Levelbalance ist im Eimer.

Behem

Rare-Mob
Mitglied seit
03.11.2008
Beiträge
188
Reaktionspunkte
20
Kommentare
15
Buffs erhalten
19
Hallo, ich habe jetzt testweise einen Krieger als auch einen Schamanen bis Level 20 und ein bisschen darüber hinaus gelevelt, testweise da ich die neue Levelbalance testen wollte. Keine Levelsachen! Mit Levelsachen will ichs gar nicht wissen um ehrlich zu sein, das ist dann sicherlich nur noch ein Erlebnis wie Ameisen zertreten.

Mir ist aufgefallen das, sobald man Level 10 wird, unsterblich wird. Zumindest wenn man sich nicht total dämlich anstellt und 10 Mobs pullt, wobei ich sogar das getestet habe und der Ele Schami hat einen 8er Mobpull überlebt. Orange oder gar rote Mobs fallen auch zügig um, wenn man mal nicht so oft verfehlen würde, und da es weniger EXP gibt, wäre dies sogar möglich konstant zu machen. Gerade im Meleebereich ist es jetzt so das jeder ein kleiner Paladin ist, Schurke hat selfheal, Krieger hat es und naja Enhancer Schamane hatte es ja eh schon immer.

Und als Caster? Jeder hat von Anfang an 40m Range, also kommt schonmal kein Mob mehr ran, vorher stirbt der Mob. Tolle sache, wenn man 10 Jahre alt ist. Ich für meinen Teil finde das Leveln ist öder denn je. Die DPS ist um das 2fache bei den Meisten gestiegen und da das ja Blizz nicht genug ist wurden auch noch die Überlebensfähigkeiten erhöht. Die Mob HP wurde nicht gebufft, der ausgeteilte Schaden auch nicht. Ich frage mich...

WEM macht DAS Spass?

Alle sind Superman, oder Cpt. America.

In den Questtexten wird von schlimmen Bestien gesprochen, die ganze Welt wirkt unwahr und die Athmosphäre ist spätestens mit Patch 4.0.1 total zerstört, da kann Deathwing solange Erdbeben generieren wie es möchte, man fühlt sich als spiele man ein Hack 'n Slay und das bis Level 80. Ich habe auch mich als 46er Magier versucht, es bleibt so, das Einzige was sich ändert sind die Gebiete aber der Schwierigkeit bleibt auf Stufe 1 wenn man sich das erste mal einloggt. Inzwischen (vorher gabs viel weniger Klassen die so vorgingen) sieht es so aus das man den Mob anvisiert und direkt weiss er ist tot, Charge, crit, one hit down. (als MS Krieger ist es so, erbärmlich)

Ich will nicht die Spielerschaft dafür verantwortlich machen, denn wir können nur das Spielen was Blizz uns liefert und Blizz ist einfach total faul. Es gibt soviele Möglichkeiten wenn neue Addons erscheinen das Spiel auch in unteren Levelbereichen zu balancen, Wenn ein Spieler einen Mob jetzt one hitten kann wird er nicht auf einmal keine Quest mehr erledigen können wenn der Mob 50% mehr HP hätte oder 10% mehr Schaden austeilen würde. Das verbietet die mathematische Logik. Ich verstehe auch das je mehr Addons es für ein MMORPG gibt die Levelphase verkürzt werden MUSS. Aber muss darunter die HErausforderung leiden? Muss bis Level 80 alles Hack 'n Slay sein? Nein ganz und gar nicht, es gibt inzwischen genügend Wege soetwas zu regeln. Mehr EXP für die Quests dafür härtere Gegner. Phasing wo Spieler in den Zonen dann mehr EXP bekommen dafür aber schwierigere Gegner haben, wenn eine Quest zu schwierig ist oder man lieber entspannt questen möchte ohne auf Pats zu achten einfach zurück in den Normalmode usw.

Aber es wird NICHTS derlei versucht. Es wird einfach der Schaden erhöht ohne Konsequenzen für das gesamte Spiel zu sehen. Es gibt auch Leute die gerne leveln und ich wette es gibt sogar Leute die denken oh wie geil jetzt kann ich Mobs onhitten, bin total imba! Aber in Wahrheit verarschen sie sich nur selbst und Spass ist defintiv was anderes. Selbst in Diablo2 ist das Anfangsgebiet gefährlicher als WoW wenn man in Nordend questet, und D2 ist ein Hack 'n Slay! Das spricht schon für sich.

Hat jemand ausser mir diese Erfahrungen gemacht? Ich finde es total schlimm und so kann das auf gar keinen Fall bleiben denn das ist alles andere als spaßig wenn ihr mich fragt. Leveln dient nur als Mittel zum Zweck trotzdem muss es nicht zu dem mutieren was es anscheinend werden soll. Brainafk für alle bis zum max. Level.

Und was die Instanzen angeht:

Ich habe auch einige bewältigt. Die beste Strategie ist derzeit in den niedrigeren Bereichen so bis Level 40 einfach 4 DD und 1 Heiler. Jeder eine Spezialattacke und der Mob ist tot. Da ich immer meine Addons alle anbehalte wenn ich umlogge habe ich natürlich auch Schadensmessgeräte wie zum Beispiel Skada am laufen. Als ich den Paladin mit 150 DPS sah staunte ich nicht schlecht, aber auch ich als Krieger mit 100 und der Rest um die 80 ist viel zu übertrieben. Das Heiler jetzt mit Level 10 ihren 50% Manareg beim Casten haben verschlimmert die Gogogo Situation immens. Es wird immer heftiger.

Es ist derzeit einfach Schaden unproportial zur HP der Mobs. Da muss geschraubt werden und an Blizz addressiert werden, was ich auch schon getan habe.

Opinions plz.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Grongrimm

Rare-Mob
Mitglied seit
07.03.2009
Beiträge
139
Reaktionspunkte
7
Kommentare
60
Hallo,

Die ganzen fähigkeiten der klassen sind auf cata! abgestimmt.

Wenn du ordenlich lvln willst musste wohl bist cata warten, da erst mit cata die mobs und die q schwieriger werden!

Wie gesagt, alles ist für cata abgestimmt.
Hatt blizzard aber auch offiziel gesagt.


Mfg groni
 

Jihihad

Quest-Mob
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
2
Kommentare
10
Buffs erhalten
1
Kann ich im Großen und Ganzen nur bestätigen. Ich habe seit dem Patch meinen etwas eingestaubten Schurken mal weitergespielt, der noch auf Level 11 war. Ich hab bei Level 19 derzeit mal angehalten mit dem Leveln und habe mit nem 22er Krieger (Waffen) HDW zu zweit gecleart. War kein Problem. Einmal Hinterhalt, der durch die neuen Talentbäume fast immer kritisch trifft und um die 700 Schaden macht, für die restlichen 600-700 HP (beim Trash) reicht ein Autohit und dann Ausweiden. Bis auf die Bosse kann man also eigentlich gleich allein rein gehen.

Kehrseite kommt dann im PVP vor, wenn man als Schurke tot ist sobald man nicht in Verstohlenheit unterwegs ist. Mir machte in WoW immer das leveln besonders Spaß, der Endcontent eher zweitrangig, daher ist jetzt halt ein Großteil des Spielspaßes verloren gegangen. Ich denke war, dass es gut ist, dass Blizz sich Gedanken macht über das Balancing auf Level 85, aber wie du schon geschrieben hast sollte dabei das Balancing der bisherigen Levelstufen erhalten bleiben. Möglichkeiten gibt es da ja massig.

Dazu sollte ich vielleicht noch sagen, dass ich auf dem Server neu angefangen habe und daher dort keinen 80er und damit auch keine Erbstücke habe!

Also bitte wieder besseres Balancing im PvP UND PvE, dann machst auch wieder dauerhaft mehr Spaß!

Gruß Ji
 

discotiiia

Rare-Mob
Mitglied seit
24.02.2009
Beiträge
162
Reaktionspunkte
13
Kommentare
8
Um eine in sich stimmige Spielwelt zu erschaffen hätte es bereits mit BC keinen Item Reset geben dürfen und der momentane Schadensoutput ist bereits mehr oder weniger auf Cataclysm abgestimmt. 




BTW, das könnte dich interessieren.
 

Treefolk

Quest-Mob
Mitglied seit
20.06.2008
Beiträge
76
Reaktionspunkte
1
Kommentare
37
Buffs erhalten
15
Ich hab bei manchen Quests beim Leveln dadurch sogar probleme Ab 20% soll man nen Item einsetzen um dem Mob was ab zu nehmen aber er ist schon vor her tot.
 

