Aufrüstung Grafikkarte (GTX970 vs R9 390) + altes NT nutzbar?

Egooz

Welt-Boss
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
1.119
Reaktionspunkte
28
Kommentare
1.491
Buffs erhalten
1.395
Moin zusammen,

 

ich brauche mal eure Hilfe bei der Aufrüstung meiner Grafikkarte für 1080p Gaming (primär The Division und ggf. Black Desert Online, FF XIV läuft 1A). Hier mein aktuelles System:

i5 3570k
ASRock H77 Pro4/ MVP
8GB Corsair
bequiet L7-530W
GTX 660 Windforce

Nun habe ich 3 Tage lang Foren gewälzt und mir Diskussionen zu "GTX 970 vs R9 390" reingezogen, ohne das ich unbedingt schlauer geworden bin. Zum einen schneiden beide Karten je nach Spiel mal besser oder schlechter ab. Da habe ich nichts allgemeingültiges rausfinden können. Zum anderen war der deutliche Fanboykrieg am Start.

VRAM: 3,5 + 05GB vs 8GB...gleiches Spiel. Die einen sagen 8GB sind zukunftssicherer. Das Gegenargument ist aber, wenn Spiele wirklich 8GB benötigen, kommt die Karte vom Takt eh nicht mehr mit. Es gibt auf reddit auch eine Sammlung vom VRAM Verbrauch bei div. Spielen und zudem die These: ist mehr VRAM vorhanden, wird er vorsorglich genutzt. Schlussendlich wurde hier für 1080p die GTX 970 empfohlen.

Die GTX hat angeblich den Vorteil, dass man sie recht gut auf eine GTX 980+ takten kann. Bei der AMD ist man wohl beim Stromverbrauch und aufgrund der aufgebohrten R9 290 Technologie eher am Limit.
Die R9 390 würde mit ihren ~31cm Länge gerade so passen, ohne das ich den HDD Kasten entfernen müsste. Die GTX 970 ist stromsparender und deutlich kleiner.

Soodele...nun kommt ein weiteres Problem. Mein NT ist wohl ziemlich mies, zumindest laut einigen Foren arg veraltet und es kommt mit der schnellen Taktung(swechseldingens) der aktuellen Karten nicht mit!? Im Netz habe ich nun Aussagen von "NT + GTX 970 geht locker klar" bis "NT lässt mein System abrauchen und schädigt ggf. die Hardware". Ja super.
Ein e10 500W (was dort empfohlen wird) kostet noch mal gut 90€. Damit wäre mein Plan der Aufrüstung schon wieder gekippt. Für 450€ kann ich mir fast gleich ne PS4 + The Division kaufen. Ich will keine Konsole, aber naja als Gegenwert liest sich das schon heftig.

 

Es geht mir primär um folgende Grafikkarten:

http://www.amazon.de/MSI-R9-390-Grafikkarte-DisplayPort/dp/B00ZPOAYG6/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1455566615&sr=1-1&keywords=r9+390

http://www.amazon.de/MSI-GeForce-GTX-970-4G/dp/B00NOP536Y/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1455566665&sr=1-1&keywords=gtx+970


Hüüüülfe!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.208
Reaktionspunkte
614
Kommentare
9.493
Buffs erhalten
6.295
Erstmal folgendes.

 

Deutlich günstiger:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-MSI-Radeon-R9-390-Gaming-8G-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1006145.html

 

Etwas Günstiger: 

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-MSI-GeForce-GTX-970-Gaming-4G-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_976948.html

 

*g*

 

Bestelle ab 0:00, dann fallen die Versandkosten weg.

 

Zum Thema Netzteil, rein von der Leistung reicht dein aktuelles mehr als locker. Ich glaube nicht, dass du dein Netzteil zwingend tauschen musst. Aber warten wir mal ab, was painschkes dazu meint. ^^

 

Und was die Grafikkarte angeht ... mehr VRAM war für mich auch der Grund zur 980GTX ti zu greifen *g*, aber vorrangig bin ich eher überzeugt von den NVIDIA-Treibern statt dem Crimson-Kram. Die 970 GTX ist trotz des (nur) PR-Fails mit den 3,5GB trotzdem die meist verkaufte und genutzt Karte da draußen, ist kein einfach "nur" aufgebohrtes Model und wird auch noch eine Weile halten.
 
Oben Unten