Springe zu Inhalt


Foto

10 Millionen WoW-Spieler: Wieviel Wachstum seht Ihr noch?


  • Bitte einloggen zum Antworten
100 Antworten zu diesem Thema

Umfrage: 10 Millionen Menschen spielen World of Warcraft – wie hoch steigt diese Zahl noch? (1333 Mitglied(er) haben ihre Stimme abgegeben)

10 Millionen Menschen spielen World of Warcraft – wie hoch steigt diese Zahl noch?

  1. 10 Millionen: Von nun an geht's bergab. (240 Stimmen [18.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 18.00%

  2. 15 Millionen: Ein bisschen Spielraum ist da noch. (668 Stimmen [50.11%])

    Prozentsatz der Stimmen: 50.11%

  3. 20 Millionen: Die Spielerzahl verdoppelt sich. (147 Stimmen [11.03%])

    Prozentsatz der Stimmen: 11.03%

  4. 50 Millionen: Ihr wisst nicht, was Euch erwartet! (38 Stimmen [2.85%])

    Prozentsatz der Stimmen: 2.85%

  5. Abgestimmt 6,7 Milliarden: Weltherrschaft! (240 Stimmen [18.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 18.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Shadaim

Shadaim

    Bernd Holtmann

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 126 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 19:22

Herzlich willkommen zur wöchentlichen buffed-Umfrage.

Worum geht's überhaupt?
In diesem Forum stellen wir Euch regelmäßig neue Fragen rund um die Welt der Online-Rollenspiele.
Die Ergebnisse besprechen wir übrigens jeden Freitag in unserer wöchentlichen MP3-Talkrunde, dem buffedCast (HIER KLICKEN).

Das Thema der Woche:
Die Umfrage dreht sich um den neuen Spielerrekord für World of Warcraft. Hier die buffed-Nachricht zum Thema:

Blizzard meldet 10 Millionen Abonnenten weltweit
Nachdem am 16. Januar die erste WoW-Erweiterung The Burning Crusade Geburtstag feierte, hat Blizzard noch einmal einen Grund zum Feiern. World of Warcraft erreichte einen neuen Meilenstein und sprengte eine neue Abonnenten-Rekordmarke. Während der Weihnachtszeit kamen zahlreiche neue und ehemalige Spieler hinzu. Die Zahl der Abonnenten ist laut der aktuellen Meldung von Blizzard Entertainment auf 10 Millionen Abonnenten weltweit gestiegen. Davon kommen mehr als 2 Millionen Abonnenten aus Europa.

Derzeit ist World of Warcraft in sieben Sprachen erhältlich. Eine russische Version befindet sich ebenfalls bereits in der Entwicklung. Außerdem arbeitet Blizzard an der zweiten Erweiterung Wrath of the Lich King, die auf der BlizzCon 2007 angekündigt wurde.


Viel Spaß beim Abstimmen und Kommentieren wünscht
Euer buffed-Team
  • 0

#2 Thorrak Dun Morogh

Thorrak Dun Morogh

    I Am the Lizard Queen!!!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1374 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 19:36

Mit Wrath of the Laich King kommt es vielleicht noch auf 12 Millionen hoch. Aber viel Platz ist da glaub ich nicht mehr. 2008 kommen ja auch mit WAR und Conan interessante Alternativen raus.

Aber naja, was weiß ich schon.
  • 0

#3 Oh nein sie haben kenny getötet

Oh nein sie haben kenny getötet

    Buffed Magazin Leser

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 63 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 19:36

Erster :clap: naja n bisschen spielraum hats noch aber ich glaub nicht dass es noch viel viel höher steigt!!
  • 0

#4 Kalwe

Kalwe

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 19:48

Ich denke, dass sich das momentane Wachstum im Wesentlichen aus neuen Märkte kommt. Asien hat noch großes Potential und Russland kommt jetzt neu dazu. USA und Westeuropa dürfte der Markt gesättigt sein, viel wird da nicht mehr kommen, vielleicht ist es sogar schon rückläufig.
  • 0

#5 The Holy Paladin

The Holy Paladin

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1510 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:01

Ich denke,dass du noch Spielraum ist,da WoW ja nun auch Russland erobert :)

PS:Ich begrüße diese neue Quallität der Umfragen sehr,vielen Dank für die Initiative Eurer seits.

MfG The Holy Paladin
  • 0

#6 *TvP1981* (Gast)

*TvP1981* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:01

Denke auch, das Spiel wächst dank der neuen Märkte in Asien und Russland.
Wobei auch hierzulande noch genug Leute in die Versuchung gelangen, sich WoW zu kaufen ;)

Leider fehlt ein wenig die zusammensetzung der Zahl 10 Mio.

Sind dort alle Accounts gewertet, sprich inaktive Accounts, Testaccounts etc..

oder nur die, die auch monatlich ihre 13 Euro bezahlen.
  • 0

#7 Gangatwo

Gangatwo

    Kiwiklopper

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 38 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:05

würd auch sagen das da noch ein bisschenspielraum ist aber mehr als so 13 Mil. werden es meiner meinung nach nicht
  • 0

#8 Grudig

Grudig

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 45 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:08

denk so es kommt auf die 14-16 mio..mehr aber auch net..dann is es schon zu alt würd ich sagen...

obwohl die variante "WELTHERRSCHAFT" auch nice wär..hehe xDDD
  • 0

#9 Grednedai

Grednedai

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:14

ich denke mal 12-15 mio spieler sind noch drin
  • 0

#10 m0rg0th

m0rg0th

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 275 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:27

Jo, ich denke auch so 12 - 15 werden schon noch drin sein. Ich kenne einige, die auch jetzt noch neu anfangen und vllt kommt ja auch noch eine Erweiterung, mit einer neuen Grafik-Engine ... dann könnte auch noch was passieren.
  • 0

#11 InTheEnd

InTheEnd

    Zeroth Espada

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 41 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:34

WELTHERRSCHAFT XD irgendwie wäre das lustig und furchterregend zugleich^^
naja ich denke viel mehr wird die nicht mehr steigen aber mal schaun wie es aussieht wenn die neuen MMOs raus sind

Nichts desto trotz: Respekt Blizz das ist nicht schlecht 10Mio Abonnenten fließt nun sicher VIEL Geld in die Kassen^^
  • 0

#12 Steve Coal

Steve Coal

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 251 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:41

Nun dass die Zahl noch hoch geht ist glaube ich sicher. Die Frage ist wie weit!

Mit Wotlk werden wohl nochmal ein par dazu kommen, dann wird WoW ja auch in immer mehr sprachen übersetzt. Aktuell ist ja eine russische Version in Entwicklung, da gibts bestimmt auch noch einige die dann deshalb einsteigen.

An eine Verdoppelung glaube ich dennoch nicht! Ich hab deshalb mal für 15 mio gestimmt.

Es stimmt zwar das in den nächsten 1-2 Jahren noch gute Konkurrenten rauskommen werden, aber es ist ja nicht so dass WoW nicht auch jetzt schon Konkurrenz hätte!
Tabula Rasa / HDRO / Guild Wars.....

Ich kenne viele die zwar die neuen Sachen ausprobieren und teilweise auch dabei bleiben, aber ihre WoW Accounts werden weiter aktiv gehalten und auch gespielt. Seltener aber sie werden gespelt und das langt ja auch.

Darum glaube ich dass ein tatsächlicher Wert zwischen 12 und 13 mio realistisch ist.
  • 0

#13 Minastirit

Minastirit

    Die Guten Sterben Jung, Die Besten Sterben NIE!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 12884 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:46

15 mio ist locker möglich mit arthas .. neuem dk ect .. bc war ja ned soo viel neues .. aber dk ect neue bg's locken sicher ein paar noch an ..
ZOMFG wana kill arthas the 1337 king GieV epIx

weltherschafft eher ned da sich nedmal jeder mensch nene pc gescheige denn wow kaufen kann..
  • 0

#14 DaEgo

DaEgo

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 53 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 20:48

Wie schon angesprochen, Markt gesättigt, Russland wartet etc
aber diese umfrage ist in der ersten wahl von 15 Millionen schon zu unrealistisch und zu hoch gegriffen.

12 - 13 Millionen schätze ich
  • 0

#15 Two

Two

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 207 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 21:29

ich denke es wird bei jeder erweiterung die spilerzahl wieder hoch gehen -neue und alte wo wieder anfangen- aber i wan wird das spiel wieder uninterresant oder zumindest gibt es dan ein anderes top spiel und wow wird verdreng so wie es auch schon mit anderen war

alles hat ein ende :)

ach und wegen weltherrschaft dan wäre es i wan bestimmt so wie in den buch epic falls das wer kennt :D
  • 0

#16 Globi

Globi

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 56 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 22:06

Realistisch betrachtet denke ich, dass die 20 Millionen Grenze sicher noch zu schaffen ist.

Aber sind wir doch mal ehrlich, die Weltherrschaft ist doch unser allen Ziel! :blub:
  • 0

#17 Davidor

Davidor

    Ich bin euer Heiler, ich bin euer Gott

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 722 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 22:06

Ich glaube,wir ziehen bald alle nach Grönland und zocken da 24/7 :D

/vote 4 Weltherrschafft
  • 0

#18 Uniqueron

Uniqueron

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 22:37

Wenn die Golseller weiterhin so aktiev sein werden im Game und mehrere geste Acc. erstellen dann steigt die Zahl über 15 Millionen mit WOTKL. Und in par Jahren stellt sich heraus das die Goldseller die Macht übernommen haben und die normalen Gamer in den hintergrund drengen. Zu 60% Goldseller und 40% gamer in WOW. Und wie in der wow Geschichte kommt es zur einer weltweiten Schlacht zwischen Goldsellern und Gamern. Horde und Alliance vereinigt euch!
4 jahre ist es nun her das sich die sterblichen Völker zusammen schlossen um gemeinsamm den Antsurm der Goldsellern zu trotzen. Zwar wurde Nordend geretet doch der aus der Not geborenen packt zwischen der Horde und der Alliance ist wieder zerbrochen. Und wieder läst der Dumpfe Klang der Kriegstrommeln die Erde erbeben.
  • 0

#19 Luzîfer323

Luzîfer323

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 96 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 22:47

natürlich Weltherrschaft :D
Wie war das in einem buffedCast noch?.. WoW spieler besetzten Grönland und gründen den neuen Kontinent "Nordend".. oder ein User kommentar der schon einige buffedCast zurück liegt wo ein User bis ins Jahr 2100 spekuliert wo ein Junge namens Neo geboren wird um die Welt zu retten wobei in dieser zeit schon längst die Komplette Menschheit in die World of Warcraft verfrachtet wurde und diese ihnen als die Reale Welt vorgegaukelt wird.

Und noch ist es ja lange net überall erhältlich, also das geht erstmal noch weiter nach oben... und irgentwann sind es dann genügen für die Weltherrschaft

Also ich hab mich dem schon immer angeschlossen, und man KANN und WILL sich ein Ende von WoW gar net vorstellen und wenn es ewig weiter geht müssen alleine wegen dem Gruppenzwang irgentwann alle spielen.

/vote 4 Weltherrschaft :top:
  • 0

#20 psychomuffin

psychomuffin

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1090 Beiträge:

Geschrieben: 23 January 2008 - 22:49

Wenn die Golseller weiterhin so aktiev sein werden im Game und mehrere geste Acc. erstellen dann steigt die Zahl über 15 Millionen mit WOTKL. Und in par Jahren stellt sich heraus das die Goldseller die Macht übernommen haben und die normalen Gamer in den hintergrund drengen. Zu 60% Goldseller und 40% gamer in WOW. Und wie in der wow Geschichte kommt es zur einer weltweiten Schlacht zwischen Goldsellern und Gamern. Horde und Alliance vereinigt euch!
4 jahre ist es nun her das sich die sterblichen Völker zusammen schlossen um gemeinsamm den Antsurm der Goldsellern zu trotzen. Zwar wurde Nordend geretet doch der aus der Not geborenen packt zwischen der Horde und der Alliance ist wieder zerbrochen. Und wieder läst der Dumpfe Klang der Kriegstrommeln die Erde erbeben.


Gästeaccounts werden nicht gezählt :)
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder