werden Paladine genervt?

Xetos

NPC
Mitglied seit
31.03.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Hallo ich spiele momentan fleißig einen blutelf paladin hoch und wollte mal fragen ob was dran ist das paladine demnächst genervt werden in der heilung, weil ein holypala selten oom geht beim heilen. ist da was dran oder ist das nur der neid gewesen von einem? und wo kann man sich die patch notes für den kommenden patch angucken
 

Bl1nd

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.10.2006
Beiträge
538
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
Buffs erhalten
12
Also Paladine werden bestimmt früher oder später genearft. Ob wegen Holy weiss ich nicht, ganz bestimmt aber wird die Angstblase und der DMG genearft.
 

Lakmaran

Rare-Mob
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
141
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Buffs erhalten
2
öhm... quellen?

Das einzige was ich bis jetzt gelesen habe ist ein Post von Wrocas im Paladin Forum auf der WoW Seite, da wird gesagt sie schauen sich den Burstdamage genauer an. Gilt eigentlich nur für Vergelter... sonst hab ich nirgends irgendwelche Infos gesehen.
 

Nerzerl

Rare-Mob
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
224
Reaktionspunkte
0
Kommentare
39
Buffs erhalten
17
Ich fürchte auch, daß Palas sehr bald einen Nerf abkriegen - anstelle daß die Holypriesterschaft ne kleine Überarbeitung erhält um ihre Heilerfähigkeiten wieder stärker auszuspielen. Stattdessen wird bei Korrekturen fast immer geschaut, wie Klassen in ihrer Leistungsfähigkeit reduziert werden können, damit andere in ihren Hauptfähigkeiten ihre Wichtigkeit behalten.

Eigentlich schade, da mit BC eigentlich einige Skillungen verschiedenster Klassen, welche vorher als reine Solo, Leveling-Skillung oder Farmskillung verschrien waren, eine positive Entwicklung erleben konnten und besseren Zugang zum Gruppenspiel erlebten. (Zum lauten Wehgeschrei derjenigen, die um ihre Stammplätze fürchten statt neue Perspektiven zu erkennen und anzunehmen)

Genießt die Vielfalt der Gruppen, solange sie noch möglich sind.
 

Koom

Quest-Mob
Mitglied seit
25.10.2006
Beiträge
59
Reaktionspunkte
0
Kommentare
10
Also Paladine werden bestimmt früher oder später genearft. Ob wegen Holy weiss ich nicht, ganz bestimmt aber wird die Angstblase und der DMG genearft.

Die Angstblase wurde durch den Priester generft. Und der DMG wurde mit Launch von BC enorm generft. Vergelter sind DMG-mäßig ein Witz, Protection- und Holypaladine werden da auch niemandem so gefährlich, das er sie chancenlos umnuked (weit davon entfernt).

Und das "niemals oom gehen beim Heilen" ist auch ziemlich viel Märchen. "Normale" Instanzen heilt ein Holypaladin in der Tat recht locker. Lichtblitz kostet kaum Mana und wenn die Spielweise und das Equippment der Gruppe stimmt, dann langt der auch zum Heilen. Sobald es aber knackig wird mit dem DMG oder viele Leute viel Schaden bekommen geht auch ein Paladin sehr fix oom.
 

Toris

Quest-Mob
Mitglied seit
20.02.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Kommentare
12
Nun, mit einem Schattenpriester kann ich quasi gar nicht oom gehen^^
Aber eigentlich gibts keinen Grund die Heilung des Palas zu nerven

Allerdings gabs (jedefalls für mich) auch kienen sichtbaren Grund das Aggromanagement des Dudu zu nerfen^^

Sollten allgemein noch mehr genervt werden können wir ja alle unsere Chars löschen und Krieger, Mages und Priester spielen -.-
Die 3 Grundklassen eben
 

Koom

Quest-Mob
Mitglied seit
25.10.2006
Beiträge
59
Reaktionspunkte
0
Kommentare
10
Allerdings gabs (jedefalls für mich) auch kienen sichtbaren Grund das Aggromanagement des Dudu zu nerfen^^
Nerfen wollte Blizzard beim Druiden den Schaden. Der Bär hat für eine defensive Form zuviel Schaden verursacht. Haben sie zum Glück noch halbwegs erkannt, das er den Schaden zum Tanken braucht und haben die Aggrokomponente der Schläge etwas erhöht. Ergo -> Weniger Schaden, gleiche Aggro. Ist ok.
 
TE
TE
X

Xetos

NPC
Mitglied seit
31.03.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
gut ich danke euch, nun weiss ich das es purer neid eines schamanen war und nur ein dummer witz und ich weiss nun was mit 70 erwartet
habt dank
 

Toris

Quest-Mob
Mitglied seit
20.02.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Kommentare
12
Paladine werde glaube ich sogar gestärkt
Der Schutzbaum soll verbessert werden
 

Lakmaran

Rare-Mob
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
141
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Buffs erhalten
2
Paladine werde glaube ich sogar gestärkt
Der Schutzbaum soll verbessert werden

Nicht der Baum... Nur die Ausrüstung, die bekommt halt mehr Ausdauer und Verteidigungswertung, aber es wurde nicht gesagt welche Ausrüstung... Also nur die T-Sets oder auch sonstiges Zeugs...
 

