Warum spielt ihr Wächter?

Warum spielt ihr Wächter?

  • Alles Aushalten zu können ist toll!

    Stimmen: 2 33,3%
  • Tanken ist klasse!

    Stimmen: 2 33,3%
  • Weil ich in WoW schon Krieger war.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ach, das war die letzte Klasse die ich noch nicht auf 50 hatte...

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich spiel doch gra nicht Wächter o.O

    Stimmen: 2 33,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    6

Aurengur

Dungeon-Boss
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
524
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Buffs erhalten
1
Warum Spiele ich einen Wächter... hmm... an sich eine gute Frage, die man nicht so einfach beantworten kann. Wächter ist eine der wichtigsten Klassen im Spiel, denn nur der Wächter kann effektiv den Tankanforderungen entsprechen, die das Spiel bietet. Hohe Moralwerte, Block und Paradechancen, eine durch schwere Rüstung dementsprechende Schadensreduktion, Aggrozwangmaßnahmen und Aggro verursachende Sprüche, die es mir ermöglichen den Mob dauerhaft an mich zu binden.

Aber was ist der Grund, warum ich meinen Wächter als Mainchar sehe, und warum habe ich diesen angefangen.

Einst spielte ich bei WoW als ersten Char einen Schurken, der aber auf Dauer einfach zu einfach wurde. Ich entschied mich danach für den Krieger, den ich auf Deff hatt, und zwar nicht so ein pseudodeff wie die meisten Quasitanks, sondern echtes Def, mit so 45 Punkten im Schutzbaum^^ (Genaue Skillung hab ich leider nicht mehr im Kopf).
Und plötzlich bemerkte ich wie geil es ist die Gruppe vor Schaden zu bewahren, und gegen die Damagedealer anzukämpfen, um die Aggro bei mir zu behalten. Du kämpfst nicht nur gegen den Mob, oder Bossgegner als Tank, du kämpfst auch gegen deine eigene Gruppe, und wenn du versagst, dann kann es böse für alle Enden.

Für mich ist eine Tankklasse nicht die Entscheidung, ob ich sie Spielen kann, es ist die Entscheidung, ob ich sie verkörpern kann, ob ich wirklich alles daran setze, die Aggro auf mich zu ziehen, und auch mit meinen Fehlern, leben kann. Tanken heißt bei mir nicht halbherzig am mob zu stehen und 2-3 Fähigkeiten zu klicken, für mich ist Tanken, das Pure rausknallen von Fertigkeiten, die den Mob an mich binden. Es gibt für mich nichts halbherziges bei der Wächterrolle... Entweder ganz oder gar nicht
wink.gif


Als Wächter trägt man eben verantwortung, und aus diesem Grund spiele ich ihn auch sehr gerne und er ist mein eindeutiger und absoluter Lieblingschar, der auch dementsprechen gehegt und gepflegt wird.

Zu den oben angeführten Punkten gibt es leider keinen, den ich hier markieren könnte, denn ich Spiele nicht Tank, ich bin ein Tank, und die Leidenschaft treibt mich dazu, dass ich es auch dauerhaft bin...

That's my style
biggrin.gif
 

Kerindor

Rare-Mob
Mitglied seit
17.08.2007
Beiträge
364
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
28
Wächter ist halt nicht nur ein Job, sondern Berufung. Was gibts schöneres als seine Gefährten zu schützen und vor Schaden zu bewahren.
smile.gif
 

Trambolin

Rare-Mob
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
Kommentare
231
Ich finde es einfach total super, wenn ich einfach auf einen Boss zu laufen darf, ihn zusammenschlagen wie ich will, und dabei all den Schaden den er macht auszuhalten, der andere klassen sofort aus den Socken hauen würde^^
victory.gif
 

Lorghi

Rare-Mob
Mitglied seit
07.11.2007
Beiträge
292
Reaktionspunkte
6
Kommentare
224
Buffs erhalten
313
Schlicht weil mir tanken sehr viel spass macht. Abgesehen davon nervt es, ne Gruppe zusammenzustellen, die aber ohne Tank nicht funktioniert. Dann das ewige gesuche nach der Klasse. Und dann meinen manche, sie sind ja dmg dealer & so.....ich sowieso der meinung: Du willst das etwas funktioniert? Mach es selber!!!
victory.gif
 

Lorghi

Rare-Mob
Mitglied seit
07.11.2007
Beiträge
292
Reaktionspunkte
6
Kommentare
224
Buffs erhalten
313
oh, was ich noch vergessen hab: Wächter passt imo einfach am besten zu nem Zwerg. Dickköpfig, stämmig, stark, besoffen
smile.gif
ich liebe Zwerge
 
H

Haszor

Guest
Gut das es hieß "Da ich auch in WoW einen Krieger gespielt habe"
Aber an die armen Pala Tanks wie mich hast du nicht gedacht. Naja, ich spiele einen Wächter... weil,
... Nunja! Ich spiele keinen Wächter.

Ich bin ein Wächter! Das nennt man Berufung!
Charaktererstellung.. Zwerg!
Klasse: Wächter!

dwarf.gif
Wer einen Wächter spielt, der ist eines Wächters nicht würdig. Man muss einen Wächter leben!
dwarf.gif


Wächter sterben nie außer gegen eine überzahl an Elite Gegnern oder Signatur Gegnern. Gegen einzelne...Niemals!
Schaden machen sie zwar nicht, aber jeder der ein Wächter ist will keinen Schaden machen sondern einfach vorne stehen und sich schlagen lassen!
 

Kerindor

Rare-Mob
Mitglied seit
17.08.2007
Beiträge
364
Reaktionspunkte
0
Kommentare
68
Buffs erhalten
28
Das ist der Unterschied zwischen Elben und Zwergen. Wir wollen die uns anvertrauten mit allen Mitteln schützen.
paladin.gif

Die Zwerge wollen sich nur verhauen lassen.
dwarf.gif




tongue.gif
 
H

Haszor

Guest
Hehe, pass auf Elb sonst leite ich dich in ein Forum über Elbenwitze die dich zum weinen bringen
jester.gif
 

Eorlwulf

Quest-Mob
Mitglied seit
31.10.2008
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Wer sagt dass Wächter keinen Schaden machen hat noch nie gegen Pela mit seinem aktuellen Erstes Zeitalter-Hammer gekämpft^^ [Morthond Insider]
Nein, aber im ernst, im abscheulichen Schlund ist der Wächter nunmal der einzige der die Krake von vorne sieht (und dafür den Rest der Gruppe nicht). Das muss man einfach lieben!
Greetz Eo
 

Fusselkorn

Rare-Mob
Mitglied seit
25.06.2009
Beiträge
123
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Weil ich es mag als Zwerg vor großen (z.b. Trolle) Gegnern zu stehen und auf die Fresse zu bekommen, außerdem mag ich das Brüllen vom Zwerg^^
 
Oben Unten