Partitionen einrichten oder alles drauf

DarthMarkus1st

Dungeon-Boss
Mitglied seit
14.12.2008
Beiträge
801
Reaktionspunkte
16
Kommentare
1.687
Buffs erhalten
1.101
hi Techies,

ist es heutzutage eigentlich egal, ob man mehrere Partitionen hat oder alles in diversen Ordnern?

habe eine Partition für die nicht-so-wichtigen-Programme+VST auf der HDD, Win7 64bit + Programme auf der SSD

jetzt geht´s um die Arbeitsordner und was man so an Presets, FreeVSTi (z.b. von u-he), Ratgebern (als PDF) usw. runterlädt -> alles auf eine Partition oder eher die 2TB nochmal unterteilen?
defragg lasse ich regelmässig laufen (min. 1/Woche oder bei Projekten mit vielen Zwischenständen)

noch bietet mir Windows an die Partition aufzuteilen

danke für Tips,
Markus
 
O

Ogil

Guest
Im Grunde ist es egal. Das Betriebssystem auf einer Extra-Partition zu haben hat Vorteile, weil man es dann z.B. leicht neu installieren kann ohne z.B. die Unmengen an Spielen neu installieren zu muessen - aber das hast Du ja ohnehin auf einer eigenen Platte. Ich persoenlich wuerde dann nicht nochmal zusaetzlich aufteilen.

Mein Rechner hat auch nur zwei Partitionen: Eine fuer Windows und eine fuer Linux.
 

Dagonzo

Raid-Boss
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
9.056
Reaktionspunkte
193
Kommentare
649
Buffs erhalten
323
hi Techies,

ist es heutzutage eigentlich egal, ob man mehrere Partitionen hat oder alles in diversen Ordnern?
Also manche machen es der Übersicht halber.
Theoretisch sind die Zugriffe auf eine Platte etwas geringer wenn man sie unterteilt, weil der Schreib/Lesekopf der Platte sich eben nicht über die komplette Größe bewegen muss. Allerdings bei den heutigen Geschwindigkeiten der Festplatten so minimal, das man es sowieso kaum merkt.
Wenn die Platte mal eine Macke hat, ist es auch egal ob man sie unterteilt hat oder nicht. Je größer die Festplatte, desto mehr Daten kann man im Schadensfall auch verlieren.
Ehrlich gesagt baue ich bei mir lieber kleinere Festplatten ein, als solche Riesen Datenschleudern, auch wenn es denn natürlich etwas teurer wird.
Also um es kurz zu machen. Viel Sinn im Einteilen einer Platte sehe ich nicht.
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Hauptsache Daten und Betriebssystem getrennt, dass man die OS Partition bei Bedarf ohne Reue plätten klann.
 
TE
TE
DarthMarkus1st

DarthMarkus1st

Dungeon-Boss
Mitglied seit
14.12.2008
Beiträge
801
Reaktionspunkte
16
Kommentare
1.687
Buffs erhalten
1.101
danke Euch beiden!

werde es am WE so dann einrichten und nutzen
 
Oben Unten