Nerevar88

Quest-Mob
Mitglied seit
12.05.2010
Beiträge
70
Reaktionspunkte
1
Kommentare
37


Jap ich habe meinen Schurken zur Seite gelegt, es war mit ner Mutilate-Skillung einfach viel zu langweilig, Stealth, Ambush, Mutilate, Eviscarate, Gegner tot, sowohl in PvE als auch in PvP.
Vielleicht sollte man Holy-Priester leveln oder so.... :/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Behem

Behem

Rare-Mob
Mitglied seit
03.11.2008
Beiträge
188
Reaktionspunkte
20
Kommentare
15
Buffs erhalten
19
Hallo,

Die ganzen fähigkeiten der klassen sind auf cata! abgestimmt.

Wenn du ordenlich lvln willst musste wohl bist cata warten, da erst mit cata die mobs und die q schwieriger werden!

Wie gesagt, alles ist für cata abgestimmt.
Hatt blizzard aber auch offiziel gesagt.


Mfg groni

Achso und wenn der neue Spieler dann schreibt das ihm auf Level 31 langweilig ist weil alles umfällt was bei 3 nicht auf dem Baum ist sagt dem Blizzard auch: Tja musst halt 85 werden oder aufhören. Ne ganz bestimmt nicht denn die wollen auch das Geld von neuen Spielern und nicht nur von denen die 80 sind und dann erst in den neuen Gebieten (welche übrigens dann auch 1-60 sind, oh die Ironie) eine angemessene Balance. Blizz hat sich total überschätzt und muss auch mal Konsequenzen tragen ich bete dafür das mal mehr Spieler von WoW abspringen und die es merken das es mehr gibt ausser:

We are sorry for the inconvenience.
 

Endirioss

Quest-Mob
Mitglied seit
20.07.2009
Beiträge
53
Reaktionspunkte
12
Kommentare
43
Buffs erhalten
42
omg du meckerst weil dir das leveln im alten content, der in einigen wochen KOMPLETT anderst sein wird, zu schnell geht?...
warte doch einfach auf patch 4.0.3 da gibt es dann auch anderes als reine killquests diese machen wiederum fun und die killquests die es trotzdem noch geben wird sind garantiert mit mobs die ein bisschen härter zuhauen und auch mehr hp haben.... heul bitte nicht rum bevor das cataclysmische spielerlebniss da ist denn es wird sich jetzt garantiert nichts mehr an der levelbalance ändern (zumindest net vor 4.0.3)
 
TE
TE
Behem

Behem

Rare-Mob
Mitglied seit
03.11.2008
Beiträge
188
Reaktionspunkte
20
Kommentare
15
Buffs erhalten
19
omg du meckerst weil dir das leveln im alten content, der in einigen wochen KOMPLETT anderst sein wird, zu schnell geht?...
warte doch einfach auf patch 4.0.3 da gibt es dann auch anderes als reine killquests diese machen wiederum fun und die killquests die es trotzdem noch geben wird sind garantiert mit mobs die ein bisschen härter zuhauen und auch mehr hp haben.... heul bitte nicht rum bevor das cataclysmische spielerlebniss da ist denn es wird sich jetzt garantiert nichts mehr an der levelbalance ändern (zumindest net vor 4.0.3)

Ich habe bisher nicht einen Beta Bericht gelesen der von irgendwas derlei berichtet was du berichtest. Also das mit den Mobs hauen dann stärker zu, oder das sie mehr HP haben. Das tuen sie wohl in den 80+ Gebieten aber 1-60, ich wills sehen! Da steht nirgendwo etwas. Erleuchte uns oh großer 'omg' Poster.

Achja und was den Blog zum Schwierigkeitsgrad ab Cataclysm beschreibt: Selbe Info die ich schon befürchtet habe, erst ab 80+ wird der Schwierigkeitsgrad erhöht, da frag ich mich was das soll. Bis 80 schreien die Mobs TÖTE MICH ICH BIN FREE XP und dann schlagartig nur noch zu zweit vorgehen? Das kann man auch schon vorher erreichen wenn Blizz, wie schon gesagt, nicht so faul wäre. Aber lieber mehr Profit und weniger Mitarbeiter Kosten als ein rundum Catalcysm für alle von 1-85.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

CarpoX

Rare-Mob
Mitglied seit
27.05.2010
Beiträge
267
Reaktionspunkte
17
Kommentare
66
Buffs erhalten
26
Generell macht es momentan nicht viel Sinn sich über irgendwas zu beschweren, da jetzt nach und nach der Kataklysmus eingeführt wird und darum manche Dinge einfach noch nicht zusammenpassen, das ist einfach so. Leveln von 1-80 mit den neuen Talentbäumen und Skalierungen zu balancen wäre ein riesiger Haufen an Arbeit, der sich einfach nicht mehr lohnt bevor Cataclysm erscheint, ist doch irgendwo verständlich.

Und diese Übergangsphasen zwischen zwei Addons waren schon immer etwas "verrückt", sei es das Balance, die Serverstabilität oder irgendwelche Bugs. Das war beim letzten Mal so und auch davor war es so und dass es diesmal wieder so sein würde war schon lange klar. Wem das Spiel momentan keinen Spaß bereitet (kann man ja verstehen) der soll es derzeit einfach nicht spielen und warten bis Cataclysm erscheint.
 
TE
TE
Behem

Behem

Rare-Mob
Mitglied seit
03.11.2008
Beiträge
188
Reaktionspunkte
20
Kommentare
15
Buffs erhalten
19
Ein weiteres Thema was sich dadurch aufdringt:

Wozu beim Leveln Inis gehen wenn die neue Ausrüstung einem nichts bringt? Es macht keinen Unterschied einen Mob mit 800 zu critten oder 700 wenn der Mob nur 650 hat. Das ist ein wichtiger Punkt, denn Charverbesserung gehört einfach zu einem MMORPG und das sollte jedem klar sein das es sinnlos ist wenn es so bleibt.
 

HDMagosh

Quest-Mob
Mitglied seit
04.07.2010
Beiträge
92
Reaktionspunkte
55
Kommentare
93
Leute nehm Euch die Illusion, es wird nicht schwerer in Cata, ein bischen,aber niemals beim Leveln, wow ist ein Fastfood mmo, es ist soaufgebaut das man nur ne sucht nach item farmen entwickelt, (oder warum rennt ihr tausend mal in den selbern raid/Inni?)
 

Avolus

Rare-Mob
Mitglied seit
07.02.2010
Beiträge
399
Reaktionspunkte
7
Kommentare
22
Um auf mindestens ein Kommentar hier einzugehen:

Blizzard hat nicht nur veröffentlicht, dass der Schaden/Heilung und das Tanken auf Cata abgestimmt worden sind.
Es wurde auch genannt, dass das leveln von 1-80 in Zukunft schneller voran gehen soll, deswegen auch das neue balancing.
 

Trixi3

Rare-Mob
Mitglied seit
31.08.2010
Beiträge
201
Reaktionspunkte
17
Kommentare
108
Buffs erhalten
144
Hallo,

Die ganzen fähigkeiten der klassen sind auf cata! abgestimmt.

Wenn du ordenlich lvln willst musste wohl bist cata warten, da erst mit cata die mobs und die q schwieriger werden!

Wie gesagt, alles ist für cata abgestimmt.
Hatt blizzard aber auch offiziel gesagt.


Mfg groni



Man was Du redest, meinste mit Cata werden Lowchars mit Level 15 30er Mobs gegenüberstehen?
Was quatscht Ihr eigentlich alle immer das selbe.



An den TE:


Genauso sehe ich das auch, es macht keinen Spass mehr.
Wenn ich sehe das Im Dungeontool beim freund nen Eleshamane mit seiner Laveerruption rumballert als wäre er in einer 80er Hero wird mir ganz anders.
Meine Meinung ist, dieses Addon ist einzig und allein ein Twinkaddon bei dem Blizzard auf die ganzen kleinen schreienden Vorpubatären Kinder gehört hat die gern mit Level 20 Schadenszahlen sehen wollen welche den Endchars von Rappelz ähneln.
Ich spiele da Lieber Spiele, welche anspruchsvoller sind.



Fakt ist, die ganzen alten Hasen sind eh schon weg und der Rest.....naja wer schlägt sich von den alteingesessenen noch mit den Knirpsen rum die keinen Plan vom Raiden als vielmehr nurnoch von Ihrem Pullermeter haben.
 

Acho

Rare-Mob
Mitglied seit
25.02.2007
Beiträge
202
Reaktionspunkte
3
Kommentare
96
Buffs erhalten
45
Leute bleibt doch mal locker!!

War doch immer so vor einem Addon das es etwas chaotischer zu geht.

Aber nein gleich mal losmeckern.Es ist zu leicht und wenn es zu schwer ist, es ist zu schwer.

Trinkt ma ne Runde Tee oder was auch immer aber seid halt geduldig meckern könnt ihr wenn Cata raus ist und 2-3 Wochen vergangen.Wenn dann nix passiert ist geb ich euch Recht !!


MfG
 
TE
TE
Behem

Behem

Rare-Mob
Mitglied seit
03.11.2008
Beiträge
188
Reaktionspunkte
20
Kommentare
15
Buffs erhalten
19
Um auf mindestens ein Kommentar hier einzugehen:

Blizzard hat nicht nur veröffentlicht, dass der Schaden/Heilung und das Tanken auf Cata abgestimmt worden sind.
Es wurde auch genannt, dass das leveln von 1-80 in Zukunft schneller voran gehen soll, deswegen auch das neue balancing.

Was hat denn Schnelligkeit mit Anspruch zu tun? Wenn jeder Mob 10k EXP gibt aber schwer zu legen ist ist man innerhalb eines Tages 80, trotzdem musste ich wenigstens kämpfen um den Mob zu töten, nicht one-hit. Was ist daran so toll 1 Millionen mobs zu one hitten wenn 10000 Mobs auch reichen würden mit mehr Anspruch. Es gibt dadurch keinen Zeitverlust! Ich rede bei einigen gegen eine Wand.
 
TE
TE
Behem

Behem

Rare-Mob
Mitglied seit
03.11.2008
Beiträge
188
Reaktionspunkte
20
Kommentare
15
Buffs erhalten
19
Leute bleibt doch mal locker!!

War doch immer so vor einem Addon das es etwas chaotischer zu geht.

Aber nein gleich mal losmeckern.Es ist zu leicht und wenn es zu schwer ist, es ist zu schwer.

Trinkt ma ne Runde Tee oder was auch immer aber seid halt geduldig meckern könnt ihr wenn Cata raus ist und 2-3 Wochen vergangen.Wenn dann nix passiert ist geb ich euch Recht !!


MfG

Achja und zu schwer gibt es nicht, nur zu dumm sich in Gruppen einzufinden um Gegner zu töten. (Falls es zu schwer wäre Mobs alleine zu töten, was es aber nie war, von daher verstehe ich nicht warum manche jemals sagten es sei zu schwer)
 

Trixi3

Rare-Mob
Mitglied seit
31.08.2010
Beiträge
201
Reaktionspunkte
17
Kommentare
108
Buffs erhalten
144
Leute nehm Euch die Illusion, es wird nicht schwerer in Cata, ein bischen,aber niemals beim Leveln, wow ist ein Fastfood mmo, es ist soaufgebaut das man nur ne sucht nach item farmen entwickelt, (oder warum rennt ihr tausend mal in den selbern raid/Inni?)

Hehe, gerade musste ich etwas Schmunzeln.


Du bringst es auf den Punkt. Als ob Blizzard auf die hören würde die als minderheit versuchen die Qualität beizubehalten.
Es ist eine Firma und es geht um Geld, ergo wird das umgesetzt was mehr reinbringt. 2 Heulende Qualitätfanatiker, 200 Wimmernde 14 Jahre alte Schulkinder mit zu kleinen Zahlen....2nd wins!!!


Steht drüber Leute machts wie andere auch, Abo auslaufen lassen Spiel wegpacken, neues suchen was Spass macht fertig.




Und ganz wichtig, so wie ich täglich mal bei Buffed vorbeischauen und sich über die Leute weghauen, die krampfhaft versuchen Ihrer Sucht zu entfliehen es aber warum auch immer nicht gebacken bekommen.
Wenn ich´s mir Recht überlege hätte ich suchtberaterin für Computersüchtige werden sollen, dann würde ich jetzt auf meiner Insel Cocktails schlürfen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten