Mit welcher Klasse kommt man gut durchs Spiel?

fischfete

Quest-Mob
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Hi Leute habe mal ne Frage und zwar mit welcher Klasse kommt man so am besten durch das Spiel habe jetz einen Krieger angefangen und gehört das dieser von Blizzard benachteiligt wird. Deswegen meine Frage: Welche Klasse ist net benachteiligt und mit welcher kommt man gut durchs Spiel? Oder sollte ich bei dem Krieger bleiben? Und mit welcher Klasse wird man auch noch später in Instanzen gebraucht? Empfehlt mal bitte was.

Vielen Dank schonmal im voraus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Haladar

Rare-Mob
Mitglied seit
08.04.2006
Beiträge
219
Reaktionspunkte
0
Kommentare
43
post nummer 978387397
naja ich wills mal so sagen
jäger leicht/keine verwendung in instanzen
krieger---- schwer zu spielen/ muss parktisch in jeder instanzgruppe sein
 
TE
TE
F

fischfete

Quest-Mob
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Also wird der krieger auch noch ab level 55 immer noch in Instanzen gebraucht und man kommt auch noch mit ihm gut durchs spiel? Welche Klasse außer Priester werden denn noch so in Instanzen gebraucht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

daLord

Dungeon-Boss
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
929
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
214
Ein mage ist eigentlich sogar eher leicht zu spielen nach ein wenig Eingewöhnug. ABER: erstens er ist zwar möglicherweise in den meisten gruppen vorhanden, aber total häufig gespielt (gibt vll noch Klassen die häufiger gespielt werden aber in den top 3 ist der magier bestimmt). UND er wollte ne klasse die nicht benachteiligt wird von blizzard. Und magier nerfen ist für Blizzard nen Sport! Zwar ist Magier auf recht hohem niveau aber trotzdem ist es recht enttäuschend in jeder zweiten patch note zu lesen wo der magier wieder abgeschwächt wurde.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Xentos

Rare-Mob
Mitglied seit
30.12.2006
Beiträge
466
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Ein mage ist eigentlich sogar eher leicht zu spielen nach ein wenig Eingewöhnug. ABER: erstens er ist zwar möglicherweise in den meisten gruppen vorhanden, aber total häufig gespielt (gibt vll noch Klassen die häufiger gespielt werden aber in den top 3 ist der magier bestimmt). UND er wollte ne klasse die nicht benachteiligt wird von blizzard. Und magier nerfen ist für Blizzard nen Sport! Zwar ist Magier auf recht hohem niveau aber trotzdem ist es recht enttäuschend in jeder zweiten patch note zu lesen wo der magier wieder abgeschwächt wurde.


Ja hasse schon recht hmmm dan würde ich vllt nen Druiden epfelen ?!
 

ken_dur

Quest-Mob
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Die Klasse, die dir am meisten Spaß macht, ist die Klasse, die dich das ganze Spiel durch begleitet (oder andersrum). Wie man das rausfindet? Spiel einfach mal alle möglichen Klassen auf Level20. Ich denke, dann wirst du entscheiden können...


mfg Kendur
 

Denji (KdV)

Rare-Mob
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
378
Reaktionspunkte
0
Kommentare
117
Jäger is in kleine Gruppen oder zum allein spielen Gut, in inis aber net der Hit.
 

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
post nummer 978387397
naja ich wills mal so sagen
jäger leicht/keine verwendung in instanzen
krieger---- schwer zu spielen/ muss parktisch in jeder instanzgruppe sein

Jäger macht massiven Schaden und hat mit der Eisfalle einen der besten CCs im Spiel.

Krieger wird vollständig vom Feraldruiden / Protpala ersetzt bzw. übertroffen.
 

