Meine Eindrücke von der Beta [Update 13.09.]

fingor

Quest-Mob
Mitglied seit
20.06.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
hi leute,

erstmal muss ich feststellen, dass ich diesen beitrag hier erstelle, obwohl hier 90% der
betraege um registrierungsprobleme etc geht und ich fuerchte, dass das fuer viele
relevanter sein wird, als das spiel selbst.

anregung an buffed: forumsbereich fuer technik oder orga schaffen. allgemein ist
m.e. nach nicht wirklich gut geeignet.

zum thema...

mein hintergrund: 3 jahre WoW. PVE. illidan down. schattenpriester T6. krieger T5.
(nein, keine 5/6 raidtage woche und ich habe auch einen vollzeitjob)
ich habe einige infos zu WAR vorab gelesen, aber bin fast unvorbereitet ins game.

nachdem die key aktivierung mit ein paar tricks geklappt hat (dank eines forumsbeitrags)
und dank der tatsache, dass ich einen WAR-account gehabt habe UND das passwort noch
wusste, konnte ich also montag abend anfangen zu testen.

sorceress sollte es zum start werden. char erstellt, fein. probleme gabs keine.
bissl viehzeugs gekillt. questgeber entdeckt. mehr viehzeugs gekillt, sogar die ersten
gruenen drops bekommen (hat sich bislang nicht wiederholt). gelevelt.
trotz der tatsache, dass dort so etwa 20 leute rumrannten, kam ich mir relativ
isoliert vor. WAR ist ein ausgesprochen 'stilles' game. der chat ist einfarbig, egal aus
welcher quelle eine meldung kommt. (kann sein, dass man das aendern kann, noch
nicht gefunden)

die grafik ist ok. nicht berauschend, aber ok. animationen ok. spielfluss ok. latenz ok.
teils hüpfen die mobs an Dich ran, aber stört nicht weiter. castunterbrechungen durch
pruegel? -> nein. man castet durch. interrups komplett hab ich bei mobs schon erlebt.
wird wohl ne faehigkeit sein fuer melees, die man spaeter lernt.

interessant: ich habe ein defektes grünzeug gefunden, was der haendler reparieren konnte
und was sinnhaftes ergeben hat. ne hose oder sowas.

bissl questen und irgendwann bin ich auf die erste public-quest gestossen. das war eine
sehr coole erfahrung. komplett anders als in WoW. hier ist teamplay gefordert. aber auch
wettbewerb, da die aktivsten spieler einen bonus erhalten, wenn zum ende des events
der loot ausgewuerfelt wird. insofern ne gute mischung aus mob-grabbing und teamplay.
hat jedenfalls funktioniert.

questen, questen, leveln, leveln. ein questgeber gab dann eine q fuer ein RvR-szenario.
diesem kann man jederzeit (auch vorher schon auf level 1) beitreten. gemacht und genossen.
ich bin kein PVPler in WoW. aber in WAR war das echt cool. die hexe ist hierfuer gut geeignet,
aber auch andere klassen, wie sich spaeter herausstellen sollte. schnell, dynamisch, teamplay.
ohne teamplay ist man noch mehr verloren als bei WoW. nice: flucht aus dem kampf. feine
sache. kollisionsabfrage fuer melees. GEILE sache. NEED MORE TANKS. so kann taktik aussehen.
sehr cool. das schreit nach teamspeak und gruppenkoordination. auch in kleineren gruppen
schon gut moeglich.

man levelt auch im RvR. sowohl reputation, als auch exp. wozu reputation gut ist, ist mir
noch nicht klar. kommt vllt noch. leider sind die RvRs immo serverbezogen (also serverintern).
daher geht da noch nicht viel. bei entsprechender szenariovielfalt waere das sogar meine
bevorzugte methode zum leveln, da ich questen nicht mag.

naechster char: archmage, heilerklasse/caster
weniger DPS, aber irgendwie schoen zu spielen. hat style. ist bunter. heilen zaehlt in public-q
und RvR ins punktesystem. heilen ist in WAR cool geloest. es gibt kaum eine notwendigkeit
nur zu heilen. also rein ins getuemmel und rumballern (schicker dmg-strahl) und parallel
heilen. viel HOTs. einiges instant. kein BÄM-heal. jedenfalls noch nicht.

naechster char: sigmarpriester, heilerklasse/melee
bissl mehr DPS und ziemlich cool zu spielen. den hab ich nur auf level 3 gebracht und dann
nur RvR durchgezogen. sehr cooler heiler mit 3 parallelen HOTs (eine instant) auf level 3.
ich habe den fokus auf heal gesetzt und war mit level 3 bester heiler auch gegen level 8.
ok, ich stand nur hinten, da man mit level 3 doch fix umkippt.

hinweis: teilweise zieht WAR einen ein paar level im RvR hoch, was sich in den lebenspunkten
niederschlaegt. das passiert ziemlich unbemerkt und ich weiss nicht woran er das fest-
macht. fakt ist aber, dass ich nie das gefuehl hatte 'opfer' zu sein. onehits gabs jedenfalls
nicht.

zusammenfassung: mal was neues. is noch ein wenig grob und ich habe das spiel nur ansatz-
weise durchdrungen. aber fuer mich als PVEler unter WAR war das spiel in der PVP-welt von
WAR sehr angenehm und dynamisch. ich weiss noch nicht, ob ich zum spielstart einsteigen
werde, aber ob ich meinen WoW-account verlaengere halte ich fuer unwahrscheinlich.

WoW ist 'sozialer', kommunikativer. WAR ist dynamischer, interessanter.
soviel von mir mit ca 7 Stunden beta-erfahrung.

dieses posting hat weder den anspruch vollstaendig, noch 100% korrekt zu sein.
ich gebe nur meine eindruecke aus meiner sicht wieder.

Update 11.09.: http://www.buffed.de/forum/index.php?showt...st&p=937703

Update 12.09.: http://www.buffed.de/forum/index.php?s=&am...st&p=942905

Update 13.09.: http://www.buffed.de/forum/index.php?s=&am...st&p=952406
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
F

fingor

Quest-Mob
Mitglied seit
20.06.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
vielen dank fuer diese hinweise. wie schon geschrieben ist die erste seite vollgekleistert mit problemen um die registrierung.
insofern habe ich diesen beitrag gerne erstellt, da hier infos dargestellt werden, die ein wenig abwechslung versprechen.
schoen, dass Ihr Euch die 25 sekunden genommen habt, meinen beitrag zu lesen, um dann darauf hinzuweisen, dass
es bereits einen oder mehrere beitraege dazu gibt.
 

DeeeRoy

Dungeon-Boss
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
753
Reaktionspunkte
0
schoen, dass Ihr Euch die 25 sekunden genommen habt, meinen beitrag zu lesen, um dann darauf hinzuweisen, dass
es bereits einen oder mehrere beitraege dazu gibt.

Oh, hab vergessen, dir bescheid zu sagen, daß ich mit lesen fertig bin. Tut mir leid
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Deine Erfahrungen sind nett zu lesen (ausser, daß du die HOCH Taste nicht gefunden hast nach einem Punkt)
 

Dentus

Welt-Boss
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.334
Reaktionspunkte
0
Kommentare
88
Buffs erhalten
117
Guter Bericht, der deine Meinung wiederspiegelt.

Aber hey...die Chatfarben kannst du nach deinem Geschchmack ändern, und das es so still ist liegt daran das die meisten das Chatsystem irgendwie noch nicht klappen. Nachdem ich gestern Abend erklärt hatte wie es geht, war plötzlich richtig was los im Nordland-Chat :-)
 
TE
TE
F

fingor

Quest-Mob
Mitglied seit
20.06.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
thanx, ich bin notorischer kleinschreiber. leider glitschen mir immer wieder mal grossbuchstaben durch. sorry dafuer ;o)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JimmeyMV

Rare-Mob
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
129
Reaktionspunkte
1
Kommentare
198
ich finde die gruppen quest jetzt wo die server foll im startgebiet sind gut sber wie wird das wenn ich mal ne woche schitarbeit habe und die nachts machen möchte da finden sich wieder keine
 

kirg

Quest-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8
hey ich find den beitrag klasse. genau sowas hab ich gesucht.
Kurz und schmerzlos und trotzdem informativ.
kein blabla sondern die wahrheit^^
 

tximista

NPC
Mitglied seit
06.04.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
diese flameantworten zu anfang. ein graus. schöner beitrag. sogar in vernünftigem deutsch. dank dir. mein warhammerpraxiswissen wuchs beträchtlich.
 

Katalmacht

Rare-Mob
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
Kommentare
45
Mein Eindruck ist das es die ersten paar Level naja jedenfalls nicht so spassig aufregent ist als z.b LVL 10 + also ich hab jetzt nen LVL 13 Weißen Löwen und ich kann gar nicht aufhörn weil es ab LVL 10 rum angefangen gute neue Items zu dropen die Quests werden anspruchsvoller und auch die Fähigkeiten viel neues.

Die Leute die x Klassen auf LVL 5 Spielen werden das tolle was es erst so ab LVL 10 gibt das echte Feeling nicht haben in der Beta. an kann absolut nicht sagen wie gut ein Char ist oder wie er sich spielt wenn man nur auf LVL 5 spielt.

Ja und mein Fazit ist ich werde es natürlich kaufen und spielen weil es das erste Spiel ist das mir anfang an wieder kleine suchterscheinungen beschert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dentus

Welt-Boss
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.334
Reaktionspunkte
0
Kommentare
88
Buffs erhalten
117
Mein Eindruck ist das es die ersten paar Level naja jedenfalls nicht so spassig aufregent ist als z.b LVL 10 + also ich hab jetzt nen LVL 13 Weißen Löwen und ich kann gar nicht aufhörn weil es ab LVL 10 rum angefangen gute neue Items zu dropen die Quests werden anspruchsvoller und auch die Fähigkeiten viel neues.

Die Leute die x Klassen auf LVL 5 Spielen werden das tolle was es erst so ab LVL 10 gibt das echte Feeling nicht haben in der Beta. Die Man kann absolut nicht sagen wie gut ein Char ist oder wie er sich spielt wenn man nru auf LVL 5 spielt.

Ja und mein Fazit ist ich werde es natürlich kaufen und spielen weil es das erste Spiel ist das mir anfang an wieder kleine suchterscheinungen beschert.
Ich persönlich heb mir das auch für den Release auf :-)
 

Elrendel

Rare-Mob
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
113
Reaktionspunkte
0
Kommentare
31
Find es auch toll das mal jemand Informativ etwas einbringt, ich werd es auf jeden Fall versuchen das Spielchen.

Freu mich schon total drauf, die Welt von Warhammer ist halt genial, schade ist nur das es keine Waldelfen gibt.
 

seppix@seppix

Dungeon-Boss
Mitglied seit
22.08.2008
Beiträge
884
Reaktionspunkte
0
Kommentare
554
Buffs erhalten
177
Die chat Farben kannste ändern ( man kann alles in seinem interface ändern coole sachen zwar noch nicht ausprobiert aber schon viel von gesehen).
Könnteste mal den schattenkrieger anspielen und dann nen bericht schreiben ^^
Habe leider keine Betha -.-
 
L

LunaHexe

Guest
WoW ist 'sozialer', kommunikativer.
hmmm kommt auf Deinen WoW-Server drauf an. Manche sind weniger "kommunikativer" als viel mehr "Spammer-Paradies". Etwas mehr "Ruhe" im Chat haben ja auch Vanguard oder LotRO.

Was allerdings überraschend ist wenn Du von wenig Fragen erzählst ... das würde ja doch bedeuten daß sehr vieles im UI derart selbsterklärend ist daß keine Fragen erforderlich sind.

Luna
 

Sethek

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
60
Kommentare
31
Buffs erhalten
31
Nachdem der thread hier jetzt wohl das Numero Uno in Sachen Berichterstattung ist, kleister ich mal ungefragt meinen Senf drunter.

Zuerst, noch vor dem einloggen, viel viel Frust über GOA. Klar, als tabletopper auch mit einer gewissen Euphorie gestartet...als es dann endlich ging, war das ein Gefühl wie auf dem Schulball. Besser kann ichs nicht beschreiben. Feuchte Handflächen, die Spannung steigt.

Die erste Wahl war natürlich der Auserkorene des Chaos. Der erste Schock: Eine relativ lieblose Landschaft, die irgendwie an Bitterfeld gemahnt und nicht an die Chaoswüsten.

Der erste Questgeber - Der zweite Schock: die Übersetzung ist nicht mal im Ansatz fertig. Ich bin zwar des Englischen fließend mächtig, aber dauernder Wechsel trübt die Atmosphäre...aber man hält ja gerne durch.

Das erste Mal den Wälzer des Wissens in Anspruch genommen...heilandsackverflucht ist das geil. Wall of text. Sogar, egal in welcher Sprache, schön geschrieben. Ich liebe dichte storylines.

Dann mal flugs die ersten quests gestartet, die Minimap und das Interface waren nach ein paar Sekunden merkwürdig vertraut. Die Bewegungen auch - eckig, hakelig, kantig, nicht so weichgespült wie in WoW. Quasi die Synthese aus DAoC und WoW.

Dann Schock Nummer Drei: Der fiese Untote, den ich mit der Wurfaxtfähigkeit gepullt hab, läuft nicht auf mich zu, er bleibt stehen...im Geiste seh ich schon entkommen, denk mir "Das fängt gut an" - nix da, nach 4 Sekunden ein Riesensatz, den Bruce Lee nicht besser hinkriegt, und das Skelett steht vor mir. Also prügeln...hmmm...Energie...achso läuft das. Nach den ersten zaghaften Skilltastendrückern tau ich langsam auf. Okay, hier kann - und sollte - man skills auch mal spammen daß die Taste glüht. Eigentlich recht stimmige Animationen...hm, und was ist...ZOMFG Todbringer und mutierte Bäume. Naja, ist ja eigentlich doch sehr nice, die Grafik.

Von da an war ich gefesselt. Den Chosen auf 6 gebracht, im BG versucht, pöhse Hexenjäger mit meiner behaarten Männerbrust zu stoppen, der nächste kleine Schock: keine Kollisionsabfrage. Naja, mach ich halt Aurentwisting...boah, ich teil echt schon schön aus, 70 Schaden in einem...BRATZ. -457. MINUS VIERHUNDERTSIEBENUNDFÜNZIGOMGICHBRENNE...Das war übrigens auch ein Schock...also flüchten in Richtung Heilercamp...da steht ein Snotgobwasauchimmer an der Rampe...und ich bleibe hängen. An einem Gobbo mit Flitzebogen. Mich durchrast die Euphorie - KollisionsabfragBANG und schon hats mich zerfetzt.

Die erste Publicquest - das Konzept kannt ich leider schon, ist trotzdem echt interessant, auch wenn da noch finetuning kommen muß...bsp: Zauberin immer grundsätzlich Platz 1-3 wegen Hammerschaden. Zelot zB unter ferner liefen trotz dauerheilens/dottens was das Zeug hält.

Die Berufe angeschaut, jeder nur einen Beruf, und was es da gibt...scheinbar braucht jeder herstellende Beruf minimum 4 Spieler mit verschiedenen Sammelberufen. Okay, mal ein anderer ANsatz, ist ja ein MMO, mal schaun was draus wird - vielleicht kann man bei Gärtner, Ausweider, Sammler, auch noch Klofrau lernen...wer weiß.

Im Verlauf des Tages wird dann eine lästige Randerscheinung immer zahlreicher...die "You cannot fight that"-mobs...die nach einem hit munter auf einen eindreschen - selber aber vollkommen immun sind. Hey, was solls, jedes Spiel hat am Anfang macken.

Mittlerweilen hab ich jede Klasse mal auf level 2 gespielt aus Neugier. Sehr abwechslungsreiche Startgebiete, und auch wenn 2 Klassen bis af die Farbe identisch wirken (Feuermagier/Zauberin zB) beruhigt mich ein Blick zum Klassenlehrer...ja, zum Ende hin unterscheiden sie sich doch...schööööööön.

Was gibts noch zu sagen? Das ganze ist scheinbar mehr auf kurzweil ausgelegt. Fix einloggen, 2 runden rvr, 2 schnelle quests, halbe Stunde Spaß gehabt, ausloggen.

Für mich das erste Fazit: Jaha, ich hab umsonst Angst vor einem DoAoC2 gehabt, einem Day of Age of Conan2. Das Spiel ist noch mit bugs überfrachtet, sicher, aber das, was schon da ist, ist liebevoll, abwechslungsreich und macht, wenn man sich mal umgewöhnt hat, einen HEIDENRIESENSPASS.
WoW läuft heute aus...hm, jetzt grade. Werd ich zumindest bis WotLK nicht verlängern. Ich weiß nicht ob war besser ist, aber es ist anders. Nicht weil es neuer ist, sondern realistischer. Ein bischen Dreckiger, noch immer kein Age of Conan, aber fies, gemein und grell überzeichnet. Warhammer eben.

Ich freu mich auf release
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Katalmacht

Rare-Mob
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
Kommentare
45
Ja das Spiel hatt noch einen sehr nervigen Bug, vorallem Nahkämpfer werden sehr oft die Meldung " Ziel ist nicht in Reichweite" Ziel ist nicht bereit" usw haben , aber es ist ja schliesslich eine Beta und das wird bestimmt gefixit werden.

Was ich aber total super gemacht finde sind die Skills es gibt ab lvl 10 noch haufenweise extra Skills ( Moralfähigkeiten,Taktikfähigkeiten) und dan noch die Meisterschaftsfähigkeiten, also da kan man sich echt viel zusammenbaun rumschrauben genau wie ich es mag.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
F

fingor

Quest-Mob
Mitglied seit
20.06.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
ok, danke fuer die lieben worte. hier also nun die fortsetzung nach dem gestrigen abend.
natuerlich kann man die ganze tragweite des games nur beim richtigen hochspielen von
chars erfahren. dazu reicht die zeit aber nicht. insofern habe ich mich gestern auf einen
char konzentriert ... archmage level 5 zum start des abends (20:00 uhr)

eingeloggt, q-geber grinsen mich an. hab ich das lust zu? weiss noch nicht. erstmal
RvR anmelden. RvR-q annehmen und bissl rumquesten und gegend erkunden.

nach 5 minuten RvR startet. "fein" denke ich, geht ja gut los. lust auf questen hatte
ich nicht. ich wollte geile gruppen-dynamik. erstes battle: wechgeputzt von der zerstoerung.
autsch. das ging schnell. ein blick auf das RvR-meter ... zerstörtung dominiert mit 75%.
egal. das wird schon. wieder angemeldet. bissl rumgequestet. RvR ready. und auf!

viele heiler ... na das kann ja was werden. flagge genommen und da kommen sie schon.
von rechts und links durch den tunnel. 20 destroyer. weia weia. wir ziehen uns an die
flagge zurueck. diverse weisse loewen und einige schattenkrieger halten die feinde im
schach, werden aber gefocused. dann passiert es: koordiniertes heilen und schaden
verteilen. einzelne melees brechen durch, die heiler werden durchgeheilt während
parallel die selben heiler schaden auf die melees machen. HAMMER! in WoW UNDENKBAR.
das krasse ist: trotz der attacke auf einzelne heiler bricht unsere front nicht ein. wir halten
die stellung, draengen den gegner zurueck, holen die flagge und kassieren die punkte.

in dieser form ist das noch locker 10mal am abend passiert. 1x verloren, 10x gewonnen.
zu ende des abends (24:00) bin ich 2 level gelevelt (fast nur RvR) und ordnung dominierte
das RvR-meter mit 65% ca.

zum archmage: die reine freude. DOT-klasse, supporter, heiler (instant HOT), kein Burst-DMG und
burst-heal kommt erst mit level 8 oder 9 und folgend. besonders cool: je mehr man aktiv ist,
desto mehr high elf magie-bonus bekommt man. wirkt sich auf zaubergeschwindigkeit und wirkung
der heals aus. den genauen zusammenhang habe ich noch nicht erfasst.
wenn die flucht gut und gesteuert eingesetz wird, dann hat man eine sehr gute survivability auch,
wenn einem gerade ne dunkel elf schurkin im nacken haengt (koennen sich unsichtbar machen und
haben nen ueblen melee DPS und ja: das sind keine schurkinnen, k.a. wie die jetzt heissen)

das game macht echt BOCK auf mehr. am anfang des abend war ich noch skeptisch, aber ich
haette NIE gedacht, dass mir alten PVEler PVP man SO VIEL SPASS machen wuerde!!!

gewoehnungsbeduerftig ist die darstellung von buffs oder debuffs/DOTs. irgendwie steht
man haeufiger da und fragt sich "warum geht eigentlich gerade mein lebensbalken runter?"
debuffs/DOTs werden in der gleichen art und weise wie buffs/HOTs etc angezeigt; direkt unter
dem char-icon.

irgendwie kann ich auch nicht die cast-beschreinung (schwarzes fester) abschalten und wenn
ich mit der maus auf der castbar herumclicke und im UI meinen char nach unten, ebenso
wie meinen gegner gezogen habe, dann ueberblendet die beschreibung diese anzeige.
ich meine diese einstellung irgendwo gesehen zu haben, finde sie aber irgendwie nicht mehr.

wer ein solides WoW-wissen hat wird mit dem game so wie ich ohne 'anleitung' ca 70% sofort
durchdringen, da bin ich mir sicher. vieles ist vertraut.

trotz beta, trotz der bugs ist dieses game schon jetzt der absolute hammer.

wer das warhammer-universum mag, der wird WAR lieben ;o)
wer kein PVPler in WoW ist, sollte WAR testen. ist ne ganz neue erfahrung.
wer PVPler und imba-roxxor ist, sollte sich in WAR umgewoehnen, hier gehen die uhren anders.

ich hoffe sehr, dass sich in WAR eine intakte und kreative community bildet, denn das ist
ein wichtiger faktor, damit ein game langfristig erfolgreich ist. das beste beispiel ist WoW.

falls ich noch weitere schlussfolgerungen und erfahrungen sammele, teile ich sie Euch
gerne mit und ergaenze hier ggf.
 
L

LunaHexe

Guest
zum archmage: die reine freude. DOT-klasse, supporter, heiler (instant HOT), kein Burst-DMG und
burst-heal kommt erst mit level 8 oder 9 und folgend. besonders cool: je mehr man aktiv ist,
desto mehr high elf magie-bonus bekommt man. wirkt sich auf zaubergeschwindigkeit und wirkung
der heals aus.
Der Archmage verkörpert vom Grunde her von allen Klassen am ehesten in WaRhammer das BloodMage-Konzept aus Vanguard (= für mich persönlich die Beste Klasse ever) mit dem Konzept als "Ranged-Caster" der die Heilung auf sein defensives Ziel setzt (egal ob das ein Feuermagier, Tank oder man selber ist).

Ein Heiler der Spielspaß mitbringt ... das ist ein signifikanter Unterschied zum Marktführer und ich gehe davon aus daß wenn Dir das Konzept/die Klasse liegt dann wirst Du auch dauerhaft Spaß an dieser Klasse haben.

Insofern enjoy
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Luna
 
Oben Unten