Springe zu Inhalt


Foto

Legion Fragen


  • Bitte einloggen zum Antworten
5 Antworten zu diesem Thema

#1 Bee76

Bee76

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 25 April 2016 - 00:36

Sorry falls es dafür ein eigenes Unterforum gibt, oder bereits ein Thema/eine News.

 

Ich hab jetzt doch einige zeit damit verbracht zu suchen, habe mir auch den einen oder anderen Artikel zu Legion durchgelesen aber was ich suche, und was ein Spieler der Beta mir bestimmt beantworten kann, habe ich nicht gefunden.

 

Daher Frage ich mal hier (nummeriert...:) )

 

1. Wie ist das mit den Berufen ? Ändert sich da was in Legion, oder wird es weiterhin so bleiben das man nur 3 herstellbare Gegenstände tragen kann die dafür aber qualitativ sehr hochwertig sind ?  Bleibt es bei dem Daily Cooldown wie in Wod + kleine Extramöglichkeiten ?

 

2. Gibt es weiterhin die Möglichkeit Gegenstände aufzuwerten, sowohl im Beruf (Rank 4/6 als Bsp) oder via Tapferkeit ?
 

3. Ändern sich die spielweisen vom Magier (Arkan) oder shadow Grundlegend ? Kommt was dazu ? Ich hab bislang nur was zum shamy gefunden un gesehen dem wird sein Erdschild geklemmt (grml...)

 

4. In WoD gabs ja die "Perks" für die Skills, sind die in Legion weiterhin aktiv ? Oder gibt es die nicht mehr und es kommt was neues für die Legion level ? Oder beides ?
 

5. Bleibt es dabei das im LFR keine Sets mehr droppen ?
 

6 Archäologie, wird die wieder interessanter wie zu Cata Zeiten mit der Phiole und den recht guten Start Epics, oder bleibt es bei dem mittelmässigen Spielzeugkram den ich bislang aus WoD geholt habe ?
 

7. Wie wird das mit dem fliegen geregelt ?
 

 

Ich nehme auch gerne links zum lesen, hauptsache ich bekomme die infos, besten Dank im voraus :)


  • 0

#2 Derulu

Derulu

    Listen to the Buzzing. OBEY THE BUZZING.

  • Moderatoren
  • 7246 Beiträge:

Geschrieben: 25 April 2016 - 11:28

ad 1.) Werden überarbeitet - bisher nur bruchstückhaft implementiert. Gegenstandslimit soll angeblich bleiben, tägliche Cooldowns sollen verschwinden, bis auf einige Wenige (zB. die der Transmutationen des Alchemisten).

 

ad 2.) Aufwerten (der Berufsitems) gibt es weiterhin, allerdings nicht mehr via speziellen Berufsgegenständen sondern per "Obliterium", das man in der großen Schmiede von Dalaran gewinnen kann, indem man epische Items des eigenen Berufes zerlegt; über die Dropitems ist noch nicht viel bekannt aber angeblich eher nicht mehr aufwertbar.

 

ad 3.) Arkan: http://www.buffed.de...-Arkan-1184301/

Schatten: http://www.buffed.de...iester-1180641/

 

ad 4.) Perks gibt es nicht mehr, ein paar davon sind in Legion Teil der Spells selbst, ein paar werden Talente, ein paar werden in Talentbaum der Artefaktwaffen eingeflochten und einige sind ganz weg.

 

ad 5.) Zumindest keine T-Sets, nach aktuellem Wissenstand.

 

ad 6.) Wenig bekannt; Items: ein paar Spielzeuge, ein Mount, ein Pet und sonstiger Kram

 

ad 7) Kein Fliegen bis Patch 7.X, wird per Erfolg, der das "Spielen" von vielen PvE-Inhalten freigeschaltet; Der Erfolg ist ab Legion-Release "accountübergreifend" absolvierbar (dh. die einzelnen Teilerfolge können unterschiedliche Chars freischalten) und einmal freigeschalten können alle Charaktere ab Stufe 100 überall auf den Broken Isles fliegen, außer in extra ausgewiesenen dauerhaften Flugverbotszonen.


  • 1

#3 Rabaz

Rabaz

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1121 Beiträge:

Geschrieben: 25 April 2016 - 12:47

Wobei man über die Aussage "Kein Fliegen bis patch 7.x" natürlich ein EI hauen kann, weil sie völlig wertlos ist und nur diejenigen beruhigen soll, die nicht darauf verzichten wollen.

Kann ja auch 7.4 sein also in 2 Jahren. Riecht für mich stark nach der von Blizzard gewohnten Hinhalte- und Verarschungstaktik.

 

Die Kernaussage ist "Fliegen kommt" aber es kann sich niemand beschweren wenn er nach einem oder 1,5 Jahren immer noch zu Fuß durch die Büsche kraucht wie ein Idiot. Die Absicht habe ich nicht, für mich gilt "no fly no buy".


  • 0

#4 Bee76

Bee76

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 25 April 2016 - 14:47

Hm ja bzgl des Fliegens fand ich die Lösungen der vorherigen Addons auch schöner, man erreicht max Level, man darf sich fliegen kaufen. Reizvoll an WoD war, das ich erst wieder angefangen habe zu spielen als Fliegen freigeschaltet war. So war ich quasi gezwungen einmal am Fussboden durchzuquesten, schnell den Erfolg zu machen und danach konnte Twinks bereits in der Levelphase fliegen.

 

Aber ja, wenn man in Legion wirklich was weiss ich ein Jahr aufs fliegn warten müsste, wäre das auch ein Grund für mich ggf. zu pausieren. Das fühlt sich nicht richtig an...irgendwie....als würde sich ein boxer eine Hand auf den rücken binden...

 

@Derulu hab jedenfalls vielen Dank, der Arkanmagier liest sich ja mal genial


  • 0

#5 hockomat

hockomat

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 802 Beiträge:

Geschrieben: 25 April 2016 - 14:59

Fliegen ist ein reiner Komfort ich verstehe nicht warum man aus diesem Grund komplett auf das Spiel verzichtet.
  • 0

#6 Bee76

Bee76

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 26 April 2016 - 15:10

Natürlich ist es komfort. Aber ich fahre auch lieber in einer 500er Mercedes irgendwohin, als das ich das auf nem klapprigen Eisenfahrrad tun möchte. Ich finds ja ok wenn man wie gewohnt einmal "am Boden" durchspielen muss, um alles zu sehen und zu erleben, und damits bissl länger dauert, aber danach ist "Bodenpflicht" nurnoch anstrengend. Gerade wenn man auf einem vollen Server spielt, von Respawn zu Respawn schlittert.

Questen macht mir durchaus Spass, aber die Wege zwischen den Quests muss man nicht künstlich verlängern. Zumal das umknallen von sagen wir 20 Mobs bis man bei seinem Q-Item ist, sich sehr "unrewarding" anfühlt. Es ist ja nicht so, das es jetzt massig Beute oder Exp gäbe. ebenso sind die Kämpfe gegen normale Mobs für mich eher stressig und nervig als anspruchsvoll. Ich mag es wenn Quests einen Gegner bereithalten bei dem man "was tun muss". Aber seine 30 Schergen vorher brainafk wegnatzen macht mir keinen Spass.

 

Kanns schwer beschreiben, fühlt sich halt an wie ne Bleikugel am Fussgelenk wenn man Bodenquesten muss.

 

Derzeite Grund, ist für mich das ich einfach gerne die Landschaft, die Karten von oben geniesse. Ich bin Magier im Spiel, hab meinen Ruhestein sinnvoll gebunden, bin dazu Ingi mit Wurmlöchern überall hin. Trotzdem fliege ich gerne von Hand irgendwohin oder nehme den Windreiter, Weil ich mir gerne die Gegend anschaue, das geniesse und das sehr entspannend finde.

 

 

Ich kann da natürlich nur für mich sprechen.


  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder