Blue Ray Player

Hosaka

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
135
Reaktionspunkte
2
Kommentare
30
Buffs erhalten
22
Hallo,

heute suche ich noch für meinen PC einen schönes Blue-Ray Laufwerk. Sollte nur schön leise , schnell und fehlerfrei arbeiten und Filme vor allem gut Wiedergeben.
Danke schon mal.,

Hosaka
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Saji

Welt-Boss
Mitglied seit
21.03.2007
Beiträge
3.221
Reaktionspunkte
168
Kommentare
473
Buffs erhalten
399
Nur lesen oder auch brennen? Wobei das eh nur 10 bis 20 Euro ausmacht, je nach Modell. Hier mal das LG BH16NS40. http://www.alternate.de/html/product/LG/BH16NS40/1054530/?
 
TE
TE
H

Hosaka

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
135
Reaktionspunkte
2
Kommentare
30
Buffs erhalten
22
DVD Brenner hab ich schon im PC, mir gehts eher um nen wirklich laufruhiges, leises und schnelles Laufwerk um auch mal Blue-Rays am PC abspielen zu können.
Zweiter Kommentar auf dem Link von Dir, gibt bei der Produktbewertung den Geräuschpegel als laut beim Betrieb an.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Saji

Welt-Boss
Mitglied seit
21.03.2007
Beiträge
3.221
Reaktionspunkte
168
Kommentare
473
Buffs erhalten
399
DVD Brenner hab ich schon im PC, mir gehts eher um nen wirklich laufruhiges, leises und schnelles Laufwerk um auch mal Blue-Rays am PC abspielen zu können.
Zweiter Kommentar auf dem Link von Dir, gibt bei der Produktbewertung den Geräuschpegel als laut beim Betrieb an.

Man kann auch nur das lesen was man will, natürlich.


[font=Tahoma, Arial,]Wirklich eines der leisesten Laufwerke[/font]

[font=Tahoma, Arial,]Sehr leiser Betrieb (war sehr sehr angenehm überrascht!!)[/font]

[font=Tahoma, Arial,]einfach einzubauen, schnell und leise[/font]

[font=Tahoma, Arial,]dabei auch noch recht leise[/font]
(Okay, "recht leise" kann man nun so oder so verstehen)
[font=Tahoma, Arial,]Leise ist er auch[/font]
 

Varitu

Dungeon-Boss
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
803
Reaktionspunkte
9
Kommentare
85
Buffs erhalten
27
@Hosaka,

es kommt ganz darauf an welche Software das Laufwerk ansteuert. Generell dürften alle auf dem Markt erhältlichen Geräte per Software in der Geschwindigkeit steuerbar sein. Hat man aber ne miese Abspielsoftware die die Geschwindigkeit nicht (oder nicht weit genug) runtersetzt, kommen solche Kommentare zusammen. Die Software muß während des abspielens erkennen ab welcher Geschwindigkeit der Datenstrom konstant ist für die Widergabe und dann das laufwerk einregeln.

Gruß Varitu
 
Oben Unten