Springe zu Inhalt


Foto

Nekro als Range DD?


  • Bitte einloggen zum Antworten
5 Antworten zu diesem Thema

#1 Varitu

Varitu

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 803 Beiträge:

Geschrieben: 27 September 2012 - 20:30

Hallo,

ich hab meinen Nekro jetzt auf lvl 16. So langsam kommt aber Frust auf. Kann es sein daß man den Nekro überhaupt nicht als Range DD spielen kann?
Der Scahden ist ja eh ein Witz, mit Stab braucht man solo an gar nichts denken, spiele so fast immer AXt+Fokus. Und mit der Kombi ist man ständig im Nahkampf. So wie ich mir das nicht vorgestellt habe.
Ändert sich das im späteren Spielverlauf noch oder ist man als Nekro generell immer nah am Gegner?

Gruß Varitu
  • 0

#2 Schrottinator

Schrottinator

    Foren-Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4641 Beiträge:

Geschrieben: 27 September 2012 - 20:37

Wenn man Minions einsetzt ist man mit Szepter auf Range und mit Stab sogar auf sehr großer Distanz. Der Nekro zieht halt gerne viel an, da er vor allem mit AE (Ich zähl mal den Standardangriff des Stabes dazu, da er alle Ziele in der Flugbahn gleichermaßen trifft) glänzt. Wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat, kann man es auch mal mit 3 Gegnern gleichzeitig aufnehmen. Aber ohne Minions (und manchmal sogar mit) schaffen es die Gegner immer zu einem.
  • 1

#3 orkman

orkman

    Barbarossa der Wikinger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1822 Beiträge:

Geschrieben: 27 September 2012 - 20:50

ich rate dir auch zu den staeben ... 1 hand und fokus oder so ... aber ehrlich gesagt empfinde ich den dmg als nekro auch als lachhaft ... na gut ich weiss nicht wieviel dmg die andern klassen machen , da ich noch keine andere gespielt habe ... dennoch hab ich das gefuehl als wenn ich immer nur an der gegnerischen ruestung kratze
  • 0

#4 Varitu

Varitu

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 803 Beiträge:

Geschrieben: 28 September 2012 - 13:40

@orkman,

ja da hast du recht. Der Nekro macht fast keinen Schaden. Gestern Abend gespielt, in nem Gebiet wo die gegner eine Stufe höher waren als ich. Ein Krieger hüpfte von gegner zu Gegner, zackzack, Gegner umgefallen. Ich war die ganze Zeit am rennen/Ausweichen. Während ich einen gekillt hab hat der 3 zerlegt.

@Schrottinator,

den Stab find ich solo äußerst träge. Die Diener holen ja gerne ran was geht, da hast du recht. Meist ist es so ich caste die Zeichen und entweder läuft der Gegner dran vorbei oder wenn ich direkt draufsetze geht der raus -z.B. killt meinen Diener und läuft weiter.
Der Zauber auf der 1 vom Stab macht auch kaum Schaden, ich hab nicht gezählt, aber mit Minions so ca.10mal casten bevor ein Standatzgegne rauf gleciher Stufe umfällt.

Vielleicht spiel ich den ja auch falsch, aber wenn ich mal will das ein gener so schnell liegt wie bei anderen Klassen muß ich alles zünden. Danach dann abwarten auf die CDs, falsch ein weiter Gegner hinzukommt beginnt dann das wegrennen/ausweichen/Todesschleier um ihm wenigsten etwas zuzusetzen.
Klar, von WoW ist man was anderes gewöhnt, aber der Nekro spielt sich m.M.nach sehr hackelig.
  • 0

#5 Varitu

Varitu

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 803 Beiträge:

Geschrieben: 01 October 2012 - 07:40

Hallo,

so komme jetzt besser zurecht. Erstmal im Handelsposten teils bessere Rüssi gekauft. Ringe etc.droppen ja recht selten. Denke da sind 30Kupfer gut investiert.
Dann geweselt auf Zepter + Fokus. Als Hilfszauber die Begleiter komplett rausgenommen und Siegel + Brunnen rein.
Und hätte nicht gedacht geht erstaunlich gut damit. Mit den Zaubern 1-5 lassen sich die Gegner gut verlangsamen und Brunnen + aktives Siegel machen gut Schaden (im gegensatz zu den Begleitern).
Macht so deutlich mehr Spaß.
  • 0

#6 der_era

der_era

    Space Lion

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 94 Beiträge:

Geschrieben: 06 April 2013 - 16:16

Hm, also ich hab das ernsthafte Gefühl das Ihr dem Nekro mal eben 0 Chance gegeben habt, les da was von lvl 16 und so....


Hat einer von euch den mal intensiv im High-LvL Bereich gespielt? Oder im WvW, PvP?

Ich hab als Minion Master ehrlich gesagt keine Probleme, weder mit Gegner Kontrolle, oder weil ich zu nah ran muss.

Staff hat 1.200 Range, das reicht bei ausreichend Movement (dafür gibt es ja die Ausweich Funktion ;)) locker um immer genügend abstand zu seinem Gegener zu bringen, die Minions, ich nehm immer 4 (einschließlich des Heal-Minions), und nur so, die haben auch alle einen Spezialangriff (mittels Todesmagie Tree könnt ihr die CD's runter setzen um 20%), und die reichen dementsprechend um den (relativ) "niedrigen Schaden" des Nekros auszugleichen, ausserdem sollten man da eh nicht rumnörgeln, weil Nekros zwar nur Light Armor tragen aber sich mit dem Warri den größten HP-Pool teilen (mit Full Exo Gear kommt man da locker auf 30k ub HP).



Und das ist nur eine Art den Nekro zu spielen, also gebt Ihm Zeit und etwas Eingewöhnung und er wird euch unheimlich viel Spass machen! ;)



Greetz
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder