BLASC-CLient auf Windows Vista

Guillane

Quest-Mob
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Also, ich habe mir den BLASC-Client von der Website hier runtergeladen.
Dann schnell installiert und ausgeführt.

1. Das rot-schwarze Fenster in der Mitte erscheint.
2. Dann reagiert BLASC nicht mehr
3. Deshalb kommt automatisch ein Fenster von VIsta, nachdem gefragt wird, ob BLASC geschlossen werden soll, weil es nicht mehr reagiert...

Frage: Gibt es ein Vista(32BIT)-Taugliches BLASC? Und bitte nicht das Manuelle, danke^^

Auf XP gings noch....


Guillane
 

MaGuS

NPC
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Vergessen die Fehlermeldung zu posten:
Zugriffsverletzung bei Adresse 02B54FA4 in Modul 'PWoW.dll'. Lesen von Adresse FFFFFFF44.
Es läuft auch nicht als Administrator.
 

Tirano

NPC
Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
16
Buffs erhalten
1
Habe so ein ähnliches Problem bei mir. Habe ebenfalls Vista drauf. Allerdings tritt es nur auf wenn ich Blasc AUtomatisch starten lasse. Bei einen Manueen Start läuft es Problemlos.
Weitaus schlimmer finde ich dass Blasc zwar läuft aber die Daten nicht übertragen werden. Jedesmal wenn ich wow schliesse werden die Daten nicht übertragen
 

Rosiv

NPC
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Öhm,


ich habe Vista drauf und bei mir hat es reibungslos geklappt.
Ihr dürft NICHT die BLASC-Einstellung, oder Konfi oder wie das heißt (sitz grad in der Arbeit) laden, sondern nur BLASC. Dann funzt es auch unter Vista OHNE Admin.

Also probleme habe ich keine mit Vista. Und, es wird wohl NICHT daran liegen, daß ich Ultimate habe, denn mit Ultimate hab ich nur noch mehr drauf als bei Home usw. Kenie andere Dateiintegration.

Und zur Datenübertragung: Vista hat eine sehr schlechte Firewall und einen, hm, wie heißt er nochmal... Defender glaub ich eingebaut. Beides deaktivieren und was gscheites nehmen. Denn DANN kann man der Firewall auch sagen, daß BLASC da Daten senden darf usw.

Also Vista-Interne Firewall und Defender auf JEDEN Fall ersetzen durch andere Programme, das erspart bei vielen Sachen schonmal Frust.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.






Rosiv
 
Oben Unten