Leiver

Quest-Mob
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
ich empfehle einen hexer zuerst dran gewöhnen und dann ab die lutzi dann gehts ab wie sau^^ hehe also ab lvl 18 fläscht das wie sau und haben begleiter wie jäger nur sind hexer nicht so langweilig...inis habe ich keine ahnung aber hatte bis jetzt noch keine probleme
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Mfg Leiver
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
D

Door81

Guest
Hab folgende Klassen zwischen Lvl 60 und 70, der Reihenfolge nach wie ich sie gelvlt hab mal

Paladin
Schurke
Priester
Magier
Krieger

Paladin: War net übel aber langsam zu lvln, net übel deswegen weil du net so leicht stirbst wegen Rüssi und Heilung logischerweise. Hat mir aber ab Zul Gurub damals keinen Spaß mehr gemacht, weil ich (noch) nicht die (Support-)Heilerrolle übernehmen wollte. ./played auf 60 12 Tage

Schurke: Mit Kochen nebenbei oder nem Mage der einen Essen macht und Verbände sowieso echt schnell und relativ einfach zu lvln. Nur in Instanzen ist der Schurke nicht mehr wirklich der Hit, und zuviele gibts auch. /played auf 60 8 Tage

Priester: Bis der Schattenbaum greift evtl. noch bissl mühsam, danach gehts aber gut ab und mit der richtigen Skillung ist das Manapäuschen auch net mehr das Problem. Auf dem Server auf dem ich Spiel sind Priester nach wie vor Mangelware, in ne Grp oder sogar Raidgrp zu kommen ist wohl mit einem Priester nach wie vor relativ einfach. Der Char ist auch seit damals mein Main. /played auf 60 10 Tage

Magier: Lvlt sich auch recht fix, hat einen der höchsten Dmg Outputs, perfekten CC, Wasser/Brot-Spender, ist im PVP ebenfalls lustig ohne dass man sich die Skillung versaut. /played auf 60 10 Tage

Krieger: Ist am Anfang etwas zäh, vor allem meiner Meinung nach die equipmentabhängigste Klasse ingame. Ohne gute Waffen gehst du schnell unter weil zu wenig Damage ankommt. Lässt sich aber ab Lvl 20 (beidhändigkeit) mit Furorskillung auch wirklich relativ schnell Lvln wenn man bereit ist ab und an etwas für Waffen auszugeben oder welche von nem Schmied oder der Gilde bekommt. /played auf 60 8 Tage
Der Krieger ist auch mein zweiter Main, mittlerweile wie der Priest auch 70. Gruppe für Instanzen zu finden ist fast genauso einfach wie mitm Priester. Irgendwie fehlen nach wie vor immer Krieger/Priester.

Über die anderen Klassen kann ich leider zu wenig sagen. Hab nur noch nen 31er Hexer und einen 46er Schami die ich aber lange net gespielt hab.

Hoffe dir etwas weitergeholfen zu haben
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Die Played-Times sind ja wie du merkst recht ähnlich, variiern höchstens noch wegen Alterac-PvP vor 60
 
TE
TE
F

fischfete

Quest-Mob
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Hab folgende Klassen zwischen Lvl 60 und 70, der Reihenfolge nach wie ich sie gelvlt hab mal

Paladin
Schurke
Priester
Magier
Krieger

Paladin: War net übel aber langsam zu lvln, net übel deswegen weil du net so leicht stirbst wegen Rüssi und Heilung logischerweise. Hat mir aber ab Zul Gurub damals keinen Spaß mehr gemacht, weil ich (noch) nicht die (Support-)Heilerrolle übernehmen wollte. ./played auf 60 12 Tage

Schurke: Mit Kochen nebenbei oder nem Mage der einen Essen macht und Verbände sowieso echt schnell und relativ einfach zu lvln. Nur in Instanzen ist der Schurke nicht mehr wirklich der Hit, und zuviele gibts auch. /played auf 60 8 Tage

Priester: Bis der Schattenbaum greift evtl. noch bissl mühsam, danach gehts aber gut ab und mit der richtigen Skillung ist das Manapäuschen auch net mehr das Problem. Auf dem Server auf dem ich Spiel sind Priester nach wie vor Mangelware, in ne Grp oder sogar Raidgrp zu kommen ist wohl mit einem Priester nach wie vor relativ einfach. Der Char ist auch seit damals mein Main. /played auf 60 10 Tage

Magier: Lvlt sich auch recht fix, hat einen der höchsten Dmg Outputs, perfekten CC, Wasser/Brot-Spender, ist im PVP ebenfalls lustig ohne dass man sich die Skillung versaut. /played auf 60 10 Tage

