Pechschwingen und Cata in Cata

AC_Mcleod

Rare-Mob
Mitglied seit
22.11.2007
Beiträge
411
Reaktionspunkte
1
Kommentare
830
Buffs erhalten
35
MacLeod: Der alte Schamie war am Sonntag sein erstes mal im Pechschwingenabstieg. Es war zwar nur ein Twinkrun.. aber für mich trotzdem eine gute Gelegenheit diese Raidinstanz kennen zu lernen. Es waren lustige Bosse dabei und mir gefallen diese Indoor Raids einfach besser .. keine Ahnung warum. Naja.. verglichen mit den Feuerlande wird wohl jede Raidinstanz ein hingucker sein..

Egal.. was mich allerdings schockte war die Tatsache, dass ich nichtmal mit dem Damage der Twinks mithalten konnte *kopfamtischknall*. Ich war eben wieder zu sehr mit den fähigkeiten der (für mich) neuen Bosse beschäftigt als das ich dauerhaft Schaden rauswerfen hätte können. Wird schon werden..

Heute war wieder Reset der Instanzen und die Feuerlande stehen wieder am Raidplan.

Cataleya: Im letzten Blog vor ein paar Tagen war noch die Meldung das die Kleine 70 wurde.. und heute rennt sie schon in Cataclysm herum und ist Level 83.. also Endspurt!

Als ich 80 wurde war natürlich die Freude groß und ich wollte sofort sehen ob ich auch in den Cata-Inis als Heilerin zurecht komme.. Ja.. denkste.. es wurde ein Itemlevel von 226 (glaube ich) vorausgesetzt.. und da ich fast vollständig mit Erbstücken eingedeckt war konnte ich diesen Itemleven bei weiten nicht erreichen. Das hieß für mich als Questen. War aber kein Problem, war sogar recht lustig. Allerdings dauerte es bis Level 82 bis ich das nötige Equip hatte um in die Instanzen zu kommen.

Und gestern war es soweit. Die Druidin stand das erste mal im Thron der Gezeiten und musste beweisen das sie auch hier die Gruppe am leben erhalten kann. Ja, und es klappte sogar recht gut. Im gegensatz zu den BC und WotLK Instanzen war mir zwar nicht mehr langweilig, aber es war auch nicht richtig stressig, bis auf die Situationen in denen die Gruppe selbst schuld war das sie Schaden bekamen.

Die Cata Instanzen sind leider immer noch zu leicht.. deswegen machen sie die DDs und der Tank wenig gedanken um Pfützen die unter einem erscheinen... der Heiler wird schon richten. Da kann man noch so oft sagen sie mögen bitte aus den Bereiche der Schadenseffekte rausgehen.. manche hören einfach nicht und müssen sterben.. weil ich natürlich bei diesen Personen automatisch die Heilung einstelle.. bin ja nicht der Depp vom Dienst *eg*

Also mein erstes Ziel ist es natürlich 85 zu werden.. nächstes Ziel ist es heroische Instanzen zu heilen und zu überleben.. und danach werde ich mich wieder mehr auf meinen Schamanen konzentrieren und ich werde Equip für Heilung sammeln beginnen und einen direkten Vergleich zwischen den beiden Kassen zu bekommen .. freue mich schon drauf.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Oben Unten