Epochenwächter

MasterCTS

Quest-Mob
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Kommentare
52
Buffs erhalten
4
Also hab den Kollegen ja mal in nem Thread erwähnt über die zukunft der Heldenklassen.
Ersmal zum Hintergrund. Die Epochenwächter sind keine Lebewesen mehr, sie dürften eigentlich nicht exestieren
Es handelt sich um Seelen deren Zeit vom Ewigen Schwarm zerstört bzw beschädigt wurde. Der bronzene Schwarm ist
erst Ratlos bemerk aber schnell das Potenzila was hinter diesen Männern und Frauen Steckt. Aufgrund dessen, das sie
eigentlich garnicht mehr exestieren werden sie auch nicht durch Zeit und Raum eingeschränkt. Dieser unglaublichen
Fertigkeit noch unbewustt werden die Neuankömmlinge mit iher Gabe vertraut gemacht vom bronzen Drachenschwarm
der in diesen Leuten eine Waffe für den kampf gegen den Ewigen Schwarm sieht.

Was soll der Heini können?

Zu allererst ist gesagt das er ein Caster ist, der auschließlich Stoffrüstungen trägt
Als Waffen bieten sich Stäbe Dolche Zauberstäber und so weiter an

Er soll wie andere Caster auch Mana besitzen. Für die Skilltrees hab ich mir folgendes überlegt
Zeit: Heilskillung Durch Zeitkontrolle kann er Wunden seiner Freunde regenerien lassen. Zusätlich werden auch
Buffs dazukommen, die die Gruppenmitglieder Schneller macht oder deren mana regenertaion erhöt
Leere:DD Skillung die durch hohen schatten schaden Schaden auffällt. Ähnlich der Feuer Skillung beim Magier
Raum:Ebenfalls DD Skillung, jedoch haben Skills vom typ Raum auch noch Schädigende effekte vür gegener
von denen anderer DDs Profitieren

Wie Soll er funktioniern?
Beim Epochenwächter soll Zeit eine Rolle Spieln kein wunder den das ist seine Waffe^^
Das äuusert sich durch etwas was den Combopunkten Ähnlich ist.
und 2 varianten. - Existentpunkte: Negative Version. Je niedriger der Wert ist destso mehr bekommt der Gegner
Schaden. Bei bestimmten Fertigkeiten werden diese Punkte erhöht(Startet bei Zehn füllt sich mit der Zeit auf)
Beschleunigungpunkte: Positive Version betrifft nur Gruppenmitglider. Heilzauber und Buffs können
Schneller auf das Ziel gewirkt werden und haben höhere Wirkung. Mächtige
Heilzauber wirken nur bei hoher Punktzahl mit maximaler Stärke
(Startet bei null maximal Zehn Punkte sind Möglich)

Ich hab ein paar Fertigkeiten bereits entwickelt

Riss:(Att Raum) Fügt Schaden zu und erzeugt einen DBuff der Zauberschaden auf das Ziel erhöht
10 Ladungen
Bröckeln(Att Raum) Fügt über 15 sekunden weg insgesamt 500 Schaden (auf lv 55) zu und verursacht
Einen DBuff der bei jedem Tick die Rüstung um 5% veringert. Der D buff verschwindet nach
30 nach auslaufen von bröckeln.
Schlag der Leere: (att Leere) Fügt 790-800 Schattenschaden zu und veringert Existent um 1 Punkt
Auslöschen(att Leere) Fügt 1600-2100 Schattenschaden zu. Für jeden verblieben Existenz Punkt wird der Schaden um
8% Verringert
Anregen(Att Zeit) Heilt das Ziel über 20 sekunden hinweg um 800-960 HP. Beschnleunigung wird um 1 erhöt nach dem auslaufen
von Anregen
Vision(att Zeit) Die Zauberzeit der nächsten 3 Zauber wird um 60%/40%/20% verringert. BEschleunigung wird für jeden verbrauchte ladung um 1 erhöt
Rückführung(Att Zeit) Die Ziele im Umkreis von 10 Metern werden für jeden verbliebenden Beschleunigungspunkt um 250 punkte geheilt

Das war so mein Gedankengang. klingt alles zwar seltsam ist aber denkbar einfach wenn man es verstanden hat.
Damit Leute noch schneller nach hause können könnte der Epochenwächter noch eine Fertigkeit bekommen die
seine Gruppenmitglider an dem Ort wo sie ihren RS gebunden haben zurückbringt kann dann zb*Rückkehr*
heißen. Ich fand meine Idee deshalb eigentlich nicht schlecht weil dieser Zweig der WoW lore noch Stark ausbaufaähig ist
und bestimmt Ein Angelpunkt sein kann. Stargebiet kann ein Gebiet aus der Vergangenheit sein was vom Zeitstrom gelöst wurde

Was haltet ihr allgemein von der Idee und habt ihr vieleicht noch ideen dazuzufügen?
Ich weiß das das ganze noch etwas schammig ist deshal bruacht ihr mir das nicht unter die nase zu Reiben^^
Wemms gefällt der darfs Trotdem machen kann mich sehr gut Kritisiern lassen( Jahrelange übung)
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Damatar

Dungeon-Boss
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
622
Reaktionspunkte
1
Kommentare
124
Buffs erhalten
24
gabs das net schonma? hab das vorn paar monaten schon ma gelesen
 

Damatar

Dungeon-Boss
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
622
Reaktionspunkte
1
Kommentare
124
Buffs erhalten
24
Da war mal irgendwo son ähnlicher Fred da wo einer ne neue Heldenklasse vorgeschlagen hätte find den aber grad leider nich :/
ja das war demonenjäger aber ich mein genau diesen thread genau den gleichen gabs vorn paar monaten schon ma
 

KenosDark

Dungeon-Boss
Mitglied seit
19.11.2006
Beiträge
557
Reaktionspunkte
1
Kommentare
7
Buffs erhalten
13
Das Problem bei solchen Vorschlägen ist.

"ES IST SUPER GEIL, KUMPEL UND ICH HABEN NE ECHT GEILE KLASSEN IDEE!!!!!!!!!"

Ist sie Spielbar, wie ist der Talentbaum aufgebaut? Welche Klasse ist die Schere und welche das Papier? Neues Questgebiet? Welche Rassen? Passt dieser Charakter in die Warcraft Geschichte rein?

Nun die wichtigste Frage:

Würde es die Spieler vom Hocker hauen?

Siehe Todesritter, alle freuen sich darauf wie die bekloppten.
 

Pferdesalamie

Quest-Mob
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Kommentare
223
Also hab den Kollegen ja mal in nem Thread erwähnt über die zukunft der Heldenklassen.
Ersmal zum Hintergrund. Die Epochenwächter sind keine Lebewesen mehr, sie dürften eigentlich nicht exestieren
Es handelt sich um Seelen deren Zeit vom Ewigen Schwarm zerstört bzw beschädigt wurde. Der bronzene Schwarm ist
erst Ratlos bemerk aber schnell das Potenzila was hinter diesen Männern und Frauen Steckt. Aufgrund dessen, das sie
eigentlich garnicht mehr exestieren werden sie auch nicht durch Zeit und Raum eingeschränkt. Dieser unglaublichen
Fertigkeit noch unbewustt werden die Neuankömmlinge mit iher Gabe vertraut gemacht vom bronzen Drachenschwarm
der in diesen Leuten eine Waffe für den kampf gegen den Ewigen Schwarm sieht.

Was soll der Heini können?

Zu allererst ist gesagt das er ein Caster ist, der auschließlich Stoffrüstungen trägt
Als Waffen bieten sich Stäbe Dolche Zauberstäber und so weiter an

Er soll wie andere Caster auch Mana besitzen. Für die Skilltrees hab ich mir folgendes überlegt
Zeit: Heilskillung Durch Zeitkontrolle kann er Wunden seiner Freunde regenerien lassen. Zusätlich werden auch
Buffs dazukommen, die die Gruppenmitglieder Schneller macht oder deren mana regenertaion erhöt
Leere:DD Skillung die durch hohen schatten schaden Schaden auffällt. Ähnlich der Feuer Skillung beim Magier
Raum:Ebenfalls DD Skillung, jedoch haben Skills vom typ Raum auch noch Schädigende effekte vür gegener
von denen anderer DDs Profitieren

Wie Soll er funktioniern?
Beim Epochenwächter soll Zeit eine Rolle Spieln kein wunder den das ist seine Waffe^^
Das äuusert sich durch etwas was den Combopunkten Ähnlich ist.
und 2 varianten. - Existentpunkte: Negative Version. Je niedriger der Wert ist destso mehr bekommt der Gegner
Schaden. Bei bestimmten Fertigkeiten werden diese Punkte erhöht(Startet bei Zehn füllt sich mit der Zeit auf)
Beschleunigungpunkte: Positive Version betrifft nur Gruppenmitglider. Heilzauber und Buffs können
Schneller auf das Ziel gewirkt werden und haben höhere Wirkung. Mächtige
Heilzauber wirken nur bei hoher Punktzahl mit maximaler Stärke
(Startet bei null maximal Zehn Punkte sind Möglich)

Ich hab ein paar Fertigkeiten bereits entwickelt

Riss:(Att Raum) Fügt Schaden zu und erzeugt einen DBuff der Zauberschaden auf das Ziel erhöht
10 Ladungen
Bröckeln(Att Raum) Fügt über 15 sekunden weg insgesamt 500 Schaden (auf lv 55) zu und verursacht
Einen DBuff der bei jedem Tick die Rüstung um 5% veringert. Der D buff verschwindet nach
30 nach auslaufen von bröckeln.
Schlag der Leere: (att Leere) Fügt 790-800 Schattenschaden zu und veringert Existent um 1 Punkt
Auslöschen(att Leere) Fügt 1600-2100 Schattenschaden zu. Für jeden verblieben Existenz Punkt wird der Schaden um
8% Verringert
Anregen(Att Zeit) Heilt das Ziel über 20 sekunden hinweg um 800-960 HP. Beschnleunigung wird um 1 erhöt nach dem auslaufen
von Anregen
Vision(att Zeit) Die Zauberzeit der nächsten 3 Zauber wird um 60%/40%/20% verringert. BEschleunigung wird für jeden verbrauchte ladung um 1 erhöt
Rückführung(Att Zeit) Die Ziele im Umkreis von 10 Metern werden für jeden verbliebenden Beschleunigungspunkt um 250 punkte geheilt

Das war so mein Gedankengang. klingt alles zwar seltsam ist aber denkbar einfach wenn man es verstanden hat.
Damit Leute noch schneller nach hause können könnte der Epochenwächter noch eine Fertigkeit bekommen die
seine Gruppenmitglider an dem Ort wo sie ihren RS gebunden haben zurückbringt kann dann zb*Rückkehr*
heißen. Ich fand meine Idee deshalb eigentlich nicht schlecht weil dieser Zweig der WoW lore noch Stark ausbaufaähig ist
und bestimmt Ein Angelpunkt sein kann. Stargebiet kann ein Gebiet aus der Vergangenheit sein was vom Zeitstrom gelöst wurde

Was haltet ihr allgemein von der Idee und habt ihr vieleicht noch ideen dazuzufügen?
Ich weiß das das ganze noch etwas schammig ist deshal bruacht ihr mir das nicht unter die nase zu Reiben^^
Wemms gefällt der darfs Trotdem machen kann mich sehr gut Kritisiern lassen( Jahrelange übung)
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Ich fände ja gut wen sie sowas wie bein ruhnenbewahrer (verbessert mich wens nicht stimmt) machen der kann schaden machen und heilen und jemehr zauber der einen kategori nutzt desto stärker werden die und schalten stärkere zauber(der selben kategorie) frei ist zwar abgekuck bei anderen spiel aber das machen ja eh alle großen spieleschmieden daher wen jucktes.
finde das ist eine klasse die wow noch braucht
 
TE
TE
M

MasterCTS

Quest-Mob
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Kommentare
52
Buffs erhalten
4
Da war mal irgendwo son ähnlicher Fred da wo einer ne neue Heldenklasse vorgeschlagen hätte find den aber grad leider nich :/
Ja aber n anderer Thread war das. Dabei gings jedoch um die Zukunft der heldenklassen wo Blizz die Skills aus WC3 super schnell schon verbraten hat
 

JinRay

Quest-Mob
Mitglied seit
02.09.2007
Beiträge
48
Reaktionspunkte
0
Kommentare
30
Buffs erhalten
72
Sollen nicht eigentlich alle Heldenklassen Runenpower nutzen?
 

Jenny84

Welt-Boss
Mitglied seit
15.04.2008
Beiträge
2.101
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Das Problem bei solchen Vorschlägen ist.

"ES IST SUPER GEIL, KUMPEL UND ICH HABEN NE ECHT GEILE KLASSEN IDEE!!!!!!!!!"

Ist sie Spielbar, wie ist der Talentbaum aufgebaut? Welche Klasse ist die Schere und welche das Papier? Neues Questgebiet? Welche Rassen? Passt dieser Charakter in die Warcraft Geschichte rein?

Nun die wichtigste Frage:

Würde es die Spieler vom Hocker hauen?

Siehe Todesritter, alle freuen sich darauf wie die bekloppten.
na die geschichte kann blizz immer erweitern

dann würde ich meine sig. vorschlagen. vampire und werwölfe, bzw. ein mix daraus finden viele cool.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Morphes

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.08.2007
Beiträge
697
Reaktionspunkte
0
Kommentare
23
Nun die wichtigste Frage:

Würde es die Spieler vom Hocker hauen?

Siehe Todesritter, alle freuen sich darauf wie die bekloppten.

XD du kannst den Spielern als neue Heldenklasse den "Kaufmann" vostellen! 90% werden begeistert sein und es nicht mehr aushalten können vor begeisterung. Denn Hauptsache Neue Imba Heldenklasse kommt
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


PS: Ach ja bevor ich es vergesse Underworld Evolution ist Hammer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

chopi

Raid-Boss
Mitglied seit
09.08.2007
Beiträge
6.498
Reaktionspunkte
2
Kommentare
132
Also ich finde,die Idee ist sehr gelungen.
Vorallem dieses Spielen mit der Zeit find ich faszinierend (jetzt algemein *g* )
Auch die Idee mit "Vor 3 Minuten hattest du diese Wunde noch nicht" ist gut
Weiter so,ins Englische Vorschlagsforum packen,abwarten
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

WeRkO

Welt-Boss
Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge
2.805
Reaktionspunkte
12
Kommentare
146
Buffs erhalten
105
Hmm, wäre dafür das es mal ne Stoffklasse gibt die nen Tankbaum hat, ansonsten hört sich das ganze ganz gut an, wobei evtl wieder Balancingprobs kämen
 

Sascha_BO

Welt-Boss
Mitglied seit
11.12.2007
Beiträge
1.188
Reaktionspunkte
1
Kommentare
18
Buffs erhalten
12
(...) Nun die wichtigste Frage: Würde es die Spieler vom Hocker hauen?

Siehe Todesritter, alle freuen sich darauf wie die bekloppten.
Warum eigentlich?
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Nur weil´s ´ne neue Klasse ist?
Die beschränkt sich vor doch auch eher auf´s nahkampfkloppen wie Palas/Krieger mit´n bißchen Hexerzeugs (wenn ich halbwegs richtig informiert bin). Meine Freude hällt sich da vorerst noch in Grenzen.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Oben Unten