Der schwarze Tempel von Anfang an!

Konsalik

NPC
Mitglied seit
11.05.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Nachdem wir erfolgreich am Dienstag Abend Illidan legen konnten, konnte ich mit der gesamten Gilde am Mittwoch den schwarzen Tempel von ganz von vorne erleben.

1. Naj-entus
2. Supremus
3. Akamas Schemen
4. Teron Blutschatten
5. Gurtogg Siedeblut

waren die Bosse die ich "Live" erleben durfte.
top.gif


Bei Gurtogg Siedeblut versagten allerdings unsere Kräfte und wir konnten Ihn nicht beim ersten Versuch legen. Der Raid war zugegeben sehr lahm an diesem Tag. Viele Ermahnungen unseres Chef´s waren notwendig
dance.gif
, so starben wir des öfteren schon am trash. Als wir dann an Siedeblut versagten (ausgelöst durch technische Probleme einiger wichtiger Raidteilnehmer) wurde der Raid pünktlich 23 Uhr beendet. (schade eig. der Stab von Siedeblut hätt mich gereizt
biggrin.png
)

Zum Schluss muss ich sagen das mir auch dieser in anderen Augen schlechte Raid, sehr viel spaß bereitet hat.
 
Oben Unten