der Grund weswegen ich nur sehr ungerne in Bg´s gehe
 
Zuletzt bearbeitet:

Crâânk

Quest-Mob
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Naja is ja kein wunder die bg´s sind ja auch schon so ausgelutscht sicher das mit den afk gamer suckt aber was will man dagegen machen außerdem jeder is ma afk im bg
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

kio82

Rare-Mob
Mitglied seit
04.06.2007
Beiträge
123
Reaktionspunkte
0
Kommentare
163
Buffs erhalten
129
Tja ... sry ... aber zu so nem winetread gibts nur 1es zu sagen....



Die menschheit hat grosses Idioten potential ... und dein Problem gibt es länger als es Spiele gibt ...


Als Battlefield Spieler kann ich da n lied von Singen ...
Da Spielt auch jeder für sich... solange sich gefühlte 90% mehr ihrem ego widmen als ihrem Team wirds auch so bleiben.

Die Lustigsten sindd immer die die böse schreien wen wer schneewehen hohlt bei unserem realmpool .. meine erfahrung zeigt das wir eherr mit zergen gewinnen als mit möchtegern rushes (die meist eh nach balinda verpuffen)
*Realmpool blutdurst, Horde"

Das liegt daran, dass ihr Ice (Frost/dann Hdh) mit eurem Spawn zu sehr defft.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Und die Snowtapper gibts auf unserer Seite auch zu genuege, die dann auf allyseite halt Stone zuruecktappen ---> Zerg BG.

In einem AV ist es theoretisch moeglich in unter 10 Mins auf ca 500 Ehre zu kommen ohne grossartig Gegner zu verdreschen. Da aber dein erwaehntes "idioten Potential" leider (zur Genuege) existiert, ziehen sich die AVs manchmal hin bis zu ner Stunde.

PS: Und mal ehrlich: zergen koennen beide Fraktionen auf dem RP
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Ich wuerde sogar sagen, die Ally besser.
 

Blub Bekifft

Rare-Mob
Mitglied seit
19.09.2008
Beiträge
134
Reaktionspunkte
5
Kommentare
177
Buffs erhalten
84
Bei Auge gibt es 2 Varianten die man spielen kann. Die erste ist das Flaggen Spiel das zweite das Türmchen, setz aber voraus das sich die Leute entsprechend ihrer skillung im Deff und off verteilen ( Bei Flagge eben mehr in die deff der beiden Türme z.b.). Im Grunde ist dann die Spielweise nix anderes als in den Inst auch.

Leider ist e sin den Bg so, das es zumeinem zu viele leute gibt die sich mit allem beschäftigen als mit dem Spiel selber. Das geht vom Zukiffen des Chats los ( wie der Kollege da oben sehr schön beschrieben hat) über die Rambos die meinen mit Kills das Spiel entschiedne zu können ( Also die Selbstdarsteller) und hört mit den Moralaposteln auf die nur gucken wer Afk ist.

Wie viel jetzt da mitmachen ist Wurscht egal, wir ham schon mit der Hälfte von den leuten was der Gegner hatte gewonnen. Eben darum weil die sich wie ich schon geschieben habe meh rmit sich beschäftigt waren ( gut wir waren auch fette Klassen
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Den schönste run hatte ich im April in Warsong wo wir mit 5 Mann aufgeräumt hatten. Bei den Allys waren alle irgendwie afk, kommt vor
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

GerriG

Rare-Mob
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
341
Reaktionspunkte
1
Kommentare
45
Es reicht ja auch wenn 10 Allys die Brücke deffen :>
 

Blub Bekifft

Rare-Mob
Mitglied seit
19.09.2008
Beiträge
134
Reaktionspunkte
5
Kommentare
177
Buffs erhalten
84
Jop ^^

hab mal mit meinem Pala 3 Jaggi und ein Priester die Brücke gehalten. Es geht alles, muss nur gespielt werden
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Fénriswolf001

Rare-Mob
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
319
Reaktionspunkte
2
Kommentare
16

Schön wenn alle Starten (Tod geht meist schneller als man denkt) aber es ist auch schön die eroberten Ziele zu halten. Einige denken das das erobern war. Entweder ist dann keiner oben oder es sind mehr als 6 die oben stehen und sehen wie die anderen um die anderen Ziele bzw. Flagge kämpfen.

Barti (Pepè der Hexenmeister)​

Sehe ich genauso. Ich hab gestern einige Runden Auge des Strums mit meinem Heiler-Schamanen absolviert.

Ich meine, meine Aufgabe ist es die Fronkämpfer zu heilen und zu unterstützen, leider war es aber immer so das ich irgendeinen Trum alleine deffen musste, da er sonst unbewacht gewesen wäre...

Naja, immerhin gab es zwei Durchgänge hintereinander die wir in ~5 Minuten 4:0 gewonnen hatten
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Sensitive

Quest-Mob
Mitglied seit
11.07.2007
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
Buffs erhalten
77
Ja ich denkemal das kennt jeder. Sowohl Ally als auch Horde.

Einzigstes Heilmittel: Stammgruppe oder zumindest eine organisierte klein Gruppe (man will gar nicht meinen was 3 leute im ads anrichten können
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
)

Es hilft auch nicht (was ständig im AV passiert) irgendeine Strategie zu posten, denn eigentlich weiss doch jeder wie man die Schlachfelder gewinnt.
Und wenn dann mal ne Strategie gepostet wird dann macht eine hälfte mit und die andere hälfte macht auch nur mist
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

genau so kenne ich es auch. jeder weiß wie man ein schlachtfeld gewinnt aber keiner macht was damit es auch so ist. alle wollen immer nur im fight sein anstatt mal was zu deffen oder so.
und ne taktik zu posten bringt auch nix wenn es eh nur 5 leute machen und der rest was er will
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


lg
 

Kleiderschrank

Rare-Mob
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
die typen die da rumstehen farmen meist nur ehre zb laufen die mit num gegen eine wand oder so
 

Lassart

Rare-Mob
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
142
Reaktionspunkte
0
Kommentare
77
Viel geiler find ich ja die Leute die im ADS immernoch die Flag holen, wenn man selbst nur noch einen Turm hat und der grad angegriffen wird...

lg Lassart, Realmpool Glutsturm
 
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Mein Vorschlag wäre den Parkern keine EP und Marken erst geben.

Ich würde sogar noch einen schritt weitergehn. Ich glaube es ist den "rumstehern" egal ob sie von 10 mal 2-3 mal gemeldet werden. Die restlichen 7-8 mal bekommen sie, ohne etwas zu tun, EP´s und Marken.
Ich hätte da den Vorschlag einer richtigen Bestrafung.
z.B. bei der 1. Meldung Msg vom GM, bei der 2. Meldung Verwarnung und bei der 3. Meldung eine harte Bestrafung. Und zwar nicht ´nur in Form von keinen EP´s sondern auch Abzug von vorhandenen EP´s Marken und eventuell PVP-Equip. Kann sich dann ja mit jeder Meldung steigern. Dann würde es sich so manche "Säule" überlgen, ob sie nicht lieber etwas für die Fraktion macht oder nicht.
Und das was mich mindestens genau so nervt ist das System der Spieler zusammenstellung auf nem BG. Da wundert es mich manchmal auch nicht, dass einige Spieler nur rumstellen, wenn von der eigenen Fraktion grad mal 5 oder 6 Spieler sind und das gegnerische BG komplett voll ist. Da hat man im Normalfall sowieso keine Chance, etwas zu gewinnen. Aber das ist ein Prob das anscheinend schon ewig besteht und ich glaub das wird sich auch nciht mehr ändern
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Oben Unten