DPS Probleme

Uskper

Quest-Mob
Mitglied seit
25.07.2009
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Kommentare
14
Hallo liebe Community,


habe im meinem ToT Raid DPS Probleme, da ich mir sicher bin das man aus meinem eq mehr als 90k buffed rausholen kann!


Könnt ihr mir helfen bzgl. Sockeln und Umschmieden? Ich habe mit bisher immer nach "AskMrRobot" orientiert...


Liebe Grüße und Danke im Voraus!!!!


Raizu


http://eu.battle.net/wow/de/character/nathrezim/Raizu/simple
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

leckaeis

Dungeon-Boss
Mitglied seit
05.08.2007
Beiträge
829
Reaktionspunkte
19
Kommentare
161
Buffs erhalten
4
Hm, du hast recht wenig Tempo.
Da du die Rune von Lei Shen hast, ist es sicherlich nicht verkehrt, das Meisterschaft dein "größter" Stat ist.

Allerdings brauchst du ca. 6500 - 7000 Tempowertung, je nach dem wie du spielst. ( Achte aber darauf, dass Meisterschaft immer höher ist, solange du die Rune angelegt hast )
Dadurch hast du genug Energie-Reg um wirklich jeden GCD optimal nutzen zu können.
 

Brainmaster

Rare-Mob
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
271
Reaktionspunkte
0
Kommentare
44
Buffs erhalten
21
Lad dir einfach mal Simcraft runter und lass deinen char mal durchlaufen, da kannst du dir die stat-gewichtung für deinen char auch anzeigen lassen. bei mir sind 6600 tempo und anschließend crit>mastery optimal.

Damit komm ich auch super klar, und mach damit auch mit meinem 504er Gear über 100k DPS (und das mit 2h Waffe, da bei mir keine 1h Waffen droppen)

Bei dir sollten da locker über 110k drin sein.


Mit der Rune sockelt man nur Sekundär stats also z.B. in rot waffenkunde + hit/haste/Mastery gelb rein mastery/crit/haste etc. um den Procc so hoch wie möglich zu haben, aber Mastery sollte immer der höchste wert bleiben. An der Sockelung kann es schonmal nicht liegen.


Ich hab deinen Char bei Simcraft mal kurz durchlaufen lassen und das müssten theoretisch 128k DPS drin sein. Also Tipp ich mal, dass du auch spielerisch irgendwas falsch machst. evtl tritt nicht auf cd und die proccs nicht gut genutzt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten