Questen..manchmal langweilig?

minosha

Rare-Mob
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
228
Reaktionspunkte
0
Kommentare
118
Buffs erhalten
26
Kann schon sein. Aber mit sehr grosser Sicherheit wird deine Geduld auf die Probe gestellt. Ich habe mir vorgenommen mit meinen "Auf-dem-Weg-zur-70-Chars" alle Quests in den Zonen in denen ich bin zu machen. Da ich mit meinem Krieger Lust hatte im Hinterland zu Questen, habe ich mich mit meinem Level 41 durchgeschlagen .... ok hab mich durchgeflüchtet.... aber überlebt.
ALs ich in Raventusk (Weiss den deutschen Namen nicht mehr, will es auch nicht) angekommen bin entschied ich micht erst mal im Arathihochland zu Questen Items zu sammeln und wie ich später mekrte Erz zu farmen.

Gut ich bin in Hammerfall angekommen und began alle Quests die noch nicht grau waren anzufangen. Erst ritt ich zum Nordhof um dort etwas rumzukloppen und rumzuprügeln. Zurück nach Hammerfall. Hmm... die Folge-Quest führt mich nach Stromgarde. Netterweise ist die Quest um Trollbann auch da. Na gut reite ich mal dahin. Unterwegs noch hier und da ein Eisen- oder Zinnerz abgebaut oder eine Mythrilablagerung belagert. In Stromgarde angekommen fange ich an Syndikatleute zu hauen. Ich habe zwar keine Ahnung wo der Questmob ist und was es ist. Schwarzkutte lässt auf Orc oder Oger schliessen. Da sich aber ein Oger nicht wirklich gut verstecken kann und nicht wirklich zu einer Meute Menschen passt tippe ich auf Orc. Nachdem ich langsam das Ende meines Geduldfadens in Sicht habe und nach zweimal Uldaman meine Stimmung nicht wirklich gut ist (soll heissen: Ich Mag Uldaman nicht) finde ich diese Orc endlich. Hinter einem Haus. Also schlage ich mich durch die Verteiger Stromgardes um an irgendwelche Insignen zu kommen. Nachdem zwei von den Verteidigern brav meine Erforderlichen 5 Stück gedroppt haben Porte ich mich zurück nach Hammerfall. (Habe wohlweisslich meinen Ruhestein nach Hammerfall gesetzt) Dort gebe ich die Quest ab nur um zu erfahren, dass ich wieder nach Straomgarde darf um die Eskorte die von dort in die Zuflucht reitet. Ok. Reite ich mal los. Hab sie dann gefunden, genau vor Stromgarde. War nicht schwer. Mit 42 kann man als Krieger easy 3 39er Paladin- NPCs besiegen. Also reite ich nochmals zurück gebe sie ab und wo darf ich nun hin.

Richtig. Stromgarde.

Langsam frage ich mich ob Blizzard an einem Gerät arbeitet, dessen Funktion es ist uns dazu zu bringen durch unsere Bewegungen die des Chars zu steuern.

Nach Insgesamt 4 mal an den Selben Ort rennen hab ich es geschafft. Mit 43 und nem Neuen Schild ziehe ich weiter Richtung Hinterland.

Aber mal ehrlich habt Ihr auch solche zehn-mal-an-den-selben-Ort-renn-hass-Quests?
 
Oben Unten