RPG?

Mitglied seit
17.02.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Nachdem mir hier im Forum gesagt wurde, auf Rpg-Servern sei der Umgang etwas erwachsener, habe ich meinen Char gelöscht und auf dem noch recht frischen Server "Todeswache" neu angefangen. Meine Erfahrung bisher: ja, ich muss das bestätigen. Der Ton scheint im Durchschnitt wirklich etwas reifer. Was mir allerdings total stinkt, ist die Tatsache, daß sich aber auch wirklich niemand an die Regeln des Servers hält. Ich habe bisher erst einen einzigen (!) Spieler getroffen, mit dem ich ein einen kleinen RPG-Plausch halten konnte. Die meißten scheinen nicht mal zu wissen, auf was für einem Server sie sind.
Vor ein paar Tagen redet mich jemand an, daß er mal wissen wolle, wie das hier so ist, und er würde nen Server suchen auf dem nicht soviele Kiddies wären. Hab ich ihm gesagt, daß ich das auch nicht so genau wüßte, weil ich noch nicht so lange dabei wäre, aber mir wären allerdings RPG-Server empfohlen worden. Dann sagt der Danke und daß er sich jetzt so einen Server suche. Weg war er
tongue.gif
.

Selbst in den allgemeinen Channels in den Hauptstädten ... keine Sau schert sich um RPG. Ständig Ausrufe wie "Horde ist blöd und stinkt" ^^. Ja, gibts den da keine GMs? Ist das so Gang und Gebe auf RPG-Servern? Dann spar ichs mir nähmlich auch bald. macht ja auch keinen Spass, wenn man auf sein "Seid gegrüßt, edler Mitstreiter" ständig ein "Wat willsten du, du Freak" zu hören bekommt ...
 

stephan576

Quest-Mob
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Also ich würde mir bei dem RPG-Gedöhns auch ein wenig albern vorkommen, aber wer es mag... Man ist ja tollerant. Was mich an den ganzen Servern stört ist diese komische Sprache, die alle sprechen. Gibt es heute denn keine Rechtschreibung mehr in der Schule??? Klar passieren jedem mal diese Fehler aber wenn mich jemand nach was fragt und ich aufgrund der Rechtschreibung nicht mal weiß was derjenige überhaupt von mir will find ich das doch um einiges schlimmer. Also mein Fazit dazu: Verlange von keinem RPG, wenn der nicht mal Deutsch kann
top.gif
 

Nephlim

Quest-Mob
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
biggrin.gif
bei mir war es genau andersrum ... ich oute mich mal als Gelegenheit RP`lerin
biggrin.gif


ich war auf einem RP Server, haben da auch alle super geschrieben (obwohl da auch sehr junge Leute waren, auch die können sehr gut RP schreiben, konnte mich nicht beschweren) aaaaber da gab es so einige die mich gleich gemeldet haben wenn ich ein einfaches "lol" oder "rofl" mal versehendlich geschrieben habe ^^ die hatten das wohl etwas sehr, sehr ernst genommen, keene Ahnung!

Hab dann den Server gewechselt weil ich eigendlich nur noch spielen wollte ohne RP auf einen non-RP-Server ... und was war?! Da machten verdammt viele RP und schon hatte mein Char eine verrückte, kleine Gnomin die ihr immer die Freundschaft aufzwengen wollte und Verehrer o_O``

Also wird jetzt beides gemacht ^^ normal gezockt und wenn ich mal keene Lust habe auf questen, inis und co wird dann mal zur Abwechslung RP gespielt
top.gif


Am scheensten war mal die Ehre Brautjungfer zu sein *smile* da hatten wir eine Hochzeit mit ca. 40 Leuten, anschließend ne tolle Party! Selbst geheiratet hat mein Char allerdings noch nicht, stell mir das aber auch interessant vor
wink.gif
aber da müssten meine Figuren mal anfangen mit dem zicken aufzuhören
tongue.gif
 

Lorille

Welt-Boss
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
3
Kommentare
8
Buffs erhalten
85
Nachdem mir hier im Forum gesagt wurde, auf Rpg-Servern sei der Umgang etwas erwachsener, habe ich meinen Char gelöscht und auf dem noch recht frischen Server "Todeswache" neu angefangen. Meine Erfahrung bisher: ja, ich muss das bestätigen. Der Ton scheint im Durchschnitt wirklich etwas reifer. Was mir allerdings total stinkt, ist die Tatsache, daß sich aber auch wirklich niemand an die Regeln des Servers hält. Ich habe bisher erst einen einzigen (!) Spieler getroffen, mit dem ich ein einen kleinen RPG-Plausch halten konnte. Die meißten scheinen nicht mal zu wissen, auf was für einem Server sie sind.
Vor ein paar Tagen redet mich jemand an, daß er mal wissen wolle, wie das hier so ist, und er würde nen Server suchen auf dem nicht soviele Kiddies wären. Hab ich ihm gesagt, daß ich das auch nicht so genau wüßte, weil ich noch nicht so lange dabei wäre, aber mir wären allerdings RPG-Server empfohlen worden. Dann sagt der Danke und daß er sich jetzt so einen Server suche. Weg war er
tongue.gif
.

Selbst in den allgemeinen Channels in den Hauptstädten ... keine Sau schert sich um RPG. Ständig Ausrufe wie "Horde ist blöd und stinkt" ^^. Ja, gibts den da keine GMs? Ist das so Gang und Gebe auf RPG-Servern? Dann spar ichs mir nähmlich auch bald. macht ja auch keinen Spass, wenn man auf sein "Seid gegrüßt, edler Mitstreiter" ständig ein "Wat willsten du, du Freak" zu hören bekommt ...

Es ist leider Tatsache. RP ist auf vielen Servern zur Nebensache geworden. Allerdings solltest du dich einmal ein wenig umsehen, vor allem im Magierviertel in Stormwind in der Taverne soll sich öfters eine kleine RP-Gesellschaft finden. Und wenn du wirklich viel Wert auf RP legst, schließt du dich am Besten einer RP-Gilde an.

Übrigens, meine kleine Gnomin ist sehr traurig, dass sie aufgrund der strengen Energieauflagen des Amtes für Scherbenweltumweltgestaltung ihren Beruf als Ingenieur ablegen musste. Was heißt da: Der Einsatz von Arkanitbomben gefährdet die Integrität von Shattrath, pfff...
 

sThomas

Quest-Mob
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Kommentare
56
Buffs erhalten
130
Hallo, allseits!

Ich kann mich da nur stephan576 anschließen. Es kommt so häufig vor, das ich nicht weiß was gemeint ist, dass ich schon mal mit einen "hmmmm ?" antworte, da mir der Terminus nicht geläufig ist, der verwendet wird.

Mal abgesehen von den ganzen Abkürzungen die verwendet werden, wo man sich zwar aus den Sätzen einen Reim bilden kann, oder auch nciht, aber ich habe noch keinen gefunden der IMBA wörtlich, nicht Sinngemäß ins deutsche übersetzen konnte, oder zumindest wieder ein vollständiges Wort daraus machen konnte, aber alle verwenden es.

Die meisten Neulinge nehmen einfach den ersten Server der angeboten wird und das ist meist ein RPG-Server. Bis vor kurzem "Die Arguswacht", die Emfohlen wurde, aber da ist von RPG keine Spur zu finden. ich spiele nun auf einem normalen Server und die Gilde versucht ein bisschen RPG ins Spiel zu bringen, was recht witzig ist. Wenn man mal mit neuen Leuten durch die Lande zieht und man ihnen in RPG antwortet, möge man es kaum Glauben, die können auch antworten in RPG...

In diesem Sinne...
Möge Elunes Licht euren Weg erhellen und der Tod nicht zu lange in euch weilen.
 

razielsun

Dungeon-Boss
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
744
Reaktionspunkte
0
Kommentare
81
ähm... ja ich habe es in dungeons eh aufgegeben rp zu reden denn da muss man dafür sorgen das der tank den schild rausnimmt xD

aber ich gebe allen nur den rat: rp beginnt bei einem selbst, mach es und andere werden mit machen! (es sei denn sie wollen sich nicht die zeit nehmen)
 

Dalinga

Dungeon-Boss
Mitglied seit
29.01.2007
Beiträge
799
Reaktionspunkte
0
Kommentare
28
Buffs erhalten
62
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass auf dem Kult der Verdammten ein sehr gutes RP gespielt wurde.

Sicher gibnt es immer einige die sich nicht daran halten, aber dort gibt es auf jeden Fall eingefleischte RP´ler die Fraktionsübergreifende Aktionen aushecken. Ich bin dort zwar schon seit über einem Jahr nicht mehr, aber ich kann mich noch gut an die ersten zwei Schlachten erinnern (Festung Wildhammer und Menethil).
 
Oben Unten