Curse client: Fragen

254s4e4f4e44

Rare-Mob
Mitglied seit
02.11.2011
Beiträge
109
Reaktionspunkte
0
Hi,
ist der curseclient eigendlich legal? weil es gibt ja auch eine kostenpflichtige version und werbung. weil ich habe mal gehört das an wow keine 3. verdienen dürften (über addons und co.)


das ist hier ja im prinzip auch der fall, oder?
Ist er legal? Gibt es einen bluepost datzu?
 

dreifragezeichen

Rare-Mob
Mitglied seit
08.12.2009
Beiträge
177
Reaktionspunkte
6
Kommentare
35
Buffs erhalten
6
warum sollte curse nicht legal sein?

du kannst den client auch ohne zu zahlen nutzen, so wie ich das mache. der "nachteil" dann ist du kannst nur 2udaptes gleichzeitig ziehen und wenn du zahlst kannste wohl, so glaub ich, alles gleichzeitig machen.
 

Cyrus_the_Virus

Welt-Boss
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
2.852
Reaktionspunkte
53
Kommentare
298
Buffs erhalten
125
legal, illegal... sch*** egal.

curse ist nicht nur für wow addons da. und wie der zweite schreiber hier schon schrieb, wenn es die normale version ist, die man nutzt, seis drum.
 

Timuriel

Quest-Mob
Mitglied seit
11.12.2009
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Kommentare
301
Buffs erhalten
398
Bezahlversion hat nur den Vorteil, dass Du alles Addons gleichzeitig updaten kannst, sowie eine höhere Bandbreite. Addons selber sind natürlich kostenlos, nur der Premiumservice nicht.
 
TE
TE
2

254s4e4f4e44

Rare-Mob
Mitglied seit
02.11.2011
Beiträge
109
Reaktionspunkte
0
nabend,
ich habe davon gehört, das der curse client z.B. in der kostenpflichtigen Version vor einem Update der Addons die alten einstellungen scihert und nach dem Update wieder einspielt. Das muss doch auch manuell gehen,, aber wie?





danke schonmal
 

GoAheadMakeMyDay

Quest-Mob
Mitglied seit
18.03.2011
Beiträge
94
Reaktionspunkte
16
Kommentare
138
Buffs erhalten
130
Auch die Bezahl-Version des Clients ist nicht illegal, du bezahlst, wie schon mehrfach beschrieben, hier nicht für die Addons, die trotzdem kostenlos bleiben, sondern für mehr Service und Support des Clients selbst, der von Curse zur Verfügung gestellt wird. Dieser hat an sich mit WoW und Blizzard nichts zu tun, es ist ein eigenständiges Programm, dass auch läufft, wenn man WoW oder dergleichen nicht installiert hat..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Groar

Rare-Mob
Mitglied seit
22.03.2007
Beiträge
107
Reaktionspunkte
8
Kommentare
206
Buffs erhalten
204
Troll,

Es wurde schon alles gesagt:

- Curse ist nicht nur für WoW Addons
- Du bezahlst nicht für die Addons, sondern für mehr Bandbreite und einen automatischen simultanen Download
- Du bekommst den Curse-Client ohne Werbeeinblendung

Vote for close
 

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
nabend,
ich habe davon gehört, das der curse client z.B. in der kostenpflichtigen Version vor einem Update der Addons die alten einstellungen scihert und nach dem Update wieder einspielt. Das muss doch auch manuell gehen,, aber wie?

Hatte noch nie Probleme mit dem Curse Client was das Updaten von AddOns angeht. Die benutzer- bzw. charakaterspezifischen Einstellungen eines AddOns sollten in der Regel auch nicht beeinflusst werden, wenn man was über den CC aktualisiert. Also ist mir zumindest noch nie in dem Sinne passiert, ausser das Handling der Datenstruktur im AddOn selbst hat sich geändert. Glaube da war mal was mit Bartender, wo man nach 'nem Update seine Tastenbelegungen neumachen musste, weil sich die Struktur, wie er die Daten speichert, geändert hatte.

Ansonsten, wenn du es per Hand machen willst, findest du alle AddOn-spezifischen Einstellungen in deinem WoW-Installationsordner unter WTF\Account\<Dein WoW-Account>\...
 

kaepteniglo

Teammitglied
Mitglied seit
07.06.2007
Beiträge
7.729
Reaktionspunkte
323
Kommentare
1.121
Buffs erhalten
912
Man muss den CC ja nicht nutzen, man kann die Addons ja auch manuell bei Curse, wowinterface oder dem jeweiligen Autor runterladen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dokagero

Rare-Mob
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
230
Reaktionspunkte
3
Kommentare
214
Außerdem ist der CC nicht nur für WoW, auch andere Spiele sind damit kompatibel, zB Skyrim, Minecraft oder Runes of Magic
 
TE
TE
2

254s4e4f4e44

Rare-Mob
Mitglied seit
02.11.2011
Beiträge
109
Reaktionspunkte
0
Güße,
ich bin nun schon lange mit mir am Hardern, ob ich einen Addoninstaller installieren sollte.
In meiner AUswahl steht manuell, wowmatrix und curse client.
Ich habe von beiden Installern (wowmatrix & cc) gehört, dass sie mal viren enthalten haben (die meisten Threads, die ich finden konnte waren relativ alt). Ich habe mal eine pro/contra liste der jeweiligen möglichkeiten erstellt.

manuell:
pro:
sehr sicher
Kontra

umstaändlich

CC
pro
updatet schnell
praktich
nettes design (relativ wayne)
Kontra

kostenlos eingeschränkt
flashwerbung
(virengefahr)

wowmatrix
Pro
nur unauffällige Werbung
große Auswahl
komplett kostenlos
kontra
soll etwas länger dauern, bis die datenbank aktualisiert wird
(viren)



könnt ihr mir mit der liste zustimmen? Betseht noch Virengefahr? Hat bLizz was gegen Installer? "KLaut" wowmatrix immernoch von anderen websides, falls ja ist es trotzdem legal?


Freue mich über jeden Kommentar


EDIT: ich meine auch mal eine datei mit dem anmen curse.... irgentwas in einem wowordner gesehen zu haben. ist das ein problem?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dagonzo

Raid-Boss
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
9.056
Reaktionspunkte
193
Kommentare
649
Buffs erhalten
323
manuell:
pro:
sehr sicher
Kontra

umstaändlich

Ganz bestimmt nicht sicherer. Bei umständlich gebe ich dir Recht.

CC
pro
updatet schnell
praktich
nettes design (relativ wayne)
Kontra

kostenlos eingeschränkt
flashwerbung
(virengefahr)

Kostenlos eingeschränkt? Kommt darauf an ob du jedes mal 20 Addons gleichzeitig aktualisieren musst und das ganze in 5 Sekunden erledigt sein muss. Dann kann man von eingeschränkt reden ansonsten nicht.
Flashwerbung kann passieren das man sich was einfängt. Werbung ist aber trotzdem unauffällig unten rechts in der Ecke. Ich denke allerdings nicht das du Flash bei dir komplett deaktiviert hast. Ansonsten dürfte dein Internet recht karg aussehen.


wowmatrix
Pro
nur unauffällige Werbung
große Auswahl
komplett kostenlos
kontra
soll etwas länger dauern, bis die datenbank aktualisiert wird
(viren)

Stimmt soweit. Länger dauert es deswegen, weil WM sich die Addons von anderen Seiten holt u.a. auch von Curse.



könnt ihr mir mit der liste zustimmen? Betseht noch Virengefahr? Hat bLizz was gegen Installer? "KLaut" wowmatrix immernoch von anderen websides, falls ja ist es trotzdem legal?


Ja mehr muss ich glaube ich nicht schreiben. Beste Wahl ist und bleibt der Curse-Client.

Ach ja eines noch. Jedes Besuchen einer Webseite birgt die Gefahr in sich was einzufangen. Dazu muss man heutzutage nicht mehr mal speziell was anklicken oder runterladen. Das mal nur so nebenbei.
 

Cyrus_the_Virus

Welt-Boss
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
2.852
Reaktionspunkte
53
Kommentare
298
Buffs erhalten
125
curse holen.... hatte ganz früher mal den wow matrix, dann fingen die probleme an. angefangen mit, keine akutallisierungen mehr. was eingefangen hatte ich mir nicht. bin dann auf curse umgestiegen, alles super. dagonzo kann ich mit seinem post nur zustimmen.
 
TE
TE
2

254s4e4f4e44

Rare-Mob
Mitglied seit
02.11.2011
Beiträge
109
Reaktionspunkte
0
danke schonmal an euch beide. wie sieht es mit meinem deit aus? ist es ein problem, dass ich früher (hatte schonmal cc) eine datei im wowo ordner von mir gefundne hatte mit dem anmen curseclient...


EDIT @MeisterYoda und ja, in meinem internetbrowser ahbe ich einen flash-/addblocker
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
2

254s4e4f4e44

Rare-Mob
Mitglied seit
02.11.2011
Beiträge
109
Reaktionspunkte
0
Hi,
kann man einstellen, dass curse client nicht mit windows gestartet wird? habe einfaches löschen der datei aus dem autorunornder schon probiert
 

kaepteniglo

Teammitglied
Mitglied seit
07.06.2007
Beiträge
7.729
Reaktionspunkte
323
Kommentare
1.121
Buffs erhalten
912
Via msconfig deaktivieren

Sent from my RM-892_eu_euro2_200 using Board Express
 

ichigoleader

Rare-Mob
Mitglied seit
28.09.2010
Beiträge
155
Reaktionspunkte
15
Kommentare
59
Buffs erhalten
29
Kann man das nicht normalerweise auch im Client einstellen, bei mir hab ich zumindest nichts aus dem Autorun-Ordner löschen oder deaktivieren müsssen.
 
Mitglied seit
16.03.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Wenn der Curse Client geöffnet ist, unter "Tools-Options" im Reiter "Main" das erste Häkchen bei "Startup & Shortcuts" entfernen.
 
Oben Unten