Toris

Quest-Mob
Mitglied seit
20.02.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Kommentare
12
Ach, mir egal, hauptsache man hat dann als Prot-Pala eine Daseinsberechtigung^^
 

Lexort

Welt-Boss
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
1.118
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
5
Nicht der Baum... Nur die Ausrüstung, die bekommt halt mehr Ausdauer und Verteidigungswertung, aber es wurde nicht gesagt welche Ausrüstung... Also nur die T-Sets oder auch sonstiges Zeugs...

Mit nächsten Inhaltspatch werden die Prot Tsets etwas umgestalltet: -Int - Manareg + Ausdauer + Defwerte
Erklärtes Ziel: Protpala=Defwarri=Bärchen wenns ums tanken geht - meiner Meinung nach müßte um das zu ereichen entweder der Protbaum gebufft werden oder die Grundausrichtung der Klasse Paladin etwas verschoben werden. Mal sehen was kommt sicher ist das noch was kommen muß wenn man den Blauen mal Glauben schenken darf.
 

hardok

Welt-Boss
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
1.271
Reaktionspunkte
0
Kommentare
220
Buffs erhalten
168
wenn sie den prot-items noch die manareg und int wegnehmen... wer wuerde einen paladin dann noch zum tanken mitnehmen?
krieger und baeren haben wut, welche sich staendig aufbaut, aber was passiert, wenn der mt mal oom geht? *gg*
 

Lexort

Welt-Boss
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
1.118
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
5
10% der bekommenen Heilung werden zusätzlich als Mana gutgeschrieben, OOM gibts nur wenn die Schadensabsorbtion zu hoch ist und man extrem wenig Heilung braucht.

Sprich Int und Manareg sind Werte die ein Protpala wenn dann nur Solo braucht, in einer Grp wenn er tankt bekommt er aber genug rein damit genug Mana da ist - wenn das nicht so ist Def Werte runter und Spelldam hoch.
 

Barbarina

Dungeon-Boss
Mitglied seit
29.01.2007
Beiträge
913
Reaktionspunkte
1
Kommentare
19
Buffs erhalten
29
wenn sie den prot-items noch die manareg und int wegnehmen... wer wuerde einen paladin dann noch zum tanken mitnehmen?
krieger und baeren haben wut, welche sich staendig aufbaut, aber was passiert, wenn der mt mal oom geht? *gg*
Nee Hard,
da vertust du dich.
Ein Tankadin geht norm nicht ooM, weil er ja geheilt wird und er dann 10% der eingehenden Heilung als Mana gut geschrieben bekommt. Bei nem 3k Heal 300 Mana usw. nen Tankadin hat in etwa gebufft 35,-4,5k Mana ( verbessert mich wenns mehr ist ) was so ja schon ausreicht um kleinere Mobs lange genug zu Tanken, wenn er jetzt noch 10% der eingehenden Heilung geschenkt bekommt brauch er sich norm keine Sorgen machen.
 

Turgil

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
so da man auf buffed ja die neuen patchnotes angucken kann werdet ihr feststellen das der pala derbe genervt wird.

zum einen bringt illumination demnächst nicht mehr 100 % mana zurück sondern nur noch 50%

zum zweiten bringt rache demnächst nur noch 5 % schadenserhöhung statt bisher 10 % ist dann aber bis zu 3 mal stapelbar was allerdings nur bei kritfolgen was bring
 

Lexort

Welt-Boss
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
1.118
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
5
zum zweiten bringt rache demnächst nur noch 5 % schadenserhöhung statt bisher 10 % ist dann aber bis zu 3 mal stapelbar was allerdings nur bei kritfolgen was bring

Laut Testrealmberichten funktioniert die neue Rache sehr gut d.h Vergelterdps wurden erhöht.


+Einklang des Geistes produziert kein Mana mehr durch Overheal was recht unschön ist.
 

Satanhimself

Dungeon-Boss
Mitglied seit
22.02.2007
Beiträge
902
Reaktionspunkte
0
Kommentare
61
Ach, mir egal, hauptsache man hat dann als Prot-Pala eine Daseinsberechtigung^^

Ich musste öfters lesen bis ich erkannt hab das es Prot und nicht Prol hieß
w00t.gif
 

Nerzerl

Rare-Mob
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
224
Reaktionspunkte
0
Kommentare
39
Buffs erhalten
17
Laut Testrealmberichten funktioniert die neue Rache sehr gut d.h Vergelterdps wurden erhöht.


+Einklang des Geistes produziert kein Mana mehr durch Overheal was recht unschön ist.

Das mit der Rache glaub ich, mitunter hören die Hände nicht mit dem Glühen auf, daß ich mir gut vorstellen kann wie mancher Schlag dann auch seine 15% Bonusschaden machen. Führt dann aber leider auch zu einer weiter stärker werdenden Equipmentlastigkeit um an die möglichen 15% auch heranzukommen.

Diese "Fehlerbehebung" von Einklang des Geistes stimmt leider wirklich traurig, muss man nun, will man weiter mit Schattis so schön harmonieren sich was einfallen lassen, wie man sich selbst gehörig weh tun kann.
 
Oben Unten