Neuer PC WOW Tauglich

DOZED

NPC
Mitglied seit
22.02.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo Buffies

Wollte mir einen neuen Rechner zu legen hab auch schon was gefunden in passender Preisklasse und würde gerne von euch erfahren ob sich WOW eventuell auch auf höchster Auflösung Problem los spielen lässt und das ruckelfrei . Hier die Daten . Habe 2 PCS zu Auswahl

MEDION

Intel Core i3-4160 3,60GHz, (3MB Intel Smart Cache)
4096 MB DDR3-RAM Arbeitsspeicher
Speicher: 1000GB SATA
NVIDIA Geforce GTX750 Ti mit 2048MB DDR5 VRAM
DVD-Brenner, 5x USB 2.0, 1x USB 3.0, 1x HDMI
Prozessor:
Prozessor: Intel® Core i3
Prozessornummer: 4160
Prozessorgeschwindigkeit: 3,6 Gigahertz
Leistungsbeschreibung: 3 MB Intel Smart Cache
Prozessorkerne: 2
Festplattenlaufwerk:
Anzahl installierter Festplatten: 1
Festplattenkapazität gesamt: 1000 GB
Festplattentyp: HDD
Festplattengröße: 1000 GB
Festplattenschnittstelle: SATA
Speicher:
Arbeitsspeichertyp: DDR3-RAM
Arbeitsspeichergröße: 4096 MB
Speicherlayout: 1x 8GB
Grafik:
Grafikkartenhersteller: NVIDIA Geforce
Grafikkartentyp: GTX 750 Ti
Größe Grafikkartenspeicher: 2 GB
Laufwerke:
optisches Laufwerk: DVD-Brenner
Speicherkartenleser: Ja
Netzwerk:
Ethernet eingebaut: Ja
WLAN integriert: Ja
WiDi: Nein
Anschlüsse:
Line-Out: Ja
Mikrofon, Line-In: Ja
Anzahl USB 2.0-Anschlüsse: 5
Anzahl USB 3.0-Anschlüsse: 1
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Anzahl VGA-Anschlüsse: 1
Anzahl Ethernet LAN (RJ-45) Anschlüsse: 1
Anzahl Firewire-Anschlüsse: 0
DVI-Anschluss: Ja
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 0
DP-Anschluss: Nein
Serielle Anschlüsse: 0
Line-Eingang: Ja


Und der zweiter wäre dieser .

Hyrican

Prozessor: AMD Quad-Core FX-4300 4C/4T / Taktfrequenz: 3,80 GHz (Turbo 4,0 GHz) / L2-Cache: 2 MB x2 / L3-Cache: 4 MB / 95W
Motherboard: Gigabyte GA-970A-DS3P ATX
Anschlüsse Vorderseite: Audio, Mic., 2x USB 3.0
Anschlüsse Rückseite: 2x USB 3.0, 6x USB 2.0, 2x PS/2, 1x LAN, 3x Audio
Arbeitsspeicher: 8192 MB 1600 MHz DDR3 RAM
Festplatte 1: 1000 GB SATA-3 (7200U/min.)
Laufwerke: DVD-Brenner
Grafik: AMD Radeon AX R7 360 2GB GDDR5 Grafik (DVI, HDMI, DP) PCI-Express 3.0, Unterstützt Virtual Super Resolution (VSR)
Audio: High Definition Audio / 7.1 support / S/PDIF support
Netzwerk / LAN / WLAN: 10/100/1000 MBit/s LAN on Board / 802.11bgn WLAN bis zu 300MBit/s
Gehäuse: Gamingtower Gigabyte Alpha (Maße HxBxT 522mm x 205mm x 500mm)

Jetzt bin ich auf euere Antworten gespannt

Fluffigen Sonntag 🤘
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

painschkes

Raid-Boss
Mitglied seit
25.07.2007
Beiträge
9.511
Reaktionspunkte
142
Kommentare
82
Buffs erhalten
243
Hallo,

 

die beiden Rechner machen WoW auf "höchster Auflösung ruckelfrei" eher nicht mit - zumindest wenn wir auch von 25er Raids und sowas sprechen - davon abgesehen sind Fertig-PC's leider nie wirklich empfehlenswert.

Was für ein Budget hast du denn zur Verfügung? Google spuckt mir bei den PC's die du genannt hast einen Preis von 500-700€ aus - sind die 700€ dein Maximalbudget?

 

Wir machen das mal einfacher - füll am besten mal folgende Schablone aus - dann kann man einen PC direkt auf deine Bedürfnisse zuschneiden und holt so das Maximum für dein Geld raus.

 

Schablone: 

 


 

 

 
- Wie hoch ist dein Budget für den Rechner?
 
- Brauchst du außer dem Rechner selbst noch irgendwelche "Teile"? (Bezieht sich auf Peripheriegeräte,Monitore und natürlich Windows)
 
- Soll der Rechner zusammengebaut bei dir ankommen?
 
- Möchtest du irgendwelche Teile aus deinem alten Rechner übernehmen?
 
- In welcher Auflösung soll gespielt werden?
 
- Welche Spiele sollen gespielt werden?
 
- In welchen Details möchtest du deine Spiele genießen?
 
- Hast du vor zu Übertakten?
 
- Falls der Rechner nicht nur für Spiele gedacht ist - wofür noch? (Videobearbeitung,zum Musik machen/erstellen,usw.)
 
- Welche anderen relevanten Informationen möchtest du noch mitteilen?

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sozialinkompatibel

Welt-Boss
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
3.633
Reaktionspunkte
254
Aus Erfahrung rate ich dir von dem Medionrechner ab.
Als ich jung war habe ich einen zu Weihnachten bekommen, die Dinger geben schnell ihren Geist auf.
 

Belo79

Rare-Mob
Mitglied seit
28.09.2010
Beiträge
173
Reaktionspunkte
5
Kommentare
225
Buffs erhalten
234
Aus Erfahrung rate ich dir von dem Medionrechner ab.
Als ich jung war habe ich einen zu Weihnachten bekommen, die Dinger geben schnell ihren Geist auf.
 Pauschalisieren kann man das nicht, vor 10 Jahren wurden andere Komponenten wie jetzt verbaut.

Medion stellt an den Geräten nicht ein einziges Teil her, es wird zusammengebaut und dann kommt der Medion Sticker auf das Case.

 

Da der Thread 3 Wochen alt ist, passiert hier so oder so nichts mehr. Falls sich der TE einen der Fertigrechner gekauft hat -> Mein Beileid

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sozialinkompatibel

Welt-Boss
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
3.633
Reaktionspunkte
254
 Pauschalisieren kann man das nicht, vor 10 Jahren wurden andere Komponenten wie jetzt verbaut.

Medion stellt an den Geräten nicht ein einziges Teil her, es wird zusammengebaut und dann kommt der Medion Sticker auf das Case.

 

Da der Thread 3 Wochen alt ist, passiert hier so oder so nichts mehr. Falls sich der TE einen der Fertigrechner gekauft hat -> Mein Beileid
Hatte insgesamt zwei Stück, mit 13/14 hat man da ja auch noch nicht so den Durchblick und ich versichere beide waren dermaßen schnell kaputt, damit meine ich nicht durch irgendwelche Viren, sondern durch mechanische Defekte oder sonstigen Shit. 

Fertigrechner sind ja eh immer meh, aber die von Medien besonders.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eMJay

Welt-Boss
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
2.568
Reaktionspunkte
27
Kommentare
119
Medion kauft alles ein. Jetzt kommt das große aber:

Alles in dem Rechner ist (bzw. war, da ich nicht weiß ob das immer noch so ist) extra für Medion hergestellt! Total abgespeckte Versionen von Mainboard und Grafikkarte. Mainboards stellt oder stellte MSI her. Man hat kaum Treiber für das zeug bekommen, veralltete Chipsätze usw.  Von allem nur soviel wie man gerade benötigt um den Rechner als Rechner zu verkaufen und nicht als Elektro Schrott. 

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Shelung

Dungeon-Boss
Mitglied seit
29.06.2010
Beiträge
509
Reaktionspunkte
25
Kommentare
232
Buffs erhalten
131
Naja in WoW sind weniger die Raids das Problem als die offene Welt. Und wirklich Ruckelfrei kriegt man das mit keiner Hardware hin aber das liegt an WoW ^^

 

 

Füll die Schablone aus bzw. nenne uns ein Budget. Mit 500-700 Euro bist du grundsätzlich gut dabei. 

 

 

Edit: ups ich glaube der Thread verwehst schon... 

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten