Alt ? Lass den doppelten Preis nehmen und es klassisch nennen.

Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Vor 2 Tagen das letzte Scharfrichter Rezept verkauft. Auf der Suche nach unbekannten Rezepten war eins im Auktionshaus gelistet. Aber Wowhead sagte es ist kein Drop sondern wird von einem Händler für 6g verkauft. Also auf die Zu-erledigen-Liste damit. Sie haben darüber wohl auch im Power Word: Gold Podcast gesprochen. Letzte Woche bin ich hoch zu Händler Jadyan, Sturmsäule, Nethersturm und eins für meinen Verzauberer und 3 für „andere Leute“ gekauft. Um es mal zu versuchen. Beginnend bei 250g und ein bisschen Konkurrenz. Alle 3 Rezepte verkauften sich für 150g-125g pro Stück. Naja sieht so aus als wäre das ein Geschäft. Was bedeutet ich muß wieder da hoch und noch mehr holen und vielleicht auch noch ein paar Haustiere von Händler Rashaad, wenn ich schon mal da bin, um zu sehn ob die sich immer noch verkaufen. Toll, Zeugs das mir die Taschen verstopft. WoWMarketeer hat ein schönes Video über das Rezept.

Diese Woche auch meine erste Rolle Mungo verkauft. Zu BC hatte ich keinen raidfähigen Verzauberer. Aber Mungo zu holen war schon lange auf der Liste. Besonders seit Blizzard die Dropchance auf 100 % angehoben hat, für alle alten Bossdrop-rezepte glaub ich. Also, mit einem anderen Charakter in Karazhan, die Soloraid Methode aus dem Power Word: Gold Video ausprobierend, versuchte ich mich zu erinnern wie lang die Vorquest war und ob man sie noch braucht um das Gitter zu öffnen. Nichts auf WoWiki gefunden. Also hab ich es versucht, man braucht sie wohl nichtmehr. Um es kurz zu machen, Mungo gelernt, Mungo gebaut, Mungo verkauft. Die erste Rolle für 750g am selben Tag. Die 2. Rolle für 800g am nächsten Tag. Nun ja „Wenn’s weggeht war’s zu billig“. Die nächste Rolle ist für 850g drin. Materialkosten 300g laut Auktionshaus. Noch mehr Zeugs das mir die Taschen verstopft. Toll, einfach toll.

Stichwort alte Zu-erledigen-Listen. Ich bin heute nach Winterquell um Ruf bei der Holzschlund Feste zu farmen, für Beweglichkeit 1H und 2H. Mit ein paar Quests und einigen Perlen war mein Verzauberer, in einer Stunde, von unfreundlich auf halb ehrfürchtig. Erstaunlich wie schnell das heutzutage geht. Ich denke die Thorium Bruderschaft ist als nächstes an der Reihe, für Mächtige Willenskraft , Mächtige Intelligenz und Stärke auf Waffen. Der Punkt ist, diese Rezepte sind ziehmlich einfach zu bekommen und , mögen es die PvP Twinks sein oder die Klassischen Verzauberungen als das beste was man auf Erbstücke verzaubern kann, sie verkaufen sich immer noch von Zeit zu Zeit, mit einem schönen Profit, wenn ich die Materialien billig bekommen kann, was gut ist da ich ziemlich schwere Konkurrenz bei den Kataklysmusrollen bekommen habe aber dazu später mehr. Also Verzauberer versuch alte Verzauberungen wie Feurige Waffe, Kreuzfahrer, Zaubermacht, Heilkraft und mehr, je eine vielleicht ( 2 bei dualwield Waffen). Besonders für die Erbstück Slots. Wenn ich drüber nachdenke vielleicht sollte ich Scharfrichter Rollen versuchen jetzt wo ich es kann.
 
Oben Unten