Suche (Raid) MMO

jukiah

NPC
Mitglied seit
12.10.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Buffs erhalten
4
Hallo,

ich habe bis vor über einem Jahr WoW gezockt. Sehr gerne und auch viel geraidet. Nun möchte ich wieder einsteigen, bin mir aber noch nicht sicher welches MMO eine gute Wahl ist. Wichtig ist mir der Endcontent, vor allem das Raiden.

Ich habe mich ein wenig informiert, und zur Auswahl stehen WoW, SW:ToR und Rift.

Was würdet ihr mich empfehlen? Wie sieht es momentan in diesen MMOs aus? Habe mich die letzte Zeit so gut wie gar nicht damit auseinandergesetzt.

Julian
 

Davinho1

Rare-Mob
Mitglied seit
02.02.2012
Beiträge
237
Reaktionspunkte
14
Kommentare
584
Buffs erhalten
360
Bei SW:ToR sieht es wieder besser aus, Bioware macht Druck und die Server sind sehr belebt. Mir macht es Spaß. Vor allem für Spieler, die jetzt einsteigen, eine Investition Wert. Kostet auch nur 10€.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
J

jukiah

NPC
Mitglied seit
12.10.2012
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Buffs erhalten
4
Bei SW:ToR sieht es wieder besser aus, Bioware macht Druck und die Server sind sehr belebt. Mir macht es Spaß. Vor allem für Spieler, die jetzt einsteigen, eine Investition Wert. Kostet auch nur 10€.

Und wie sieht der Endcontent aus? Gibt es genug anspruchsvolle Raids? Oder ist man da in 2 Stunden durch?
 

Minoz-13

Quest-Mob
Mitglied seit
31.03.2012
Beiträge
45
Reaktionspunkte
3
Kommentare
27
Buffs erhalten
22
Wenns dir nur ums raiden geht würde ich dir doch eher zu WoW oder Rift raten. WoW kennst du ja bereits und meiner Meinung nach ist WoW auch komplett aufs raiden ausgelegt, dadrin ist Blizzard echt gut. In Rift ist es ähnlich, sehr gut gemachte Bosskämpfe. Der Einstieg ist in beiden Spielen ähnlich, WoW bietet zum Anfang den Randomraidsucher, in Rift geht sehr viel auf den Servern random. WoW dürfte den Vorteil der größeren Community haben, was es dir einfacher machen dürfte eine passende Gilde für deine Raidansprüche zu finden. Ich spiele momentan zwar kein WoW sondern Rift, WoW hat grade ein Addon rausgebracht und Rift bekommt im November ein neues Addon, so dass in beiden Spielen der Einstieg nun günstig ist.
 

Coreeye

Quest-Mob
Mitglied seit
23.08.2012
Beiträge
53
Reaktionspunkte
4
Kommentare
237
Buffs erhalten
175
@jukiah

Kommt drauf an - mit überequippten Leuten, die Ahnung haben, geht es schneller. Natürlich auch, wenn man sich immer Guides durchliest. Die neue Operation ist schon recht knackig im HM. Mit 1.5 kommt ein neuer Nightmare Modus für den explosiven Konflikt, was ich gut finde. Der Schwierigkeitsgrad ist aber ansonsten nicht der allerhöchste. Für mich persönlich. Gibt auch viele, die verzweifeln an einigen Bossen. Als neuer Spieler wirst du aber ohnehin erstmal viel zu tun haben.

Ich finde Rift jetzt nicht anspruchsvoller als SWTOR. Ist aber auch schon eine Weile her, als ich das letzte mal bei Rift unterwegs war. Das Problem bei Rift ist auch, dass du beim Leveln bis zum Endlevel kaum auf Spieler triffst, bei SWTOR seit den Merges schon. WoW habe ich nicht gespielt, aber ich denke mal, die Raids sind hier ziemlich anspruchsvoll im schwersten Modus. WoW und Rift sind natürlich schon etwas länger draußen, weshalb diese seit Release natürlich mehr Updates hatten. Ich würde sagen: Schau doch mal selbst in dich hinein: Was für ein Setting magst du? Rift ist etwas düsterer, WoW bunter und SWTOR hat halt Sci-Fi Elemente. Ansonsten teste mal die Free-Versionen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nerc80

Quest-Mob
Mitglied seit
06.10.2011
Beiträge
44
Reaktionspunkte
3
Kommentare
53
Buffs erhalten
14
warum nicht Age of Conan dort gibt es auch Raids und zwar für jede spielart von Anfängern bis hin zu kaum schafbaren und kann locker mit den obengenannten Spielen mithalten ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Minoz-13

Quest-Mob
Mitglied seit
31.03.2012
Beiträge
45
Reaktionspunkte
3
Kommentare
27
Buffs erhalten
22
Das Problem bei Rift ist auch, dass du beim Leveln bis zum Endlevel kaum auf Spieler triffst, bei SWTOR seit den Merges schon.

Das kann ich nun nicht bestätigen, mag vielleicht am Server liegen auf dem man spielt aber grade durch die Events gibt es immer Leute in den Zonen. Wer nicht Questen mag levelt durch Sofortabenteuer welche auch noch viele 50er machen (zB für die Erfolge, Ruf oder um die Ebeneneinstimmungen zu leveln) und da sie dank Mentorensystem im Level runtergesetzt werden, bekommen sie auch volle Erfahrung.

Trion ist halt sehr zügig im Contentpatch liefern und wenn es ums raiden geht ist grade das interessant neben dem Anspruch der Raids, bei Blizzard kann das ja schon mal 10 Monate dauern und Swtor ist nicht grade für Raidcontent berühmt. Jedes der Spiele bietet ja bis Level 15 oder 20 das Testen an, einfach mal anschauen was auf dich am besten wirkt, wobei es dir ja wenig bringt den Lowlevelcontent zu testen wenn du raiden möchtest aber du kannst zumindest etwas über die Spiele und deren Population und Vor/Nachteile erfahren.
 

Coreeye

Quest-Mob
Mitglied seit
23.08.2012
Beiträge
53
Reaktionspunkte
4
Kommentare
237
Buffs erhalten
175
Ja, man kann zumindest ein Gefühl dafür bekommen, welcher Stil einen eher anspricht - auch bekommt man kleine Einblicke in das Kampfsystem.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten