Darum gehts in: Alte Spiele wieder zum laufen bringen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.182
Reaktionspunkte
611
Kommentare
9.386
Buffs erhalten
6.193
[font="arial, tahoma, verdana, helvetica"]Auch wenn es Mittlerweile Anbieter wie www.gog.com gibt, bei denen Ihr Spiele mit vordefinierter Dosbox und DRM-Frei erwerben könnt gibt es trotzdem noch genug alte Titel, die nicht einfach so zum Laufen zu bringen sind. In diesem Forum könnt Ihr Euch über Eure bisherigen Erkenntnisse zu Spielen austauschen, die Ihr unter Windows XP/7/8/Vista zum Laufen gebracht habt, wo andere bisher scheiterten.

Ich möchte eine Grundlage für alle Retro-Spieler schaffen, die Ihre Lieblingstitel aus alten Tagen trotz Software wie Dos-Box, VMWare oder Microsoft Virtual PC nicht zum Laufen bekommen.

Häufig genutzte Software für alte Spiele
- Dosbox
- VMWare Workstation
- Microsoft Virtual PC
- SCUMMVM
[/font]
[font="arial, tahoma, verdana, helvetica"]
Optional benötigt
- Original-Versionen von Windows 98/95
[/font]
[font="arial, tahoma, verdana, helvetica"] [/font]
Wichtig!
Bleibt dabei bitte im legalen Rahmen! - d.h. keine Änderungen des Original-Codes sollten notwendig sein (Cracks), sofern die Spiele noch unter [url="http://www.theesa.com/"][url="http://www.theesa.com/"]ESA[/url][/url] fallen oder anderen Rechteinhabern.
Auch das Verlinken auf Roms oder Emulatoren für bspw. SNES, Mega Drive etc. ist nicht gestattet, da die Emulation von Konsolen unter Copyright-Verletzungen fällt und die ganze Rechtslage zu undurchsichtig ist - anders sieht es hier aus mit Emulatoren zu bereits freigegebenen Inhalten, wie bspw. C64
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten