buffed.de Community Foren: Pala Makros Vergelter - buffed.de Community Foren

Springe zu Inhalt

 
 

Seite 1 von 1

Pala Makros Vergelter

#1 Mitglied ist offline   schmiggy 

  • Fortgeschrittenes Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 268
  • Registriert: 14-March 07
  • PIPPIPPIP

Geschrieben 14 June 2007 - 08:38

Hallo zusammen,
ich schon wieder ;-)

Habe mal ein bisschen mit Makros rumprobiert, super Sache. Aber dazu habe ich natürlich noch ein paar Fragen: :top:

1) Wie kann ich ein Makro auf die mittlere Maustaste legen?
2) Was bedeutet der Reset Wert in den Markos die man so findet?
3) Würde gerne ein Makro schreiben was in dieser Reihenfolge: SdK-->Richturteil-->SdB-->Kreuzfahrerstoss ausführt. Geht das? Wenn ja wie?
4) Ein weiters was mich interessiert wäre per Knopfdruck: Mich selbst auswählen-->Reinigung (oder wie das heisst, zum Krankheiten, Flüche und Gift entfernen halt ;-) ) aussprechen.

Gruss und danke euch im Voraus

schmiggy
0

  ANZEIGE  Bitte einloggen, um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.


#2 Mitglied ist offline   Angrond 

  • Paladin mit Leidenschaft
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 58
  • Registriert: 21-March 07
  • PIPPIP

Geschrieben 14 June 2007 - 15:29

Beitrag anzeigenschmiggy, on 14.06.2007, 09:38, said:

3) Würde gerne ein Makro schreiben was in dieser Reihenfolge: SdK-->Richturteil-->SdB-->Kreuzfahrerstoss ausführt. Geht das? Wenn ja wie?


Das ist glaub ich Verboten. Nach Blizzard darfst du die Spielabläufe nicht zu sehr automatisieren und ich schätze das ist schon zu viel^^

Beitrag anzeigenschmiggy, on 14.06.2007, 09:38, said:

4) Ein weiters was mich interessiert wäre per Knopfdruck: Mich selbst auswählen-->Reinigung (oder wie das heisst, zum Krankheiten, Flüche und Gift entfernen halt ;-) ) aussprechen.


Probier mal das:

/target [DeinName]
/cast Reinigung des Glaubens

oder einfach (ist kein makro):
ALT gedrückt halten und dann einfach auf reinigung des glaubens in deiner fähigkeitenbar anklicken!


PS: falls das erste nicht geht bau zwischen den beiden nochmal /StopCasting ein...sonst weiß ich auch nicht^^ hoffe konnte dir ein bisschen helfen
0

#3 Mitglied ist offline   Caruna 

  • Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 58
  • Registriert: 03-November 06
  • PIPPIP

Geschrieben 15 June 2007 - 18:14

Es gibt auch ein nettes Addon namens "Rightclick Selfcast", das erhlaubt dir halt, wer hätte es gedacht, per Rechtsklick Zauber auf dich selbst zu wirken, unabhängig von deinem Ziel.
0

#4 Mitglied ist offline   schmiggy 

  • Fortgeschrittenes Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 268
  • Registriert: 14-March 07
  • PIPPIPPIP

Geschrieben 19 June 2007 - 09:08

Beitrag anzeigenAngrond, on 14.06.2007, 16:29, said:

Das ist glaub ich Verboten. Nach Blizzard darfst du die Spielabläufe nicht zu sehr automatisieren und ich schätze das ist schon zu viel^^
Probier mal das:

/target [DeinName]
/cast Reinigung des Glaubens

oder einfach (ist kein makro):
ALT gedrückt halten und dann einfach auf reinigung des glaubens in deiner fähigkeitenbar anklicken!
PS: falls das erste nicht geht bau zwischen den beiden nochmal /StopCasting ein...sonst weiß ich auch nicht^^ hoffe konnte dir ein bisschen helfen


Wenn das verboten ist lasse ich das mal lieber.

Reinigung: Wunderbar, bestens geklappt.

Aber habe noch ne Frage: Wie sieht ein Marko aus was:

Ein Uti (Schmuck Nr2.) benutzt und dann SdK zaubert und richturteilt? Ist das erlaubt? Wenn nicht nur Uti und Sdk?? Habe es versucht mit:

/use (Uti)
/spellcast Sdk (Deutscher Name eingesetzt)

tut sich aber nüscht ;-)

Gruss
0

#5 Mitglied ist offline   darkseraph 

  • Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 34
  • Registriert: 12-March 07
  • PIPPIP

Geschrieben 21 June 2007 - 09:07

warum sollte denn ein macro welches die fähigkeiten ausführbar macht verboten sein, schließlich erlaubt
blizzard ja die funktion der castsequence

versuch doch mal als macro

/castsequence siegel des kreuzfahrers, richturteil, siegel des befehls, kreuzfahrerstoss

das heißt du hast dann einen button den du immer wieder anklickst, wobei mit jedem klick die nächste
fähigkeit ausgeführt wird
das du mit einem klick alles hintereinander ausführst geht nicht da du ja leider die cd's dazwischen hast
(sollte jemand herausgefunden haben das das doch geht wärs mal interessant zu erfahren)

wegen der sache mit dem schmuckstück, das macro müsste dann eigentlich so ähnlich aussehen wie
das oben aufgeführte es müsste dann so ähnlich aussehen

hoffe das ich helfen konnte

:victory:
0

#6 Mitglied ist offline   Lord Freezy 

  • Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 48
  • Registriert: 05-August 07
  • PIPPIP

Geschrieben 17 July 2008 - 19:59

Beitrag anzeigenschmiggy, on 14.06.2007, 09:38, said:

4) Ein weiters was mich interessiert wäre per Knopfdruck: Mich selbst auswählen-->Reinigung (oder wie das heisst, zum Krankheiten, Flüche und Gift entfernen halt ;-) ) aussprechen.


es gibt im interface ne option "automatischer selbstzauber" da castest du alle positiven casts auf dich wenn du kein alli target anvisiert hast

mfg
0

#7 Mitglied ist offline   IceCube@Gera 

  • Fortgeschrittenes Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 142
  • Registriert: 05-May 07
  • PIPPIPPIP

Geschrieben 17 July 2008 - 22:56

auch hier:

gzck ins offzielle wow-europe-forum unter paladin und dann im ersten thread beim vergelter-link...

sind alle makros, skillungen usw drin...

mit erklärung und super makros auf die man alleine nicht kommt!

das makro das du meinst ähnelt dem "retri-execute"

einfach ma ins forum gucken, wenn es um solche banalen sachen geht...
0

#8 Mitglied ist offline   STL 

  • Labertasche
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6433
  • Registriert: 10-June 07
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP

Geschrieben 17 July 2008 - 23:37

Auf mittlere Maustaste müsste [button:3] sein.. 1 ist ja links maus, 2 rechte, also 3 mitte.. habs noch ned probiert.. reine Theorie grad ^^

Also zu dem Makro das du willst..

/cast [nocombat] Seal of Crusader;Judgement
/stopcasting
/cast Seal of Command

Damit castest du, wenn du außerhalb des kampfes bist, Crusader und sobald du infight bist, richtest du Crusdaer und aktiverst Command.. und ab dann wird immer Command gerichtet.. Wenn du nun gegen mehrere kämpfst musst du halt immer 1sec bevor Judgment rdy ist Crusader aktivieren, damit das gerichtet wird anstatt von Command.. Crusader Strike kannst du aufgrund des GCD (global cooldowns) ned einbauen. Das empfelhe ich sowieso sperat zu haben, da es durchaus passiert, dass sich die CD's von Judgement und CS überschneiden..

Vielleicht, aber nur vielleicht kann das so klappen:

/cast [nocombat] Seal of Crusader
/castsequence reset=10 !Judgement, Crusader Strike
/stopcasting
/cast Seal of Command

durch das "!" sollte Judgement dem CS vorgezogen werden, falls beide rdy sind..
Das Makro ist allerdings sehr theoretisch und kA ob das so klappt.. viell kann das wer ma testen oder sagen, obs so gehen kann? :dunno:

zum cleanen würde ich vorschlagen du aktivierst die Fkt "Automatisch Selbstzaubern" (oder so ähnlich).. dann wirkst du den Spell automatisch auf dich, es sei den, du hast jemand freundlichen im Target, der was zum cleanen hat ^^
Makrotechnisch würde das aber so aussehen:

/cast [target=player] Cleanse


So.. ich glaub, dass sollte es sein.. Hoffe ich konnte helfen :)
0

#9 Mitglied ist offline   schmiggy 

  • Fortgeschrittenes Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 268
  • Registriert: 14-March 07
  • PIPPIPPIP

Geschrieben 18 July 2008 - 09:55

Naja, mein Thread ist ja nun über ein Jahr alt... hat sich alles erledigt ;) und bin etwas schlauer wie 07 ;)))
0

#10 Mitglied ist offline   STL 

  • Labertasche
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6433
  • Registriert: 10-June 07
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP

Geschrieben 18 July 2008 - 10:13

Achso.. aber trotzdem würde mich interessieren, ob das Makro geht ^^
0

#11 Mitglied ist offline   Kira_Nerys 

  • Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 13
  • Registriert: 10-November 08
  • PIPPIP

Geschrieben 17 November 2008 - 18:50

IceCube verweist als Beispiel auf einen Beitrag: "gzck ins offzielle wow-europe-forum unter paladin und dann im ersten thread beim vergelter-link...
sind alle makros, skillungen usw drin..."
Mich interessiert die Bedeutung der Zeilen, ich komme da nicht ganz mit - ich weiß, dass das nicht mehr aktuell ist, aber als Beispiel zum Verstehen der Macros:

#showtooltip Richturteil
/cast Richturteil
/Stopcasting
/cast Siegel der Rechtschaffenheit

Im dortigen Forum, das du genannt hast schreibt der Verfasser dazu: "Das Macro macht:
Erstes Drücken: Du zauberst Rechtschaffenheit siegel
Zweites Drücken: Du richtest Rechtschaffenheit Siegel und fährst ein neues hoch
Drittes Drücken: Du fährst ein neues Siegel hoch (wenn es beim 2ten klicken nicht ging weil du einen GCD hattest) "

Mit 1. Drücken der damit belegten Taste durchläuft das Macro doch alle 4 Befehlszeilen oder seh ich das falsch?
Was passiert dann aber mit dem 2. und 3. Drücken, da sollte doch dasselbe einfach nochmal gecasteet werden - offenbar nicht?
Richte ich das Rechtschaffenheits-Siegel erst mit dem 2. Drücken der belegten Taste?
Vielen Dank für die Aufklärung ;-)
worf
0

#12 Mitglied ist offline   WeRkO 

  • iFreak
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2804
  • Registriert: 14-March 07
  • PIPPIPPIPPIPPIP

Geschrieben 17 November 2008 - 20:09

Hurra, Thread-Nekros ftw ....
0

#13 Mitglied ist offline   Isilrond 

  • Leicht reizbar!
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1491
  • Registriert: 19-April 06
  • PIPPIPPIPPIPPIP

Geschrieben 18 November 2008 - 07:20

nur das man seit dem Patch nicht jedesmal das Siegel erneuern muss nach jedem Richturteil....von dem her überflüssig geworden...

Threadleiche inc!!!
0

#14 Mitglied ist offline   gallatin8 

  • Fortgeschrittenes Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 148
  • Registriert: 23-November 07
  • PIPPIPPIP

Geschrieben 18 November 2008 - 15:08

hat jemand ne ahnung wie man zeitspannen in makros einbaut?
0

#15 Mitglied ist offline   Palatinus 

  • Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 97
  • Registriert: 06-June 07
  • PIPPIP

Geschrieben 24 November 2008 - 14:32

Ich find´s immer wieder toll wie doch manche mit ohnehin schon wenig Buttons dann noch Makros brauchen! :)
Wie schon gesagt worden ist, gibt´s im WoW-Forum einen sehr guten Thread dazu, einfach verstehend lesen, dann sollten alle Fragen beantwortet sein.

Grüße...
0

#16 Mitglied ist offline   infadel 

  • Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 87
  • Registriert: 24-March 07
  • PIPPIP

Geschrieben 25 November 2008 - 15:18

Zitat

hat jemand ne ahnung wie man zeitspannen in makros einbaut?

das geht mit den makros von wow net das annste höchstens mit neer g15
0

#17 *Kindgenius* (Gast)

  • Gruppe: Gäste

Geschrieben 25 November 2008 - 15:57

Beitrag anzeigenschmiggy, on 14.06.2007, 08:38, said:

4) Ein weiters was mich interessiert wäre per Knopfdruck: Mich selbst auswählen-->Reinigung (oder wie das heisst, zum Krankheiten, Flüche und Gift entfernen halt ;-) ) aussprechen.


Also falls du das meinst was ich denke, dann kannst du das auch einfach mit "Automatischer Selbstzauber" im Interfacemenü machen.
0

#18 Mitglied ist offline   Mordenai 

  • Fortgeschrittenes Mitglied
  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 465
  • Registriert: 12-October 07
  • PIPPIPPIP

Geschrieben 25 November 2008 - 19:12

Keine Ahnung, obs schon genannt wurde, aber ich lese ungern alte Posts:

#showtooltip Lichtblitz
/wirken [modifier:shift,target=player] Lichtblitz; [target=target,help] Lichtblitz; [target=targettarget,help] Lichtblitz; [target=player] Lichtblitz


Tolles Makro für den Instant Flashlight.
kurz zusammen gefasst bewirkt es folgendes:

  • Bei einem "freundlichen" Ziel wird dieses geheilt
  • Bei einem "feindlichen" Ziel wird das Ziel des Ziels geheilt (Bsp.: Ich kloppe auf den Boss und will den Tank heilen ohne das Ziel ändern zu wollen)
  • Bei keinem Ziel wird automatisch ein Selfcast durchgeführt
  • alternativ kann man selbst bei angewählten Zielen sich selbst heilen, wenn man zusätzlich shift drückt (vorsicht. mit "Shift + 1-6" werden die Aktionsleisten geändert. Diese Funktion muss vorher deaktiviert werden, damit der modifier funktioniert)


Das selbe Makro lässt sich natürlich auch "Reinigung des Glaubens" schreiben.
0

Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder