Neuer Rechner, gleich neues Glück ???

WolveBerlin

Quest-Mob
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Kommentare
17
Buffs erhalten
2
So nun habe ich meinen guten alten XP Pro Rechenknecht auf Rente geschickt und einen neuen MS Vista Ultimate 64 Bit Sklaven gebaut.
clap.gif


Mainboard: ASUS M2NPV-VM, Sockelart: Sockel AM2, Chipsatz: NForce 430
Front Side Bus ( FSB): 1000 Mhz
Art des Speichers: PC2-800 (PC2-6400), max. Speicher verwendbar: 8192 MB
Dual Channel Support: Ja
Mainboard Formfaktor: µ ATX
Floppy Controller: Ja, IDE On Board: Ja
Anzahl der IDE On Board: 2
S-ATA On Board: Ja, Anzahl der S-ATA On Board: 4

CPU: Athlon 64 X2 6000+, CPU Kerne: Dual Core
Codename: Windsor
CPU-Taktfrequenz: 3000 Mhz, Front Side Bus ( FSB): 1000 Mhz
CPU Cache L2: 2x 1MB
Art der CPU: 64 Bit, Sockelart: Sockel AM2
Herstellungsprozess: 0.09 Micron

Grafikkarte: Leadtek Winfast PX 8600 GT TDH
GPU: Geforce 8600 GT, GPU Clock: 540Hz
Memory: GDDR 3, 256 MB, 128 Bit
RamDac: 400MHz

Memory: Corsair CM2X1024-6400 G
Art des Speichers: PC2-800 (PC2-6400)
Grösse des Speichers: 2x 1024 MB
Latenzzeit des Speichers: CL 5

Nachdem der Versuch beide Systeme auf einen PC zuinstallieren aus welchen Gründen auch immer nicht einwandfrei funktionieren wollte, durfte XP auf Rente gehen. So wirklich wohl, ist mir dabei aber nicht gewesen. :ohmy:
Denn man hört und liest viel, über Inkompatibiltät und den ganzen Kram.
Aber zu meiner Überraschung, die schnellste Microsoft Installation, die ich je selbst erlebt habe, genau 28 Minuten, und die Verwunderung nahm kein Ende, denn es lief alles und das, so absolut MS untypisch, ohne Probleme.
unsure.png


Gut, es läuft noch nicht so spritzig wie XP, aber was soll das auch schon bedeuten, das machte schliesslich noch kein BS von Microsoft auf anhieb.
Damit muss ich mich nun erst mal zufrieden geben und hoffen, das es mit den nächsten Treiberupdates, alles noch besser wird. :w00t:

Auf jeden Fall, habe ich nun jede menge Schnickschnack ( Widgets und Aero ) auf dem PC, den man so nicht wirklich braucht, der aber hübsch anzusehen ist und ohne den man bestimmt bald nicht mehr Leben kann.

Aber genau das, kommt mir bei näheren Überlegungen irgenwie bekannt vor.

In diesen Sinne, Grüße aus Berlin von Wolve
victory.gif
 
Oben Unten