Wie Tankt man am besten

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Soulwarrior

Quest-Mob
Mitglied seit
17.09.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Ja im moment hab ich so meine pfhasen ..mal läuft es gut und mal schlecht ...wäre ganz net wenn ein guter tanker mir vll ein paar sinnvolle tipps rein tippt ^^


thx im voraus

soul
top.gif
 

Splin

Rare-Mob
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
304
Reaktionspunkte
0
Kommentare
53
Buffs erhalten
12
Joah ne Heldenhafter Stoß (Heroic Strike) und RÜstung zerreissen (Sunder) sind so ziemlich die Basis von deinem Aggromanagement. Ich als Hobby-Warri kam so immer gut klar, aber ich muss auch gestehen, dass ich noch net oft, vielleicht 5-6 mal mit meinem 30er Krieger in Instanzen war ... ich hoffe es schreibt noch ein eingefleischter Krieger dazu
wink.gif


*edit

und nicht zu vergessen: Verteidigungshaltung!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aurodion

Rare-Mob
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
193
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
Joah ne Heldenhafter Stoß (Heroic Strike) und RÜstung zerreissen (Sunder) sind so ziemlich die Basis von deinem Aggromanagement. Ich als Hobby-Warri kam so immer gut klar, aber ich muss auch gestehen, dass ich noch net oft, vielleicht 5-6 mal mit meinem 30er Krieger in Instanzen war ... ich hoffe es schreibt noch ein eingefleischter Krieger dazu
wink.gif


*edit

und nicht zu vergessen: Verteidigungshaltung!

Ja würde ich auch sagen weill wenn man in einer Gruppe ist.. und der Krieger macht RÜstung zerreissen kann der Magier zb. aus der ferne drauf kloppen und das zieht dann richtig!
Also bei mir zumindestens wenn ich Pyroschlag mache!^^
 

Topran

Quest-Mob
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Moin!
Immer schön Rüssi zerreissen, Rache, Schildschlag. Haut mal nen Mob ab: Spott. Hauen mehrere Mobs ab: Herausvorderung. Demoralisierungsruf ist auch nie verkehrt. Damit hast du eigentlich schon mehr als die Halbe Aggro-Miete
wink.gif
Der Rest ist Übung, lern deinen Char kennen. Wenn das Aggromanagement der Gruppe stimmt (nicht am Anfang alles an Damage raushauen) und sie dich vernünftig antanken lassen (je nach Mob sollte schon 2 Mal Rüssi zerreissen drauf sein, bevor der Rest anfängt), kannst du mit dieser Taktik locker bis UBRS die Mobs halten. Ab MC siehts dann schon etwas anders aus. Aber nur etwas ^^
Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
Gruss,
Top

P.S.:
Schau mal hier rein:

http://forum3.ingame.de/wow/showthread.php?threadid=63875

Da steht einiges zum Thema Tanks und tanken drin.
 

Twrch

NPC
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Also was mein vorgänger gesgt haben ist schon richtig, man muss aber beachten wenn fünfmal Rüstungszerreisen drauf ist erzeugt es KEINE neue Aggro wenn man es noch mal rauf haut um es zu erneuern! Da arbeite ich als Deff-Tank mit Schildschlag und Heldenhafterstoß, die bei Anwendung aggro erzeugen. Natürlich immer Spott alle 8sek spammen, wenn geskillt. So hält man fast jeden Mob auch gegen nen 40 Mann Raid.

Aber das beste um tanken zu üben/lernen ist spielen, spielen und nochmal spielen! Was auch noch wichtig ist das richtige Equip! Es gibt eigentlich keine Klasse bei der die Ausrüstung so wichtig ist.
Als Deff-Tank solltest du auf Ausdauer, Rüstung und Verteidigung gehen!

MFG Twrch
 

Marmic

Quest-Mob
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Habe mal ne Frage, habe wieder seit langem das Warcraft Lösungsbuch gefunden, und habe ein bisschen rungeblättert.
Dort las ich zB. beim Pala das es am besten ist mit dem heiligen Stoss einen Kampf eröffen.
Gibt es den, kenne ich gar nicht, habe ihn auch nicht gefunden im Fertigkeitsbuch
 

Splin

Rare-Mob
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
304
Reaktionspunkte
0
Kommentare
53
Buffs erhalten
12
... Warcraft Lösungsbuch?????????

Also entweder ist das eine Verarsche, weil man höchstens die Lösungen für Quests anbringen könnte, oder du meinst Warcraft 3 ^^ Kann es vielleicht sein, dass du das Handbuch zu WoW meinst? Weil da stehen teilweise noch alte Nomenklaturen für manche Skills drin. Da sollte man aufpassen! Manche Skills haben schon 2 Namenswechsel durchgemacht, also sollte man nicht so sehr darauf achten. Slice & Dice zB hieß erst Schnitzeln und Schnetzeln oder so, jetzt Zerhäckseln. Vielleicht meinst du ja den Kreuzfahrerstoß?! Oder können den nur die Heinis aus SM machen?
biggrin.gif
 

selenah

Quest-Mob
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Also was mein vorgänger gesgt haben ist schon richtig, man muss aber beachten wenn fünfmal Rüstungszerreisen drauf ist erzeugt es KEINE neue Aggro wenn man es noch mal rauf haut um es zu erneuern! Da arbeite ich als Deff-Tank mit Schildschlag und Heldenhafterstoß, die bei Anwendung aggro erzeugen. Natürlich immer Spott alle 8sek spammen, wenn geskillt. So hält man fast jeden Mob auch gegen nen 40 Mann Raid.

hmm, bringst du da nicht bissel was durcheinander?
der effekt von rüstung-zerreissen (d.h. rüstungswert verringern) ist nur 5x stapelbar. allerdings kannst du auch danach weiterhin damit aggro erzeugen. spott alle 8 sekunden spammen bringt rein gar nix, da spott NICHT auf ziele wirkt, deren aufmerksamkeit du bereits hast. Beispiel: du tankst einen mob und stehst auf seiner aggro-liste ganz oben, dicht gefolgt von z.b. einem mage. du haust deinen spott raus und einen bruchteil danach überholt der mage dich in der aggro-liste. dann wird dir der mob trotzdem weglaufen. spott erzeugt keine aggro, er zwingt den mob nur, dich anzugreifen.
 

Razyl

Raid-Boss
Mitglied seit
04.04.2007
Beiträge
24.316
Reaktionspunkte
163
Kommentare
775
Buffs erhalten
842
Alter sagtmal ,... gehts noch?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten