AoC ... meine Levelgeschichte als Bärschamane

Lotthar

NPC
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Kommentare
34
Buffs erhalten
39
Level 1-27

Meine ersten Level...
Ich hab jetzt, nachdem ich mich auf Level 19 meines Dämonologen doch noch für nen Bärenschamanen entschieden habe, auf Level 27 vorgearbeitet und muß leider feststellen, daß die Fehler und Bugs immer mehr werden. Die Questtexte sind Denglisch, bzw. Ein paar Fragen oder Anworten sind deutsch und englisch gemischt. Das macht meines erachtens keinen guten, eher einen unfertigen Eindruck. Das erste fehlerhafte Quest habe ich nun auch schon im Questlog.
Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß hier ganz stark auf´s RELEASEGAS gestiegen wurde. Fertigstellung des Spiels dann über Patches beim Kunden.
Nicht schön, aber wie gesagt, bisher zu verkraften. Wenn das allerdings überhand nehmen sollte werde ich wohl den Dämo wieder auspacken und den weiterspielen, in der Hoffnung, daß bis ich mit dem hochgelevelt habe, die Quest und Fehler gefixed sind. Heute abend wird Level 30 angepeilt. Der Bärenschamane macht echt Spaß, allerdings ist er im 2er Team mit nem Verteidiger erst so richtig gut und das Leveln geht besonders schnell.

Bis Level 20 war echt alles gut. Das Feeling war klasse, die Quest schön gestaltet und ich hatte dauerhaft Spaß, nur nach Tortage läßt das leider sehr nach.

Meinen WoW Account habe ich nun gekündigt. Ich glaube nicht, daß ich nochmal die Zeit und Lust haben werde dieses Spiel weiter zu spielen. Bei mir ist da einfach die Luft raus und auch wenn dort alles etwas homogener läuft, kann ich nach dem Start eines meiner Charaktere kaum das Gähnen unterdrücken. Außerdem stellt sich die langweilige Frage was ich denn heute machen kann außer farmen, Kararun oder den abendlichen Raid ..zum 100. mal MH oder BT ... nein Danke. Somit hat sich dieses Kapitel nach etlichen Jahren endlich geschlossen und ob sich AoC zu einem Ersatz entwickelt, wird sich zeigen.
Naja, weitere Erfahrungen werden hier in Kürze erscheinen.
Bleibt einfach am Ball.

28-38
Ich habe mich am Wochenende nun auf Level 38 gelevelt. Das Wetter war einfach zu gut um vor dem PC dauerhaft zu sitzen und ein paar Sonnenstrahlen und etwas Gartenarbeit haben noch keinem geschadet

Gestern war ich das erste mal in einer Raidinstanz in den wilden Landen und es hat mächtig Spaß gemacht.
Die Quests sind meiner Meinung nach einfach zu sehr verstreut. Bis man mal wieder in den Genuß kommt irgendwas umhauen zu können, latscht man erstmal zich Kilometer. Auf Dauer ist das einfach nicht sehr motivierend, aber ich steure schon recht hart die 40 an und ich denke das ist derzeit mein primäres Ziel.

Was ein wenig nervt ist halt, daß man nie weiß, insofern ein Questmob nicht spawnt, ist das ein Fehler oder spawnt der halt nur so selten. Ich trau dem Spiel irgendwie nie so wirklich und ich hoffe, daß mal so langsam die fehlerhaften Quests gefixt werden.
Alles in allem macht es aber noch Spaß, sonst hätte ich wohl schon aufgehört.
Mal schaun, mit etwas Glück werde ich heute 40 und dann sohl der Bärenschamane noch einmal richtig zulegen.

39-48
Ich bin jetzt level 48, hoffe das ich heute die 50 knacken werde. Ab und an vergeht mir das Spielen, wenn grottenschlechte Typen mit 5-20 Level über mir beweisen müßen, daß sie tatsächlich stärker sind "HELDEN"
So what, no whine, weiter geht´s irgendwann sieht man sich bestimmt wieder.
Die Quests sind doch recht spärlich und ein paar davon sind einfach falsch ausgezeichnet (Kreuz an der falschen Stelle), das Villenquest mit dem Dieb war mal ganz klasse... dafür extra Klettern über 300 skillen zu müssen ist doch wohl ein Witz .. dann halt nicht!!
Ich bin mal gespannt auf die nächsten Patches mit denen noch einige Quests dazu kommen sollen und einige Bugs entfernt werden sollen.


49-52
Ich bin nun bei Level 52 angekommen. Echt hartes Brot die endvierziger Level. Aber wenn man wie jeder andere halt 2 Level grindet, dann geht das, angeblich wird es aber schlimmer.
Arenaquests sind schon wieder durch und die neue Detiny Reihe hat schon begonnen und macht einen sehr netten Eindruck.
Das Grinden für die Berufe stelle ich erstmal hinten an. Kommt Zeit kommt Rat.
Ich freu mich schon auf das Heutige Spie, daß aber für die F1 und EM ein wenig engeschränkt sein wird. Große Levelsprünge solltet ihr also nicht erwarten


53-57
Die kleine Aglaja ist gestern Abend bei Level 57 angekommen. Das Euphhautmichtotgebirge war echt nicht so doll mit Quests bestückt.
Ratz fatz waren wir da durchgerausch und hatten die Quest abgehakt.
Naja, dann halt erstmal die Arenaquest.
So, ab ins Reichenviertel, in die Taverne und dann in den Arenaraum... OMG.. ca. 500 Leute die sich da gegenseitig auf´s Gesicht hauen. Ich dachte der Kampf sollte in der Arena stattfinden..

Gut, versuchen wir mal andere Instanz... jojo.. Relog .. "mußt 5 Meter weg sein und so Bug", wer kennt ihn nicht. Juuut .. neue Instanz "Thor" endlich erreicht. UND ?
Ah, nett .. nur einer der noch da drin ist, schnell eingeladen und dann tatsächlich 3-4 Bosse gemacht (JEDER).

Und dann kommen die ersten Besucher .. und ehe man sich versieht geht das Gekloppe wieder los.
Was heißt das für mich?
Meld dich arbeitslos oder nimm Urlaub und dann kannst du die Quest in der Woche, vormittags machen, sonst hast du keine Chance, außer du benimmst die wie ein Arsc*loch und haust jeden um der da rumkreucht.
zu dem 5 Meter Bug kam dann noch, daß alle Arenen, in jeder Instanz plötzlich geschlossen waren und nicht wieder aufgingen.
OK, das reicht ... genug geärgert, da leg ich mich lieber ins Bett und schau fern.
Heute gehts dann mal weiter, frisch, voller Tatendrang und hoffentlich wieder 1-2 Level näher der 80.
Zuvor werde ich aber erstmal das Bärchen umskillen. Ich denke ich habe da eine ganze Menge Unsinn veranstaltet und werde das mal gerade biegen. Das Ergebnis werde ich ja dann direkt sehen .


58-62
Was für ein schei* gegrinde. Also ganz ehrlich, ab mitte 50 hat das Spiel nur noch Schulnote 4 verdient. Es ist einfach so sinnlos. Grindgruppe suchen und dann 4-5 Stunden irgendwo hinstellen und Mobs verkloppen. Das kann nicht der Sinn eines fertigen Spiels sein.
Ich wollte ja eigentlich nicht mit WoW vergleichen, aber da war das nicht so extrem.
Es fehlen einfach mal Quests. Mit der doppelten bis dreifachen Menge an Quests könnte man ja problemlos durchleveln, aber so ist das nahezu unmöglich, vor allem weil man ja schon mit Level 59 ins nächte Gebiet geht um mal was anderes zu sehen. Demenstprechend schnell sind dann die Quests auch im nächsten Gebiet wieder weg.
Naja, ich war erst in Donnerfels und hab dann zu Atzels Burg gewechselt, die Gegend gefällt mir ganz gut und ist meines Erachtens auch fuer End 50er und Anfagn 60er eher zu emfpehlen. Das Destenyquest hab ich auch durch und das ist mal echt gut gemacht. Gestern hab ich mit Conan geschnackt, nun alles erledigt und muß heute nachmittag nochmal mit ihm den Rest bereden.
Zuvor will ich aber erst noch Level 63 machen. 30% hab ich ja schon wieder und ich denke so 3-4 Stunden sollten noch vergehen bis ich Levelup bin.

Die Instanzen haben mich derzeit recht enttäuscht. Vor allem das Mainsystem ist einfach verschwendete Lebenszeit, denn in der Regel erwischt man nur selten mal nen Boss, da zu 70-80% bereits vorher jemand den Boss gelegt (meist irgend son 70er der gindet...) hat und nach einem kommt 100% eine Gruppe von der man in der Randomgruppe umgehaun wird. Naja.. ich hab jetzt 6-7 Quests dort gelöscht.. wäre nette EP gewesen, aber das ist einfach sinnlos. Warum hat man das nicht instanziert gemacht, so wie nun auch endlich das Arenaquest (nachdem ich mit viel Glück schon fast durch war )

Ich bin zumindest mal auf den heutigen Patch gespannt. Nachdem ich seit dem letzten Patch mehrere Abstürze am Tag hab oder 10-20 Sekündige Dauerlags...
 
Oben Unten