Krieger: Ist am Anfang etwas zäh, vor allem meiner Meinung nach die equipmentabhängigste Klasse ingame. Ohne gute Waffen gehst du schnell unter weil zu wenig Damage ankommt. Lässt sich aber ab Lvl 20 (beidhändigkeit) mit Furorskillung auch wirklich relativ schnell Lvln wenn man bereit ist ab und an etwas für Waffen auszugeben oder welche von nem Schmied oder der Gilde bekommt. /played auf 60 8 Tage
Der Krieger ist auch mein zweiter Main, mittlerweile wie der Priest auch 70. Gruppe für Instanzen zu finden ist fast genauso einfach wie mitm Priester. Irgendwie fehlen nach wie vor immer Krieger/Priester.

Über die anderen Klassen kann ich leider zu wenig sagen. Hab nur noch nen 31er Hexer und einen 46er Schami die ich aber lange net gespielt hab.

Hoffe dir etwas weitergeholfen zu haben
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Die Played-Times sind ja wie du merkst recht ähnlich, variiern höchstens noch wegen Alterac-PvP vor 60
Danke für die vielen Beiträge
 

Dark_Fre_Ra

Quest-Mob
Mitglied seit
12.02.2007
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Hmm... also ich spiel nen Pala und bin damit recht zufrieden, aber du musst selbst entscheiden was am meisten zu dir passt. Ich hab zwar noch nicht viel Erfahrung aber ich kann dir ja mal die Vorteile vom Pala aufzählen
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
.

- Wie schon Door81 meinte die sterben nicht so schnell, besonders wens um brenzliche situationen mit nurnoch 10 protzent oder weniger HP da hast du die möglichkeit zwischen 3 Angstblasen zu entscheiden, dich mit Lichtblitz schnell zu heilen und dann mehr aufheilen, oder du machst Handauflegung das geht sofort macht dich voll aber 1 Stunde Abklingzeit.

- Dann sind Palas noch Flexibel, nen Schutz Pala ist ein super Tank qasi imba def... die sind beim PvP zimlich Hart weil sie mit ihrem Schild der vielen Ausdauer und der Platten Rüsi nicht kleinzukriegen sind, aber machen nicht viel Schaden. Dann gibts noch den Heilig Pala, das ist ungefähr wie nen Priest und somit gut für Instanzen da er noch ein wenig Schaden macht anstat nur zu heilen. Und dann ist da Noch der Vergeltungspala ^^ so einen hab ich auch, mit einer dicken Zweihandwaffe... der macht extrem viel DMG
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
. Ich weiß gar nicht warum es da noch Pala witze gibt die sagen das Palas nix Schaden, mit Vergeltung hast du zwar nich viel Leben aber setzt halt darauf den Gegner so übel wie möglich zuzurichten
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
.

- Dann haben palas noch zimlich viele Buffs, besonders die Auren sind gut weil sie nichts kosten, schnell gehen und alle im Umkreis von 30 Metern buffen, also sind die gut für Instanzen.

Naja, das waren die Vorteile vom Pala und ich hoffe ich konnte dir ein wenig bei der Wahl der Klasse helfen, viel glück noch
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



MFG Dark_Fre_Ra
 

tribaldoc

Quest-Mob
Mitglied seit
28.02.2007
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
Kommentare
53
Hi Leute habe mal ne Frage und zwar mit welcher Klasse kommt man so am besten durch das Spiel habe jetz einen Krieger angefangen und gehört das dieser von Blizzard benachteiligt wird. Deswegen meine Frage: Welche Klasse ist net benachteiligt und mit welcher kommt man gut durchs Spiel? Oder sollte ich bei dem Krieger bleiben? Und mit welcher Klasse wird man auch noch später in Instanzen gebraucht? Empfehlt mal bitte was.

Vielen Dank schonmal im voraus

leute die nur das machen was sie von anderen hören und nicht selber spielen und ihre meinung bilden sind doch eh langweilig. man kommt mit der klasse am besten durchs spiel mit der man persönlich am besten spielen kann. und wer kann das schon im vorraus sagen. das muss man herausfinden.
 

Duath

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
803
Reaktionspunkte
4
Kommentare
32
Buffs erhalten
40
Krieger wird vollständig vom Feraldruiden / Protpala ersetzt bzw. übertroffen.
Nein, mit dem nächsten Patch nicht mehr.
Die Aggro und der Schaden des Druiden wurde generft (anstatt man die Aggro vom Krieger bufft, aber nein), er steht mit dem Patch wieder hinter dem Krieger. Paladine sind gegen einzelne Ziele (Bosse) viel anfälliger als Krieger, dafür können sie mehrere (bzw. viele) schwächere Mobs besser tanken (Massen-Tank).

Die Mischung macht´s.
 

unluckymonkey1978

Quest-Mob
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
89
Reaktionspunkte
0
Kommentare
36
wie spielt man den einen char in 8-10 tagen auf lv 60?????
danke für jede antwort:-))
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



Hab folgende Klassen zwischen Lvl 60 und 70, der Reihenfolge nach wie ich sie gelvlt hab mal

Paladin
Schurke
Priester
Magier
Krieger

Paladin: War net übel aber langsam zu lvln, net übel deswegen weil du net so leicht stirbst wegen Rüssi und Heilung logischerweise. Hat mir aber ab Zul Gurub damals keinen Spaß mehr gemacht, weil ich (noch) nicht die (Support-)Heilerrolle übernehmen wollte. ./played auf 60 12 Tage

Schurke: Mit Kochen nebenbei oder nem Mage der einen Essen macht und Verbände sowieso echt schnell und relativ einfach zu lvln. Nur in Instanzen ist der Schurke nicht mehr wirklich der Hit, und zuviele gibts auch. /played auf 60 8 Tage

Priester: Bis der Schattenbaum greift evtl. noch bissl mühsam, danach gehts aber gut ab und mit der richtigen Skillung ist das Manapäuschen auch net mehr das Problem. Auf dem Server auf dem ich Spiel sind Priester nach wie vor Mangelware, in ne Grp oder sogar Raidgrp zu kommen ist wohl mit einem Priester nach wie vor relativ einfach. Der Char ist auch seit damals mein Main. /played auf 60 10 Tage

Magier: Lvlt sich auch recht fix, hat einen der höchsten Dmg Outputs, perfekten CC, Wasser/Brot-Spender, ist im PVP ebenfalls lustig ohne dass man sich die Skillung versaut. /played auf 60 10 Tage

Krieger: Ist am Anfang etwas zäh, vor allem meiner Meinung nach die equipmentabhängigste Klasse ingame. Ohne gute Waffen gehst du schnell unter weil zu wenig Damage ankommt. Lässt sich aber ab Lvl 20 (beidhändigkeit) mit Furorskillung auch wirklich relativ schnell Lvln wenn man bereit ist ab und an etwas für Waffen auszugeben oder welche von nem Schmied oder der Gilde bekommt. /played auf 60 8 Tage
Der Krieger ist auch mein zweiter Main, mittlerweile wie der Priest auch 70. Gruppe für Instanzen zu finden ist fast genauso einfach wie mitm Priester. Irgendwie fehlen nach wie vor immer Krieger/Priester.

Über die anderen Klassen kann ich leider zu wenig sagen. Hab nur noch nen 31er Hexer und einen 46er Schami die ich aber lange net gespielt hab.

Hoffe dir etwas weitergeholfen zu haben
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Die Played-Times sind ja wie du merkst recht ähnlich, variiern höchstens noch wegen Alterac-PvP vor 60
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
Nicht wirklich -.-
Blizz hat den Jäger ziemlich generfed weil er auf ! 60 ! zuviel Schaden machte....
Jetz auf 70 machen wir genausoviel Schaden wie kurz nach 2.0 auf 60
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Hm, unser Jäger mit dem Gewehr vom BBW ist da anderer Meinung, aber gut. Ich würde nie eine Heroic ohne einen Jäger machen.

@Duath:

Jo, mein Post entstand, bevor der Patch kam. Jetzt ist die Reihenfolge, wie sie sein sollte:

Offkrieger, Protpala / Feraldruide, Defkrieger.
 
Oben Unten