Aegwynn Horde alle weg

Allohaa

NPC
Mitglied seit
28.09.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo wollte euch mal fragen was auf dem Realm Aegwynn (Hordeseite) passiert ist, die meisten gilden sind verschwunden OG ist wie ausgestorben nicht das es vorher viele waren aber jetzt ist da nix mehr.
Deshalb hab ich auch überlegt wegzugehen will ja nicht auf einem Geisterserver spielen,Ausserdem sind die Allis so stark vertreten da kann man nicht vernünftig auf 90ig lvln ohne das sie dich zu zehnt angreifen^^
Deshalb wo seid ihr alle hin Aegwynn horde!!
 

Fremder123

Welt-Boss
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
3.654
Reaktionspunkte
531
Kommentare
463
Buffs erhalten
178
Die sind noch da, stecken nur in der Warteschlange.
 

Hagres

NPC
Mitglied seit
20.12.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Kommentare
17
Buffs erhalten
13
Im offiziellen Forum ist ein Tread wo drin steht wer nach wo getranst ist.

Hier der Link: http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/5492389994
 

Der Papst

Rare-Mob
Mitglied seit
20.07.2010
Beiträge
273
Reaktionspunkte
10
Kommentare
117
Buffs erhalten
41
habe im Forum auch mal meine Meinung dazu kundgetan... in meinen Augen hat Blizzard da mal wieder nicht um die Ecke gedacht...
 

Fremder123

Welt-Boss
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
3.654
Reaktionspunkte
531
Kommentare
463
Buffs erhalten
178
Was sollen sie denn tun? Die Hälfte der Allianzler zwangstransen? Na das würde ein Geheule geben. Der kostenlose Transfer ist für alle offen, dass ihn nur Hordespieler nutzen und die Allis lieber in der Warteschlange hängen bleiben wirst Du ja wohl schlecht Blizzard anlasten können.
 

Grorgon2

Quest-Mob
Mitglied seit
27.05.2012
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Kommentare
22
Buffs erhalten
8
da hat die allianz auf aegwynn wohl die horde ausgerottet XD
 

Wynn

Raid-Boss
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
6.196
Reaktionspunkte
289
Kommentare
2.826
Buffs erhalten
2.025
wobei das eher an den leuten liegt und nicht an der fraktio weil gewissen leute allianz und horde sind schuld dranne
 

Der Papst

Rare-Mob
Mitglied seit
20.07.2010
Beiträge
273
Reaktionspunkte
10
Kommentare
117
Buffs erhalten
41
Was sollen sie denn tun? Die Hälfte der Allianzler zwangstransen? Na das würde ein Geheule geben. Der kostenlose Transfer ist für alle offen, dass ihn nur Hordespieler nutzen und die Allis lieber in der Warteschlange hängen bleiben wirst Du ja wohl schlecht Blizzard anlasten können.

...scheinbar verstehst du es auch nicht...

Ein Transfer NUR für Allianzler (von Aegwynn nach Azshara) wäre sinnvoll gewesen, jetzt hast du bald keine Hordler mehr auf Aegwynn, und dafür viel viel mehr Hordler auf Azshara, auf dem die Allianz sowieso schon unterlegen war...

PS: von einem Zwangstransfer habe ich nie geredet, somit ist mir auch klar, dass nur die CHANCE bestanden hätte, die Serverpopulation durch einen Alli-only-freetrans ein wenig anzugleichen
 
TE
TE
A

Allohaa

NPC
Mitglied seit
28.09.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
JA die Horde ist nun wirklich entgültig Tod alle namhaften Gilden sind weg,was bin ich froh endlich den server verlassen zu können war ja kein zustand mehr warteschlange zu haben und trozdem nichts los auf dem server alles allis überschwemmt!!
Also kann allen nur raten auf horde seite jetzt nach Azshara zu wechseln solange es kostenlos ist!!
 

ThoWeib

Rare-Mob
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
425
Reaktionspunkte
12
Kommentare
6
Buffs erhalten
4
Ein Transfer NUR für Allianzler (von Aegwynn nach Azshara) wäre sinnvoll gewesen, jetzt hast du bald keine Hordler mehr auf Aegwynn, und dafür viel viel mehr Hordler auf Azshara, auf dem die Allianz sowieso schon unterlegen war...
Nur, dass das nicht funktioniert hätte: die überrepräsentierte Seite hat keinen echten Grund zu wechseln, wenn es "nur" um Warteschlangen geht. Die Spieler hätten weiter gegreint, aber weggegangen wäre kaum einer. Warum soll man aus der überlegenen Position zum Underdog wechseln?

Das dagegen die unterlegene Seite die Biege macht, ist nicht überraschend. Wenn da ohnehin kaum was ging, was soll man sich dann auch noch Warteschlangen antun?
 

Dagonzo

Raid-Boss
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
9.056
Reaktionspunkte
193
Kommentare
649
Buffs erhalten
323
Ich denke mal, es wird Zeit das einige entsprechende Server wirklich einfach mal geschlossen werden. Dann würde man sich nicht darum streiten müssen.
Aber Blizzard denkt wohl anders darüber, warum auch immer...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dalfi

Dungeon-Boss
Mitglied seit
30.05.2008
Beiträge
528
Reaktionspunkte
24
Kommentare
147
Buffs erhalten
55
Ich denke mal, es wird Zeit das einige entsprechende Server wirklich einfach mal geschlossen werden. Dann würde man sich nicht darum streiten müssen.
Aber Blizzard denkt wohl anders darüber, warum auch immer...


Weil Blizzard da den 20,- € Joker zieht, wie ihr immer den 13,- € Joker
Jeder Trans bringt 20,- in die Kasse und die Leute transen halt lieber auf volle Server, damit sie dann rumheulen können , dass sie 4 Std + in der Warteschlange stecken,so wie es aktuell auf Blackrock ist.
 
TE
TE
A

Allohaa

NPC
Mitglied seit
28.09.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
JA aber mit Blackrock erwähnst du auch den top server aus deutscher sicht
also was die spielerzahlen betrifft und das will ich ja gar nicht will nur wieder wo spieln wo man auch mal wieder was random machen kann
das war halt auf Aegwynn nicht mehr möglich;und da haben halt jetzt viele genutzt weils im moment NICHTS kostet den server zu wechseln.
Also Blackrock ist da jetzt nicht der richtige vergleich!!
 
X

Xidish

Guest
Zumindest hat es vorgestern Einer geschafft, online zu gehen.
Durch das neue Serversystem tauchte er auf meinem Server auf.
Und was soll ich sagen ...
Er kann sich "glücklich" schätzen, der erste von einem anderen Server zu sein -
der von mir auf die Liste gesetzt wurde und wahrscheinlich auch noch n gratis Gespräch mit 'nem GM bekommen hat.

Sind auf Aegwynn viele so daneben?^^
Vielleicht befinden sie sich ja nicht in der Warteschlange - sondern wurden Opfer einer Massenbannung.

greetz
 
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
2.972
Reaktionspunkte
41
Kommentare
7
Viele??

Absoluter A****l***server

so siehts aus! und wen wunderts, dass die horde komplett das weite sucht..... es transt doch mittlerweile fast jeder alli auf aegwynn, der ein wenig am ghetto-leben teilhaben möchte.... und dann beschweren sich die leute über warteschlangen. selbst schuld, würde ich sagen....

ich kann mir das harte leben der hordeseite ganz gut vorstellen... nirgendwo mehr hingehen können, ohne dass schon eine herde, pubertierender möchtegerns auf einen wartet und quasi zum ausloggen nötigt.

selbst habe ich mal ganz kurz auf aegwynn gespielt, da ein bekannter dort beheimatet ist... und ich musste feststellen, dass ich mit schätzungsweise 95% der spieler dort, nichts zu tun haben möchte. natürlich gibt es auch vernünftige und nette leute dort...jedoch nicht sehr viele. als ehemaliger hardcoreraider (classic / bc), kann ich die ganzen prollos einfach nicht ausstehen, die ständig meinen, sie müssen auf dicke hose machen, leute beleidigen und sich für die größten halten, nur weil sie nen billigen cata content gecleared haben.... ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich schon aegwynn spieler aus meiner ini-gruppe gekickt habe....
 

tiguria

Quest-Mob
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Es gibt nun mal ein starkes ungleichgewicht auf den Servern ist bei fast jedem Server. Ich spiele auf Kult der Verdammten da gibts fast nur Hordler.

@ Surfer im Datenhighway Classic war 0 anspruchsvoll aber anderes Thema.
 

Smirgul

Rare-Mob
Mitglied seit
06.05.2009
Beiträge
111
Reaktionspunkte
9
Kommentare
207
Buffs erhalten
138
Das Problem ist aber auch wenn man von einem vollen Server per kostenlosem Servertransfer weg möchte klappt das nur wenn man die gilde dort lässt. Wir wollten von Blackrock weg und unsere Gildenleiterin musste dann 30 EURO für den gildentransfer bezahlen (char + gilde).
 
Oben Unten